Schienenersatzverkehr

Beiträge zum Thema Schienenersatzverkehr

Ratgeber
Foto: Archiv

Gleisarbeiten am Wochenende
Züge fallen aus

In den Nächten des Zeitraums von Freitag, 3. Juli, 22 Uhr, bis Montag, 6. Juli, 5 Uhr, werden aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG in Oberhausen einige Züge der der Linie RB 32 in Fahrtrichtung Dortmund Hbf zwischen Oberhausen Hbf und Essen-Zollverein Nord umgeleitet. Betroffen sind alle Züge in den Nächten zwischen diesen folgenden Fahrten: • Erste betroffene Fahrt: RB 32 Zugnr.: 31278, Abfahrt um 22:34 Uhr in Duisburg Hbf • Letzte betroffene Fahrt: RB 32 Zugnr.: 31286,...

  • Oberhausen
  • 01.07.20
Politik
Die Bauarbeiten am Lasbecker Weg in Iserlohn-Letmathe gehen weiter.

Brückenabriss startet
Arbeiten am Lasbecker Weg in Letmathe gehen weiter

Seit Mitte August vergangenen Jahres läuft die gemeinsame Maßnahme "Erneuerung Straßenüberführung Lasbecker Weg" der Stadt Iserlohn und der DB Netz AG, bei der die Brücke über die Gleisanlagen der Deutschen Bahn im Ortsteil Lasbeck neu gebaut wird. Nachdem zunächst eine Behelfsbrücke errichtet und Anfang April in Betrieb genommen wurde, sind nun die vorbereitenden Arbeiten für den Abriss des alten Brückenbauwerks in vollem Gange. So wurde unter anderem eine Baustraße zur Brücke auf Gleisniveau...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 26.06.20
Ratgeber
Für knapp drei der etwas mehr als sechs Ferienwochen fallen die S6 (zwischen Düsseldorf Hbf. und Köln-Mülheim) und die S68 (zwischen Düsseldorf Hbf. und Langenfeld Rhld.) komplett aus, was die ÖPNV-Nutzer erneut zum Umsteigen auf den sogenannten Schienenersatzverkehr, sprich auf eigens eingesetzte Buslinien, zwingt.

Stadt Langenfeld und Bahn stellen Weichen für den Schienenersatzverkehr
Linien S6 und S68 entfallen für gut drei Wochen

Die Bauarbeiten der Deutschen Bahn für den Rhein-Ruhr-Express (RRX) werden, wie bereits im Februar angekündigt, auch in den bevorstehenden Sommerferien Auswirkungen auf den S-Bahnverkehr haben. Für knapp drei der etwas mehr als sechs Ferienwochen fallen die S6 (zwischen Düsseldorf Hbf. und Köln-Mülheim) und die S68 (zwischen Düsseldorf Hbf. und Langenfeld Rhld.) komplett aus, was die ÖPNV-Nutzer erneut zum Umsteigen auf den sogenannten Schienenersatzverkehr, sprich auf eigens eingesetzte...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.06.20
Politik
Ab dem 15. September sollen endlich Züge auf dem fehlenden Stücke der S9 nach Herten und Recklinghausen rollen. Bis dahin müssen Fahrgäste aber mit einem Schienenersatzverkehr vorliebnehmen.

Ab Mitte September sollen dann endlich S-Bahnen unterwegs sein
Schienenersatzverkehrfür fehlende S9-Strecke

Das ist mal eine gute Nachricht für den Öffentlichen Personennahverkehr: Für das fehlende Teilstück der S9 wird kurzfristig ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Genau dies hatten die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Gladbeck in ihrer jüngsten Sitzung in einer Resolution gefordert. Und der "Verkehrsverbund Rhein Ruhr" (VRR), zuständig für die Koordination des Nahverkehrs im Ruhrgebiet, hat dies nun beschlossen. Der Schienenersatzverkehr soll durch ein Busunternehmen...

  • Gladbeck
  • 20.06.20
Ratgeber
Am Mittwoch müssen sich Pendler zwischen Bottrop Hauptbahnhof und Essen Hauptbahnhof auf Änderungen einstellen. Grund sind Bauarbeiten.

Pendler müssen sich am Mittwoch auf Änderungen einstellen
RE 14 zwischen Bottrop und Essen Hbf: Teilausfälle am Mittwoch aufgrund von Bauarbeiten

Pendler sollten sich darauf einstellen: Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG kommt es am Mittwoch, 17. Juni,  auf der Linie RE 14 zwischen Bottrop Hbf und Essen Hbf zu zwei Teilausfällen bei zwei Zugleistungen. Für die ausfallenden Verbindungen richtet die NordWestBahn einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Von Borken/Bottrop Hbf nach Essen Hbf: Betroffen ist die Zugverbindung NWB-75401. Von Borken (Abfahrt um 22:31 Uhr) bisBottrop fährt der Zug nach dem regulären Fahrplan, teilt...

  • Essen-Borbeck
  • 12.06.20
  •  1
Ratgeber
Foto: Archiv

Einschränkungen im Niederrhein-Netz
Bauarbeiten an den Gleisen

In den der Zeit von Samstag, 13. Juni. bis Montag, 15. Juni, kommt es aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG zu Einschränkungen auf der Linie RE 19 von Abellio im Niederrhein-Netz: Am 13. und 14. Juni sind auf der Linie RE 19 auf dem Abschnitt zwischen Dinslaken und Arnhem Verspätungen von bis zu 12 Minuten zu erwarten. Am 14. und 15. Juni kommt es zu nächtlichen Ausfällen vereinzelter Fahrten zwischen Oberhausen-Sterkrade und Wesel. Für die ausfallenden Fahrten ist ein...

  • Oberhausen
  • 10.06.20
Ratgeber
Durch die Arbeiten auf der Frintroper Straße ergeben sich bis zum 19. Juni Änderungen für die Nutzer der Tramlinie 105. Aber auch der Busverkehr ist betroffen. [spreizung]#?

Gleisarbeiten an der Frintroper Straße gehen weiter
Änderungen für Pendler: Busse statt Tram

Bis Freitag, 19. Juni, müssen sich Pendler in Frintrop auf Änderungen einstellen. Auf der Frintroper Straße werden rund 600 Meter Gleis erneuert, zwischen Höhenweg und Unterstraße. Betroffen ist im 2. Bauabschnitt (BA) der Bereich zwischen Unterstraße und Schemmannsfeld. Die Tram 105 kann nicht fahren, ersatzweise werden deshalb seit Freitag  (5. Juni) Busse zwischen den Haltestellen Frintroper Höhe und Unterstraße eingesetzt. Die Buslinie 185 wird umgeleitet. Und zwar in Richtung...

  • Essen-Borbeck
  • 06.06.20
Ratgeber
Bauarbeiten stören Abelio-Linien.

Schienenersatzverkehr für RE 49
Bauarbeiten stören Abellio-Linien

In dem Zeitraum von Mittwoch, 20. Mai, 3.00 Uhr, bis Montag, 8. Juni, 3.00 Uhr, kommt es aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG im Bereich Essen Hbf zu umfangreichen Einschränkungen der Linie RE 49 von Abellio. Auf dieser Linie findet im genannten Zeitraum ein eingeschränkter Verkehr zwischen Wesel und Oberhausen Hbf statt. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Oberhausen und Velbert-Langenberg kommt es zu Ausfällen. Für die Ausfälle wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.05.20
Ratgeber
Vom 1. bis zum 10. Mai wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Linie RE 44 zwischen Bottrop und Duisburg
Bus statt Zug

Wegen Bauarbeiten der DB Netz AG können auf der Linie RE 44 die Züge der NordWestBahn zwischen Bottrop und Duisburg vom 1. bis 10. Mai nicht fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet. Von Moers nach Duisburg Hbf fahren die Züge nach dem Regelfahrplan. Von Duisburg Hbf nach Bottrop Hbf entfallen alle regulären Zugverbindungen und werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt. Für den Umstieg von Zug auf Bus erfolgt die Abfahrt der Ersatzbusse in Duisburg...

  • Bottrop
  • 27.04.20
Ratgeber
Auf der Linie RE 44 können die Züge der NordWestBahn aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG zwischen Bottrop und Duisburg vom 1. bis 10. Mai nicht fahren. Die NordWestBahn richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein.

NordWestBahn GmbH - RE 44: Zugausfälle und Ersatzverkehr zwischen Bottrop und Duisburg
Vom 1. bis 10. Mai aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG

Auf der Linie RE 44 können die Züge der NordWestBahn aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG zwischen Bottrop und Duisburg vom 1. bis 10. Mai nicht fahren. Die NordWestBahn richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein.  Aufgrund von Brückenarbeiten durch die DB Netz AG entfallen auf der Linie RE 44 „Fossa-Emscher-Express“ alle Züge zwischen Bottrop Hbf und Duisburg Hbf vom 01.05. bis 10.05.2020. Für die ausfallenden Verbindungen richtet die NordWestBahn einen Schienenersatzverkehr...

  • Duisburg
  • 27.04.20
Politik
 In der ersten Ferienwoche, genauer gesagt bereits ab Samstag, 4. April, kommt dabei der angekündigte Schienenersatzverkehr auf dem gesperrten Abschnitt zwischen Langenfeld und Köln-Mülheim zum Einsatz.

Baumaßnahme für den RXX
Ab Samstag: Schienenersatzverkehr zwischen Langenfeld und Köln-Mülheim

Die Corona-Pandemie wirkt sich aktuell auch auf den ÖPNV aus, dies belegen auch die Zahlen des deutlichen Rückgangs der Nutzung des S-Bahn-Verkehrs nach Köln und Düsseldorf. Die Baumaßnahme für den RRX wird aber wie geplant durchgeführt, so dass die für die Osterferien angekündigten Streckensperrungen weiter Bestand haben. In der ersten Ferienwoche, genauer gesagt bereits ab Samstag, 4. April, kommt dabei der angekündigte Schienenersatzverkehr auf dem gesperrten Abschnitt zwischen Langenfeld...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.04.20
Ratgeber
Die U42-Endhaltestelle "Grevel" kann vom 5. bis 9. April von der Bahn nicht angefahren werden.
  2 Bilder

Gleisbauarbeiten im Bereich Grevel vom 5. bis 9. April
Stadtbahnlinie U42 endet fünf Tage am Halt "Droote" in Scharnhorst

Im Bereich der Haltestellen "Droote" und "Grevel" der Stadtbahnlinie U42 (Hombruch – Grevel) finden zwischen Sonntag, 5. April, und Donnerstag, 9. April, Gleisbauarbeiten statt. Hierbei werden auf 380 Metern Holzschwellen erneuert sowie 350 Tonnen Gleisschotter ausgetauscht. Während der Arbeiten endet bzw. startet die Linie U42 an der Haltestelle "Droote" in Scharnhorst. Die Endhaltestelle "Grevel" entfällt somit. Zwischen "Kirchderne" und "Droote" fährt die Linie in dieser Zeit nur im 20-...

  • Dortmund-Nord
  • 31.03.20
Ratgeber
Für die Tram 105 fahren während der Bauarbeiten Busse.

Für die Tram 105 fahren bis Juli Busse
Gleisarbeiten an der Frintroper: Sperrung ab Montag

Auf der Frintroper Straße werden rund 600 Meter Gleis erneuert, zwischen Höhenweg und Unterstraße. Deshalb ist dieser Bereich ab Montag, 23. März, komplett gesperrt. Für die Tram 105 fahren Busse statt Bahnen (SEV) in Richtung Unterstraße zwischen den Haltestellen (H) Frintroper Höhe und (H) Unterstraße. Der NE11 wird umgeleitet in Richtung Oberhausen zwischen Frintroper Höhe und Unterstraße. Die Änderungen werden bis Mitte Juli (10. 07.) andauern.  Im einzelnen gilt im Zeitraum Montag,...

  • Essen-Borbeck
  • 18.03.20
Reisen + Entdecken

Schienenersatzverkehr mit Taxen
S3 hält nicht in Frohnhausen

Pendler zwischen Mülheim und Essen müssen sich auf Einschränkungen einstellen: Ab nächster Woche kommt es aufgrund von Bauarbeiten durch die Deutsche Bahn bei Einzelzügen der Linie S3 zwischen Essen-West und Mülheim Hauptbahnhof zu einer Umleitung, sodass der Zwischenhalt Essen-Frohnhausen entfällt. Betroffen sind folgende Fahrten an folgenden Daten: Montag, 9., Donnerstag, 12., und Freitag, 13. März: S3 um 0:03 Uhr ab Hattingen (Ruhr) Mitte Mittwoch, 11., und Donnerstag, 12. März: S3 um...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.03.20
Blaulicht
Schrecklicher Unfall auf der Brückenbaustelle an der Bottroper Straße. Ein Stahlträger ist auf die unter der Straße liegenden Gleise gefallen und hat einen Arbeiter mit in die Tiefe gerissen. Der Mann wurde noch auf der Baustelle notärztlich versorgt und mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Arbeiten an Gleisen und Oberleitungen dauern wohl bis in die nächste Woche
Stahlträger knallt fünf Meter in die Tiefe: Arbeiter wird mitgerissen und schwer verletzt

Schon wieder ein schwerer Unfall in Essen. In der Nacht auf heute (Mittwoch, 4. März) ist auf der Brückenbaustelle an der Bottroper Straße ein Stahlträger zusammengestürzt. Ein Mitarbeiter einer privaten Baufirma wurde dabei schwer verletzt. Der Mann ist fünf Meter in die Tiefe gefallen, hat sich dabei vor allem Knochenbrüche zugezogen.  Der verletzte Arbeiter - laut Auskunft der Polizei bestehe für den Mann keine Lebensgefahr - wurde in nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus...

  • Essen-Borbeck
  • 04.03.20
  •  1
Politik
Längerer Ausfall der S6: Der Langenfelder Bürgermeister Frank Schneider traf sich mit den Bahnverantwortlichen zu einem, konstruktiven Austausch.

Austausch im Langenfelder Rathaus
Ausfall der S6 - die Bahnverantwortlichen versprechen "maximale Ersatzkonzepte"

Zu einem konstruktiven Austausch begrüßte Bürgermeister Frank Schneider mit seinen Mitarbeitern drei Vertreter der Deutschen Bahn AG. Die kleine Delegation unter der Leitung des Konzernbevollmächtigten für das Land NRW, Werner J. Lübberink, erläuterte der Stadtverwaltung dabei nochmals detailliert die Hintergründe des Bauablaufes für den RRX. Der Gleisausbau für den Schnellzug wird neben massiven Einschränkungen des S-Bahn-Verkehrs in den bevorstehenden Oster- und Sommerferien und an weiteren...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.02.20
Ratgeber
Auf dem Abschnitt Essen-Altenessen – Duisburg Hbf kommt es aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG zu einer Totalsperrung für die Züge der Linien RB 35 und RB 32 in der Zeit von Sonntag, 1. März, bis Freitag, 6. März, jeweils von 23.30 bis 5.30 Uhr.

Abellio Rail NRW: Ausfall zwischen Altenessen und Duisburg für RB 32 und RB 35
Vom 1. bis zum 6. März: Vereinzelte Fahrten betroffen - Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Auf dem Abschnitt Essen-Altenessen – Duisburg Hbf kommt es aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG zu einer Totalsperrung für die Züge der Linien RB 35 und RB 32 in der Zeit von Sonntag, 1. März, bis Freitag, 6. März, jeweils von 23.30 bis 5.30 Uhr. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) wird für die ausfallenden Fahrten eingerichtet. Die Busse halten an den folgenden Haltestellen: • Essen-Altenessen: Essen Altenessen Bf. • Essen-Bergeborbeck: Bergeborbek Bf. • ...

  • Essen-Borbeck
  • 27.02.20
Ratgeber
Die Bauarbeiten an der Bahnstrecke in Dortmund haben auch Auswirkungen auf Mülheim.

Bauarbeiten an der Bahnstrecke
RE hält nicht in Mülheim

Für Bauarbeiten wird die Bahnstrecke zwischen Dortmund und Essen von Freitag, 21. Februar, 22 Uhr, bis Montag, 24. Februar, 4.30 Uhr gesperrt. Es gibt Fahrplanänderungen im Nah- und Fernverkehr, teilweise fahren Busse statt Bahnen. Auch Halte in Mülheim entfallen. Für die Baumaßnahme investiert die DB rund 1,5 Millionen Euro. Im Zeitraum zwischen 6 und 24 Uhr verkehren die Züge des RE 1 (DB Regio) ab Hamm bis Dortmund 15 Minuten früher als gewohnt. In der Gegenrichtung fahren die Züge rund...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.02.20
Politik

Fahrtzeit nahezu verdreifacht und Bus-Kapazitäten viel zu knapp kalkuliert
Update zum Schienenersatzverkehr im Zuge des S6-Ausfalls

Obwohl das dringend seitens der Stadt Langenfeld angefragte Gespräch mit den für das Bauprojekt rund um den RRX Verantwortlichen der Deutschen Bahn noch nicht terminiert ist, gibt es im Zuge des parallel geführten Schriftverkehrs neue, aber leider wenig erfreuliche Informationen. Dabei geht es um die Beantwortung vorab schriftlich formulierter Fragen der Stadt Langenfeld im Hinblick auf den geplanten Schienenersatzverkehr (SEV), also den mit Bussen realisierten Ausweichverkehr für die in den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.02.20
Reisen + Entdecken
  14 Bilder

Zugverkehr in NRW bis auf weiteres komplett eingestellt
Sebastian, der Engel von der Bahn

Mit der Bahn nach Düsseldorf. Altstadt und Rhein. Sabine ist auch schon da! - Aber unauffällig, für mich ein laues Lüftchen. In der Altstadt ist es menschenleer. Tische und Stühle wurden vorsichtshalber entfernt. Mache ein paar Schnappschüsse von der Rheinkniebrücke. Der kleine Hunger kommt und ich gehe auf ein Schweinebrötchen ins HamHam. Josef begrüßt mich. Dann zurück nach Hagen. So dachte ich zumindest. Auf allen Anzeigetafeln derselbe Text: „Zug fällt aus“ „Sturmtief...

  • Düsseldorf
  • 10.02.20
  •  12
  •  3
Ratgeber
Vom 1. Februar bis 17. Mai gibt es zwischen den Haltestellen Ruhrort und Meiderich Süd Zugausfälle und Schienenersatzverkehre, aufgrund einer Brückenbaustelle.

RB 36: Zugausfälle und Ersatzverkehre vom 1. Februar bis 17. Mai zwischen Ruhrort und Meiderich Süd
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund von Brückenarbeiten der DB Netz AG kommt es auf der Linie RB 36 „Ruhrort-Bahn“ vom 1. Februar bis 17. Mai zu Zugausfällen auf dem Streckenabschnitt zwischen Ruhrort und Meiderich Süd. Die NordWestBahn richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Von Ruhrort nach Oberhausen Hbf Alle regulären Zugverbindungen zwischen Duisburg-Ruhrort und Duisburg-Meiderich Süd entfallen und werden durch Busse ersetzt. Die Abfahrt der Ersatzbusse erfolgt montags bis freitags in Ruhrort...

  • Duisburg
  • 29.01.20
Politik
Die Haltestelle Entenfang soll stillgelegt werden
  10 Bilder

RB 37 Entenfang wird abgeschnitten - Protestbewegung zur Erhaltung des SEV
Schlag ins Gesicht

Samstagnachmittag, 14. Dezember, 16 Uhr, am Haltepunkt Entenfang des Schienenersatzverkehrs der Linie RB 37. Ziemlich genau an der Stadtgrenze zwischen Entenfang auf Mülheimer Seite und Bissingheim auf Duisburger Seite. Beste Kaffeezeit. Es regnet, erst nur spärlich, aber nach kurzer Zeit öffnet sich der Himmel und es gießt. Trotzdem haben sich weit über 100 Personen eingefunden und machen lautstark ihrem Ärger Luft und protestieren. Wogegen? „Wir werden wie Menschen zweiter Klasse behandelt....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.12.19
  •  2
  •  1
Ratgeber
Zugausfälle wegen Baumaßnahmen. Foto: Anja Jungvogel

Bauarbeiten auf den Linien RE 7 und RE 13 zwischen Schwerte und Holzwickede
Zugverkehr fällt aus

Vom 6. bis 24. November entfallen Züge der Linien RE 7 und RE 13 zwischen Schwerte und Holzwickede. Auf diesem Teilabschnitt wird gebaut. Die Haltepunkte Bönen und Unna sind von dieser Maßnahme ausdrücklich nicht betroffen.  Die Verkehrsunternehmen eurobahn und National Express richten für ihre Fahrgäste zwischen Holzwickede und Schwerte einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Zusätzlich verkehrt im Zweistundentakt ein RE 13-Ersatzzug der Regiobahn von Schwerte über Holzwickede bis Hamm (Westf) in...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.10.19
Ratgeber
Die Zugverbindung von und nach Xanten ist aufgrund von Bauarbeiten beeinträchtigt. Die NordWestBahn bietet einen Ersatzverkehr mit Bussen an.

NordWestBahn bietet Ersatzverkehr mit Bussen von und nach Xanten an
Bauarbeiten beeinträchtigen Zugverbindungen

Am Niederrhein. Wie die NordWestBahn Gesellschaft mitteilt muss zwischen Xanten und Duisburg Hauptbahnhof vom 20. bis 25. Oktober ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet werden.   Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es vom 20. bis 25. Oktober auf der Linie RB 31 „Der Niederrheiner“ in beiden Richtungen zwischen Xanten und Moers bzw. Duisburg Hbf zu einzelnen Zugausfällen und geänderten Fahrtzeiten. Die NordWestBahn richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Von...

  • Xanten
  • 16.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.