Schiffshebewerk Henrichenburg

Beiträge zum Thema Schiffshebewerk Henrichenburg

Kultur
Familienspaziergang im Schiffshebewerk Henrichenburg.

Sommerferienprogramm im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg
Kreativ am Kanal

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt Kinder und Familien in den Sommerferien zu Aktionen in sein Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop ein. Das LWL-Industriemuseum bietet Ferientage zu unterschiedlichen Themen, ein Impro-Theater-Workshop und Familienspaziergänge an. Für jedes Angebot ist eine Anmeldung erforderlich. Die Hygiene-Schutzmaßnahmen werden eingehalten.   Ferientage Beim Ferientag "Seemannsknoten" bekommen Kinder ab acht Jahren am Donnerstag, 2. Juli, Besuch von...

  • Waltrop
  • 01.07.20
Kultur
„Die Schmonzetten“ spielen im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg.

1920er-Jahre-Revue im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg
„Die Schmonzetten“ auf Reisen

Zu Salonmusik des frühen 20. Jahrhunderts lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Samstag, 21. März, um 19.30 Uhr in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg nach Waltrop ein. Das Kölner Trio „Die Schmonzetten“ nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise in neue Welten. Neue Welten Ob Amerika, Persien, Russland oder Helgoland – mit den neuen Verkehrsmitteln wie Eisenbahn oder den ersten Kreuzfahrtschiffen öffneten sich Anfang des 20. Jahrhunderts neue...

  • Waltrop
  • 15.03.20
Kultur
Vorführung von zwei Kurzfilmen in der Friedenskirche am Schiffshebewerk am 15. März.

Vorführung von zwei Kurzfilmen in der Friedenskirche am Schiffshebewerk
Sonntags in der Friedenskirche

Auf ein weiteres kostenloses Angebot für seine sonntäglichen Kirchencafé-Besucher weist der Förderverein alle Interessierten hin. In der Friedenskirche am Schiffshebewerk gibt es neben Kaffee und Kuchen zwei kurze Filmezu sehen, die der Filmemacher Willi Leineweber aus Oer-Erkenschwick 1999 und 2003 gedreht hat. In den Jahren 1999 bis 2004 hat Leineweber die Arbeit des LWL-Industriemuseums filmisch begleitet und viele Aktivitäten in bewegten Bildern festgehalten. Sonntags-Café Im Rahmen...

  • Waltrop
  • 13.03.20
Kultur
Einer Radtour und zwei Museumsbesuche - Landschaftsverband Westfalen-Lippe lädt am Sonntag, 8. März, zur Tour ein.

LWL in Waltrop lädt zur Radtour durchs Ruhrgebiet
15 Kilometer zur Zeche Zollern

Industriegeschichte kompakt: Zu einer Radtour und zwei Museumsbesuchen lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe am Sonntag, 8. März, ein. Die Tour startet um 11 Uhr am Schiffshebewerk Henrichenburg und führt zum 15 Kilometer entfernten Schwestermuseum in der Zeche Zollern nach Dortmund-Bövinghausen. Herbert Niewerth hat die Tour konzipiert und begleitet die Radler auf der insgesamt 30 Kilometer langen Strecke durchs Ruhrgebiet. Picknick auf dem Zechengelände Die Route führt vom Alten...

  • Waltrop
  • 07.03.20
Kultur
Fragile Matt mit Gast-Fiddlerin Katja Martens spielen Irish Folk live im Schiffshebewerk Henrichenburg.

Livemusik im Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop
Irish Folk mit "Fragile Matt"

"Fragile Matt" spielen Irish Folk live im Schiffshebewerk Henrichenburg. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt zu dieser Veranstaltung am Samstag, 29. Februar, um 19.30 Uhr in die Maschinenhalle des Waltroper Industriemuseums ein. "Fragile Matt" sind David Hutchinson (Gesang, irische Bouzouki, Banjo), Andrea Zielke (Gesang, Gitarre) und Katja Winterberg (Bodhrán, Geige). Gefühlvolle, lebendige Live-Musik Die Musiker sorgen mit ihrem mehrstimmigen Gesang und irischen und...

  • Waltrop
  • 18.02.20
Kultur
Filmvorführung in Friedenskirche am Schiffshebewerk am Sonntag, 16. Februar.

Filmvorführung in Friedenskirche am Schiffshebewerk in Waltrop am 16. Februar
"Film ab!"

Auf ein weiteres kostenloses Angebot für seine sonntäglichen Kirchencafé-Besucher weist der Vorstand des Fördervereins alle Interessierten hin. In der Friedenskirche am Schiffshebewerk gibt es neben Kaffee und Kuchen im „Sonntags-Kino“ einen Film zu sehen, der im August 2001 vom Filmemacher Willi Leineweber aus Oer-Erkenschwick gedreht wurde. In den Jahren 1999 bis 2004 hat Leineweber die Arbeit des LWL-Industriemuseums filmisch begleitet und viele Aktivitäten in bewegten Bildern...

  • Waltrop
  • 14.02.20
Reisen + Entdecken
Czierpka berichtet über seine Erlebnisse. Auch in einer Schleuse kann es brennen. Am Dienstag, 18. Februar, präsentiert er unter dem Motto "Die gemischte Tüte" im Schiffshebewerk Henrichenburg einen bunten Abend mit Anekdoten von Bord.

Bildvortrag von Skipper Karl-Heinz Czierpka im Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop
"Die gemischte Tüte"

Am Dienstag, 18. Februar, präsentiert Karl-Heinz Czierpka unter dem Motto "Die gemischte Tüte" im Schiffshebewerk Henrichenburg einen bunten Abend mit lustigen und spannenden Anekdoten von Bord. 20 Jahre ist der Dortmunder Skipper Karl-Heinz Czierpka schon auf dem Wasser unterwegs. Es haben sich viele Erlebnisse angesammelt, darunter Pannen und Zwischenfälle, die während der Touren passierten und spontanes Handeln erforderten.  Vortrag in der Maschinenhalle Der Landschaftsverband...

  • Waltrop
  • 02.02.20
Kultur
Zur Abendstimmung im Schiffshebewerk Henrichenburg lädt das Industriemuseum am 31. Januar mit anschließendem Abendessen.

Kulinarische Abendführung im Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop am 31. Januar
Kultur und Kulinarisches

Nach einem Rundgang durch das Schiffshebewerk Henrichenburg den Abend mit einem leckeren Essen ausklingen zu lassen, das bietet die nächste kulinarische Abendführung, zu der der Landschaftsverband Westfalen-Lippe am Freitag, 31. Januar, in sein Waltroper Industriemuseum einlädt. Der Rundgang durch das beleuchtete Schiffshebewerk beginnt um 19 Uhr (Treffen um 18.40 Uhr). Die Teilnehmer besichtigen die Ausstellung zur Geschichte der Binnenschifffahrt und besteigen anschließend die Türme des...

  • Waltrop
  • 19.01.20
Ratgeber
Rund 83.000 Gäste besuchten Ausstellungen und Veranstaltungen.

Zahlen in 2019 leicht rückläufig
Waltrop: 83.000 besuchten das Schiffshebewerk

Über 1,9 Millionen Menschen haben im Jahr 2019 die Museen, Stiftungen und Besucherzentren des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) besucht. Die Besucherzahlen der LWL-Museen verzeichnen seit Jahren einen positiven Trend. Einen leichten Rückgang vermeldet allerdings das Schiffshebewerk Henrichenburg. Rund 83.000 Gäste (2018: 89.600) besuchten Ausstellungen und Veranstaltungen. Bemerkbar macht sich in der Statistik der Ausfall des "Ruhrpott BBQs". Eine erfolgreiche Premiere erlebte dafür...

  • Waltrop
  • 11.01.20
Kultur
Schiffshebewerk Henrichenburg.

Waltrop: Führung durchs Hebewerk

Am Sonntag, 22. Dezember, finden um 11 und um 12.30 Uhr wieder Museumsführungen im Schiffshebewerk Henrichenburg, Am Hebewerk 26, in Waltrop statt. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist nur der Museumseintritt zu zahlen.

  • Waltrop
  • 20.12.19
  •  1
  •  1
Kultur
Whisky-Tasting vor den Feiertagen im Schiffshebewerk mit dem Experten Sebastian Büssing.

Whisky-Tasting im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg
Waltrop: "Das Beste kommt zum Schluss"

Beim nächsten Whisky-Tasting, zu dem der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Samstag, 21. Dezember, um 18 Uhr in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg einlädt, präsentiert der Whisky-Experte Sebastian Büssing vor den Feiertagen und zum Jahresende eine Auswahl von seltenen Tropfen. Frei nach dem Motto "Das Beste kommt zum Schluss" kredenzt er besondere Raritäten. Darunter sind Einzelfass-Abfüllungen und kleine Juwelen weniger bekannter Brennereien. Sowohl Einsteiger als...

  • Waltrop
  • 19.12.19
Kultur
Chris Kramer und seine Freunde freuen sich auf einen musikalischen Weihnachtsabend.

"Chris(t)mas" in der Friedenskirche
Waltrop: Ein internationales Weihnachtskonzert

Der Verein der Freunde und Förderer des Schiffshebewerk- und Schleusenparks Waltrop e.V. lädt in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe zu einem Adventsabend der besonderen Art ein. Mundharmonikavirtuose Chris Kramer und Freunde präsentieren den Gästen am Montag, 16. Dezember, ab 20 Uhr in der Friedenskirche am Schiffshebewerk bekannte Weihnachtslieder und verborgene musikalische Schätze. Unterstützend zur Seite stehen Chris Kramer die Sängerinnen Heike Meering und Anke...

  • Waltrop
  • 07.12.19
Kultur
Sankt Nikolaus und die Kinder beim gemeinsamen Laternenumzug um das Museumsgelände.
  2 Bilder

Laternenumzug um das Museumsgelände in Henrichenburg
Waltrop: Nikolaus kommt mit dem Schiff

Sankt Nikolaus ist der Schutzpatron der Schiffsleute, deshalb spielt der Nikolaustag im Schiffshebewerk Henrichenburg traditionell eine besondere Rolle. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) veranstaltet am Freitag, 6. Dezember, ab 15 Uhr in seinem Waltroper Industriemuseum in Waltrop wieder eine Nikolausfeier für Kinder. Das Besondere an der Nikolausfeier: Sankt Nikolaus fährt mit seinem Gehilfen Knecht Ruprecht gegen 15.45 Uhr auf der Barkasse "Riesenbeck" aus dem Jahr 1952 ins...

  • Waltrop
  • 01.12.19
Kultur
Weihnachtliche Atmosphäre im Schiffshebewerk Henrichenburg.

Festliche Atmosphäre, Leckereien und viele Geschenkideen
Waltrop: Es weihnachtet im Schiffshebewerk

Das Schiffshebewerk Henrichenburg verwandelt sich traditionell am ersten Adventswochenende in ein "Weihnachtsmuseum" mit rund 90 Ständen. Am Samstag, 30. November, von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag, 1. Dezember, von 10 bis 17 Uhr lädt der Markt mit Geschenkideen, Handwerkskunst, Glühwein und süßen Leckereien zum Besuch ein. Bereits zum 14. Mal eröffnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe auf diese Weise die Vorweihnachtszeit in Waltrop. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Vereine und...

  • Waltrop
  • 28.11.19
Kultur
Karl-Heinz Czierpka nimmt die Zuschauer mit an Bord auf eine Schiffsfahrt durch die Niederlande.

Bildervortrag im LWL-Industriemuseum
Waltrop: Geschichten von Bord

Karl-Heinz Czierpka nimmt die Besucher in seinem Bildervortrag mit auf eine Reise in das Nachbarland Niederlande. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt zu dieser Veranstaltung am Dienstag, 26. November, um 19 Uhr in sein Industriemuseum ein. Sie findet in der Maschinenhalle des Schiffhebewerks Henrichenburg statt. Der Eintritt ist kostenlos. Die Niederlande, das Wasserland – ein Dorado für alle Menschen, die ihr Herz an das Bootfahren verloren haben. Hier darf man ohne Führerschein...

  • Waltrop
  • 18.11.19
Kultur
Letzte kulinarische Abendführung im Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg in diesem Jahr.

Waltrop: Kulinarische Abendführung

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe am Freitag, 22. November, zur kulinarischen Abendführung in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg ein. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 02363/9707-0.

  • Waltrop
  • 05.11.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
  17 Bilder

Rückblick auf das LK-Treffen am Historischen Schiffshebewerk Henrichenburg

Zum Treffen von Bürgerreportern am Historischen Schiffshebewerk Henrichenburg gab es hier schon eine Vielzahl schöner Nachberichte. Ich zeige hier daher nur noch eine kleine Bilderauswahl aus meiner Sammlung, vor allem aber möchte ich über die Linksammlung eine Zusammenfassung der Schnappschüsse und Beiträge geben, die über dieses Treffen erstellt wurden: herbst-am-schiffshebewerk-henrichenburg (Ana'stasia Tell) Gruppenbild (Armin von Preetzmann) fussball-im-schiffshebewerk (Ana'stasia...

  • Waltrop
  • 04.11.19
  •  13
  •  6
LK-Gemeinschaft
Während ganz hinten links...
die FÜHRUNG stattfand, sind
Dagmar, Sabine, Stevie und ich
andere Wege gegangen!  ;-)))
  22 Bilder

WALTROP - Lokalkompasstreffen - Bürgerreporter - Schiffshebewerk Henrichenburg - Museumsschiff
LK-Hund Stevie und drei Frauen erkunden das Museumsschiff auf eigene Faust! "Kleiner Snack" ♥

In meinem ersten Beitrag... berichtete ich schon von unserem tollen Lokalkompasstreffen! Da ging es in erster Linie darum, wie schwierig es oft ist, ein gutes Gruppenbild zustande zu bringen! Aber, es hatte ja dann doch geklappt! Dieser Beitrag ist unter dem Merkwort "Vorspeise" zu finden! Im unteren Vorhafen liegt das Motorgüterschiff Franz-Christian von 1929 ! Es kann besichtigt werden und zeigt in seiner Ausstellung alles, was damit verbunden war! Sozusagen ein Arbeiterleben an...

  • Waltrop
  • 02.11.19
  •  26
  •  8
LK-Gemeinschaft
...ein kleines Büchlein´mit genommen :-)
  9 Bilder

Bücher Flyer Lektüre Informationen Historie Wissenswertes LK-Gemeinschaften
LESESTOFF + BILDMATERIAL: Erinnerungen a.d. 26.10.19

SAMSTAG RUHRGEBIET GOLDEN-OCTOBER-DAY´... LK TREFF Castrop-Rauxel WALTROP Henrichenburg 24 Bürgerreporter aus der Region erkunden.... das Schiffshebewerk HENRICHENBURG in Waltrop/Castrop Rauxel bei schönstem´Wetterchen´... GESCHICHTE entdecken, ja, in der TAT! EIN SCHÖNER TAG! nochmals´ D A N K E Ute, Armin... und allen, die dabei waren... ...... Erinnerungen 2019 AAT

  • Waltrop
  • 01.11.19
  •  20
  •  8
LK-Gemeinschaft
  25 Bilder

LK Treffen : Schiffshebewerk Henrichenburg
LK Treffen : Schiffshebewerk Henrichenburg

LK Treffen : Schiffshebewerk Henrichenburghttps://www.lwl.org/industriemuseum/standorte/schiffshebewerk-henrichenburg Es ist schon enorm was es doch schönes im Ruhrgebiet zu entdecken gibt. War für mich wieder ein tolles Treffen mit vielen mir lang bekannten Bürgerrep...... . Wieder ein schönes Treffen, dass von Ute Ortmann und Armin von Preetzmann super organisiert worden war. Essen war Top / Lecker und reichlich. Hier noch mal ein Dankeschön an das Orgateam !!! Werde hier nicht weiter...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.11.19
  •  9
  •  5
LK-Gemeinschaft
Aber...
noch fehlen viele!
  33 Bilder

WALTROP - Lokalkompasstreffen - Bürgerreporter - Überall Paparazzis - Gute Laune
Wehe wenn sie losgelassen... Invasion der Kameras und derer, die da dran hängen - "Vorspeise" ♥

Wenn irgendwo in den Weiten des Universums... gehäuft Menschen mit Kameras durch die Gegend laufen und alles, was irgendwie brauchbar für ein tolles Foto ist, auch fotografieren, dann kann es sich - meiner Erfahrung nach - eigentlich nur um Bürgerreporter vom Lokalkompass handeln!!! Und damit sich jeder ein Bild machen kann, wie das aussieht, wenn sich alle für ein Gruppenbild aufstellen sollen, habe ich das hier einfach kurz einmal dokumentiert! Der erste Versuch startete nach...

  • Waltrop
  • 01.11.19
  •  31
  •  9
LK-Gemeinschaft
  25 Bilder

Schiffshebewerk in Henrichenburg
LK-Treffen am historischen Schiffshebewerk in Henrichenburg

Die Lust auf eine Besichtigung des historischen Schiffshebewerkes Henrichenburg hatte ich eigentlich schon immer,- nur umgesetzt hatte ich eine solche Tat noch nie. Einer Einladung von Armin von Preetzmann und Ute Ortmann folgend, mit ihrer perfekten Organisation,- inkl. der tollen Führung von Herrn Oliver Töpfer,- war es für mich keine Frage mehr, jetzt schaute ich mir dieses historische Schiffshebewerk am 26. Oktober genauer an. Mit im Bunde waren 24 mir sehr gut...

  • Duisburg
  • 01.11.19
  •  20
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.