Schiller-Gymnasium Witten

Beiträge zum Thema Schiller-Gymnasium Witten

Politik
Bunte Luftballons stiegen am Ende der Veranstaltung in den Himmel, bestückt mit Botschaften für eine friedliche und tolerante Welt. Foto: Stadt Witten

Gemeinsame Zeichen gegen Rassismus und für Toleranz
Schulen ohne Rassismus - Schulen mit Courage

"#vielfalt.lieben" - unter diesem Motto hatten sich kürzlich Schüler und Lehrer verschiedener Schulen vor den Sommerferien auf dem Wittener Rathausplatz versammelt. Mit dabei waren die Holzkamp-Gesamtschule, die Hardenstein Gesamtschule, das Albert-Martmöller-Gymnasium, das Schillergymnasium und das Ruhr-Gymnasium. Ab sofort wollen sie den Slogan gemeinsam aufgreifen und umsetzen. Die fünf Wittener Schulen sind Teil des bundesweiten Netzwerkes "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"....

  • Witten
  • 23.07.19
  •  1
Überregionales
„Hier ist es prima!“ Die Austauschschüler aus Frankreich werden herzlich in Witten empfangen und freuen sich auf ihren weiteren Aufenthalt in der Stadt.

Französiche Austauschschüler zu Gast am Schiller-Gymnasium Witten

Eine lange Tradition wird weiter geführt: Zweiter Stellvertretender Bürgermeister Lars König empfing die französischen Austauschschüler in Witten. Zwölf Austauschschüler aus dem Lycee Charles de Gaulle in Rosny-sous-Bois, einem kleinen Vorort von Paris,sind in Witten zu Besuch. Das Schiller-Gymnasium sowie die Stadt Witten organisieren seit 13 Jahren den traditionellen Austausch , dabei wohnen die französischen Schüler für eine Woche bei ihren deutschen Gastfamilien und erkunden sowohl...

  • Witten
  • 15.04.15
Überregionales

Guten Tag: Verdammt lang her

Im Diakonissenhaus Witten geboren, als Kind in Annen gelebt und die Schillerschule besucht. Ja, so hieß das Gymnasium damals – und nur Mädchen durften hier lernen. Nach dem Abi 1969 weg aus Witten. Erst jetzt, über vier Jahrzehnte später, kehre ich wieder zurück in die Stadt der Jugend. Staunen. Wie schnell gelangt man über die 660 von der Autobahn 44 ins Stadtzentrum! Früher mit Bus und Bahn war es eine Himmelfahrt. Das Wittener Rathaus, wo einst ein Vorfahr Bürgermeister gewesen sein...

  • Witten
  • 25.04.14
  •  1
  •  1
Kultur
Lesen macht Spaß, vorlesen noch viel mehr. Das wissen Adrian Lorscheider, Josie Husemann und Constantin Owerberg
2 Bilder

Constantin ist der beste Vorleser

Jedes Jahr führt das Schiller-Gymnasium in der Vorweihnachtszeit einen Vorlesewettbewerb durch, der unter der Schirmherrschaft des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels steht. In den drei sechsten Klassen findet zunächst klassenintern die erste Vorentscheidung statt, bei der die drei oder vier Besten jeder Klasse sich für die nächste Stufe auf Schul-ebene qualifizieren. In der letzten Schulwoche wurde es dann für die jeweiligen Klassensieger ernst. Sie mussten ihr Bestes geben, denn im...

  • Witten
  • 07.01.14
Politik
Schüler übt mit dem Profi am Mischpult.   Foto: Julian Marques

Schiller-Gymnasium - Schüler machen Zeitung: Bock auf etwas Cooles! Bock auf Beat und Farbe!

Von Julian Marques, Klasse 8b Schiller-Gymnasium erstellt beim Projekttag „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ (siehe erklärend dazu auch den Politik-Beitrag "Schiller-Gymnasium: Ohne Rassismus, dafür mit Courage") Bock auf etwas Verbotenes! Bock auf etwas Cooles! Bock auf Beat und Farbe! „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage!“ ist das Leitmotiv des Schiller-Gymnasiums Witten. Die Schüler wollten ihr Motto nicht nur tragen, sondern sich auch mit ihm identifizieren. Aus...

  • Witten
  • 26.07.13
Politik
Bunt es beim Projekttag am Schiller-Gymnasium zu. Besonders die Jungs hatten Spaß beim Ausprobieren der Instrumente eines Djs. Musik thematisiert Rassismus und Gewalt oder entsteht daraus, wie zum Beispiel der Hip-Hop.   Foto: Julius Lorscheider

Schiller-Gymnasium - Schüler machen Zeitung: Außergewöhnliche Aktionen

Von Julius Lorscheider, Klasse 8b Schiller-Gymnasium erstellt beim Projekttag „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ (siehe erklärend dazu auch den Politik-Beitrag "Schiller-Gymnasium: Ohne Rassismus, dafür mit Courage") Schule mit Farbe: Farbe an den Wänden, Musik dringt aus den Gebäuden der Werkstatt. Projekte in der Schule sind immer etwas Spannendes und Abwechslungsreiches. Beim diesjährigen Projekttag des Schiller-Gymnasiums zum Thema „Schule ohne Rassismus, Schule mit...

  • Witten
  • 26.07.13
Politik
Das Schiller-Gymnasium trägt seit fast einem Jahr den Titel „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“. Jetzt gab es den ersten Projekttag dazu.

Schiller-Gymnasium: Ohne Rassismus, dafür mit Courage

Fast zwei Jahre Vorbereitung hat es gedauert, bis das Schiller-Gymnasium Witten den Titel „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ tragen durfte. „Im September 2012 war es dann soweit“, erzählt Lehrerin Cornelia Wiedemayer. Beinahe ein weiteres Jahr dauerte es, bis nun der ers­te Projekttag am Schiller-Gymnasium dazu stattfand. „Wir mussten Ideen für ungefähr 600  Schüler entwickeln und viel vorbereiten“, sagt Cornelia Wiedemayer, die von Anfang an die Arbeitsgruppe „Schule ohne...

  • Witten
  • 26.07.13
  •  1
Kultur
4 Bilder

Bis das Beil fällt...

Schiller-Schüler führen „Still Life“ auf „Die Hühner. Die Hühner sind wir. […] Leben von Tag zu Tag in der Erwartung, geschlachtet und verspeist zu werden. Leben von Minute zu Minute mit der Frage, wann das Beil niedersaust und ihnen den Kopf abhackt.““ Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Aula des Schiller-Gymnasiums zur Premiere am Mittwochabend: „Still Life“, ein Theaterstück des amerikanischen Autors Alexander Dinelaris steht in diesem Jahr auf dem Spielplan der Theater-AG. Ein...

  • Witten
  • 27.05.13
Kultur
4 Bilder

"Still Life" - Theater-AG des Schiller-Gymnasiums Witten stellt neues Stück vor

„Still Life“- ein ganz besonderes Stück hat sich die Theater-AG des Schiller-Gymnasiums Witten in diesem Jahr ausgesucht.Im englischsprachigen Raum sehr erfolgreich, wurde das Drama des zeitgenössischen amerikanischen Autors Alexander Dinelaris bisher nicht in deutscher Sprache auf die Bühne gebracht. Es erzählt die Geschichte der Liebesbeziehung zwischen der Fotografin Carrie Ann und Jeff, einem erfolgreichen Trendforscher, und thematisiert die großen Lebensfragen Freundschaft, Liebe, Glück,...

  • Witten
  • 11.05.13
  •  1
Politik

Alfried Krupp-Schülerlabor bittet zur Podiumsdiskussion nach Bochum

Podiumsdiskussion mit prominenten Politikern im Schülerlabor - Ein Kooperationsprojekt mit dem Schiller-Gymnasium Witten. Schüler fragen – Politiker antworten: Leben iner Krise – Wohin steuert Europa? Wir laden die SoWi-Kurse der Jahrgangsstufen EF, Q1 und Q2 ganz herzlich dazu ein, an einer Podiumsdiskussion im Alfried Krupp-Schülerlabor teilzunehmen. Hier bietet sich die einmalige Gelegenheit, auf Augenhöhe mit prominenten Politikern über die Wirtschafts- und Finanzkrise zu...

  • Bochum
  • 28.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.