Schlägerei

Beiträge zum Thema Schlägerei

Blaulicht

Mehrfach am Kopf getroffen / Polizei sucht Zeugen
Busbahnhof Kamp-Lintfort: Schläger unterwegs

In der Nacht zu Sonntag liefen gegen 1.05 Uhr zwei 26-jährige Männer (aus Kamp-Lintfort und Rheinberg) auf der Moerser Straße in Richtung Friedrich-Heinrich-Allee. 5 Personen schlugen auf die beiden Männer ein Plötzlich bemerkten die Männer, dass ihnen eine Gruppe von fünf Personen folgte. Die beiden entschieden daraufhin, zurück in Richtung Busbahnhof zu laufen. Kurz vor dem Busbahnhof holte die Gruppe auf und die Unbekannten attackierten die Männer plötzlich grundlos. Beide Geschädigten...

  • Kamp-Lintfort
  • 08.06.20
  •  1
Blaulicht

Neukirchen-Vluyner am Moerser Bahnhofsvorplatz ausgeraubt
Schlägerei auf der Lotharstraße - Rabiater Dieb gesucht

Am Samstag gegen 17.20 Uhr wurde auf dem Bahnhofsvorplatz in Moers ein 29-jähriger Mann aus Neukirchen-Vluyn bestohlen. Dem Mann aus Neukirchen-Vluyn wurdeBargeld aus seiner Gesäßtasche entwendet. Als er den Diebstahl bemerkte, verfolgte er den flüchtigen Täter. Schlägerei auf der Lotharstraße Auf der Lotharstraße Höhe Hausnummer 16konnte er den Tatverdächtigen stellen. Es kam zu einer Schlägerei. Der 29-Jährige erlitt hierbei eine Platzwunde im Gesicht und mehrere...

  • Moers
  • 24.05.20
Blaulicht
Ein Streit unter Autofahrern eskalierte. Ein 40-jähriger wurde durch Schläge und Tritte verletzt.

Nach einem Wortgefecht eskalierte die Situation
Streit zwischen Autofahrern eskaliert

Am Freitag befuhr ein 40-jähriger Rheinberger die Ahornstraße in einem Pkw. An einer Engstelle kam es dann zunächst zu einer verbalenAuseinandersetzung mit dem Fahrer eines schwarzen Mercedes ML und einem weiteren  Fahrer eines gelben Opel Agila. Der Streit, der sich inhaltlich darum drehte, wer an der Engstelle Vorrang gehabt hätte, eskalierte in eine körperlicheAuseinandersetzung. Hierbei erlitt der 40-Jährige leichte Verletzungen durch Schläge und Tritte. Die Polizei sucht nun die beiden...

  • Rheinberg
  • 18.02.20
Blaulicht
Die Polizei musste bei einem Streit zwischen mehreren Personen dazwischen gehen.

20-Jähriger nach Flaschenwurf schwer verletzt
Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zu Donnerstag gegen 04.15 Uhr kam es zu  einem Streit zwischen mehreren Personen vor einer Eventhalle an der Filder Straße. Im Verlauf des Streits warf ein bislang unbekannter  Täter eine Glasflasche gegen den Kopf eines 20-jährigen  Kamp-Lintforters, der daraufhin zu Boden ging. Zeugen beobachteten,  wie mehrere Personen auf den am Bodenliegenden eingeschlugen. Ein  Rettungswagen brachte den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Die  Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen,...

  • Moers
  • 04.10.19
Blaulicht

Verdächtiger vorläufig festgenommen
Schlägerei am Gymnasium

Nach einer körperlichen Auseinandersetzung auf dem Parkplatz eines Gymnasium an der Wilhelm- Schröder-Straße in Moers am 6. Mai gegen 13 Uhr hat die Polizei aufgrund von Zeugenaussagen einen 27-jährigen Mann vorläufig festgenommen. Der Rheinberger steht im Verdacht, einen 18-jährigen Moerser mit einem Messer lebensgefährlich verletzt zu haben. Rettungskräfte hatten den jungen Mann ins Krankenhaus gebracht. Die Duisburger Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet. Nach derzeitigen...

  • Moers
  • 10.05.19
Blaulicht

Unbekanntes Schläger-Quartett
Zwei Männer bei Auseinandersetzung leicht verletzt

Vier Unbekannte pöbelten am Sonntag, 3. März, gegen21 Uhr drei Männer (49, 21 und 19 Jahre) auf dem Parkplatz am Panoramabad an der Bertastraße in Kamp-Lintfort an. Anschließend schlugen und traten sie einen 21-Jährigen und dessen 49-jährigen Begleiter. Beide erlitten leichte Verletzungen, der 19-Jährige blieb unverletzt. Die Täter erbeuteten Schmuck und flüchteten. Beschreibung der Täter:18 bis 24 Jahre alt, südländisches Aussehen, drei etwa 175 cm groß, der Vierte zwischen 185 und 190 cm....

  • Kamp-Lintfort
  • 05.03.19
Blaulicht

Schlägerei bei Altweiberparty
54-jähriger Streitschlichter im Gesicht verletzt

Bei der Altweiberparty am Donnerstag, 28. Februar, im Haus Engeln in Moers-Scherpenberg gerieten sich mehrere Gäste in die Haare. Wirt und Personal versuchten, den Streit zu schlichten. Vor der Gaststätte kam es schließlich zu einer Schlägerei. Dabei wurde ein 54-Jähriger, der den Streit schlichten wollte, niedergeschlagen und am Boden getreten. Der Mann erlitt dabei Gesichtsverletzungen. Er kam ins Krankenhaus. Die Polizei nahm zwei Tatverdächtige mit zur Wache. Ein weitere Tatverdächtiger...

  • Moers
  • 04.03.19
Blaulicht

Wüste Schlägerei am Sportzentrum Rheinkamp
Angreifer schlugen mit Baseballschlägern und Schlagstöcken zu

Am Donnerstag, 7. Januar, gegen 22.10 Uhr hielten sich fünf Männer aus Kamp-Lintfort und Moers (21 bis 23 Jahre) am Sportzentrum Rheinkamp auf. Plötzlich entwickelte sich eine wüste Schlägerei mit mehreren Unbekannten, in deren Verlauf auch Baseballschläger, Schlagstöcke und Schlagringe zum Einsatz kamen. Die Männer aus Kamp-Lintfort und Moers erlitten leichte Verletzungen. An einem Auto der Gruppe schlugen die Angreifer unter anderem die Scheiben ein und traten einen Seitenspiegel ab....

  • Moers
  • 08.02.19
Blaulicht

Helfer verbal und körperlich attackiert
Entsetzen über Angriff auf Rettungskräfte

Deutliche Worte findet der Moerser Bürgermeister Christoph Fleischhauer für den Angriff auf zwei Rettungssanitäter der Feuerwehr Moers an Donnerstagmorgen, 1. November, an der dortigen Festivalhalle. Am Rande eines Einsatzes hatte eine Gruppe von Männern die beiden Mitarbeiter tätlich angegriffen. Das Ensetzen ist groß.  "Es ist unfassbar, dass Menschen in Uniform bei der Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeiten und bei Hilfeleistungen attackiert werden. Das kann und will ich als Dienstherr...

  • Moers
  • 02.11.18
Überregionales
Polizei Streifenwagen bei Alarmfahrt mit Blaulicht


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Schlägerei mit Baseballschläger am Bahnhof Moers

Bei einer wüsten Schlägerei am Mittwochabend auf dem Moerser Bahnhofsvorplatz wurde ein 23-jähriger Algerier leicht an der Hand verletzt. Gegen gegen 22.15 Uhr rief eine Zeugin die Polizei. Sie hatte beobachtet, wie sich eine Gruppe von sechs 14- bis 17-jährigen Jugendlichen aus Xanten, Moers und Rees mit zwei Zuwanderern aus Algerien (22 und 23 Jahre) prügelte. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge setzten die Jugendlichen einen Baseballschläger und einen Schlagring gegen die beiden...

  • Moers
  • 16.08.18
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Mann beleidigt und verletzt Polizeibeamtin

Nach einer Schlägerei in der Nacht zum Sonntag in der Moerser Innenstadt hat ein 26-jähriger Mann eine Polizeibeamten erst beleidigt und dann verletzt. Der betrunkene Moerser hatte sich vor einem Bistro an der Bankstraße mit einem anderen Mann geprügelt. Als die Polizei eintraf, um den Streit zu schlichten, beleidigte der 26-Jährige die Beamten aufs Übelste und wehrte sich heftig gegen seine vorläufige Festnahme. Um weitere Straftaten zu verhindern, nahmen ihn die Polizisten mit ins Gewahrsam...

  • Moers
  • 06.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.