Schlaflabor

Beiträge zum Thema Schlaflabor

LK-Gemeinschaft
St. Josef - Hospital in Horst
4 Bilder

Erneuter Ärger: Bürger lassen sich im Stich gelassen in Sache St. Augustinus und Horster Krankenhaus
Keine Röntgenabteilung mehr im St. Josef – Hospital in Horst.

Horst. Erst wurde im Horster St.-Josef-Hospital die Krankenhausküche und des Labors geschlossen, jetzt wurde am 31.Dezember. 2020 die seit vielen Jahren im St. Josef – Hospital am Rudolf-Bertram-Platz ansässige Radiologische Gemeinschaftspraxis von Dr. Roland Lukaschek und Martin Voß geschlossen. Nach der Ausgliederung der radiologischen Abteilung des St. Josef-Hospitals Gelsenkirchen Horst und gleichzeitiger Gründung einer freien radiologischen Praxis durch Dr. Roland Lukaschek wurde nach...

  • Gelsenkirchen
  • 31.12.20
Ratgeber
Dr. Lars Heining, Chefarzt der Lungenklinik Ruhrgebiet Nord, und Fachärztin Nadja Honisch vom Halterner St. Sixtus-Hospital. Foto: KKRN

St. Sixtus-Hospital lädt ein zum Live-Chat mit Chefarzt und Fachärztin
Schnarchen, Schlafstörungen, Schlaflabor und Co.

Haltern. Hilfreiche Tipps und Informationen rund um das Thema Schlaf geben am Mittwoch, den 25. November, Dr. Lars Heining, Chefarzt der Lungenklinik Ruhrgebiet Nord, und Fachärztin Nadja Honisch vom Halterner St. Sixtus-Hospital. Um 18 Uhr gehen sie auf Sendung, um im Rahmen eines digitalen Live-Chats alle Interessierten auf dem krankenhauseigenen Facebook-Kanal des KKRN-Klinikverbundes umfassend über Schlafapnoe, Schnarchen, Schlafstörungen und das krankenhauseigene Schlaflabor zu...

  • Haltern
  • 18.11.20
Ratgeber
Während der Übernachtung werden die Patienten elektronisch überwacht. 
Foto: KKLE

Wilhelm-Anton-Hospital betreibt ein hochmodernes Schlaflabor
Individuelle Therapie für einen erholsamen Schlaf

Jeder dritte Deutsche gibt an, gelegentlich Schlafprobleme zu haben. Jeder zehnte Erwachsene leidet unter chronischen Schlafstörungen. Die Ärzte Im Schlaflabor des Wilhelm-Anton-Hospitals können helfen: Auf der Basis intensiver Diagnostik entwickeln sie individuelle Therapiekonzepte. Patienten sind während des Aufenthaltes in komfortablen Einzelzimmern untergebracht, in der Regel bleiben sie zwei Tage. KREIS KLEVE. „Die Ursachen für Ein- und Durchschlafstörungen sind vielfältig“, weiß Chefarzt...

  • Gocher Wochenblatt
  • 06.06.19
Ratgeber
Wer schnarcht schläft oft alleine

10 Hausmittel gegen Schnarchen

Beim Schnarchen gibt der Schlafende regelmäßige oder unregelmäßige Atemgeräusche von sich, die sich häufig wie ein Sägen oder Röcheln anhören. Es handelt sich dabei um eine Behinderung der Atemwege. Wer sich über die genauen Urasachen weiter informieren will findet bei Netdoktor viele Infos. Dagegen können Betroffene mit Antischnarchkissen, Medikamenten oder letzten Endes mit Operationen vorgehen. Allerdings gibt es auch eine Menge Hausmittel um eventuell zu einem erholsamen und friedlichen...

  • Bochum
  • 04.10.18
  • 2
Ratgeber
Zur Prüfung meiner Schlafatmung musste die Nase ...
3 Bilder

Schlafstörungen: Wie mir ein kleiner Eingriff geholfen hat!

Laut Forschungs- und Medienberichten leiden mindestens 50, vielleicht sogar bis zu 80 Prozent aller Deutschen unter Schlafstörungen. Damit ist also auf jeden Fall jeder zweite Mensch in unserer Umgebung davon betroffen! Ich bin weder Mediziner noch Wissenschaftler und maße mir nicht an, konkrete Befunde oder Therapien zu erteilen. Aber: Ich selbst habe in Folge dessen jahrelang unter schlechter Atmung, Dauermüdigkeit und Kopfschmerzen gelitten. Ein kleiner ambulanten Eingriff beim HNO hat mir...

  • Unna
  • 22.01.18
  • 8
  • 11
Überregionales

Zur Schließung des St. Josef - Hospital in Gelsenkirchen - Horst

Heinz Kolb, Ehrenamtlicher Seniorenvertreter der Stadt Gelsenkirchen, für Horst und Beckhausen. KKEL Katholische Kliniken Emscher - Lippe GmbH Standort St. – Josef - Hospital Frau Dr. Ulrike Ellebrecht Geschäftsführerin Rudolf – Bertram – Platz 1 45899 Gelsenkirchen Betreff: Offenerbrief 08.01.17 Sehr geehrte Frau Dr. Ellebrecht, Sehr geehrte Damen und Herren. Ich bin Ehrenamtlicher Seniorenvertreter und Nachbarschaftsstifter in Horst und Beckhausen, außerdem gehöre ich der Selbsthilfegruppe...

  • Gelsenkirchen
  • 08.01.17
  • 3
  • 9
Ratgeber
Bergmannsheil Buer

Fachgesellschaft attestiert dem Schlaflabor im Bergmannsheil Gelsenkirchen – Buer hohen Qualitätsstandard

Das Schlaflabor des Bergmannsheil Buer erfüllt die hohen Standards der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin und wurde von ihr akkreditiert. „Neben der apparativen Ausstattung und der diagnostischen Auswertung, stand auch die Ausstattung der Einzelzimmer und die Qualifikation der Mitarbeiter im Fokus der Prüfer. Die strengen Richtlinien der Fachgesellschaft sind wichtige Qualitätskriterien für den Patienten“, sagt Dr. Ali-Ekber Firat, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie am...

  • Gelsenkirchen
  • 15.10.16
  • 2
  • 3
Ratgeber
2 Bilder

Schlaflabor bleibt weiter hin im Horster St. Josef - Hospitals.

Nachdem das Schlaflabor der Evangelischen Kliniken in Gelsenkirchen an der Munckelstraße Ende Februar d. J. aus Kostengründen geschlossen wurde, Kam das Gerücht auf, dass auch das Schlaflabor am Robert – Bertram – Platz ins St, Babara – Hospital nach Gladbeck ausgelagert werden soll. Unter den Patienten die an Schlafstörungen leiden, und oft für zwei Nächte ins Schlaflabor müssen kam nach der Schließung des Schlaflabors an der Munckelstraße Angst auf, dass es in Gelsenkirchen so eine...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.14
  • 2
  • 3
Ratgeber
Dr. med Thomas Barchfeld (l.) und Chefarzt Dr. med Clemens Kelbel  beim 10. Geburtstag der Selbsthilfegruppe.

Zehn Jahre Selbsthilfegruppe Schlafapnoe im Knappschaftskrankenhaus in Brackel

Zum 10. Geburtstag der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe fanden sich jetzt rund 40 Gäste im Vortragssaal des Knappschaftskrankenhauses Dortmund ein. Der Vorsitzende der Selbsthilfegruppe, Wolfgang Feist, dankte Dr. med. Clemens Kelbel, Chefarzt der Pneumologischen Klinik des Brackeler Krankenhauses, für seine langjährige Unterstützung. Der Chefarzt erläuterte die Gefahren und Auswirkungen von schlafbezogenen Atemstörungen. „Angefangen bei Konzentrationsstörungen bis hin zu Bluthochdruck können...

  • Dortmund-Ost
  • 02.05.13
Überregionales
Dr. Joachim van Alst, Dr. Martin Hütte (neuer Geschäftsführer der Holding), Dr. Andreas Klimkiewicz und Heinrich Schnieders (v.l.). Foto: Jörg Terbrüggen

Ein „Neuer“ für die Innere

Dr. Andreas Klimkiewicz ist neuer Chefarzt der Inneren Medizin im Willibrord-Spital. Der 47-Jährige hat die Abteilung mit dem Schwerpunkt Pneumologie, Kardiologie, Schlafmedizin und Allergologie zum 1. Januar übernommen. In gegenseitigem Einvernehmen hatte sich das Krankenhaus zum Jahresende von Dr. Detlef Holtermann getrennt. Klimkiewicz ist nun sein Nachfolger. Er war zuletzt in doppelter Funktion im Krankenhaus Bethanien Solingen tätig: im Medizinischen-Versorgungs-Zentrum und als Oberarzt...

  • Emmerich am Rhein
  • 23.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.