Schlecker-Insolvenz

Beiträge zum Thema Schlecker-Insolvenz

Ratgeber
Die Leiterin der Arbeitsagentur Astrid Neese

Neue Jobs für Frauen nach Schlecker

Anfang April meldeten sich rund 170 ehemalige Schlecker-Angestellte bei den Agenturen für Arbeit in Dortmund, Lünen und Schwerte arbeitslos. In Einzelgesprächen und bei Vermittlungsbörsen wie dem „Marktplatz Einzelhandel“ Ende April erhielten sie von den Beratern der Arbeitsagentur insgesamt über 1.100 Vermittlungsvorschläge. Aktuell sind 25 Bewerberinnen wieder in Arbeit. Die überwiegende Anzahl konnte wieder beim alten Arbeitgeber beschäftigt werden, andere fanden eine neue Beschäftigung im...

  • Dortmund-City
  • 31.05.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.