Schleuderball

Beiträge zum Thema Schleuderball

Sport
Die neun Teilnehmer*Innen verbesserten sich alle bei den Vereinsmeisterschaften. Foto: Ebeling

11. Schleuderball-Vereinsmeisterschaft
SuS Oberaden gleich neunmal verbessert

Mit Aufnahme von Schleuderballweitwurf in die ab 2013 neuen Abnahmerichtlinien für das Deutsche Sportabzeichen wurde dieser auch in das Wettkampfprogramm der Oberadener Werferoldies übernommen. So ermittelten die Aktiven des SuS Oberaden bereits zum elften Mal ihre Vereinsmeister im heimischen Römerbergstadion. Bergkamen. Insgesamt neun SuSler*Innen nahmen teil und fast alle verbesserten ihre bisherigen Bestweiten und stellten dabei sogar drei Vereinsrekorde auf. Ilona Schaub (W50) konnte mit...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.09.20
Sport
2 Bilder

SuS-Oldies messen sich beim Steinstoß- und Schleuderballwurf

Fast wären die Werferoldies des SuS Oberaden im WDR-Fernsehen zu sehen gewesen. Einige Tage vor der geplanten 35. Steinstoß-Vereinsmeisterschaft hatte ein Lokalzeit-Team aus Dortmund dem SuS signalisiert, über den relativ selten ausgetragenen Steinstoßwettbewerb in der abendlichen Ausgabe berichten zu wollen. Am Vortag kam die Absage, aber das hatte auch etwas Positives, denn die Veranstaltung im Römerbergstadion wurde durch heftige Gewitter mit Blitz, Donner, Regen und Hagel mehrfach...

  • Unna
  • 15.09.19
Sport

NRW-Landes-Turnfest
Drei MTV-Turnerinnen qualifizieren sich für deutsche Meisterschaften

Beim NRW-Landes-Turnfest in Hamm war die Turnabteilung des MTV Rheinwacht Dinslaken mit einem großen Aufgebot am Start. Viele der jüngeren Turnerinnen konnten erstmals die besondere Atmosphäre dieser Veranstaltung mit Unterbringung in einer Schule und gemeinsamen außersportlichen Aktivitäten erleben. Aber auch der sportliche Vergleich in Wettkämpfen kam bei der Veranstaltung nicht zu kurz: Luisa Klein wurde in der Altersklasse "W18-19" NRW-Meisterin im deutschen Achtkampf (Schwebebalken,...

  • Dinslaken
  • 07.07.19
Überregionales
2 Bilder

„Vereinsmeisterin“ in der Disziplin Schleuderball feierte ihren 80. Geburtstag.

Ungeschlagene Inhaberin des Titels „Vereinsmeisterin“ in der Disziplin Schleuderball feierte ihren 80. Geburtstag. Wenn der Sportverein, nämlich die TG Scherlebeck Langenbochum. einen so wichtigen Platz im Leben hat, wen wundert es, wenn eine Vielzahl der geladenen Gäste ebenfalls aus diesem Verein sind. So gaben sich am Sonntag bei Gretel Kania die TG-ler ein Stelldichein. Hieß es in der Einladung u.a. lasst euch überraschen, so wurde auch Gretel von ihren Sportkameraden überrascht. Sie hatten...

  • Herten
  • 29.06.18
Sport
Machen Herner Bürgern den Sport charmant schmackhaft (von links): Renate Tietz, Petra Herrmann-Kopp, Petra Thiele und Hans Peter Karpinski. WB-Foto: Angelika Thiele

Gemeinsam statt einsam zum Sportabzeichen

Immer weniger Menschen machen das Sportabzeichen. Das darf nicht so bleiben! Der Stadtsportbund (SSB) möchte vor allem die Gruppe der über 35-Jährigen wieder tüchtig in Bewegung bringen. „Verschüttete Lust aufwecken“ – das haben sich Petra Thiele (Koordinatorin des Projekts „ Bewegt ÄLTER werden in Herne!“), Renate Tietz (HTC) und Petra Herrmann-Kopp (BTC) voller Begeisterung auf die Fahnen geschrieben. Die Aufforderung „Fit werden und bleiben – Gemeinsam zum Deutschen Sportabzeichen“ gilt erst...

  • Herne
  • 25.07.14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.