schleuseninsel

Beiträge zum Thema schleuseninsel

LK-Gemeinschaft
Wieder eine Gastronomie an dieser Stelle wünschen sich sowohl Bürger als auch Lokalpolitiker.

Politik wünscht Ausschluss von Wohnbebauung
Pläne für Wasserbahnhof

Erneut kommen Spekulationen auf, dass die Eigentümer des Wasserbahnhofes auf der Schleuseninsel in dem Mülheimer Wahrzeichen Luxuswohnungen planen, obwohl bisher bei der Stadt kein Antrag auf Nutzungsänderung eingegangen ist. Für viele Menschen ist der Wasserbahnhof mit unvergesslichen Erinnerungen verbunden, die Gastronomie mit Biergarten wurde bis zur Schließung wegen der anstehenden Sanierung rege genutzt. Allerdings konnten sich Eigentümer und Franky's als Pächter nicht auf einen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.05.21
Natur + Garten
Der Innenstadtpark "Ruhranlage" hat das Zeug zum #KunstparkMuelheim
5 Bilder

MÜLHEIM MIT NEUER WEBSEITE: Centralpark "Ruhranlage" in neuem Glanz
Der Mülheimer Verschönerungsverein von 1879 hätte jetzt seine helle Freude am Kunstpark Mülheim

Die Überraschung ist gelungen, viele Mülheimer Spaziergänger rieben sich die Augen: Erstmals nach vielen Jahren konnten Sie von der Delle aus wieder die Ruhr erblicken. Gärtner sind Ende Januar 2021 dem Wildwuchs und Pflegerückstand fachgerecht zu Leibe gerückt.  Hatte doch der Mülheimer Verschönerungsverein ab 1879 mit seinen Mitgliedern ehrenamtlich den Park mühsam angelegt und dann im Jahr 1913 dem Gartenamt der Stadt zur weiteren Pflege anvertraut - bald sollen die Beete neu bepfanzt und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.02.21
Natur + Garten
Alexander Hufnagel - Sammlung KuMuMü aus der Aktion RuhriArt -

WO WOHNT MAN GUT IN DER KUNSTSTADT MÜLHEIM AN DER RUHR?
WOHNKULTUR AM TOTEN ARM DER RUHR - WOHNEN AN DER RUHR IN MÜLHEIM

Die Lederfabriken Lindgens & Rühl sind geräuschlos verschwunden - neues „QUARTIER AM TOTEN ARM DER RUHR“ entsteht auf über 40.000 Quadratmetern. Noch hat die gebeutelte Natur sich noch nicht von den Schadstoffen der Lederindustrie am Ruhrufer erholt. Da entstehen schon bald zahlreiche exklusive Wohnungen am toten Arm der Ruhr, der die drei Turbinen des nahen Kraftwerks Kahlenberg der Mülheimer Wasserwerksgesellschaft RWW speist. Die Morgensonne scheint herüber über Dohneinsel mit der Broicher...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.01.20
Blaulicht

Umweltalarm auf der Schleuseninsel
Öl lief Samstagnacht in die Ruhr

Ein geplatzter Hydraulikölschlauch im Bereich des Wasserwerks Kahlenberg an der Alten Schleuse löste am frühen Samstagmorgen um 00.43 Uhr einen Großeinsatz für die Feuerwehr Mülheim und das Umweltamt aus.  Zirka 180 Liter eines synthetischen Hydrauliköls liefen dabei oberhalb des Kraftwerkes in die Ruhr. Dieses Öl ist biologisch abbaubar und wird als schwach wassergefährdend eingestuft. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden sowohl oberhalb als auch unterhalb des Wasserwerks Ölsperren in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.11.19
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

Bildergalerie: Fahrradfrühling auf der Schleuseninsel
Radler trotzten dem Nieselregen - "Bike Brothers" begeisterten mit Artistik

Ein voller Erfolg war der Fahrradfrühling an Christi Himmelfahrt auf der Schleuseninsel. Trotz des anfänglichen Nieselregens gingen fast 900 Radler an den Start zum Volksradfahren. Über zwei unterschiedlich anspruchsvolle Kurse ging es bis zu den Kontrollstellen  und anschließend zur Schleuseninsel zurück. "Besonders gelobt wurde, dass der Entenfang mit seinen guten Rastmöglichkeiten erneut einer der Kontrollpunkte war", hat Mitorganisator Klaus Külschbach vom Radclub Sturmvogel gehört.  Auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.05.19
LK-Gemeinschaft
Wissenswertes rund ums Fahrrad erfahren die Besucher der Schleuseninsel am Himmelfahrtstag.

Fahrradfrühling startet
Volksradfahren und mehr am Himmelfahrtstag am Wasserbahnhof

Am Donnerstag, 30. Mai, an Christi Himmelfahrt, dreht sich am Wasserbahnhof von 9 bis 17 Uhr alles rund um den beliebten Drahtesel in all seinen Variationen. Das traditionelle Familienfest bietet ein buntes Rahmenprogramm mit Livemusik, Biker-Show, Händlermesse und vielem mehr. Die Kinder können sich bei der elften Stadtmeisterschaft im Laufradrennen austoben oder gemeinsam mit den Eltern gleich zur großen Tour starten: Denn der Rad-Club Sturmvogel überrascht beim 66. Volksradrennen mit neuen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.19
  • 1
  • 1
Kultur
51 Bilder

Abiparty 2019 auf der Schleuseninsel

Auch bei Regen und Graupelschauer feiern die rund 700 Abiturienten 2019 am 12. April ihre Zulassung ausgelassen auf der Schleuseninsel. Jede Schule hat ihr eigenes Abi-Motto. Das Beste wurde von der Volksbank Rhein-Ruhr wieder mit 300 Euro prämiert, so will es die Tradition. Zur Auswahl standen das Gymnasium Heißen (Abicetamol, der Schmerz hat ein Ende), Gesamtschule Saarn (Wir BRENNEN für die GESA), Gymnasium Broich (Abetten - wir Schlappen davon!), Otto-Pankok-Gymnasium (Abicalypse - nach uns...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.04.19
Kultur
Shantychor "Kormoran" beim Fischmarkt 2017

Shanties erklingen am Wasserbahnhof

Der Shantychor der Marinekameradschaft Mülheim an der Ruhr "Kormoran" wird am Sonntag, 29. April 2018, den Start der Weißen Flotte in die Hauptsaison musikalisch begleiten: Für Fahrgäste und Besucher erklingt vor dem Wasserbahnhof ab 9:45 Uhr ein abwechslungsreiches Programm aus alten und neuen maritimen Liedern. Wenn die ersten beiden Schiffe um 10:00 und um 11:00 Uhr in Richtung Kettwig aufbrechen, wird der Chor die Ablegemanöver stimmgewaltig unterstützen. Bei Regenwetter wird die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.18
LK-Gemeinschaft
102 Bilder

Ausgelassene Abiparty auf der Schleuseninsel

Den heutigen Freitag haben Mülheims Abiturienten herbeigesehnt: Zum letzten Mal ging es zu einem offiziellen Schultag in die Schule. Wobei an Unterricht nicht zu denken war: Zunächst standen in den Gymnasien und Gesamtschulen die traditionellen Abischerze auf dem Programm, bevor die begehrte Abi-Zulassung verteilt wurde. Anschließend zogen die Schüler - die stadtnahen Gymnasien gemeinsam - zur finalen traditionellen Open-Air-Abiparty auf die Schleuseninsel. Ab 12 Uhr starteten die Beats und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.03.18
LK-Gemeinschaft
Ob Floßfahren oder mit den Renn-Enten fiebern: Voll die Ruhr ist ein toller Spaß für Alle. Foto: Joshua Belack

Voll der Spaß bei „Voll die Ruhr“

Bei den 22. Jugendfestspielen „Voll die Ruhr“ starten am Samstag, 10. Juni, bereits um 11 Uhr insgesamt 15 Mannschaften mit ihren selbstgebauten Flößen zum traditionellen Rennen. Die Veranstaltergemeinschaft aus Stadtjugendring und Amt für Kinder, Jugend und Schule hat in diesem Jahr aus Klassikern wie Floßfahrt und Entenrennen sowie neuen Highlights ein Programm zusammengestellt, das sich sehen lassen kann. Die Floßrallye startet in diesem Jahr unter dem Motto: „Bunter Ruhrpott“. Ein tolles...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.06.17
  • 2
Überregionales
38 Bilder

Impressionen vom Fahrradfrühling 2017

Tolles Wetter sorgte zusätzlich dafür, dass beim Fahrradfrühling auf der Schleuseninsel großer Andrang herrschte. Beim Volksradfahren meldeten sich 1250 große und kleine Radler für die verschiedenen Strecken des Volksradfahrens an, das der RC Sturmvogel traditionell durchführte. Darin eingebettet war die 9. Stadtmeisterschaft im Laufrad-Rennen für Kinder. Ansonsten lockten viele Stände mit Infos rund ums Rad, Radfahren und Radtouren viele Interessierte zum Wasserbahnhof. Fahrradhändler zeigten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
PR-Foto Kšöhring/SM
95 Bilder

Ausgelassene Abi-Party auf der Schleuseninsel

Von Regina Tempel Am heutigen Freitagmorgen schellte für die Mülheimer Abiturienten zum letzten Mal der Wecker für einen "normalen" Schultag. Aber wirklich normal war der letzte Tag der Mottowoche noch nie. Nach dem Abischerz, den es in den meisten Schulen gab, erhielten die Schüler in der Schule ihre Abi-Zulassung, dann ging es zur finalen traditionellen Open-Air-Abiparty auf die Schleuseninsel. Ab 12 Uhr wummerten die Bässe, reckten sich die Hände von rund 1500 Schülern und zogen die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.17
LK-Gemeinschaft

Rauf aufs Rad: Fahrradfrühling mit Volksradfahren

Rauf aufs Fahrrad und nichts wie hin zum Fahrradfrühling auf der Mülheimer Schleuseninsel. Am Donnerstag, 5. Mai, steht am Wasserbahnhof von 9 bis 17 Uhr das Rad im Mittelpunkt des Geschehens. Freizeitgestaltung für Groß und Klein, Radtouristik von nah bis fern, Tipps und Tricks, Neues und Altbewährtes. Dazu: zahlreiche unterhaltsame und informative Angebote rund um das klimafreundliche Transportmittel. Einen Überblick über Neuheiten auf dem Fahrradmarkt gibt es auf der Händlermesse, auf dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.04.16
  • 3
LK-Gemeinschaft
100 Bilder

Voll die Ruhr fiel voll ins Wasser

Wenig Glück hatten in diesem Jahr die Veranstalter der Jugendfestspiele „Voll die Ruhr“: Weil es in Strömen regnete, mussten letzten Samstag einige Aktivitäten leider ausfallen. Der Stimmung unter den Besuchern tat das jedoch keinen Abbruch: Sie trotzen dem Wetter, feuerten zunächst die selbst gebauten Flöße (Foto) und später die Quietscheenten kräftig an. Sie probierten erste die verschiedenen Sportangebote aus und ließen es sich anschließend bei einem heißen oder kalten Getränk und einer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.06.15
  • 2
Überregionales

Zum Fahrradfrühling auf die Schleuseninsel

Mit dem Fahrrad auf zur Schleuseninsel: Am Donnerstag, 14. Mai (Christi Himmelfahrt), werden am Wasserbahnhof im Rahmen des Fahrradfrühlings zahlreiche unterhaltsame und informative Angebote rund um das klimafreundliche Transportmittel präsentiert. Aktiv radeln kann man aber auch: Das 62. Volksradfahren, veranstaltet vom Rad-Club Sturmvogel e.V., lädt zur sportlichen Betätigung ein. Nicht nur Fans des Drahtesels kommen beim Fahrradfrühling auf ihre Kosten: Das bunte Rahmenprogramm bietet neben...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.05.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
48 Bilder

Abi-Fete der Mülheimer Schulen auf der Schleuseninsel

School‘s out forever! Zumindest fast: Bevor im April die Abiturprüfungen beginnen, wurde heute - am letzten Schultag - auf der Schleuseninsel ausgelassen gefeiert. Nach den Abischerzen in den Schulen strömten Mülheims Abiturienten zu Hunderten in die Innenstadt und veranstalteten bei DJ-Musik eine fette Sause auf dem Parkplatz vorm Wasserbahnhof. Eine Bildergalerie mit zahlreichen Fotos findet sich auf. Allerdings: Auch an Mülheims Abiturienten ist der Flugzeugabsturz über Frankreich nicht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.03.15
Kultur

5. Benefizkonzert von Rolli Rockers Sprössling e.V. war ein voller Erfolg

Es ist vollbracht. Unser 5. Benefizkonzert von Rolli Rockers Sprösslinge e.V. auf der Schleuseninsel am 31.05. und 01.06.2014 war ein voller Erfolg. Nicht nur dass der Wettergott auf unserer Seite war und wir an beiden Tagen strahlenden Sonnenschein hatten, nein, die eingeladenen Künstler haben auch ohne Gage für super Stimmung gesorgt, mehrere tausend Besucher konnten ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Tombola, Nageldesign, Kuchenstand, Bierwagen und Grillstand bestaunen und durch die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.06.14
Kultur
Der Kreativ-Kraft-Preis wurde im vergangenen Jahr das erste Mal in verschiedenen Kategorien vergeben, unter anderem an Unternehmer, die sich mit besonders innovativen und originellen Geschäftsideen zur Stärkung der lokalen Wirtschaft verdient gemacht haben. Einige von ihnen werden auf dem fair flair-Markt vorgestellt.

Faires Programm am Ruhrufer - Umweltmarkt präsentiert nachhaltige Produkte aus der Region

Am Donnerstag, 29.Mai,findet an den Ruhrauen zwischen Schlossbrücke und Schleuseninsel zum ersten Mal fair flair - der Umweltmarkt statt. An Christi Himmelfahrt sind die Ruhrauen von 10 bis 18 Uhr der Hotspot für nachhaltigen Lebensstil. Zum ersten Mal zeigt fair flair, was die Region Gutes zu bieten hat. Nachhaltige Produkte und gutes Design stehen dort für ein klimafreundliches und genussvolles Leben. Faire Produkte und ein nachhaltiger Lebensstil Aus der mehr als 20-jährigen Tradition des...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.14
LK-Gemeinschaft

Schöner Abi-Spaß an Luisenschule

Ja, ich höre es schon. Was für eine Energieverschwendung, Kunstschnee herzustellen, und dann auch noch quer durch die Stadt zu karren. Die Blagen sollen lieber lernen, anstatt so einen Quatsch zu machen und anschließend lärmend durch die Stadt zur Schleuseninsel zu ziehen. Wer so denkt, gehört zu denen, die zum Lachen in den Keller gehen. Ich finde die Schnee-Idee gut, habe herzhaft gelacht und sehe über diese „Energieverschwendung“ gern hinweg. Bilder gibt es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.04.14
Überregionales
21 Bilder

Abifeier auf der Schleuseninsel

Rund 800 Abiturienten der weiterführenden Schulen aus Mülheim trafen sich an diesem Freitag ab mittags auf der Schleuseninsel, um nach dem Tag des Abistreiches das Ende ihrer Schulzeit zu feiern. DJ Jan Christian Zeller sorgte für die Beats. Nach einigen unterrichtsfreien Wochen geht es im Mai in die Abiprüfungen. Aber vor dem letzten Pauken wurde noch mal richtig abgefeiert. Besonders freuen durften sich die Schüler der Otto-Pankok-Schule: Ihr Motto "Circus Abigalli" wurde zum schönsten Spruch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.04.14
Kultur
36 Bilder

Floßbauaktion für Voll die Ruhr

Kreativität war am heutigen Samstag gefragt, als sich Jugendliche, Eltern, Lehrer und Betreuer verschiedener Mülheimer Einrichtungen auf der Schleuseninsel trafen, um sechs Flöße zu bauen, die am 08.06.2013 bei den Jugendfestspielen Voll die Ruhr teilnehmen werden. Es war spannend, den Bootsbauern bei Ihrer Arbeit zuzuschauen. Da wurde gefachsimpelt und oft hörte man die Frage: Hast Du mal noch nen vollen Akkuschrauber da? Die hier abgebildeten Konstrukteure der Gustav- Heinemann- Gesamtschule...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.06.13
Sport

Kräftiger Tritt in die Pedale - der Mülheimer Fahrradfrühling

Eine sportliche Herausforderung bietet der Radclub Sturmvogel 1898 am Donnerstag, 9. Mai, mit dem 60. Sparkassen-Volksradfahren in Verbindung mit dem 16. Mülheimer Fahrradfrühling. Start und Ziel ist die Schleuseninsel am Wasserbahnhof. Die zwei neu ausgearbeiteten familienfreundlichen Strecken führen über 25 und 35 Kilometer. Gestartet werden kann von 9 bis 13 Uhr. Die Zielankunft ist bis 16 Uhr möglich. Die Startgebühr beträgt 2,50 Euro. Der Veranstalter, der Radclub Sturmvogel Mülheim,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.