Schlittschuhlaufen

Beiträge zum Thema Schlittschuhlaufen

LK-Gemeinschaft
Beim innogy Familientag in der Essener City kamen alle auf ihre Kosten. Ob auf dem Eis oder bei der großen Geburtstagsparade.
14 Bilder

Geburtstagsparty für Essen on Ice

Viele Essener haben sehnsüchtig darauf gewartet, sich auf dem Kennedyplatz endlich wieder aufs Glatteis begeben zu können. Am vergangenen Wochenende startete der Kufenspaß, der in diesem Jahr bereits zum 20. Mal stattfindet. Klar, dass das besonders gefeiert werden wollte. Mit dem innogy Familientag inklusive Geburtstagsparade, jeder Menge Mit-Mach-Angebote für Alt und Jung sowie  einem verkaufsoffenen Sonntag stand einem schönen Wochenende nichts mehr im Wege - und sogar Pinguine gibt es...

  • Essen-Süd
  • 21.01.20
Natur + Garten
Auf solch eine Winteridylle, wie sie Oliver Lückmann im vergangenen Januar in Kamen eingefangen hat, werden wir diesen Monat vermutlich verzichten müssen.

Weder Winter noch Frühling
Diesen Januar keinen Schnee in Kamen?

Die Kamener Winterwelt hat ihre Schlittschuhbahn längst abgebaut. In Bergkamen feiert man dafür am Wochenende in der Halle eine Eisparty. Doch wo bleibt der richtige Schnee für diesen Winter? Die Prognosen diesbezüglich sehen für den Januar grau bzw. düster aus. Die weiblich zwar schön klingenden Tiefs „Clara“ und „Damira“ über Europa bringen für uns keinen Schnee, sondern weiterhin Regen und milde Luft. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) prognostiziert für das Wochenende  Regenfälle im Kreis...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.01.20
  •  3
LK-Gemeinschaft
Hintere Reihe von links nach rechts: Guido Lohmann, Jonny jr. Casselly, Pascal Lurvink
vordere Reihe: Thomas Görtz, Jessica Casselly und Benny Lurvink

2. Eislaufen unterm Zirkuszelt vom 11. Januar bis zum 02. Februar
Jonny jr. Casselly stellt Programm von Jonnys Eispalast 2020 vor

Anjas Kids on Ice erzählen Märchen auf Schlittschuhen Nach dem Weihnachtszirkus ist vor Jonnys Eispalast. Zum zweiten Mal verwandelt sich die Manege im Zelt der Xantener Zirkusfamilie Jonny jr. Casselly in eine Eislaufbahn, die bei jedem Wetter genutzt werden kann. Mit 20 x 16 Metern ist diese sogar noch größer als im letzten Jahr. Geprägt wird das Ganze, wie bereits im letzten Jahr, durch viele Highlights. So wird auch Anja mit ihren Kids on Ice wieder mit von der Partie sein und am 26....

  • Xanten
  • 09.01.20
  •  2
WirtschaftAnzeige
Sehr beliebt in der Eissporthalle Dorsten: Die Kids-Disco bringt Schwung und Spaß auf die Eisfläche.

Spaß auf dem Glitzerparkett
Kühler Spaß an heißen Tagen – die Eissporthalle Dorsten ist mit Erfolg in die neue Saison gestartet

Schlittschuhe an und ab aufs Eis – das geht auch schon mitten im Sommer. Seit August hat nämlich die Eissporthalle Dorsten geöffnet. Seither ist die Saison gut angelaufen: Bei Hitze ist die Eisfläche eine dankbare Abkühlung. 600 Liter Wasser sind frisch auf der 1800 Quadratmeter großen Fläche verteilt. Es ist ein Tag mitten in der Woche. Einige wenige laufen über das Eis, zeichnen ihre Linien hinein. Sie tragen Jacken und dicke Pullover. Nutzen die freie Fläche. Alle zwei Stunden...

  • Dorsten
  • 08.10.19
  •  1
Ratgeber
Bis zum 6. Januar kann man auf Zollverein schlittschuhlaufen. Foto: J. Tack

20 Familien-Freikarten werden verlost
Schlittschuh-Spaß auf Zollverein

In Zusammenarbeit mit der Stiftung Zollverein verlost der NORD ANZEIGER 20 Familien-Eintrittskarten (2 Erwachsene / 3 Kinder) für die Eisbahn, die bis zum 6. Januar von 10 bis 20 Uhr auf der Kokerei Zollverein zum Kufen-Spaß einlädt. Schicken Sie, liebe User, bis 27.12. eine E-Mail mit Kennwort „Eis“ an gewinnspiele@stadtspiegel-essen.de. Die Gewinner werden ausgelost - Rechtsweg ausgeschlossen.

  • Essen-Nord
  • 17.12.18
  •  3
  •  1
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Tolle Aktion: "Schaatsen" auf der Schlittschuhbahn in Millingen aan de Rijn

Über einen Facebook-Freund (Toon Janssen) verfolge ich schon seit ein paar Tagen auf Facebook, was da Tolles in Millingen (hinter Bimmen kurz hinter der Grenze) organisiert wird. Auf einem kleinen Platz (Oranjeplein) wird seit Beginn der Kälteperiode Wasser ausgebracht, um der Jugend eine schöne Schlittschuhbahn zu ermöglichen. Trotz der Tücken der späten Kälteperiode (Sonne und leichte Plusgrade am Tage) geben die Verantwortlichen nicht auf.  Heute haben wir uns die Bahn einmal angesehen und...

  • Kleve
  • 01.03.18
  •  14
  •  17
Überregionales

Schlittschuhbahn wird wohl zurückkehren: Bahnbetreiber und EUV wollen Wiederauflage

Die Signale für eine Wiederauflage der Schlittschuhbahn Ende dieses Jahres stehen auf grün. In der kommenden Woche, so EUV-Chef Michael Werner, wolle man mit Bahnbetreiber Peter Koczy sprechen. Dieser erklärt auf Anfrage des Stadtanzeigers, dass er erneut nach Castrop-Rauxel kommen würde, wenn der EUV zustimme. „Unterm Strich gesehen, hat es sich rechnen lassen“, zieht Koczy ein Fazit nach 42 Tagen Schlittschuhbahn auf dem Altstadtmarkt. „Wir hatten Vorstellungen, wie hoch die Besucherzahlen...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.01.18
Überregionales
Quelle Bilder: KSB Unna
2 Bilder

Integration auf Schlittschuhen: Mit Flüchtlingen auf dem Eis

Der KreisSportBund Unna lud in diesem Jahr zum ersten Mal junge Geflüchtete sowie sozial benachteiligte Einheimische, im Alter von 16 bis 24 Jahren, zum Schlittschuhlaufen ein. Ausgerichtet wurden die integrativen Veranstaltungstage in der Eissporthalle Bergkamen und in der Eissporthalle Unna. „Es war toll, so viele glückliche und gut gelaunte junge Menschen zu sehen, die das Eis und das Schlittschuhlaufen zum wahrscheinlich ersten Mal kennengelernt haben“ so Alina Manjal, die Projektleiterin...

  • Kamen
  • 26.12.17
  •  1
Kultur
26 Bilder

Hunderte warteten im Sauerlandpark auf das Christkind

"Hemer wartet auf das Christkind" hieß es am Heiligmorgen im Sauerlandpark und hunderte (Nicht nur-) Hemeraner ließen sich das gemütliche Beisammensein nicht entgehen. Während draußen Groß und Klein viel Spaß auf der großen Eisfläche hatten, war in der gemütlichen Sauerlandpark-Alm des Sparkassen-Wintergartens schon bald kaum ein Durchkommen mehr. Musikalisch sorgten dort die Hemeraner Wirtshausmusikanten für das passende Ambiente, während es sich die Besucher bei Glühwein, Punsch, Kakao oder...

  • Hemer
  • 24.12.17
LK-Gemeinschaft
Eisbahn entlang der Koksöfen auf der Zeche Zollverein, Essen / Foto aus 2009 - Die Eisbahn entlang der Koksöfen geht schon in die 16. Saison!
4 Bilder

Eislaufvergnügen im Revier

Viele Weihnachtsmärkte bieten Eisflächen zum Schlittschuhlaufen an. So ein schönes, buntes "Eislaufvergnügen am KÖ-Bogen" konnte ich kürzlich bei unserem LK-Treffen in Düsseldorf auf dem Corneliusplatz verfolgen. Auch im Revier gibt es spezielle Orte, die das Schlittschuhlaufen zu einem besonderen Ereignis werden lassen. Zollverein-Eisbahn oder EisSalon Ruhr Auf der Zeche Zollverein kann man an den Koksöfen vorbei rauschen und in Bochum in der Jahrhunderthalle seine Runden drehen. Allerdings,...

  • Duisburg
  • 07.12.17
  •  10
  •  15
LK-Gemeinschaft
Die Putten vom Schalenbrunnen freuen sich über den Lichterkranz.
9 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf: Jetzt wird es eisig am Corneliusplatz

Eine neue Attraktion zwischen Kö und Kö-Bogen Die Eisbahn auf dem Corneliusplatz hat eine lange Tradition, doch zehn Jahre lang war der Platz eine einzige Baustelle. Aber jetzt kommt die Eisbahn wieder - größer und attraktiver denn je. Vor gut einer Woche begann der Aufbau der "DEG-Winterwelt" rund um den restaurierten Schalenbrunnen. Schwerlastböden und riesige Träger für den Lichterkranz wurden installiert. Inzwischen fließt Wasser in die Kühlschlangen der 1700 Quadratmeter großen Eisfläche....

  • Düsseldorf
  • 17.11.17
  •  24
  •  17
Überregionales
In der Advents- und Weihnachtszeit wird man auf dem Altstadtmarkt Schlittschuh laufen können.

Die Eisbahn kommt in die Altstadt: Hälfte der Sponsoren ist gefunden

Die Eisbahn kommt! Von Mitte November bis Ende Dezember werden Schlittschuhläufer auf dem Altstadtmarkt ihre Runden drehen können. Dies bestätigte jetzt EUV-Vize Wolfgang Linke auf Stadtanzeiger-Anfrage. "Es sei denn, es gibt die ganz große Katastrophe und wird 10.000 Euro teurer." Zurzeit kalkuliert man beim EUV mit einer Investitionssumme von etwa 30.000 Euro für die Bahn, das Weihnachtsdorf, Schmuck, Weihnachtsbäume und Beleuchtung, die bekanntlich ausschließlich durch Sponsoren gestemmt...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.09.17
Kultur
Nächste Woche beginnt die Eissport-Saison in Bergkamen. Foto: Eberhard Kamm

Bergkamen: Eröffnung der neuen Eishalle

Am 15. September 2017 ab 19 Uhr beginnt die neue Eislaufsaison in der Eishalle am Häupenweg inBergkamen. "Nach neun ereignis- und arbeitsreichen Wochen haben wir einiges in der Eishalle verändern können, um das Wohlbefinden unserer Gäste zu verbessern", verrät der neue Chef Martin Brodde . Die Mitarbeiter der Spiele- und Eissport-Gesellschaft freuen sich sehr, an diesem Wochenende die Saison einzuläuten.

  • Kamen
  • 31.08.17
  •  1
Überregionales
Der EUV prüft zurzeit die Möglichkeit, während der Advents- und Weihnachtszeit eine Schlittschuhbahn auf dem Altstadtmarkt aufzubauen.

Eisbahn in der Altstadt während der Adventszeit?

Doppelter Axel, dreifacher Rittberger? Wer schon immer mal seine Fähigkeiten auf dem Eis beweisen wollte, hat vielleicht bald die Chance dazu. Der EUV prüft zurzeit die Möglichkeit, in der Advents- und Weihnachtszeit eine Schlittschuhbahn auf dem Altstadtmarkt aufzubauen. Ob es dazu kommt, hängt davon ab, ob das Projekt finanziell gestemmt werden kann. „Es ist erst einmal nur eine Idee, aber eine, von der ich überzeugt bin“, sagt Bürgermeister Rajko Kravanja. Mit der Idee ist die Hoffnung...

  • Castrop-Rauxel
  • 26.08.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt

DLRG Jugend Kleve ging auf’s Eis

Der Jugendvorstand der DLRG Ortsgruppe Kleve e.V. hatte zum Schlittschuhlaufen nach Grefrath eingeladen und die Veranstaltung war im Nu ausgebucht. Nach gemeinsamer Anreise mit dem Bus fühlten sich die die 50 Teilnehmer ganz offensichtlich auch auf „gefrorenem Wasser“ wie zu Hause. Bei bestem Frühlingswetter konnten Jugendliche beobachtet werden, die sich anschickten, den Bahnrekord zu brechen. „Es hat in jedem Falle wieder einmal riesigen Spaß gemacht“, so das Resümee der Jugendvorsitzenden...

  • Kleve
  • 26.03.17
Überregionales

Lebensgefährlicher Leichtsinn!

Temperaturmäßig hat sich der Januar auch in Gladbeck durchaus als Wintermonat bestätigt. Auch wenn nun wieder wärmere Luftmassen für deutlich milderes Wetter sorgen werden. Die eisigen Nächten und der Dauerfrost haben jedenfalls dafür Sorge getragen, dass sich auf den Gladbecker Teichen eine Eisdecke gebildet hat. Und schon testeten völlig sorglose Zeitgenossen auch prompt die Tragfähigkeit des Eises aus. Welch ein Leichtsinn. Ja, ein lebensgefährlicher Leichtsinn. Da schlidderten...

  • Gladbeck
  • 27.01.17
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

Lebensgefahr: Eisfläche des Hammerteiches ist tückisch

Nach mehreren eisigen Nächten in Folge hat sich auf dem Hammerteich eine geschlossene Eisdecke gebildet. Doch das städtische Betriebsamt warnt: „Das Betreten der Eisfläche ist grundsätzlich verboten!“ Im Klartext heißt das: Wenn etwas passiert, übernimmt die Stadt dafür keine Haftung. Unabhängig davon sollte sich niemand etwas vormachen: Um sicher zu tragen, ist das Eis viel zu dünn. Wegen des schon deutlich spürbaren Klimawandels ist auch kaum davon auszugehen, dass eine Kälteperiode in...

  • Witten
  • 20.01.17
Vereine + Ehrenamt

Kurz vor Karneval geht es für die Weezer wieder aufs Eis

Bald geht's wieder zum Schlittschuhlaufen nach Grefrath. Am 22.01.2017 fahren wir wieder um 9.00 Uhr ab dem Marktplatz Weeze zum Schlittschuhlaufen nach Grefrath. Mitfahren dürfen alle Weezer Kinder im Alter von 7-15 Jahren. In Grefrath fahren wir wieder um kurz nach 12.00 Uhr los damit wir schließlich zwischen 12.45 und 13.00 Uhr wieder in Weeze eintreffen. Die Busfahrt und den Eintritt übernimmt der Gemeindejugending. Es brauchen lediglich 4€ für das Ausleihen der Schlittschuhe...

  • Weeze
  • 15.01.17
Überregionales
2 Bilder

Schlittschuhlaufen in der Volme Galerie

Vom 9. Januar bis zum 4. Februar lädt die Volme Galerie auf Hagens größte mobile Schlittschuhbahn mit rund 130 Quadratmeter Lauffläche in der Mall zu sportlichen Aktivitäten für Groß und Klein ein – kostenlos und ohne Anmeldung! Schlittschuhlaufen auf umweltfreundliche Art genießen: In der Volme Galerie wird Umweltschutz groß geschrieben. Mit der ökologischen Schlittschuhbahn vom Welt-Marktführer erleben die Besucher der Volme Galerie eine synthetische Schlittschuhbahn mit den besten...

  • Hagen
  • 06.01.17
LK-Gemeinschaft
EisSalon Ruhr in der Jahrhunderthalle Bochum
17 Bilder

EisSalon Ruhr - Eislaufvergnügen in der Jahrhunderthalle Bochum

Unabhängig vom Wetter draußen können jetzt alle Fans des Schlittschuhlaufens in der Jahrhunderthalle Bochum ihre Runden drehen. Ein großer Spaß für kleine und große Eisläufer bzw. Eisläuferinnen. Die Indoor-Eisfläche ist 1.350 qm groß. Da ist Platz genug für Könner und Anfänger. Auch Eisstockschießen wird angeboten. Farbige Beleuchtung, Lichteffekte, Musik und Discokugel sorgen zusätzlich für gute Laune. Die Jahrhunderthalle sorgt für das besondere Ambiente. Die Halle wurde ursprünglich...

  • Bochum
  • 28.12.16
  •  7
  •  9
Überregionales
Kostenlos Schlittschuhlaufen auf der Eisbahn beim 2. Monheimer Sternenzauber vor dem Rathaus
2 Bilder

Weihnachtsferien im neanderland

Von der Sternenreise bis zum Farbenrausch Wenn der Festtagsrummel vorbei ist und alle Geschenke ausgepackt sind, kommt im neanderland keine Langeweile auf. Zahlreiche Museen und Freizeitattraktionen im Kreis Mettmann haben wieder ein abwechslungsreiches Programm für jeden Geschmack und jede Altersklasse in den Weihnachtsferien zusammengestellt. Dazu bietet die Region jede Menge familientaugliche Wanderwege und viele Möglichkeiten, das Jahr geschmackvoll ausklingen zu lassen. Kleine und...

  • Velbert
  • 16.12.16
Überregionales
Der EisSalon Ruhr ist in diesem Jahr noch bis zum 30. Dezember geöffnet.

Auftakt im EisSalon

Das erste Eislaufwochenende in der Jahrhunderthalle Bochum ist vorbei und lockte bereits fast 2.000 Schlittschuhfans in den Westpark. Am vergangenen Samstag wurde die Eislaufbahn in der Jahrhunderthalle offiziell durch Oberbürgermeister Thomas Eiskirch eröffnet. Die 1.350 Quadratmeter große Fläche erstrahlte im Stimmungslicht der Halle, während sich die große Diskokugel am Nord-Ost-Ende der Bahn bereits fleißig drehte. Unterstützung bei den ersten Gleitversuchen gab es vom Herner Eissport...

  • Wattenscheid
  • 13.12.16
  •  1
  •  5
Vereine + Ehrenamt

Weezer gehen wieder aufs Eis

Der Gemeindejugendring Weeze bietet natürlich auch im Dezember 2016 wieder eine Fahrt für die Weezer Kinder & Jugendlichen nach Grefrath zum Schlittschuhlaufen an. Diese Fahrt wird am 18.12.2016 stattfinden. Treffpunkt für alle Weezer Kinder & Jugendlichen ist die Bushaltestelle am Rathaus, wo man sich um 9.00 Uhr morgens trifft. Ankunft in Weeze ist wieder gegen 12.45 Uhr. Die Fahrt ist ausschließlich für Weezer Kinder und Jugendliche im Alter von 7-15 Jahren. Die Busfahrt sowie der...

  • Weeze
  • 12.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.