Schloss Cappenberg

Beiträge zum Thema Schloss Cappenberg

Fotografie
Den einen Ort verlassen und auf zu neuen Motiven
11 Bilder

Von Freiherren und dem Stonehenge in Cappenberg
Das Lüner Umland im (Tele-) Blick - letzter Teil

So heute am Weltfrauentag endet die kleine fotografische Reise in das Lüner Umland.  Vielen lieben Dank an die vielen vielen Leser und Betrachter diese Serie. Ich hoffe ich konnte allen damit eine kleine Freude bereiten und vielleicht auch die Lust auf einen Besuch dieser Orte und dieser Region wecken. Mag auch das Wetter manchmal trüb und grau oder auch nass und kalt sein, so wie bei meiner Tour durch Lüdinghausen ...

  • Lünen
  • 08.03.20
  • 8
  • 1
Fotografie
Fest verwurzelt seit Jahrzehnten
18 Bilder

Orte der Stille und gewachsene Riesen
Das Lüner Umland im (Tele-) Blick - Teil 2

Nachdem uns der erste Teil der kleinen fotografischen Reise über Langern zu den "knorrigen Alten" im Schlosspark von Cappenberg geführt hat, geht heute die Reise dort weiter.  Auch diese Bilder entstanden im Gegensatz zu meiner sonstigen Vorgehensweise eher mit dem Tele-Blick, als im Weitweitwinkel. Mit dem Teleobjektiv ist der Blick gleich ganz anders, die Perspektive verdichtet sich und der Hintergrund rückt näher an das eigentliche Motiv. So entsteht ein besonderer Blick auf das...

  • Lünen
  • 07.03.20
  • 10
  • 1
Fotografie
Im Schatten der Riesen
9 Bilder

Von knorrigen Alten und verdichteten Perspektiven
Das Lüner Umland im (Tele-) Blick - Teil 1

Hin und wieder ist es Zeit seine gewohnten Pfade zu verlassen und mal etwas anders zu tun, als wie man es normalerweise anpackt. Oft sehe ich meine Welt, zumindest was die Kamera betrifft, eher weitwinklig. Also was lang näher, als einmal mit einem leichten Teleobjektiv auf die Suche nach Motiven zu gehen. Ein Teleobjektiv "verdichtet" die Perspektive und der Hintergrund rückt näher heran. Das eigentliche Motiv wird mehr in den Fokus gerückt und auch bei einer eher geschlossenen Blende,...

  • Lünen
  • 03.03.20
  • 6
  • 1
Kultur
Die Bastelrunde St. Johannes, hier ein Teil bei den Vorbereitungen, freut sich auf den Basar.

Am Wochenende
Osterbasar lockt ins Schloss Cappenberg

Ostern ist bei der Bastelrunde St. Johannes schon, da sind Hase und Eier noch in weiter Ferne. Samstag und Sonntag laden die engagierten Frauen zum Osterbasar für den guten Zweck ein. Im Schloss Cappenberg, genauer im Gelben Saal, sollen am 6. und 7. April schöne Dinge für die Osterzeit und den Frühling den Besitzer wechseln, etwa Kränze und Gestecke aus Buchsbaum, Birkenschmuck, Osternester, Palmstöcke und Salzburger Gebinde. Die "Waren" hat die Bastelrunde St. Johannes, mittlerweile seit...

  • Lünen
  • 03.04.19
Kultur
Für Kinder geht es im Klettergurt hoch hinaus in die Äste der alten Buche.
29 Bilder

Markt im Schlosspark
Cappenberg strahlt im Weihnachtszauber

Wild aus den Wäldern von Cappenberg, Wein vom Gut des Grafen, Fisch frisch aus dem Rauch, Honig direkt vom Imker und viele andere Leckereien - kulinarisch ist der Weihnachtszauber am Schloss Cappenberg am Wochenende ein Volltreffer. Den Gästen bietet der Markt aber auch sonst viel Schönes rund um das Fest der Liebe. Wenn Graf von Kanitz zum Weihnachtszauber am Schloss Cappenberg einlädt, dann kommen die Besucher in Scharen. Die Parkplätze waren am Samstag schon eine Stunde nach der Eröffnung...

  • Lünen
  • 16.12.18
  • 1
  • 2
Überregionales
3 Bilder

Am 12. September werden auf Cappenberg Äpfel gepresst

Der Sinn des Satzes „Der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum“ hat eigentlich nichts mit Obst zutun - auf den „Streuobstwiesen“ von Schloss Cappenberg allerdings schon. In einer Woche geht es an die Saftpresse. Auf den Streuobstwiesen von Cappenberg finden sich verschiedene Sorten von Apfelbäumen, Mirabellen-, Birnen- und Kirschbäumen. Förster Elmar Berks und Hausmeister Guido Vortmann erklären die Bedeutung des Begriffes „Streuobstwiesen“. Es handelt sich hier nicht um plantagenartigen...

  • Lünen
  • 31.08.18
  • 1
Kultur
Schloss Cappenberg mit dem auffallend roten Dach.
59 Bilder

Zu Besuch: Schloss Cappenberg in der Stadt Selm am Sonntag, 19.08.2018

Das Schloss Cappenberg liegt im Münsterland, nördlich von Dortmund. Das barocke Anwesen steht auf einer Anhöhe in Selm im Kreis Unna (Nordrhein-Westfalen)und zählt zu den ältesten Adelsburgen in Westfalen. Mein Navi zeigte mir von Menden bis zum Schloss 48 km und 40 Minuten Fahrzeit an. Durch das Haupttor gelangte ich in den schönen Park; und geradewegs lief ich auf die Stiftskirche und das Schloss zu. Inmitten der Grünanlage wird das "Café Kegelbahn" betrieben. Magisch angezogen wurde ich...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.08.18
  • 5
  • 10
Kultur
Die Aktiven der Bastelrunde, hier Christa von der Heyden, Luise Oestreich, Hedwig Heuser und Erika Kühle, freuen sich auf ihren Osterbasar im Schloss Cappenberg.

Bastelrunde lockt mit Basar den Frühling

Basteln ist ihre Leidenschaft - und dann noch für den guten Zweck! Die Frauen der Bastelrunde St. Joahnnes laden ein zum Osterbasar im Schloss Cappenberg. Kränze und Gestecke aus Buchsbaum, Birkenschmuck, Osternester, Palmstöcke und Salzburger Gebinde haben die Organisatoren am nächsten Wochenende, 17. und 18. März, im Angebot. Viele Stunden haben die Aktiven der Bastelrunde St. Johannes, die es schon seit 36 Jahren gibt, gewerkelt und sind nun bereit für ihren traditionellen Osterbasar im...

  • Lünen
  • 12.03.18
  • 3
Überregionales
Guido Vortmann, als Hausmeister zuständig für Schloss und Schlosspark, Standesbeamtin Christel Melis, Projektleiterin Ute Buttermann und Holger Honings, Ausbilder bei den Maltesern, präsentierten am Donnerstag den Defibrillator.

Lebensretter hängt im Schloss an der Wand

Christel Melis ist Standesbeamtin in Selm und hat es selbst erlebt - eine ältere Frau verlor bei einer Trauung am Schloss Cappenberg das Bewusstsein, musste ins Krankenhaus. Zum Glück kein Herzstillstand! Im Schlosspark Cappenberg sorgt für solche Fälle seit Donnerstag ein Laien-Defibrillator für mehr Sicherheit. In Filmen sieht es immer so einfach aus - ein Stromschlag durchzuckt den Körper des Patienten und schon ist dieser wieder bei Bewusstsein. Im Leben abseits der schönen Filmwelt ist...

  • Lünen
  • 20.01.18
  • 3
Kultur
Im Schlosstheater gab es für die Kinder die Geschichte der Weihnachtshexe.
24 Bilder

Schloss strahlte im Weihnachtszauber

Bauarbeiten am Schloss Cappenberg zwangen den Weihnachtszauber im letzten Jahr zu einer Pause. Samstag und Sonntag öffneten sich die Tore zum Schlosspark dann wieder für die beliebte Veranstaltung. Parkplätze, die vor allem zu Spitzenzeiten wegen Überfüllung geschlossen werden mussten und die Kennzeichen sprachen eine deutliche Sprache: Der Weihnachtszauber am Schloss hat unter der einjährigen Pause nicht gelitten und ist weiter ein Besuchermagnet. Im Schlosspark, in den Remisen und im...

  • Lünen
  • 11.12.16
  • 2
Kultur
Carl Ellis singt im August in der Stiftskirche auf Cappenberg.

Carl Ellis singt Gospel und Pop am Schloss

Gospel trifft in diesem Sommer auf Pop! Der Lüner Anzeiger präsentiert im August Carl Ellis live in der Stiftskirche auf Cappenberg - in einem Konzert der besonderen Art. Sänger Carl Ellis spielte viele Jahre die Dampflok Papa im Musical Starlight Express, war erfolgreicher Teilnehmer bei The Voice of Germany, tourte zuletzt mit der Musikparade durch die großen Städte Deutschlands und stand schon mit Shakira oder Deep Purple auf der Bühne. Im August kommt der sympathische Zweimetermann mit...

  • Lünen
  • 14.06.16
Kultur
35 Bilder

Ich mag sie einfach: Strukturen 3

Strukturen gefallen mir. Formen und Farben, Details aus einem großen Bild, einfache, aber ausdrucksstarke Motive. Deshalb hier zum dritten Mal im Lokalkompass eine Sammlung von "Strukturen-Fotos". In Leipzig sah ich besonders viele Motive, das hängt sicher auch damit zusammen, dass dort fast jede Wand – zumindest im Szenestadtteil Connewitz – ein Graffiti trägt. Das sind nicht einfach Schmierereien, sondern meistens kleine Kunstwerke. Ausschnitte davon habe ich für meine "Strukturen 3"...

  • Lünen
  • 17.07.15
  • 7
  • 7
Überregionales
6 Bilder

Besuchen Sie einen Traumgarten

Überall grünt und blüht es, vor allem Rosen zeigen im Juni ihre ganze Pracht. Wie schön, dass es gerade jetzt Gelegenheit gibt, sich einen Traumgarten anzuschauen: Am kommenden Wochenende öffnen Helga und Hans-Josef Grubendorfer ihr grünes Paradies in Selm-Cappenberg. Im Rahmen der Aktion „Gärten und Parks 2015“ laden sie alle Interessenten am Samstag, 13. Juni, und Sonntag, 14. Juni, jeweils von 11 bis 18 Uhr, in ihren Garten am Emtingsweg 34 in Cappenberg ein. Der Eintritt in Höhe von 3 Euro...

  • Lünen
  • 09.06.15
  • 3
  • 5
Kultur
Die Ausstellung zu Freiherr vom Stein zieht in den Südflügel des Schlosses.

Schloss Cappenberg bleibt Ort für Kunst

Schloss Cappenberg bleibt ein Ziel für alle Kultur-Fans: Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Graf von Kanitz und der Kreis Unna einigten sich auf die Bedingungen für einen neuen Vertrag. Der Kreis Unna zeigt seit dreißig Jahren im Südflügel des Schlosses wechselnde Kunstausstellungen, im Westflügel hat der Landschaftsverband eine Dauerauststellung zum Freiherrn vom Stein. Ende des Jahres endet der Vertrag, seit rund einem Jahr gab es daher Verhandlungen zwischen Mietern und Vermietern. "Die...

  • Lünen
  • 04.02.15
  • 3
Kultur
Die Greifvogel-Show begeisterte die Besucher mit tierischen Stars.
27 Bilder

Tausende bei Weihnachtszauber am Schloss

Greifvogel-Show, Nikolaus, Kunsthandwerk und Leckeres - im Park rund um Schloss Cappenberg gab es am Wochenende beim Weihnachtszauber viele schöne Dinge. Samstag und Sonntag strömten die Massen auf den gemütlichen Markt. Der Weihnachtszauber auf Cappenberg im Advent ist längst kein Geheimtipp mehr, sondern eine Veranstaltung mit Strahlkraft über die Grenzen des Kreises Unna. Die Kennzeichen der Autos auf den bis auf den letzten Platz gefüllten Parkplätzen und entlang der Straße rund um den...

  • Lünen
  • 14.12.14
  • 3
Überregionales
Der Mamorkopf des Freiherrn vom Stein - ebenfalls Teil der Ausstellung im Schloss -  war vielleicht stummer Zeuge der Tat.

Diebe stehlen Silberkelch aus dem Schloss

Anfänger waren diese Diebe nicht - während der Ausstellung stahlen die Unbekannten am Wochenende einen Silberkelch aus dem Schloss Cappenberg. Die Polizei setzt bei der Suche nach dem antiken Stück auf Besucher der Ausstellung. Der Tathergang klingt nach einem Drehbuch für einen Hollywoodfilm über Meisterdiebe. Die Täter lösen am Samstag während der laufenden Ausstellung - offenbar mit speziellem Werkzeug - unbemerkt einen Glasdeckel von einem Sockel und gelangen so an den Kelch in der...

  • Lünen
  • 25.08.14
Kultur
18 Bilder

Schloss Cappenberg in Selm zeigt bis zum 4. Mai 2014 Kunst von Otmar Alt

Kreis Unna http://www.kreis-unna.de/hauptnavigation/freizeit/ausstellungen-und-museen/schloss-cappenberg.html "In einem repräsentativen Querschnitt zeigt der Kreis Unna auf Schloss Cappenberg bis zum 4. Mai 2014 mehr als 130 zumeist großformatige Arbeiten des international bekannten Künstlers Otmar Alt. 1940 in Wernigerode im Harz geboren, entdeckt Otmar Alt schon früh die Welt der Kunst für sich. Er absolviert zunächst eine Lehre als Dekorateur und Plakatmaler, bevor er sich 1960 an der...

  • Selm
  • 02.02.14
  • 4
Kultur
Tatjana Schmücker und der Sibirische Uhu Kari begeisterten bei der Greifvogel-Schau.
35 Bilder

Weihnachtszauber lockte Gäste zum Schloss

Weihnachtszauber auf Schloss Cappenberg stand am Wochenende auf dem Kalender, für viele Besucher ein absolutes Muss. Von Ponyreiten über die Greifvogel-Schau, den Besuch des Weihnachtsmannes und die Kunsthandwerk-Ausstellungen gab es eine Menge Programm. Familie Graf von Kanitz hatte am dritten Adventswochenende zum mittlerweile traditionellen Weihnachtsmarkt am Schloss eingeladen und das Konzept war auch in diesem Jahr ein Erfolg. Die Parkplätze waren voll und die Kennzeichen verrieten,...

  • Lünen
  • 15.12.13
  • 1
  • 3
Kultur
Kunst im Schloss: Die Ausstellungen sind ein Besuchermagnet auf Cappenberg.
6 Bilder

Im Schloss Freiherr und Graf auf der Spur

Majestätisch erhebt sich das alte Gemäuer über den Wäldern: Schloss Cappenberg ist ohne Frage eines der Ausflugsziele im Kreis Unna. Und das Schloss hat weit mehr zu bieten, als nur einen schönen Park. Adel verplichtet und es gibt ihn bis heute auf Schloss Cappenberg. Die Familie der Grafen von Kanitz lebt in einem Flügel des Schlosses, das 1926 als Erbe an die Grafen fiel. Die Erhaltung der alten Anlagen ist eine große Aufgabe und Arbeit gibt es eigentlich immer irgendwo. Das Haus, das in...

  • Lünen
  • 13.03.13
  • 1
Kultur
Rudolf Levys „Die kleine Arnthal“ (1926) gehört zu den Lieblingswerken des Sammlerehepaars Irmgard und Hubert Schlenke.

Kostenlose Museumspädagogik - Anmeldungen sind ab sofort möglich

Begleitend zur aktuellen Ausstellung „Felix Nussbaum im Spiegel seiner Zeit“, die mit 140 Werken aus der Sammlung Schlenke und weiteren 20 Leihgaben aus dem Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück auf Schloss Cappenberg zu sehen ist, bietet der Kreis Unna wieder ein kostenloses museumspädagogisches Programm für Schulklassen an. Im Zentrum der Ausstellung stehen die Arbeiten des 1904 als Kind jüdischer Eltern in Osnabrück geborenen Felix Nussbaums, der ab 1933 nach der Machtergreifung durch die...

  • Kamen
  • 26.11.12
Kultur
8 Bilder

Ausflugstipp: Schloss Cappenberg - Ausstellung "Felix Nussbaum im Spiegel seiner Zeit"

Vom 21. Oktober 2012 bis 07. April 2013 findet im Schloss Cappenberg (bei Selm) die Ausstellung "Felix Nussbaum im Spiegel seiner Zeit" mit Werken aus der Sammlung Schlenke statt. Die Ausstellung umfasst mehr als 140 Werke von Künstlerinnen und Künstlern, die Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts geboren wurden und deren Lebensweg durch zwei Weltkriege geprägt wurde. Gezeigt werden sowohl im Erdgeschoss als auch in der ersten Etage in Schloss Cappenberg Ölgemälde (teileweise aus...

  • Dortmund-Süd
  • 11.11.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.