Schloss Moyland

Beiträge zum Thema Schloss Moyland

Kultur
Ach ja, dieses Bild bot sich wohl in Farbe und hell im wohl tollen Betätigungsraum für Kinder.

Schloß Moyland + Museum nach Umgestaltung

Es war einmal! 4 - 5x im Jahr besuchte ich mindestens vor der Umgestaltung das Museum in Schloß Moyland. Für mich war der Kontrast des alten Schlosses und der modernen Kunst vor allem von Herrn Beuys aber auch anderer Künstler in der gezeigten Art immer ein neues Erlebnis und die Verweildauer war stets länger als eingeplant. Die Moyländer Hängung, einige Bilder zogen mich stets in den Bann - die vielen Kästen und Dinge des Herrn Beuys - war das Leder noch aus unserem alten Bestand in...

  • Kleve
  • 16.05.12
  •  1
Kultur
1. von li. Verwaltungsdirektor Museum Moyland Herr Johannes Look;
4. von li. Bürgermeister Gemeinde Bedburg-Hau Herr Peter Driessen
5. von li. Künstlerische Direktorin Leiterin des Joseph Beuys Archivs Frau Dr. Bettina Paust
Foto: Copyright © Günter van Meegen

Bedburg-Hauer Rat besuchte Museum Schloss Moyland

Am vergangenen Montag war es nun so weit. Die Gemeinderatsmitglieder konnten sich unter sachkundiger Führung durch die künstlerische Direktorin Leiterin des Joseph Beuys Archivs Frau Dr. Bettina Paust und Verwaltungsdirektor Museum Moyland Herrn Johannes Look das neugestaltete Museum anschauen. Zur Erinnerung: In der Fachwelt hatte Moyland keinen guten Ruf. Kritisiert wurden zum Beispiel die erschlagende „Moyländer Hängung“(Petersburger Hängung), die Ausleuchtung und die jahrelang dem Licht...

  • Bedburg-Hau
  • 25.01.12
  •  2
Kultur

Norbert Meesters in Kuratorium für Schloss Moyland berufen

Die Landesregierung hat den Weseler Abgeordneten Norbert Meesters neben der Leiterin der Kunstsammlung NRW, Frau Dr. Marion Ackermann in das Kuratorium der Stiftung Museum Schloss Moyland berufen. Dies teilte die Ministerpräsidentin Hannelore Kraft dem Abgeordneten nun offiziell mit. „Ich freue mich sehr darüber, dieses kulturelle Highlight des Niederrheins mit meiner politischen Arbeit begleiten zu dürfen“ so Norbert Meesters. „Die Kulturpolitik ist ein sehr wichtiges Instrument, um die...

  • Wesel
  • 02.12.11
Natur + Garten
2 Bilder

Was ist das für ein Baum?

Diese Frucht haben wir am Wochenende im Park von Schloss Moyland gesehen. Sie roch nach Zitrone! Weiß jemand, was das für ein Baum ist? Leider hatte er keine Blätter mehr - und leider kann man den Baum auf dem Foto auch nur schlecht sehen.

  • Bedburg-Hau
  • 02.11.11
  •  3
Natur + Garten
37 Bilder

Herbstspaziergang durch den Moyland-Park

"Schwerelos - Zeichen im Raum", so nennt der Klever Künstler Günther Zins seine Werke aus Edelstahl-Rohr. Noch für ein paar Tage sind die zumeist symmetrischen Exponate im Moyland-Park zu sehen - in unmittelbarer Nachbarschaft zu den bekannten Festinstallationen. Sie waren noch nie am Schloss? Das sollten Sie bald nachholen! Nicht nur wegen Günther Zins. Die Ausstellungsräume in dem kunstschwangeren Gemäuer sind ja kürzlich von Beuysschem Krempel entrümpelt worden und sollen einen Besuch...

  • Bedburg-Hau
  • 30.10.11
  •  6
Überregionales
Abb.:"Chronik Schloß Moyland", Herausgeber: Stephan de Lange in Zusammenarbeit mit Johannes Hidding, Franz-Josef Lensing; Franz Weyers, Druck: B.o.s.s Druck und Medien GmbH Kleve 2001, ISBN 3-933969-17-4

Steengracht: Aus für Moyland, aus für Baron?

„Museum Moyland droht das Aus“ Und zum Ende des Berichts mal wieder: „Einer kann sich übrigens zurücklehnen – Adrian Baron von Steengracht. Im Falle der Auflösung der Stiftung geht das Schloss wieder in seinen Besitz über.“ (Kurier am Sonntag) Wenn schon Steengracht, dann Familie oder Herr Steengracht. Warum? Hier die Erklärung: Friedrich II. König von Preußen (Alter Fritz) verkaufte Schloss Moyland am 29. Dez. 1766 an Jonkheer Adriaan Steengracht (*3.2.1720 †3.12.1773). Fünfzehn...

  • Bedburg-Hau
  • 03.10.11
  •  6
Kultur

Moyland: Nordturmhelm wird Aussichtsturm

Zur Wiedereröffnung des Museums Schloss Moylands sollen Interessierte auch einen einzigartigen Blick über den Niederrhein genießen können: Die Aussichtsplattform am Nordturmhelm soll endlich für Besucher geöffnet werden. "Eine Lösung dafür ist in greifbarer Nähe", sagt Hans Geurts, Vorsitzender des Fördervereins des Museums. Nach intensiven Gesprächen mit Feuerwehr und Bundeswehr warten die Moyländer noch auf ein abschließendes Gutachten einer süddeutschen Firma, die sich auf Höhenrettung...

  • Bedburg-Hau
  • 25.08.11
  •  2
Kultur
ie haben bereits ein Courage-T-Shirt und freuen sich auf Samstag: Luca, Jost und Marie-Christin (v. li. n. re.)

Courage-Festival fast ausverkauft

Die Courage-T-Shirts 2011 mit den Namen aller diesjährigen Stars von Pietro Lombardi, Sido, Sarah Engels bis Jeremy Williams sind da. Wer also bereits im passendem Outfit zum Couragefestival erscheinen möchte, kann das T-Shirt bereits vor dem Festival ab sofort zum Preis von 5 Euro exklusiv an der Museumskasse Schloss Moyland in Bedburg-Hau erwerben. Die T-Shirts gibt es in den Kindergrößen 140 und 152 sowie in den Größen S, M, L und XL. Beim Courage am 9. Juli werden dann die T-Shirts auf der...

  • Kleve
  • 04.07.11
Überregionales
Nach mehrmaligen Anlauf hat es endlich geklappt:" WEGWEISER", die Siegerband beim Courage-Contest 2011

„Wegweiser“ gewinnen den Courage-Contest 2011

Die Sieger des diesjährigen Courage-Contest heißen „WEGWEISER“. Nach ihrem dritten Platz im vergangenen Jahr schaffte die Band aus Dinkelsbühl beim diesjährigen Contest den Sprung auf den 1. Platz. Insgesamt hatten sich 24 Bands aus ganz Deutschland darum beworben, einen Auftritt beim Jugendfestival „Courage“ am 9. Juli 2011 im Schlosspark in Moyland zu gewinnen. 60 Songs hochgeladen Neben dem Uservotum auf der Internetseite www.jugendforum-courage.de hatte sich eine 5-köpfige Jury mit...

  • Kleve
  • 23.06.11
Kultur
2 Bilder

Die Offenen Gärten im Kleverland laden wieder zum Besuch ein

Auch an den kommenden Wochenenden können Gartenliebhaber die privaten Gartenparadiese im Kleverland besuchen. Am 21. und 22. Mai haben der Garten Lucenz-Bender (Mühlenstraße 6, Schneppenbaum), der Beyershof (Waldstraße 54, Hau) und das Kunsthaus Davidu (Veenweg 4, Kalkar-Appeldorn) jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Am Sonntag, den 22. Mai gewährt überdies der Garten Strack (Uedemer Straße 168, Schneppenbaum) Einblick in die Blumenpracht. Garteninteressierte können am 22. Mai um 11.00 Uhr (ab...

  • Kleve
  • 16.05.11
Kultur
Sido

Courage 2011: Anmelden zum kostenlosen Event-Shuttle

Das Programm für das Jugendfestival Courage am 9. Juli im Schlosspark Moyland nimmt weiter Konturen an. Neben TOP-Rapper „Sido“, den Newcomern „The Black Pony“ und Fabian Buch, der deutschen Rockband Killerpilze, dem Supertalent Andrea Renzullo sowie Sänger, Tänzer und Modell Jeremy Williams laufen die Verhandlungen mit den Machern der aktuellen DSDS-Staffel auf Hochtouren. Hotline 0800 220 9 220 gestartet Ab sofort ist die gebührenfreie tel-inform Hotline 0800 220 9 220 geschal-tet. Wer...

  • Kleve
  • 04.05.11
Kultur

Fahnensprache

Es gibt viele Hinweisschilder zum Museum für moderne Kunst in Schloss Moyland. Fahnen helfen auch mit!

  • Bedburg-Hau
  • 09.04.11
Kultur

Moyland - Februar vor 66 Jahren

The Battle of Moyland Wood hier klicken Am 9. Feb. fielen schwere Bomben auf die Region Moyland und Till. 13. Februar 1945, Hasselt wurde ohne Kampf von der 15. Schottischen Division eingenommen. Die Bevölkerung von Hasselt musste einige Tage in ihren Häusern und Kellen bleiben weil deutsche Truppen in Moyland heftigen Widerstand leisteten. Am gleichen Tag wurde von deutschen Truppen der Deich am Steincheshof in Till gesprengt. Ein Vorrücken der Alliierten auf Moyland war nicht möglich,...

  • Bedburg-Hau
  • 09.02.11
  •  3
Politik
11 Bilder

Moyland – eine Odyssee - Teil 3: Museum Schloss Moyland

Das äußerlich stark beschädigte Schloss war nach dem Kriege zu einem großen Teil noch bewohnbar. So zu sehen auch auf einem Bild von 1945 mit alliierten Offizieren im Spaen´schen Zimmer. Dem Eigentümer, Dr. Gustav Adolf Steengracht, fehlten jedoch offensichtlich die finanziellen Mittel und die Zeit. Siehe dazu: hier klicken Erst 1954 wurde ein Teil des Schlosses entschuttet und es reiften die Bemühungen das Schloss wieder in den alten Zustand zu versetzen. Bei Bauarbeiten 1956 kam es jedoch...

  • Bedburg-Hau
  • 03.02.11
Kultur
Im Museum Schloss Moyland wurde die Gründung des Joseph-Beuys-Preises für Forschung bekannt gegeben. Foto: hei

Allen Widerständen zum Trotz: Joseph-Beuys-Forschungspreis kommt

Allen Anwürfen zum Trotz wird es ihn geben: Den „Joseph-Beuys-Preis-für-Forschung“, der Ende des Jahres erstmals im Museum Schloss Moyland verliehen wird. Der internationale und interdisziplinäre Preis wird von der Stiftung Museum Schloss Moyland, dem Förderverein Schloss Moyland und der Volksbank Kleverland ausgelobt. Er ist mit einem Preisgeld in Höhe von 6000 Euro für den ersten und 4000 Euro für den zweiten Preisträger dotiert. Frank Ruffing, Vorstandsvorsitzender der Volksbank...

  • Kleve
  • 20.01.11
  •  1
Überregionales
Alle Fotos: Heinz Holzbach
21 Bilder

Prinzessin Carina I. lud zum Frühschoppen

Großer Bahnhof auch in diesem taufrischen Jahr 2011 im Schloß Moyland. Prinzessin Carina hatte zum Prinzessinnenfrühschoppen geladen und viele waren gekommen. BTK Präsident Hermann Seeger war überrascht von der Leere im Schloß."Neue Besen kehren so gut, das nichts mehr übrig bleibt," meinte er so lakonisch zwischen den Worten," vorbei ist die Zeit der gemütlichen Sofas im Zwirnersaal." Höflich bedankte er sich für die Anwesenheit der Gäste aus nah und fern und gab dann dem Bürgermeister das...

  • Bedburg-Hau
  • 02.01.11
Kultur
In der Ferne erkennt man den Ort Till.
18 Bilder

"Auf den Spuren des Jakobsweges am Niederrhein" - 5. Etappe am 23.11.2010

5. Etappe des Jakobsweges von Moyland nach Kalkar am 23.11.2010 Teilnehmerzahl: 30 Personen Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz in Kalkar Abfahrt: 9.20 Uhr mit Buslinie 44; ab Haltestelle Kalkar Markt Ausstieg: Busstation Schloss Moyland Geistliche Führung: Pater Antonius Geschichtliches: Renate Brings-Otremba - erkältet Betreuung: Edeltraud Müller, erkältet Die für 2010 letzte Etappe hatte einige Ausfälle durch Erkältungen. Auch Renate Brings-Otremba konnte nur an 2...

  • Kamp-Lintfort
  • 15.12.10
Kultur
Deutlich weniger Besucher als in Vorjahren zählte der Weihnachtsmarkt in Moyland.  Foto: Heinz Holzbach

"Das hat uns sehr weh getan"

Ein deutlicher Besucherrückgang beim Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt im Park von Schloss Moyland hat die Weihnachtsstimmung bei der Gemeinde Bedburg-Hau und der Stiftung Museum Schloss Moyland getrübt. Nur 35.000 Besucher kamen an den fünf Markttagen. „Das waren 30 Prozent weniger als im Vorjahr. Das hat uns sehr weh getan“, sagte Organisator Walter Hoffmann von der Gemeindeverwaltung. Lediglich am Donnerstag seien die Austeller zufrieden gewesen. Aber insgesamt fehlte in diesem Jahr die...

  • Bedburg-Hau
  • 14.12.10
  •  4
Kultur
15 Bilder

Bilder vom Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt im Schlosspark Moyland

Hier einige Bilder vom zum 13. Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt im Schlosspark Moyland Zitat der Web-Seite: Über 90 Kunsthandwerker aus ganz Europa - viele davon erstmalig – präsentieren in Moyland ihre teils sehr ausgefallenen Arbeiten aus vielfältigen, natürlichen Materialien. In romantischem Ambiente finden Sie handverlesenes, qualitätvolles Kunsthandwerk, gefertigt in den unterschiedlichsten Techniken. Das Angebot umfasst Keramik- und Porzellanprodukte, Schmuck, Lederwaren, Hüte,...

  • Bedburg-Hau
  • 09.12.10
  •  2
Kultur
Grafik: GvM
38 Bilder

13. Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt im Schlosspark Moyland

Über 90 Kunsthandwerker aus ganz Europa - viele davon erstmalig – präsentieren in Moyland ihre teils sehr ausgefallenen Arbeiten aus vielfältigen, natürlichen Materialien. In romantischem Ambiente finden Sie handverlesenes, qualitätvolles Kunsthandwerk, gefertigt in den unterschiedlichsten Techniken. Das Angebot umfasst Keramik- und Porzellanprodukte, Schmuck, Lederwaren, Hüte, Taschen, Webarbeiten, Filzobjekte, Kleidung, Papierarbeiten, Nützliches aus Holz und geschmiedetem...

  • Bedburg-Hau
  • 09.12.10
  •  8
Überregionales
Pilger in der Kirche "St. Maria Empfängnis"
16 Bilder

Auf den Spuren des Jakobsweges am Niederrhein - 4. Teiletappe am 02.11.2010 von Kleve nach Moyland

4. Etappe des Jakobsweges von Kleve nach Moyland am 02.11.2010 Teilnehmerzahl: 32 Personen Treffpunkt: Parkplatz Schloss Moyland Abfahrt: 9.30 Uhr mit Buslinie 44; ab Haltestelle Moyland Ausstieg: Busstation am Bahnhof Kleve Geistliche Führung: Pater Antonius Geschichtliches: Renate Brings-Otremba Betreuung: Edeltraud Müller, nicht dabei Die Pilger, bis auf die Fahrgemeinschaft aus Duisburg, fanden sich pünktlich an der Haltestelle ein. Wegen eines Verkehrsstaues fuhr dieses...

  • Kamp-Lintfort
  • 08.12.10
Kultur

Benefizkonzert der Gruppe Lizzy’s Cocktail, 16. Januar 2011

Nach dem Gottesdienst in der Moyländer Schlosskirche machte Frau Becker-Kunisch, ehemalige Direktorin der Dietrich-Bonhoeffer-Schule bekannt, dass die Folkmusikgruppe Lizzy’s Cocktail ein Konzert geben wird, zugunsten dieser Schule. Dieses Konzert findet am 16. Januar 2011 statt in Kleve in der Versöhnungskirche. Anfang ist 17.00 Uhr Uhr. Eintrittskarten kosten 8 Euro. Behinderte Menschen zahlen 5 Euro. Schirmherr ist Bürgermeister Theodor Brauer.

  • Bedburg-Hau
  • 06.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.