Schloss Wittringen Gladbeck

Beiträge zum Thema Schloss Wittringen Gladbeck

Reisen + Entdecken
An dieser Stelle könnte sich Manfred Schlüter gut eine Fußgängerbrücke zur Schlossinsel vorstellen. (Skizze: Schlüter)

Brücke für Wittringen
Künstler regt zweiten Übergang zu Schlossinsel an

Der auch im Ruhestand immer noch engagierte Gladbecker Freiraumplaner und Künstler Manfred Schlüter hat eine zweite Erschließung der Schlossinsel angeregt. "Das könnte gut durch eine kleine Fußgängerbrücke geschehen", so Schlüter. "Denn so eine Brücke wäre auch eine große Attraktion für die kleinen Besucher. Dadurch ergäbe es nicht nur eine verbesserte Erschließung der Insel, sondern auch die Möglichkeit, diese als Verlängerung, über den renaturierten Mühlenbach, durch den Wald, zu einer...

  • Gladbeck
  • 27.07.21
  • 2
Blaulicht
2 Bilder

Neues Testzentrum in Gladbeck
Drive-In-Coronatest am Schloss Wittringen

Ab Freitag, 23. April 2021, startet auf dem Parkplatz ab 10 Uhr das erste Drive-In-Testzentrum am Wasserschloss Wittringen. Über tausend Menschen sollen hier theoretisch pro Tag getestet werden können, so die Organisatoren. Wer sich kostenlos testen lassen möchte, registriert sich vorher auf der Internetseite schnelltest.nrw um einen datensicheren, persönlichen QR-Code zu generieren. Mit diesem QR-Code (ob auf dem Handy oder ausgedruckt) und einem Ausweisdokument (zum Beispiel Personalausweis)...

  • Gladbeck
  • 21.04.21
Natur + Garten
13 Bilder

AUCH DAS SCHLOSS VON CORONA BETROFFEN
Schloss Wittringen musste auch wg. Corona schließen

DAS Tor am Wasserschloß Wittringen ist zu !Niemand darf rein, in diesem Monat, erst einmal ! Leider auch nicht zum Museum ! Und obwohl ein Hinweiszettel auf die Schließung hinweist: es müssen doch einige sog. Erwachsene ! wiederholend, ungläubig ?  am Tor rappeln ? !! Ja, es ist nicht schön, aber das kann man doch auch ohne Gewaltversuche akzeptieren ?? Also geht's nur zu einer ""Beamtmungsrunde"" durch den Wald !

  • Gladbeck
  • 10.11.20
  • 1
  • 1
Kultur
Der Autor der bekannten Kinderbuchfigur "Ritter Rost" gibt sich in Gladbeck die Ehre. Foto: Jörg Hilbert

Kostenloser Tag der Kinderliteratur im Schloss Wittringen
Ritter Rost und die Hüter des Schwarzen Goldes

In den Herbstferien können sich Gladbecker Familien auf ein echtes Highlight freuen: Am Mittwoch, den 21. Oktober, gibt es einen Tag der Kinderliteratur im Gildensaal von Schloss Wittringen. Auf dem Programm steht Jörg Hilbert mit Geschichten und Liedern aus seinen berühmten „Ritter Rost“- Büchern und das Autorinnenduo Inge Meyer-Dietrich und Anja Kiel mit ihrem Ruhrgebiets- Fantasyroman „Die Hüter des Schwarzen Goldes“. Ruhrgebietssagen und Ritter Rost im Rittersaal, organisiert vom...

  • Gladbeck
  • 13.10.20
Kultur
Sie begeisterten die zahlreich erschienenen Besucher auf der Schlossterrasse bei herrlichstem Pfingssonntag-Wetter mit ihren Evergreens und Medleys sowie auch Seemannsliedern Querbeet: Der Polizei-Frauenchor Gelsenkirchen und der Polizeichor Gelsenkirchen.
13 Bilder

Matinee 2019 der Polizeichöre aus Gelsenkirchen
Polizei-Frauenchor und Polizeichor auf der Schlossterrasse Wittringen

"Musik ist Trumpf" hieß es am Pfingstsonntag ab 11.00 Uhr auf der voll besetzten Schlossterrasse unter herrlichstem Sonnenschein und tiefblauem Himmel. Nachdem der Chor-Vorsitzende Friedhelm Mruck mit dem am E-Piano sitzenden Chorleiter Andreas Luttmann die zahlreich erschienenen Besucher aufs herzlichste begrüßt hatte, erklangen schwungvoll die Melodien aus 37 Kehlen. Sofort ertönten auch Evergreens, Medleys oder Seemannslieder mit bekannten Melodien wie z. B. von Abba, Udo Jürgens, Tom Jones...

  • Gladbeck
  • 11.06.19
  • 1
  • 1
Natur + Garten
7 Bilder

Es gibt sie doch noch

Eine ganze Rasselbande Spatzen und keineswegs frech  Im Schlosshof Wittringen angetroffen , hurtig,fleißig Futter suchend-pickend.

  • Gladbeck
  • 01.10.17
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.