Alles zum Thema Schminken

Beiträge zum Thema Schminken

Kultur

Neuer Workshop im balou
Ein Kinderschmink-Kurs für Erwachsene

Brackel. In diesem Workshop zeigt die Künstlerin Gesine Marwedel ihren Gästen, wie sie kleine Kinder mit Pinsel und Farbe in zauberhafte Feen, wilde Löwen, mutige Superhelden, finstere Gruselgestalten und anderes fantastisches Getier verwandeln können. Die Teilnehmer*innen erfahren alles Wissenswerte über den Farbauftrag der Schminke und die One-Stroke-Technik. Am Ende des Workshops sind sie in der Lage, einfache Masken anzufertigen, die auf jedem Kinderfest oder an Karneval heiß begehrt sind!...

  • Dortmund-Ost
  • 04.06.19
Ratgeber
Bunt kostümiert geht es in der fünften Jahreszeit zu.

Von Kopf bis Fuß gefahrlos ins Getümmel
Schmink- und Kostümtipps zu Karneval

Cowboy, Clown oder Crazy-Outfit passen immer. Sich als Superheld oder Eiskönigin in den Karneval zu stürzen, finden kleine wie große Närrinnen und Narren auch ganz jeck. Do-it-Yourself-Kostüme und Vintage-Unikate aus dem Second Hand-Laden animieren Verkleidungskünstler zu phantasievollen Kreationen. Wer selbst schneidert und gestaltet, lässt das Kostüm-Angebot von schlecht bezahlten Näherinnen in Fernost links liegen. Keine Maskerade ohne Schminke: Glitzernde Fabelwesen, Emojis oder...

  • Hagen
  • 26.02.19
Ratgeber
Das VHS-Logo.

Viel los an der VHS
Gleich fünf Veranstaltungen rund um Musik, Kommunikation und Kultur in der kommenden Woche

Ein breites Angebot für die erste Dezemberwoche hat die VHS Wesel vorbereitet. Thematisch wird es von Musik, über Kommunikation, Rhetorik und Make-Up, bis hin zu Kultur für jeden etwas geben. Die erste Veranstaltung dreht sich um das aktuell sehr beliebte Schlaginstrument "Cajon". In einem Intensivkurs am Wochenende sollen die Grundschläge und einige traditionelle Rhythmen vermittelt werden - Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, ein Cajon muss allerdings vorhanden sein. Der Kurs findet am...

  • Wesel
  • 27.11.18
Sport

TIG Heegstraße feiert am 5. und 6. August ihren "40."

Am 5. und 6. August wird auf der Anlage der Tennis-Interessen-Gemeinschaft (TIG) Heegstraße, Schacht Neu-Cöln 2, gefeiert. Ein Jubiläum steht ins Haus. Durch den Zusammenschluss der Tennis-Sparte der Betriebssportgemeinschaft der Essener Verkehrs AG und des Dellwiger Tennisclubs e.V. entstand vor 40 Jahren die Tennis-Interessen-Gemeinschaft Heegstraße. Mit sehr viel Eigenleistung und großem Engagement der Mitglieder wurden im Laufe der Zeit auf der Anlage sieben Sandplätze und ein...

  • Essen-Borbeck
  • 25.07.17
Vereine + Ehrenamt
Lukas Kroner (Peter)
24 Bilder

Freilichtbühne Herdringen: "In der Maske" für `Kohlhiesels Töchter` am Freitag, 16.06.2017

Freilichtbühne Herdringen e. V. Lohweg 5 59757 Arnsberg-Herdringen Ab 17.00 Uhr geht es im Spielerheim für die Laienschauspieler "in die Maske" (ca. 50 Personen für die Haupt- und Nebenrollen wollen/sollen geschminkt werden). Es wird mit Theaterschminke auf Wasserbasis gearbeitet, denn das Make-up hält auch bei Extrembedinungen wie z. B. das Schwitzen oder Regen, denn die Aufführungen finden auch bei Regenwetter statt. Bei den Verwandlungen habe ich zugesehen. Echt toll, wie schnell die...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.06.17
  •  1
  •  6
Überregionales
2 Bilder

Daumen drücken für (m)eine Alltagsheldin: Krebsbloggerin Svenja will leben!

Ich stelle immer wieder fest: Auf Facebook lernt man ganz tolle, interessante und wertvolle Menschen kennen. Über einen Link oder durch einen Kommentar kommt man auf die entsprechende Seite und liest sich fest. So verfolge ich schon seit bestimmt 2 Jahren den Lebensweg von Svenja. Mit der Krankheit leben Wer selbst einmal schwer erkrankt war oder sogar chronisch krank ist, weiß, wie schwierig und nervenaufreibend es oft ist, mit seiner Krankheit umzugehen. Sie zu akzeptieren und mit...

  • Kleve
  • 06.01.17
  •  8
  •  11
Vereine + Ehrenamt
17 Bilder

Kinderfest bei den Schützen in Saalhoff

Am 18.9. war es mal wieder soweit und die St. Michael Schützenbruderschaft und der Schützenverein Eintracht Altfeld-Saalhoff boten wie in den Jahren zuvor allen Kindern das traditionelle Kinderfest im und am Festzelt. Um 14°° Uhr ging es los. Geboten wurden wieder die bewährten Spiele für alle. Man konnte an einem Riesenkicker sein Glück probieren oder an der Torwand, bein Nagelbalken oder Dosenwerfen. Die Kleinen konnten sich schminken lassen oder an einem Lufballonwettbewerb teil nehmen. Vor...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.09.16
  •  2
  •  2
Überregionales
2 Bilder

Halloween-Schminkkunst: Aus Nudeln werden Nähte

Wenn Melanie Bollmann mit ihren Kundinnen fertig ist, sehen sie fürchterlich aus - fürchterlich schön. Ihre Gesichter sind dann gruselige Grimassen, haben riesige Mäuler oder tiefe Narben. All das zaubert die Künstlerin in nur einer Stunde. Die Geisterstunde darf da gerne kommen, denn Melanie Bollmann ist eine echte Schminkkünstlerin. Schon viele Bräute, aber auch Kinder haben sich ihren Händen anvertraut und sich verschönern lassen. Für die Halloweenmasken soll es aber dieses Mal schaurig...

  • Velbert
  • 24.10.15
  •  1
Ratgeber

Buntes Treiben ohne Reue: Unbedenkliche Karnevalsschminke

In der fünften Jahreszeit steht das Thermometer auf Feiern im Fasching – und zwar feucht-fröhlich und farbenfroh. Clowns mit roter Nase, Indianer mit Kriegsbemalung und Feen mit Glitzer im Gesicht: Komplett ist die passende Maskerade im Karneval für viele Jecken und Narren erst mit einem phantasievoll geschminkten Anlitz. Doch Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe in den Schminkutensilien mag empfindliche Haut vor allem im Gesicht gar nicht gern. „Auch wenn nur an den tollen Tagen zu Stiften,...

  • Unna
  • 05.02.15
  •  1
Ratgeber
Samantha Nientiedt gibt Tipps für bunte Karnevalstage.
6 Bilder

Schmink-Tipp: Sam zeigt Pop Art für Karneval

Der Karneval startet nächste Woche in die heiße Phase und Narren zählen schon die Stunden! Samantha Nientiedt aus Selm stellt den bunten Pop-Art-Look für die tollen Tage vor und verrät einen coolen Tipp für extra langen Halt der Schminke im Gesicht. Baby-Bäuche sind der bevorzugte Untergrund für Samantha "Sam" Nientiedts Schmink-Kunstwerke, zu Karneval kümmert die Selmerin sich aber im Akkord um die Narren. Weiberfastnacht geht's los und auch der Karnevalssamstag ist voll mit Terminen....

  • Lünen
  • 03.02.15
  •  1
Ratgeber
Robin Holtkamp und Veronika Schnitzler sind zufrieden: tolle Maske! Fotos: de Lanck
21 Bilder

In drei Stunden zum Zombie geschminkt

Halloween ist nicht nur das Fest der großen Kürbisse, sondern auch die Nacht der gruseligen Gestalten und fiesen Untoten. Der SÜD ANZEIGER hat einen Platz am Schminktisch von Aalto-Maskenbildnerin Veronika Schnitzler verlost. Der glückliche Gewinner Robin Holtkamp ließ sich von der Auszubildenden im dritten Lehrjahr professionell verunstalten. Im wahren Leben ist Robin Holtkamp Fleischer. Angst vor Blut dürfte er demnach also nicht haben. Gleich zu Beginn der Verwandlung wird zudem klar:...

  • Essen-Süd
  • 31.10.14
  •  2
LK-Gemeinschaft
Böse Clowns übernehmen das Dortmunder U.

Revoluzzer, Diskotiere und Clowns - Halloween-Programm im Dortmunder U

Passend zu Halloween organisiert der Hartware MedienKunstVerein (HMKV) ein schauriges Programm im Dortmunder U. Am 31. Oktober gibt es um 20 Uhr dem kritisch-coolen Kultfilm „V wie Vendetta“ zu sehen. Außerdem ist die empfehlenswerte Ausstellung „Böse Clowns“ in der dritten Etage bis 23 Uhr geöffnet. Ab 16 Uhr können kleine und große Besucher sich bereits als „Evil Clowns, Skulls and Jokers“ schminken lassen. Mit Schminke gibt es außerdem freien Eintritt zur Halloween-Party mit den Disco Boys...

  • Dortmund-City
  • 29.10.14
Überregionales
38 Bilder

Buntes Afrikafest in Pfalzdorf

Die Schüler der Freiherr-von-Motzfeld-Grundschule ließen sich am Wochenende die Stimmung nicht verderben - angesichts des Wetters wurde das Afrikafest kurzerhand drinnen gefeiert. Zum Programm des Schulfestes gehörte auch die Gruppe Adesa, die mit den Kindern trommelte, tanzte und rappte. Das leibliche Wohl kam auch nicht zu kurz. Spiel- und Bastelstände und Workshops sorgten dafür, dass gar keine Langeweile aufkommen konnte. Was die Kinder in den Workshops gelernt hatten, wurde dann noch im...

  • Goch
  • 14.05.14
Überregionales
Sofern es das Wetter zulässt, veranstaltet Vera Monka-Glänzer am Sonntag ab 12 Uhr schon vor der Geschäftsöffnung eine Open-Air-Modenschau. unterhalb der Friedenskirche. Bei Regen ist die überdachte Passage der Treffpunkt für die Präsentation der Festtagsmode.

Einkaufssonntag in WAT: Mode und mehr auf der Meile

Der Bummel durch die Wattenscheider City beginnt an verkaufsoffenen Sonntagen für viele auf der Erlebnismeile am Dreieck. Die kreativen Kaufleute sind dort immer wieder für Überraschungen gut, sogar schon vor der Verkaufs- und Beratungszeit zwischen 13 und 18 Uhr. Ein Magnet dürfte wiederum die rund einstündige Modenschau von Vera Monka-Glänzer und ihrem Team von Primavera werden. Bereits ab 12 Uhr sind die Models auf dem Laufsteg, diesmal der Advents- und Weihnachtszeit entsprechend in...

  • Wattenscheid
  • 29.11.13
LK-Gemeinschaft
Foto: Thorsten Seiffert
4 Bilder

Nicht erschrecken: Jacky will nur spielen - Halloween-Ausgehtipps

Keine Angst, diese junge Dame will nur spielen. Die 22-jährige Studentin Jacky freut sich auf die Gruselnacht am Donnerstag. „ An diesem Tag kann man seine dunkle Seite zeigen, ohne komisch angeguckt zu werden“, sagt sie, dabei ist sie eigentlich eine ganz Liebe. Auf Gruselfilme steht sie trotzdem, da dann aber mehr auf Spannung, denn auf spritzendes Blut. „Eine gute Geschichte wie bei Psycho ist doch viel schauerlicher.“ Hier einige Tipps, wo was los ist. Im Plan B tummeln sich die...

  • Herten
  • 31.10.13
  •  1
  •  1
Ratgeber

Wertvolle Schminktipps für jeden Tag

Das Make-Up gehört zu den größten Notwendigkeiten der Frau um durch den Tag zu kommen. Beim Schminken entstehen jedoch ungeahnte Probleme, wie zum Beispiel das frühe Abblättern. Solchen Ärgernissen kann mit den richtigen Schminktipps entgegengewirkt werden. Sie helfen jeder Frau sich schön, begehrenswert und ihrem Stil zugehörig zu fühlen. Schminkanleitung für die Grundierung Die Schminkroutine beginnt vor dem Augen schminken damit, erst einmal das Gesicht von Unreinheiten zu säubern....

  • Bochum
  • 11.08.13
Ratgeber

Worauf Narren beim Karneval auch achten sollten

Sich einmal im Jahr in phantasievoller Verkleidung zum Narren zu machen, macht kleinen wie großen Jecken viel Spaß. Doch Haut, Augen und Atemwege müssen häufig leiden, wenn Piraten, Prinzessinnen, Clowns oder Kermits zu tief in die Kostümkiste oder in den Schminktopf greifen. „Viele chemische Substanzen sind Gift für den Körper. Besonders Kinder reagieren empfindlich und müssen beim Ausstaffieren mit Kostümen, Schminke und närrischen Utensilien stärker als Erwachsene vor schädlichen Einflüssen...

  • Iserlohn
  • 06.02.13
Kultur
5 Bilder

Halloween 2012

...aus langeweile wurde gestern ein mordspaß :-)...prompt wurde die schminke ausgepackt und jeder konnte seiner kreativität freien lauf lassen ;-)

  • Oberhausen
  • 01.11.12
  •  3
Überregionales
Halloween ist die Nacht der Kürbisse und Gruselgestalten.

Gruselige Ideen für Halloween-Geister

Geister ziehen durch die Straßen, wenn es dunkel wird. Halloween steht vor der Tür - und mit ihm viele kleine Monster, die Süßigkeiten abstauben wollen. Wir verraten, wie Sie eine gruselig-gute Nacht erleben. Halloween, das Fest rund um den Kürbis ist längst zum Trend geworden. Der Abend vor Allerheiligen, der "All Hallows Eve" wurde ursprünglich im heidnischen Irland als Totenfest gefeiert. Heute gehen Kinder von Haus zu Haus. Süßes, sonst gibt's Saures - das ist die Parole. Und überall...

  • Lünen
  • 31.10.12
  •  1
LK-Gemeinschaft
Samantha Nientiedt kann auch gruselig: Wie wäre es mit Totenkopf und Horror-Clown?
7 Bilder

So geht's mit dem gruseligen Totenkopf

Es dauert ein paar Minuten, dann möchte man Verena nicht mehr im Dunkeln begegnen. Die junge Frau ist zum Grusel-Totenkopf geworden. Selm. Samantha Nientiedt ist „schuld“. Die Selmerin bemalt nicht nur kugelrunde Babybäuche mit süßen Bildern, sie kann auch gruselig. Bald ist wieder Halloween und damit Hochsaison für Monster, Geister und Kürbisköpfe. Für den Lüner Anzeiger verrät Samantha Nientiedt Schritt für Schritt, wie man einen gruseligen Totenschädel schminkt. „Um die Schminkfarbe auf...

  • Lünen
  • 27.10.12
  •  1
Kultur
Das traditionelle Wottelziehen durfte natürlich beim diesjähgrigen Wottelfest nicht fehlen!Foto: Lukas

Das Geheimnis der Wottel - Darum war auch das 31. Wottelfest ein Volltreffer

Nicht nur das Wetter schlug Kapriolen, als die Bürgerschaft Heisingen e.V. und die Werbegemeinschaft „Wir für Heisingen“ zum 31. Wottelfest einluden. „Ich habe das Wottelfest noch nie so voll erlebt wie am Samstag“, freut sich Anne Felderhoff, Pressesprecherin der Bürgerschaft. Neben den Live-Bands auf den Bühnen in der Ortsmitte und an der Bahnhofstraße, netten Imbiss- und Getränkeständen war für viele Besucher der 30.000-Liter-Tauchcontainer, bereitgestellt von der Tauchschule...

  • Essen-Ruhr
  • 03.09.12
Überregionales

Fußball ohne Firlefanz

Es ist wieder soweit: Dem schwarz-rot-gelben Wahnsinn in Form von Außenspiegelfähnchen, Wimpeln und lustig geschminkten Gesichtern kann sich keiner entziehen. Die EM bringt wieder geschmacklich fragwürdige Fanauswüchse zum Vorschein, die mit reiner Freude an der Meisterschaft nur noch entfernt zu tun haben. Viel mehr wollen einige einfach nur dazugehören, das „Sommermärchen-Gefühl“ miterleben, ob Fußballfan oder nicht. Verwerflich ist das nicht. Trotzdem komme ich nicht umhin, mich zu fragen:...

  • Essen-Ruhr
  • 15.06.12
Überregionales
2 Bilder

Ach, bin ich schön...

Tipps und Tricks rund ums Schminken Schminken ist wichtig, finden sie; aber eben auch gar nicht so einfach... 14 Mädchen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren, die sich im Bux- Jugendtreff in Südkamen von einer Kosmetikerin beraten ließen. Die richtige Produktauswahl und der richtige bzw. auch der falsche Umgang mit Schminke wurde thematisiert. Jedes Mädchen bekam von der gelernten Kosmetikerin ein individuelles Make- Up und dazu praktische Tipps und Tricks für Zuhause. Dazu stellten...

  • Kamen
  • 19.03.12
Überregionales

„Löwes Lunch“: Fluch der Romantik! Frauen stehen auf Piraten!

Der gefühlt 19. Teil von „Fluch der Karibik“ ist in den Kinos angelaufen. Und schon höre ich es wieder beim Bäcker, an der Tanke und im Wartezimmer: „Ach, ist der nicht süß?“ – „Und wie der immer guckt, das geht einfach durch und durch.“ – „Den würde ich nicht von der Schiffsplanke stoßen.“ Die Rede ist dabei natürlich nicht von einem Dackel-Welpen, sondern von „Jack Sparrow“, dem Käptn, dem die Frauen vertrauen, ja, verfallen sind. Man(n) fragt sich, wie dieser Depp das schafft. Denn ein...

  • Essen-Steele
  • 19.05.11
  •  6
  • 1
  • 2