Schnappschüsse

Beiträge zum Thema Schnappschüsse

Vereine + Ehrenamt
Landrat Cay Süberkrüb sowie der Dattelner Bürgermeister André Dora zeigten sich bei ihrem Besuch beeindruckt, wie vielseitig das THW in Schadenslagen tätig werden kann.
45 Bilder

Großer Ausbildungstag des Technischen Hilfswerkes (THW)

Am Samstagmorgen, den 06. Oktober 2018, trafen sich sieben Ortsverbände des THW aus dem Regionalbereich Gelsenkirchen, um auf dem alten Uniper Kraftwerksgelände in Datteln an verschiedenen Ausbildungsstationen ihre fachgruppenspezifischen Einsatzfähigkeiten für den Einsatzfall im Bereich der Katastrophenhilfe und des Bevölkerungsschutzes zu vertiefen. Dabei übten unter anderem Bergungsgruppen in den Kesselhäusern verschiedene Manöver zur Menschenrettung, während die Fachgruppen...

  • Datteln
  • 07.10.18
  •  1
  •  2
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Natur + Garten
11 Bilder

Esel in Olfen

Französische RieseneselWelch liebenswerte Tiere das doch sind...

  • Olfen
  • 10.12.16
  •  5
  •  9
Kultur
3 Bilder

Schloss Schieder

Schieder-Schwalenberg! Die Stadt Schieder-Schwalenberg entstand 1970 aus dem Zusammenschluss von sechs ehemaligen Gemeinden und der Stadt Schwalenberg. Und das Schloß? Ein Link: schloss-schieder

  • Datteln
  • 26.03.14
  •  14
  •  2
Natur + Garten
14 Bilder

Blaue Lippe

Zu Zeiten war die Lippe in Ahsen beim über die Ufer treten und ich fotografierte bis zum Tagesanbruch. Ahsen ist ja öfters mit Hochwasser beschäftigt. Die Qualität der Bilder kann man getrost vergessen, aber für mich haben sie einen hohen Wert. Nun gilt es auf das nächste Hochwasser zu warten. Gelegentlich füge ich einige "normale" Bilder dazu ...

  • Datteln
  • 23.03.14
  •  9
  •  11
Kultur
25 Bilder

Schwalenberg

Stadtrundgänge zur Weihnachtszeit 2012/2013. Es sieht nicht gut aus für das Kunstgewerbe dort. Ich hörte, man beklagt die fehlende Autobahn dorthin. Aber zum einfachen Wohnen ist es dort fantastisch. Auf meiner Homepage tauchte dann gestern jemand auf, der sich (A-Z) in Schwalenberg bestens auskennt, nämlich Schwalenberg-ABC oder mein Bullerbü am 17. März 2014 · 18:49, gleich nach Hamburg.

  • Datteln
  • 18.03.14
  •  4
  •  2
Kultur
15 Bilder

Gesichter in Monschau

Ein Bildhauer, ein Künstler oder mehrere davon in einer Freiluftgalerie gleich am Ortseingang ... und dann noch dies&das in derselben Stadt andernorts und das unvergleichliche Weihnachtskaufhaus!

  • Datteln
  • 15.03.14
  •  2
Kultur
15 Bilder

Halde Hoheward

Meine kleine Sammlung. Der Eingang aus zweierlei Richtungen, die Zeche ist extra.

  • Herten
  • 14.03.14
  •  13
  •  15
Natur + Garten
56 Bilder

Supermakros

... und nicht ganz so innige bilder mit meiner alten canon-kamera, die dann leider auf der insel langeoog absoff, weil ich zu genau ans wasser wollte.

  • Datteln
  • 18.02.14
  •  3
  •  2
Überregionales
Das hier ist ein Teil der munteren Truppe von Lokalkompass-Usern, die sich am Samstag in Hattingen getroffen haben. Zu einem "Klassentreffen" der besonderen Art  formierte sich der lebenslustige Haufen vor dem Alten Rathaus auf dem Untermarkt.  Foto: Strzysz

Muntere LKler machen Hattinger Altstadt unsicher

Puh, was war das für ein Tag! Fast 40 Lokalkompass-User trafen sich gegen elf Uhr am Samstag im zu dem Zeitpunkt wenig malerischen Hattingen: Es blies eine, wie der Nordmann sagt, "steife Brise", die Sonne war hinter den Wolken weggetaucht und Petrus selbst schien sich nicht so recht entscheiden zu können, ob er es regnen lassen sollte oder nicht. Letztlich entschloss er sich zu einem Mittelding: Es fielen immer mal wieder ein paar Tropfen auf die Erde. Kaum, dass der ein oder andere Lkler...

  • Hattingen
  • 13.04.13
  •  80
  •  1
Kultur

Fotos der Woche : Die schönsten Schnappschüsse aus der Region (KW 5)

Auch in der letzten Woche gab es wieder viele neue Fotos, die von unseren Redaktionen gekürt wurden. Aus Mülheim kommt dieser Schnappschuss. In Recklinghausen liegt der Wald unter einer Puderzuckerschicht. Jonboy aus Unna kann die Kälte nichts anhaben. Und auch dieser Hund aus Kleve zeigt eine deutliche Zuneigung zum Frostwetter. In Essen gibt es diesen eisigen Gugelhupf. In Düsseldorf standen 20 Winter-Fotos zur Auswahl Katzenneugier in Essen-Steele wird...

  • Essen-Süd
  • 06.02.12
  •  1
Kultur
In unseren heiligen Redaktionshallen findet sich sogar noch altes Fotopapier - schon jetzt eine kleine Rarität. Foto: Seiffert

Zum Kodak-Aus: Schwelgen Sie mit uns in Erinnerungen!

Die letzte Blende: Die Firma Kodak muss Insolvenz anmelden. Gerade das Unternehmen, welches 1888 die erste Kamera für den Endverbraucher herausbrauchte, steht vor dem Aus - zumindest in den USA. Der Insolvenzantrag habe keine direkten Auswirkungen auf die deutsche Tochtergesellschaft, sagte ein Sprecher von Kodak Deutschland. Für all diejenigen, die sich noch daran erinnern können, dass ein Film einmal nach 36 Aufnahmen seine Kapazität erschöpft hatte, dass das Entwickeln eigener Fotos ein...

  • Herten
  • 19.01.12
  •  12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.