Schnappschüsse

Beiträge zum Thema Schnappschüsse

Natur + Garten
Publikumsliebling ist ein Brillenkaiman-Baby.
8 Bilder

Seestadthalle zeigt Spinnen, Insekten, Amphibien und Reptilien
Baby-Kaiman in Haltern am See

Zwei Tage lang war Haltern Heimat für 130 exotische Kreaturen. Die Ausstellung informierte über die Lebensweise der faszinierenden Tiere. Die einen gruseln sich vor ihnen, die anderen sind fasziniert. Käfer, Giftschlangen, Vogelspinnen und Hornissen gehören für die meisten Menschen nicht zu den Lieblingstieren. Ihr nicht gerade als niedlich zu bezeichnendes Äußeres sorgt noch heute bei vielen Menschen für Angst. Dabei ist diese Furcht völlig unbegründet und beruht auf Missverständnissen,...

  • Haltern
  • 08.04.19
Sport
Rund 100 SportlerInnen und Sportler nahm an der Ehrung teil.
16 Bilder

Sportlerball war gut besucht
Haltern ehrt SportlerInnen

Zum 19. Mal hatte der Stadtsportverband in diesem Jahr zur Sportlerehrung in die Seestadthalle geladen. Zahlreiche Gäste und mehr als 100 SportlerInnen waren der Einladung gefolgt. Nach den Grußworten von Bürgermeister Bodo Klimpel übernahmen Felicitas Bonk, Pressesprecherin des Stadtsportverbandes und Angela Berkel, Vorsitzende des Ausschusses für Schule, Sport und Kultur, die Moderation des umfangreichen Programms. Die Teams und Vereine wie die Indiaca-Spieler und die TurnerInnen des...

  • Haltern
  • 25.03.19
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  • 28
  • 41
Natur + Garten
22 Bilder

Die Heide blüht

Westruper Heide ... wer sich das Schauspiel in ROSA / LILA nicht entgehen lassen will sollte sich auf die Socken machen... in Haltern am See kann man es sehen ... wie die Heide blüht ... einfach Himmlisch

  • Haltern
  • 12.08.17
  • 10
  • 16
Natur + Garten

Was es nicht alles gibt!

Schäfer in der Lüneburger Heide führen gerne einige schwarze Schafe in ihrer Herde mit, weil sich die Herde dann nicht mehr so leicht durch Wildschweine verunsichern lässt. Wildschweine treten nachts auf die Weiden, um im Boden nach Nahrung zu suchen, interessieren sich dabei im Grunde aber gar nicht für die Schafe und stellen auch keine Gefährdung dar. In Herden ohne schwarze Schafe kann aber eine Panik auftreten, weil die Wildschweine einen Fluchtreflex auslösen. Sind die weißen Schafe jedoch...

  • Haltern
  • 02.11.16
  • 13
  • 13
Natur + Garten
19 Bilder

Naturwildpark Granat

Inmitten einer hügeligen Waldlandschaft in der Hohen Mark erstreckt sich der Naturwildpark Granat. Bei einem erholsamen Spaziergang durch den herrlichen Wildpark kann man viel frei laufendes Wild live erleben.

  • Haltern
  • 02.11.16
  • 21
  • 30
Natur + Garten
Naturwildpark Granat in Haltern-Lavesum
4 Bilder

Naturwildpark Granat in Haltern-Lavesum

Naturwildpark Granat in Haltern-Lavesum Öffnungszeiten von 10:00 bis 18:00 Uhr, auch an Sonn- u. Feiertagen Anschrift für Navi Naturwildpark Granat Granatstrasse 626 45721 Haltern am See http://www.naturwildpark.de/

  • Haltern
  • 21.05.16
  • 10
  • 17
Natur + Garten
Naturwildpark Granat
3 Bilder

Naturwildpark Granat

Naturwildpark Granat Adresse: Granatstraße 626, 45721 Haltern - Lavesum Öffnungszeiten: Montag-Sonntag 10-18 Uhr http://www.naturwildpark.de/

  • Haltern
  • 03.05.16
  • 13
  • 19
Natur + Garten
Blaumeise - 22.01.2016
9 Bilder

Meisentreff am See :-)

Bei meinem Ausflug zum Haltener Stausee fiel mir eine Baumgruppe am See auf wo reger Flugverkehr herrschte. Bei näherem Hinsehen entdeckte ich einige Meisenringe die wohl ein Vogelfreund dort hingehangen hatte. Eine große Anzahl von Blaumeisen flog die Bäume und die Meisenringe immer wieder an. Zu meiner Freude gesellten sich auch noch zwei Sumpfmeisen dazu. Zu meinem Erstaunen konnte ich aber nur eine Kohlmeise entdecken, die bei uns immer in der Überzahl sind. Natürlich habe ich versucht...

  • Haltern
  • 23.01.16
  • 25
  • 34
Natur + Garten
Spätsommertag - Impressionen
37 Bilder

Spätsommertag - Impressionen

Spätsommertag - Impressionen Was für ein Tag, was für ein Wochenende. Temperaturen um die 22 °C, Sonne pur und ein paar Schleierwolken. Und das wichtigste - Draußen sein - und genießen. Das haben viele Menschen getan. Denn so viel Volk gab es an diesem Wochenende nur noch auf den Straßen, wo sich Bahnreisende und zurückkommende Urlauber im Stau trafen. Hier meine Spätsommertag - Impressionen vom Halterner Stausee. Habt alle noch ein schönes sonniges Wochenende und genießt es noch...

  • Dorsten
  • 19.10.14
  • 13
  • 15
Überregionales
Das hier ist ein Teil der munteren Truppe von Lokalkompass-Usern, die sich am Samstag in Hattingen getroffen haben. Zu einem "Klassentreffen" der besonderen Art  formierte sich der lebenslustige Haufen vor dem Alten Rathaus auf dem Untermarkt.  Foto: Strzysz

Muntere LKler machen Hattinger Altstadt unsicher

Puh, was war das für ein Tag! Fast 40 Lokalkompass-User trafen sich gegen elf Uhr am Samstag im zu dem Zeitpunkt wenig malerischen Hattingen: Es blies eine, wie der Nordmann sagt, "steife Brise", die Sonne war hinter den Wolken weggetaucht und Petrus selbst schien sich nicht so recht entscheiden zu können, ob er es regnen lassen sollte oder nicht. Letztlich entschloss er sich zu einem Mittelding: Es fielen immer mal wieder ein paar Tropfen auf die Erde. Kaum, dass der ein oder andere Lkler...

  • Hattingen
  • 13.04.13
  • 80
  • 1
Kultur

Fotos der Woche : Die schönsten Schnappschüsse aus der Region (KW 5)

Auch in der letzten Woche gab es wieder viele neue Fotos, die von unseren Redaktionen gekürt wurden. Aus Mülheim kommt dieser Schnappschuss. In Recklinghausen liegt der Wald unter einer Puderzuckerschicht. Jonboy aus Unna kann die Kälte nichts anhaben. Und auch dieser Hund aus Kleve zeigt eine deutliche Zuneigung zum Frostwetter. In Essen gibt es diesen eisigen Gugelhupf. In Düsseldorf standen 20 Winter-Fotos zur Auswahl Katzenneugier in Essen-Steele wird...

  • Essen-Süd
  • 06.02.12
  • 1
Kultur
In unseren heiligen Redaktionshallen findet sich sogar noch altes Fotopapier - schon jetzt eine kleine Rarität. Foto: Seiffert

Zum Kodak-Aus: Schwelgen Sie mit uns in Erinnerungen!

Die letzte Blende: Die Firma Kodak muss Insolvenz anmelden. Gerade das Unternehmen, welches 1888 die erste Kamera für den Endverbraucher herausbrauchte, steht vor dem Aus - zumindest in den USA. Der Insolvenzantrag habe keine direkten Auswirkungen auf die deutsche Tochtergesellschaft, sagte ein Sprecher von Kodak Deutschland. Für all diejenigen, die sich noch daran erinnern können, dass ein Film einmal nach 36 Aufnahmen seine Kapazität erschöpft hatte, dass das Entwickeln eigener Fotos ein...

  • Herten
  • 19.01.12
  • 12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.