Schnappschüsse

Beiträge zum Thema Schnappschüsse

Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  • 28
  • 41
Natur + Garten
Aufnahme stammt aus dem Tierpark - Anholter Schweiz
2 Bilder

Wer hat Angst vorm "bösen Wolf"

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt, dass am 19. Februar 2018 bei Rees im Kreis Kleve ein Wolf gesichtet wurde. Ein Landwirt hatte den Wolf an einem Rheindeich fotografiert, die Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf (DBBW) hat das Foto überprüft und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass es sich bei dem Tier um einen Wolf handelt. Der Wolf ist zurück. In Niedersachsen, Brandenburg und Sachsen erschließt er sich neue Lebensräume. In NRW...

  • Rees
  • 13.03.18
  • 14
  • 11
Natur + Garten
2 Bilder

Rees - eine wunderschöne Stadt am Rhein - hier bei Hochwasser ....

Wasserstand etwa 8,64 Meter heute .... Rees ist immer einen Besuch wert, ein nettes Städtchen unmittelbar am Rhein, schicke Shops, sehr gute Gastronomie - ein Spaziergang in Nähe von Vater Rhein ist zu jeder Jahreszeit ein Vergnügen. Vom heutigen Besuch zeige ich einige "Hochwasser-Impressionen" .... man bekommt bzw. hat Ehrfurcht vor der Kraft der Natur ....

  • Rees
  • 07.01.18
  • 5
  • 15
LK-Gemeinschaft
32 Bilder

Heut fah`n mir me`m --REESER-- Bötche------------

Heidewitzka, Herr Kapitän, me'm --REESER-- Bötche fahre mir su jän. Mer kann so schön em Dunkele schunkele, Wenn üvver uns die Stääne funkele. Heidewitzka, Herr Kapitän, me'm --REESER-- Bötche fahre mir su jän. Was gibt es schöneres, als bei Kaiserwetter mit strahlend blauem Himmel nach Rees zu pilgern und mit dem Schiff eine zweistündige Rhein-Rundfahrt,--- REES--KALKAR--GRIETH--KALKAR--REES-- zu unternehmen. Im Anschluß daran darf natürlich der obligate Cappuccino,- der Becher Eis, der...

  • Rees
  • 21.10.17
  • 12
  • 17
LK-Gemeinschaft
15 Bilder

Rees am Rhein im Sonnenschein.

Es ist immer wieder ein lohnenswertes Ziel, dieses zauberhafte kleine Städtchen aufzusuchen. Sei es im Ortsinnern, sei es im Skulpturenpark, oder sei es an der Rheinpromenade, um den Cappuccino mit Genuß zu schlürfen----- ---oder sei es auch mal eine kleine Schiffstour zu wagen.---

  • Rees
  • 20.10.17
  • 8
  • 20
Politik

Landesdelegiertenkonferenz Bündnis 90/DIE GRÜNEN in Oberhausen

Bild Mitte, Britta Haßelmann, erste Parlamentarische Geschäftsführerin und Kommunalpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN und die Nr. 1 auf der Landesliste NRW, eingerahmt von den Kreis Klever Delegierten Birgitt Höhn aus Kevelaer (links), Margo Bromont-Koken aus Kleve (rechts), Bruno Jöbkes aus Wachtendonk (re. oben), Hans-HermannTerkatz aus Straelen (li. oben) und Heinz Seitz aus Bedburg-Hau (Mitte oben).

  • Bedburg-Hau
  • 03.12.16
Natur + Garten
9 Bilder

Radfahren durch ein rechtsrheinisches Paradies .... Auen, Wiesen, Deiche ....

Mal kurz auf die andere Rheinseite nach Rees, einer sehr schmucken und immer wieder einladenden, historischen Stadt am Rhein. Von hier führte uns eine ausgiebige Radfahrt über Deiche, vorbei an alten Rheinarmen, über stillgelegte Eisenbahngleise, durch beschauliche Ortschaften bis hin zum Schmuckstück Bislich, einem Ort mit Dorfcharakter direkt am Rhein, gegenüber der Römerstadt Xanten .... Bislich, ein Ort mit vielen, besuchenswerten Restaurants .... Zurück zunächst über Deiche, dann der...

  • Rees
  • 06.09.16
  • 7
  • 15
Natur + Garten
Er beherrscht das Wasser .... Rhein in Rees
7 Bilder

Hier sage ich mit Respekt: Herr Hund .... oder Sir Dog ....

Mal kurz über den Rhein in die liebens- und lebenswerte Stadt Rees, Rheinpromenade mit Stil, ausgewöhnlich gute Gastronomie, schöne Cafes und Bistros .... hier stimmt alles .... An der Rheinpromenade, unmittelbar am Rheinstrom, entdeckte ich ihn .... fast ganz in den Fluten des Flusses, spielerisch mit der Strömung umgehend, ruhig, besonnen .... ich dachte: ein Hund mit starkem Charakter .... und einem optimalen Bewegungsprofil, absolut durchtrainiert .... ein Hund der Leben retten kann. Ich...

  • Rees
  • 10.07.16
  • 4
  • 8
Überregionales
29 Bilder

Mit LK-Freunden nach Rees am Rhein

Rees am Rhein, dieses kleine wunderschöne Städtchen bei blauem Himmel und Sonnenschein zu genießen war unser Ziel, ein herrlicher unbeschwerter und humoriger Nachmittag.

  • Rees
  • 25.05.16
  • 15
  • 17
Überregionales
24 Bilder

Mit dem Schalk im Nacken nach Rees am Rhein

Rees am Rhein, bei blauem Himmel und Sonnenschein. LK-Bürgerreporter haben auch schon mal den Schalk im Nacken, wenn es auch nach Nonsens aussieht, erfüllt es doch allemal den Zweck----- ----ein herrlicher unbeschwerter und humoriger Nachmittag.

  • Rees
  • 25.05.16
  • 9
  • 17
Natur + Garten
26 Bilder

Alltagsmenschen Teil 2

Die Ausstellung Alltagsmenschen von der Künstlerin Christel Lechner hatte Jürgen Daum und mich sowie unsere sowie meine Frau nach Rees gelockt um dort vor Ort die 66 Skulpturen anzuschauen und sie natürlich auch zu fotografieren. Mit den Örtlichkeiten und den Ausstellungsplätzen vertraut hatte unser Lk-Freund Henry Sten eine Führung angeboten und uns auch in den Skulpturen Park geführt. Herzlichen Dank Henry du hast uns damit eine grosse Freude gemacht.

  • Rees
  • 20.05.16
  • 16
  • 19
Überregionales
Bevor es losgeht... ein Bild vom original "Lokalkompassherzken" Bruni
67 Bilder

Lokales aus Wesel - Das berühmte Fussballspiel...

* Letztes Jahr in Wesel am Auesee gesehen!!! Es ist ja jetzt schon wieder 1 Jahr her... und heute treffen wir uns endlich wieder... zu dem sagenhaften Treffen einiger toller Menschen die sich - nicht zuletzt dank dem Lk - zusammengefunden haben. Doch jetzt erst einmal zurück in die Vergangenheit... letztes Jahr... Während ich noch unterwegs war - ich war aber nicht die Letzte, die am "Tatort" erschien - tummelten sich die zusammengewürfelten Spieler schon eifrig auf dem Spielfeld. Jeder gab...

  • Wesel
  • 16.08.15
  • 34
  • 22
Ratgeber

Wünsche für das Jahr 2015

Ich wünsche allen Lokalkompass Lesern ein friedliches und gesundes Jahr 2015 Glück und Zufriedenheit sollen dieses Jahr begleiten. Für das neue Jahr benötigen wir gut Ideen, schöne Bilder und spannende Geschichten.

  • Kamp-Lintfort
  • 31.12.14
  • 15
  • 15
LK-Gemeinschaft
Hiermit fing bei mir alles an, vor ungefähr 30 Jahren

Kleve - Emmerich - Goch - Wesel: Eine Welt ohne Computer, wie sähe die wohl aus?

Kein Kasten unter dem Schreibtisch, kein monotones Brummen und keine Aufklapp-Kiste, die Man(n) oder Frau hin und hertragen kann. Kein Tablet, welches bei jedem Transportvorgang Gefahr läuft, einen Displayschaden zu riskieren. Eine Welt ohne Computer. Und sähe die wohl aus? Fast jeder hat einen PC, einen Laptop, ein Tablet, ein Netbook oder ein Smartphone. Einige haben gleich alles davon und manchmal auch gleich in mehreren Ausführungen. Viele Wohnungen sehen aus wie die Technikabteilung einer...

  • Kleve
  • 23.10.13
  • 20
  • 5
Überregionales
Das hier ist ein Teil der munteren Truppe von Lokalkompass-Usern, die sich am Samstag in Hattingen getroffen haben. Zu einem "Klassentreffen" der besonderen Art  formierte sich der lebenslustige Haufen vor dem Alten Rathaus auf dem Untermarkt.  Foto: Strzysz

Muntere LKler machen Hattinger Altstadt unsicher

Puh, was war das für ein Tag! Fast 40 Lokalkompass-User trafen sich gegen elf Uhr am Samstag im zu dem Zeitpunkt wenig malerischen Hattingen: Es blies eine, wie der Nordmann sagt, "steife Brise", die Sonne war hinter den Wolken weggetaucht und Petrus selbst schien sich nicht so recht entscheiden zu können, ob er es regnen lassen sollte oder nicht. Letztlich entschloss er sich zu einem Mittelding: Es fielen immer mal wieder ein paar Tropfen auf die Erde. Kaum, dass der ein oder andere Lkler...

  • Hattingen
  • 13.04.13
  • 80
  • 1
Kultur

Fotos der Woche : Die schönsten Schnappschüsse aus der Region (KW 5)

Auch in der letzten Woche gab es wieder viele neue Fotos, die von unseren Redaktionen gekürt wurden. Aus Mülheim kommt dieser Schnappschuss. In Recklinghausen liegt der Wald unter einer Puderzuckerschicht. Jonboy aus Unna kann die Kälte nichts anhaben. Und auch dieser Hund aus Kleve zeigt eine deutliche Zuneigung zum Frostwetter. In Essen gibt es diesen eisigen Gugelhupf. In Düsseldorf standen 20 Winter-Fotos zur Auswahl Katzenneugier in Essen-Steele wird belohnt. Gut behütet geht es in...

  • Essen-Süd
  • 06.02.12
  • 1
Kultur
In unseren heiligen Redaktionshallen findet sich sogar noch altes Fotopapier - schon jetzt eine kleine Rarität. Foto: Seiffert

Zum Kodak-Aus: Schwelgen Sie mit uns in Erinnerungen!

Die letzte Blende: Die Firma Kodak muss Insolvenz anmelden. Gerade das Unternehmen, welches 1888 die erste Kamera für den Endverbraucher herausbrauchte, steht vor dem Aus - zumindest in den USA. Der Insolvenzantrag habe keine direkten Auswirkungen auf die deutsche Tochtergesellschaft, sagte ein Sprecher von Kodak Deutschland. Für all diejenigen, die sich noch daran erinnern können, dass ein Film einmal nach 36 Aufnahmen seine Kapazität erschöpft hatte, dass das Entwickeln eigener Fotos ein...

  • Herten
  • 19.01.12
  • 12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.