Alles zum Thema Schnappschüsse

Beiträge zum Thema Schnappschüsse

Überregionales
12 Bilder

Demo für „ Mehr Sicherheit im Straßenverkehr“

Wieder einmal sorgte die Biker-Street-Scene, am Mittwoch den 3.10.2018, für viel Aufsehen, dieses Mal im Kreis Recklinghausen. Ein Korso von 72 Motorrädern war zu bestaunen. Die Polizei sorgte dafür, dass die 72 Motorradfahrer freie Fahrt vom Biker Treff VOGEL an der Marlerstr. 321 hatten. Die Demo führte durch Marl, Halter, Olfen, Datteln, Oer-Erkenschwick, Sinsen und wieder zurück nach Marl. Mit diesem Season End Korso setzten die 72 Biker ein gemeinsames Zeichen für mehr Sicherheit im...

  • Marl
  • 04.10.18
  •  2
  •  7
Überregionales
Ich danke für den Besuch auf meiner Seite ....
20 Bilder

Es ist schön mit den kleinen Dingen glücklich zu sein.

Mit dieser kleinen Nachlese vom Mittelalter - Markt in Kamen möchte ich die kleinen und farbigen Dinge der Natur aufmerksam machen. Die zauberhaften Kürbisse – die Vielfalt der Muscheln – nicht zu vergessen die Tiere, die an einigen Stellen für Kids zum greifen nahe waren. Schön wenn man diese Dinge im Trubel der Veranstaltung noch genießen kann. Ich wünsche eine erlebnisreiche Herbstzeit.

  • Kamen
  • 03.10.18
  •  4
  •  10
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Natur + Garten
Ich bin gespannt was sie zu diesem Objekt sagen ...
16 Bilder

Die Seele ernährt sich von dem, worüber sie sich freut.

Das kann ich nur bestätigen, als ich Pfingstsonntag nach einem Krankenbesuch einen kleinen Rundgang mit Regenschirm durch Kamen schlenderte, war ich überrascht was es für eine Blütenpracht im öffentlichem Bereich zu entdeckte gibt. Ein Beispiel möchte ich hier kurz vorstellen, mitten auf einem Kreisel befindet sich ein Relikt aus dem Bergbau. Nun ähnliche Beispiele kenne ich aus der Kreisstadt Unna. Das besondere an diesem Kreisel, er ist nicht in Wildkräutern eingebettet, sondern eine...

  • Kamen
  • 06.06.17
  •  5
  •  9
Natur + Garten
5 Bilder

chinesische Baumstreifenhörnchen

Ich habe Zuwachs bekommen. 3 süße chinesische Baumstreifenhörnchen laufen in der eigens für sie gebauten Voliere umher. Jetzt habe ich es endlich geschafft mit meinen Baumis, ein Fotoshooting abzuhalten. Viel Spaß mit den Bildern.

  • Bergkamen
  • 21.05.17
  •  5
  •  17
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Die Geschichte vom roten Drachen

Und es erschien ein großes Zeichen am Himmel, ein gigantischer roter Drache mit Hörnern aus Feuer wurde gen Erde geschleudert und er wütete und warf glühende Sterne auf die Menschheit nieder und ER, der alle Strippen in der Hand hält, ließ den Drachen mit all seiner Brut wieder aufsteigen gen Himmel immer höher, bis die Sonne ihn verbrannte.

  • Kamen
  • 20.05.17
  •  2
  •  5
Ratgeber
62 Bilder

Es liegt was in der Luft!

Das 30. Internationale Drachenfestival auf dem Segelflugplatz Derner Straße findet an diesem Wochenende in Kamen statt. Das "GSW Kamen KITE" gehört mit zu den ältesten und mittlerweile weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannten Veranstaltungen im Bereich des Drachensportes. Ich habe mich persönlich heute Nachmittag davon überzeugt. Wer heute Abend noch Aktion braucht, der sollte sich nach Kamen aufmachen, denn dort starten gegen 22 Uhr LED-beleuchtete Lenkdrachen und erhellen den Himmel...

  • Kamen
  • 20.05.17
  •  9
  •  8
Natur + Garten
2 Bilder

"Gans" vorsichtig …

… fahren heißt es wieder in den nächsten Tagen an der Erich-Ollenhauerstr. in Bergkamen. Dieses Jahr haben die Kanadagänse 5 Junge bekommen. In den nächsten Tagen watscheln sie dann mehrmals täglich mit ihren 5 Jungen ganz gemütlich vom Teich aus zu den Feldern auf die andere Straßenseite und wieder zurück. Die Stadt hat auch schon wieder Warnschilder aufstellen lassen.

  • Bergkamen
  • 07.05.17
  •  10
  •  17
Natur + Garten
Es war ein Wetter wie im Bilderbuch ...
32 Bilder

Dem Fröhlichen gehört die Welt, die Sonne und das Himmelszelt.

Als ich den Wetterbericht für den morgigen Sonntag vernahm, dachte ich an eine Fahrradtour Anfang des Monats unternahm. Ja sie werden sicher auch an die schönen Sonnenstunden denken! Nun Morgen werde ich die Zeit sicher Nutzen um mit meinen Cabrio die Natur erkunden. Ich wünsche noch einen angenehmen Abend, und hoffe sie werden Sonntag auch erlebnisreiche Stunden erleben.

  • Kamen
  • 29.04.17
  •  7
  •  13
Ratgeber
Eine Erlebniswelt, wenn sie den Link öffnen, bitte unter "Impressionen blättern"!
5 Bilder

Kannst du kein Paradies durchschreiten, schaff dir dein Glück – aus Kleinigkeiten!

Jetzt wird es Zeit an die Gestaltung der Kleingartenparzellen und Ruhezonen daheim im Garten zu denken. Am Donnerstag war ich auf dem Wochenmarkt in Bergkamen, dort sah ich die neuesten Kreationen zur Gestaltung der kleinen Ruheoasen. Es war deutlich eine Trendwende zu erkennen, Gartenzwerge sind anscheinen nicht mehr im Trend! Ein Besuch auf diesem Wochenmarkt lohnt sich, sie werden von dem Flair, dem Angebot und Treiben begeistert sen. Wissenswertes zum Wochenmarkt in Bergkamen Nun...

  • Bergkamen
  • 22.04.17
  •  2
  •  8
Natur + Garten
6 Bilder

Die Schönheit der Welt ist für den ruhigen Genuss geschaffen.

Der Herbst zeigt sich in allen Bereichen der Natur, mit seiner bunten Farbenpracht. Diese Motive entstanden heute Morgen um acht Uhr im Sonnenlicht. Die Rosen mit ihren prachtvollen weißen Blüten, zeigten sich vor dem hellblauen Himmel im Hintergrund. Erfreuen auch sie sich, an dieser Blütenpracht!

  • Kamen
  • 31.10.16
  •  9
  •  24
Natur + Garten
11 Bilder

Mein Freund der Baum, hat die Rauen Stürme nicht überstanden.

Ich habe mich erschrocken, als ich nach wenig langer Zeit mit dem Rad an dieser Stelle war. Am Anfang meiner Zeit, hier im LK schrieb ich bereits über diese Schönheit. Erinnerungen werden geweckt! Diesen Beitrag verfasse ich als Andenken, schöner Erinnerungen an diesen idylischen Ort . Zu jeder Jahreszeit hatte er etwas zu bieten! Ich werde sicherlich noch oft an dieser Stelle stehen, und den Rest des Baumes betrachten.

  • Kamen
  • 28.09.16
  •  14
  •  15
Kultur
6 Bilder

IMAGINE John Lennon Wandtatoo

Wandtatoo in Kurl Bei meiner Radtour habe ich dieses Wandtatoo von John Read entdeckt. John geht im wahrsten Sinne unter die Haut. Wer will kann sich John stechen lassen. Hier der Link zu verschiedenen Musikvideo-Versionen auf meinem Kanal: Imagine IMAGINE SONGTEXT ÜBERSETZUNG Stell dir vor, es gibt den Himmel nicht, Es ist ganz einfach, wenn du's nur versuchst. Keine Hölle unter uns, Über uns nur das Firmament. Stell dir all die Menschen vor Leben nur für den Tag. Stell...

  • Dortmund-Ost
  • 11.09.16
  •  3
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Badewetter in Sicht!

Das Wechselbad der Sommergefühle bleibt uns auch in dieser Woche erhalten. Zunächst sind noch viele Regenwolken und teils unterkühlte 20 Grad und weniger wetterbestimmend, aber zum Wochenende kommt der Sommer wieder in die Puschen!

  • Bönen
  • 04.08.16
  •  3
  •  9
Natur + Garten
22 Bilder

Sonntagmorgen auf der Halde Großes Holz

Aus Abraummaterial des Bergbaus entstand inmitten eines Buchenwaldes ein Hügel, der inzwischen viele Pflanzen- und Tierarten beherbergt. Heute wurde ich auf dem Weg nach oben von Blumen in allen erdenklichen Blautönen begleitet. Hatte ich angenommen, von einer grandiosen Fernsicht empfangen zu werden, wurde ich doch etwas enttäuscht. Die Luft war leider nicht so klar wie ich gehofft hatte. Der Himmel fast wolkenlos und die Sonne, trotz der doch relativ frühen Stunde, grell. Das ändert...

  • Bergkamen
  • 25.07.16
  •  8
  •  15
Überregionales
Auch ein Lob sollte hier nicht fehlen! Wer kann auch von solch einer Angelgenheit berichten!
4 Bilder

Ich denke, diese Angelegenheit sollte lobend erwähnt werden!

Meine Enkelin hatte nach einem stressigen Schultag, auf dem Heimweg ihren Turnbeutel im Bus vergessen. Der handgearbeitete Turnbeutel (ein Geschenk von der Freundin) samt Kleidung und neuen Turnschuhen stellt schon einen Wert dar. Wie sage ich es der Mama? Opas Hilfe war nun gefragt, ein Anruf bei der VKU (zuständiges Verkehrsunternehmen) brachte den Stein in Rollen. Eine nette Dame am Telefon nahm die Daten, auf und Versprach sich der Sache anzunehmen. Wirklich nach vierundzwanzig Stunden...

  • Kamen
  • 26.05.16
  •  10
  •  22
Natur + Garten
Gans schön gefährlich
3 Bilder

Nilgänse legen täglich den Straßenverkehr lahm

Und wieder heißt es langsam fahren auf der Erich- Ollenhauerstr. Die Nilgänse an der Erich-Ollenhauerstr. in Oberaden haben erfolgreich gebrütet und watscheln nun mehrmals täglich mit ihren 4 Jungen ganz gemütlich vom Teich aus zu den Feldern auf die andere Straßenseite und wieder zurück. Die Stadt hat auch schon wieder Warnhinweisschilder aufstellen lassen.

  • Bergkamen
  • 14.04.16
  •  14
  •  63
Überregionales
Hier steht ein Glascontainer, nun das stellt man aus unvernunft die Teller daneben.
6 Bilder

Über den Tellerrand schauen!

Die Erklärung zur Überschrift! Nachdem ich mir diese Dummheit näher betrachtet hatte, wurde ich nachdenklich. Da hatte doch jemand sein Gebrauchsgeschirr auf dieser Hecke, an einer Schule entsorgt. Bei so viel Not, auch bei uns im Lande hätte der Betreffende diese Teile nicht an eine Sozialstation geben können? Wie denken Sie darüber?

  • Bönen
  • 04.04.16
  •  9
  •  11
Natur + Garten
2 Bilder

Das Wintergoldhähnchen

Das Wintergoldhähnchen ist mit dem Sommergoldhähnchen der kleinste europäische Vogel. Er ist ca. 9 cm groß und wiegt zwischen vier und sieben Gramm. Er hat eine rundliche Gestalt und ist blass olivgrün gefärbt. Der Unterschied zum Sommergoldhähnchen hat das Wintergoldhähnchen keinen Augenstreif. Der gelbe Scheitel wird von zwei schwarzen Längsstreifen begrenzt. Beim Männchen ist oft der Scheitel intensiv orangefarben gefärbt.

  • Bergkamen
  • 14.03.16
  •  26
  •  71
Ratgeber
3 Bilder

Erster Schnee in Bergkamen

Und plötzlich blieb der Schnee liegen. Auch wenn es heute nur Schneematsch ist, ist es nicht nur für den Kraftverkehr ein Problem, sondern kann durch Rutschgefahren gerade auf den Bürgersteigen und Gehwegen zu einer erheblichen Beeinträchtigung für Fußgänger werden. Daher heißt es ab heute wieder: "Anlieger/Anwohner sind in der Streupflicht." Das Unterlassen der Räumpflicht kann bei Unfällen zu Schadenersatzforderungen führen.

  • Bergkamen
  • 22.11.15
  •  8
  •  37
Überregionales
8 Bilder

Vorsicht Freilaufendes Wildschwein ….!

Ich hatte den Auftrag meine Enkelin von einem Kindergeburtstag abzuholen. Gefeiert wurde auf einem Bauernhof, Streicheltiere wurden angekündigt und wichtig Ponyreiten. Natürlich fand es auf dem Lande statt, das Navi startklar und ab ging es. Ohne Navigation wäre ich aufgeschmissen gewesen. Ja die Zeiten haben sich geändert, selbst der Kindergeburtstag wird zu einem Event! Opa war natürlich pünktlich, die Kinder saßen noch an der offenen Feuerstelle und wurden mit Köstlichkeiten...

  • Bönen
  • 15.08.15
  •  16
  •  24
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.