Schnappschüsse

Beiträge zum Thema Schnappschüsse

LK-Gemeinschaft
35 Bilder

TALENTE IM LOKALKOMPASS
Die WOLL-LUST des Bernhard Braun - Stickkünstler vom Niederrhein

Xanten 1.09.2013 Bernie Braun Stickkünstler > > > Nun ist es schon über 5 Jahre her... dass in Xanten ein Künstlermarkt stattgefunden hat! Die Zeit vergeht! Was nicht vergeht, ist das Talent von Bernhard Braun, der - was für einen Mann irgendwie ungewöhnlich erscheint - die Kunst des Stickens sehr gut beherrscht! Einige LK-Freunde hatten ihn damals besucht und sich von seinem Können überzeugt! Hier zeige ich einfach einmal das, was uns damals unter die Augen kam...

  • Xanten
  • 29.11.18
  • 19
  • 6
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  • 28
  • 41
Kultur
19 Bilder

Der Xantener Dom

Wenn ich in eine mir neue Stadt fahre, versuche ich immer eine Kirche zu besuchen. Nicht, weil ich so außergewöhnlich fromm bin, sondern weil es mich fasziniert, was die Baumeister und Handwerker vor manchmal hunderten von Jahren geschaffen haben. Immerhin hatten sie nicht im Entferntesten die Hilfsmittel zur Verfügung, die heute genutzt werden können. Dieses mal also die Kath, Pfarr- und ehemalige Stiftskirche St.Viktor in Xanten am Niederrhein, die als Dom bezeichnet wird, obwohl sie nie...

  • Xanten
  • 18.05.18
  • 9
  • 12
Kultur
20 Bilder

Ein Besuch im StiftsMuseum Xanten

Wer bisher geglaubt hat, sich nicht für Geschichte, insbesondere Kirchengeschichte, zu interessieren, war noch nie im StiftsMuseum in Xanten. Das Museum befindet sich im Herzen der Stadt im Gebäudekomplex des ehemaligen Kanoniker-Stifts von St. Viktor. Nach dem Umbau der historischen Gebäude wurde das Museum im Jahre 2010 eröffnet und beherbergt unter anderem den Kirchenschatz des St.-Viktor-Doms. Beeindruckend ist, neben den zurückhaltend gestalteten Räumen, die Präsentation der...

  • Xanten
  • 11.05.18
  • 11
  • 15
Ratgeber
2 Bilder

Lasst die Spiele beginnen

Die Colonia Ulpia Traiana war eine Ansiedlung auf dem heutigen Gebiet der Stadt Xanten und wurde von Kaiser Marcus Ulpius Traianus gegründet und nach ihm benannt. So wie die meisten römischen Städte besaß auch Colonia Ulpia Traiana ein Amphitheater. Dieses lag im Südosten der Stadt und umfaßte rund 10.000 Zuschauer. Die Überreste des Amphitheaters wurden im 20. Jahrhundert mehrfach archäologisch untersucht. Dabei fanden sich noch zwei ringförmig umlaufende Reihen von massiv gemauerten...

  • Xanten
  • 14.03.18
  • 3
  • 9
LK-Gemeinschaft

Kirchenverwüstung?

Warum denke ich sofort an "Zimmerverwüstung/Das schiefe Bild" wenn ich versuche die Sitzkissen hier gerade zu rücken. - Im Sketch mit und von Loriot wird durch das Geraderücken eines Bildes das Zimmer stückweise demoliert. - Sollte ich etwa in eine ähnliche Situation geraten, wenn ich die beiden Kissen ausrichte. Ich sehe schon die Katastrophe auf mich zukommen. Liegen die Kissen jetzt in Reih und Glied, bricht die linke Seite des Chorgestühls zusammen. Nach notdürftiger Reparatur der...

  • Xanten
  • 13.03.18
  • 4
  • 9
Ratgeber
21 Bilder

Reformationstag oder Halloween - was geht ab?!? - Erklärungen und Gedanken zum Reformationstag

* Dienstag 31. Oktober 2017 500 Jahre Reformation Es soll ja Menschen geben, die wissen nicht, dass heute eigentlich REFORMATIONSTAG ist... für die ist heute Halloween! Nun denn... Hier kommt der kleine AUFKLÄRER, was dieser RE-FORMATIONs-TAG eigentlich ist! Also... auf keinen Fall formatieren sich da die Rehe in irgend einer Art und Weise! Wer das glaubt, der liegt total daneben! Damit alle, die an diesem Tag nicht viel lesen wollen ganz schnell im Bilde sind, habe ich nach...

  • Xanten
  • 31.10.17
  • 21
  • 15
LK-Gemeinschaft
Ob er heute so in den Seilen hängt?!?  :P
7 Bilder

♥ ♥ Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag ♥ ♥ Stanley Vitte - Happy Birthday!

* 29. Oktober 2017 Geburtstag  Stanley Vitte Happy Birthday!!! Eben ist es mir eingefallen... und die Luzie ist wohl noch unterwegs... also, ich gratuliere dann mal von Herzen... ♥ HAPPY BIRTHDAY - HAPPY BIRTHDAY - HAPPY BIRTHDAY ♥ Habe eben auf Facebook gratuliert und möchte es jetzt auch hier nicht versäumen dem lieben Stanley zu gratulieren! Eigentlich wollte ich Bildchen von FRÜHER hier einfügen... aber die sind irgendwo auf meiner externen Festplatte noch...

  • Xanten
  • 29.10.17
  • 17
  • 14
Überregionales

LK ermöglicht Kontakt nach einem halben Jahrhundert

Es ist beinahe nicht zu glauben. Vor einer ganzen Weile habe ich dieses Bild hier eingesetzt. Es zeigt mich in einer Kur auf der Insel Borkum. Damals war ich elf Jahre alt, es war 1963. Die Dame vorn war unsere Erzieherin, Fräulein Hella. Vor einer Weile klingelte am Sonntag Abend unser Telefon. Der Anruf kam aus einer Stadt, aus der wir viele Verkaufs anrufe bekommen hatten, ich ignorierte ihn. Danach klingelte das Handy meines Mannes und nun ratet einmal wer am anderen Ende war. Richtig....

  • Herten
  • 23.07.17
  • 8
  • 11
Kultur
14 Bilder

Lokales aus Xanten - Die Kriemhildmühle

* Xanten Kriemhildmühle 1. September 2013 Bald ist es schon wieder 4 Jahre her, dass sich einige Bürgerreporter in Xanten getroffen haben! Neben dem Besuch am Stand von Bernie haben wir natürlich noch einen Rundgang durch den Ortskern gemacht! Da sind wir dann unter anderem an dieser tollen Mühle vorbei gekommen! Natürlich musste ich davon erst einmal Fotos machen und die Bilder seht hier hier im Beitrag! WIKIPEDIA schreibt dazu: Die Kriemhildmühle ist eine historische...

  • Xanten
  • 04.06.17
  • 16
  • 12
LK-Gemeinschaft
Das fertige Exemplar
14 Bilder

Lokales aus Xanten - Imke stickt den LK-Kompass - Auf dem Künstlermarkt am Stand von Berni Braun

* Xanten Stickereien 1. September 2013 Viel zu sagen gibt es nicht... es sind einfach nur schöne Erinnerungen ein einen tollen Tag und ein feines LK-Freunde Treffen im kleinen Kreis! Die "üblichen Verdächtigen" und einige andere trafen sich damals in Xanten auf dem Künstlermarkt! Berni Braun hatte dort auch einen großen Stand mit seinen Stickbildern und irgendwie hat Imke dann - unter unserer Beobachtung - diesen tollen LOKALKOMPASS gestickt! So eine tolle Arbeit muss dann...

  • Xanten
  • 19.05.17
  • 12
  • 21
LK-Gemeinschaft
Plakat im Weltladen!
25 Bilder

Lokales aus Xanten - Tolles aus dem Weltladen im Jahre 2013

* Xanten Weltladen 1. September 2013 Wunderschöne Sachen gibt es hier zu kaufen: Im fantastischen Weltladen mitten in Xanten! Kaum zu glauben, dass es nun bald 3 Jahre her ist, dass sich einige Bürgerreporter vom Lokalkompass in Xanten getroffen hatten um alles rund um Kunst und Kunsthandwerk zu sehen! Besucht hatten wir unter anderem unseren LK-Freund Bernie der dort ebenfalls mit einem Stand vertreten war! Später hatten wir noch Anke-Ellen, Falk und Daggi getroffen! Das war...

  • Xanten
  • 09.05.17
  • 10
  • 16
Ratgeber

Das ist mit Sicherheit kein Reisfeld und trotzdem....

den zweitgrößten Ausstoß von Methan, nach der Tierhaltung, weltweit verursacht der Anbau von Reis. Für nahezu die Hälfte der Weltbevölkerung ist die Pflanze die Basis ihrer Ernährung. Für das Klima problematisch ist der so genannte Nassanbau. Durch den Nassanbau wird im Boden des Reisfeldes eine sauerstofffreie Sphäre erzeugt, die sogenannte Methanogene begünstigt. Indien und China setzen über 5 Millionen Tonnen Methan jährlich mit dem Reisanbau frei, das sind fast 10 Prozent des weltweit...

  • Xanten
  • 23.11.16
  • 4
  • 6
Kultur
Meine Adventserinnerung anno 1944 / 1945.
2 Bilder

Meine Adventserinnerung anno 1944 / 1945.

Ich erinnere mich an die Kriegsjahre 1943- 44- 45. In Sorge um unsere Sicherheit und der Angst vor Bombardierung des Ruhrgebietes durch die Alliierten, evakuierten meine Eltern mit uns Kinder 1941 von Duisburg nach Amöneburg,--- einem 365 m hohen Basaltberg ,, Der Stadt auf dem Berge ,, wo meine Großmutter und zwei Schwestern meiner Mutter wohnten. Da unsere Väter und alle Onkel als Soldaten im Kriegseinsatz waren, übernahmen die Frauen die Familienpflichen alleine und versuchten alle...

  • Duisburg
  • 12.11.16
  • 22
  • 28
Kultur
Therme, heute gleichzusetzen mit einer Badeanstalt. Die roten Bögen stellen das damalige Mauerwerk dar und damals schon verglast.
23 Bilder

Archäologischer Park Xanten

Vermutlich hat jeder Schüler in seiner Schulzeit den Schulausflug in den Archäologischen Park in Xanten hinter sich gebracht. Aus eigener Erfahrung war das nicht der beliebteste Ausflug. Nun, dies ist schon lange her, die Interessen haben sich verlagert und so sollte der Ausflug nun nochmals zum Park führen. Und siehe da, die Erinnerungen stimmten mit der Wirklichkeit nicht überein.... Das Museumshaus ist neu erbaut und sehr stylisch. Wie in dem modernen Haus die alten Gegenstände ...

  • Xanten
  • 11.10.16
  • 21
  • 29
Ratgeber

Schmecklecker lieben Leckerschmecker

Der 30 cm lange und 4 cm breite Schokoriegel aus den 70er Jahren, der optische aussah wie ein Jägerzaun, war ein Muss für jeden Schokoladen-Liebhaber jener Tage. Heute kommen immer mehr Schokobrunnen in Mode, die man auch für Feierlichkeiten und Feste mieten kann. Schokoladenbrunnen sind der Himmel auf Erden für echte, kleine und große Schokoladen-Fans. Ausflügler und Schmecklecker, die einen Besuch der niederrheinischen Stadt Xanten planen, sollten unbedingt auch ein Blick, der auch noch...

  • Xanten
  • 11.08.16
  • 6
  • 5
Kultur
20 Bilder

OPEN AIR - STADTWERKE SOMMERKINO - DUISBURG

,, SAFETY LAST ,, ,, HAIL, CAESAR ,, ,, HOW TO BE SINGLE ,, waren die Kinofilme, die ich bisher in dieser Saison hier gesehen habe, weitere werden sicher noch folgen. Es ist immer wieder eine schöne Gelegenheit zum Abspannen, relaxen, flanieren, kühle und heiße Getränke, leckere kleine Imbisse, im LaPaDu rumstrolchen und irgendwelche Fotos machen, usw. usw. ,, HOW TO BE SINGLE ,, habe ich am 25. Juli mit Günther G. angesehen ; aus gegebenem Anlaß hatte ich eine Karte...

  • Duisburg
  • 27.07.16
  • 8
  • 15
Kultur
Xantener Dom
14 Bilder

Die stille Woche

Die Karwoche war noch bis in die 1950er-Jahre in weiten Teilen Deutschlands eine sogenannte geschlossene Zeit, in der öffentliche Festlichkeiten und Vergnügungen nicht stattfanden. Heute ist nur der Karfreitag nach den Feiertagsgesetzen der einzelnen Bundesländer ein gesetzlich geschützter stiller Tag. Als eine Besonderheit der Gottesdienste am Gründonnerstag gilt, dass nach diesem Gottesdienst bis zum Ostersonntag die Orgel nicht mehr gespielt wird und keine Glocken mehr läuten. Der Karfreitag...

  • Xanten
  • 21.03.16
  • 11
  • 13
Natur + Garten
der breite Rhein
20 Bilder

Bislicher Insel

Ein Ausflug zur Bislicher Insel Nähe Xanten. Das herrliche Wetter musste ausgenutzt werden. Der Wind war stellenweise zwar noch bissig kalt, aber dies hielt uns nicht davon ab, ein paar Stunden durch die Natur zu marschieren. Danach wurden wir im Haus des Natur-Forum des RVR mit reichlich Informationsmaterial wie z.B. Radwege ausgestattet. Als Abschluss machten wir noch einen Abstecher in Xantens Dom. Das Fazit, wir werden mit den Fahrrädern in diese schöne weitläufige Natur wiederkommen....

  • Xanten
  • 16.03.16
  • 30
  • 29
Überregionales
♥ Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe Hille ♥
77 Bilder

Lokales aus Xanten-Birten - Hille Hüüüt feiert ihren runden Geburtstag! - Bericht einer glücklichen Gratulantin der alles sehr, sehr gut gefallen hat!

* 16. Januar 2016 Xanten-Birten 60. Geburtstag von Hille Hüüt Nachdem ich hier schon diesen Schnappschuss von fröhlichen Bürgerreporter/innen eingestellt hatte, wird es jetzt - Hille freut sich darüber - Zeit, in groben Zügen von den schönen Stunden zu berichten, die wir auf dem 60. Geburtstag (keiner nimmt Hille den ab) von diesem "Quirl von weiblichen Wesen" verbracht hatten! Gratuliert hatten wir schon zuvor an verschiedenen Stellen wie hier bei Luzie, hier bei Dirk Bohlen...

  • Xanten
  • 21.01.16
  • 40
  • 25
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.