Schnee

Beiträge zum Thema Schnee

Ratgeber

Starke Schneefall in Hagen
Behinderungen der Müllabfuhr

Aufgrund der aktuellen Wettersituation informiert der Hagener Entsorgungsbetrieb (HEB) über den aktuellen Stand des Winterdienstes. Sämtliche Beschäftigte des Winterdienstes sind mit allen verfügbaren Fahrzeugen des HEB unterwegs, um die Straßen im Hagener Stadtgebiet zu räumen. Die Straßen im Stadtgebiet sind in sogenannten Streuklassen unterteilt, die nacheinander vom Winterdienst abgefahren werden. Priorität haben die Hauptverkehrsstraßen mit überörtlichem Verkehr und die Zufahrten zu...

  • Hagen
  • 08.02.21
Reisen + Entdecken
Wer guckt uns da beim Wandern zu? Na klar, das Wildschwein. Aber auf der Route gibt es neben Wildschweinen und Schnee noch mehr zu sehen.
30 Bilder

Foto-Wandern Teil 2
Im Gevelsberger Winter-Wunderwald: Von Widschweinen und dem verschneiten Ehrenmal

Juhuu, es hat geschneit. Also direkt mal Stiefel an und raus in die winterliche Pracht. Genau genommen ging es zum “Foto-Wandern“ von dem Gevelsberger Stadtforst nach Meininghausen. Hier kamen wir an einem Waldfriedhof vorbei, begegneten Wildschweine, und am Ende des Rundgangs das imposante Ehrenmal. Wer nun Lust hat, kommt nun mit auf die Wanderung durch den Gevelsberger Winter-Wunderwald kann dies hier tun. Bildergalerie inklusive. Gestartet wurde an der B7 von wo aus es direkt über die...

  • Hagen
  • 24.01.21
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Kamera ins Gepäck und ab auf die Wanderwege des Landes, lautet das Motto der kleinen Reihe “Foto-Wanderungen.“ Im ersten Teil geht es von Hagen-Hohenlimburg durch das Nahmerbachtal und über verschneite Höhen.
37 Bilder

“Foto-Wanderung“-Teil 1
Auf verschneiten Höhen und am alten Stausee: Foto-Wandern im Nahmerbachtal

Kamera ins Gepäck und ab auf die Wanderwege des Landes, lautet das Motto der kleinen Reihe “Foto-Wanderungen.“ Im ersten Teil geht es von Hagen-Hohenlimburg durch das Nahmerbachtal und über verschneite Höhen. Außerdem trifft man auf die Geschichte des Koenig-See von 1955, von dessen Spuren noch heute einiges zu Sehen ist. Doch bevor man die Stelle des ehemaligen Stausees erreicht, heißt es erstmal bergauf wandern. Von einem Parkplatz oberhalb des Werkhofs führt der Nahmer Rundwanderweg zum...

  • Hagen
  • 11.01.21
  • 3
  • 2
LK-Gemeinschaft
Der Radio-Verkehrsfunk am vergangenen Sonntag vermeldete Orte, die man dort sonst kaum hört: Brilon, Hellenthal, Niedersfeld. Ansturm auf die schneebedeckten Höhen Nordrhein-Westfalens. Symbolbild: Daniel Magalski

Straßen verstopft, Notdurft am Wegesrand, Müll in der Natur
Ignoranten im Schnee

"Charakter zeigt sich in der Krise". Der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt prägte diesen Ausspruch. Angesichts der Verhältnisse in den Höhenlagen Nordrhein-Westfalens am vergangenen Wochenende muss hier vielen Zeitgenossen ein massives Defizit attestiert werden.  Schnee im Sauerland und in der Eifel. So etwas lockt immer an und in pandemiefreien Zeiten ist es gut für Liftbetreiber, Gastronomie oder Einzelhandel, die sich an den Wochenenden auf die Tagestouristen freuen. Im Januar 2021 sind...

  • Essen
  • 05.01.21
  • 18
  • 6
Reisen + Entdecken
Das Christkind hatte Thomas Knackert (links) und seiner Schwester sogar etwas auf eine Tafel geschrieben. Reichlich Geschenke gab es auch - nur nicht den ersehnten Fußball. Foto: M. Knackert
4 Bilder

Erinnerungen einiger Redakteure des Verlages an sehr spezielle Feiertage
Wie war's zur Weihnacht?

Speziell an das Weihnachtsfest zu Kindertagen denkt der Mensch vermutlich besonders gern zurück. Aber auch andere sehr besondere Begebenheiten bleiben in der Erinnerung haften. An dieser Stelle erinnern sich Redakteure dieses Verlages an einprägsame Feiertage. Weiß-Graue Weihnacht Exakt zehn Jahre ist es her, als die Sehnsucht nach der weißen Weihnacht selbst in unserer Region erfüllt - oder besser übererfüllt - wurde. Der Dezember 2010 war ohnehin schon eine ungewöhnlich kalte Angelegenheit....

  • Essen
  • 19.12.20
  • 2
  • 3
Fotografie
Vito hat Spaß am Schnee. Und Ihr tierischer Freund?

Kleine Fotoaktion
Hagen hat die coolsten Haustiere

Der Schnee, der Hagen gerade in eine Winterlandschaft verwandelt, ist nicht nur für uns Menschen ein eher seltenes Ereignis. So manch ein Vierbeiner erlebt die weiße Pracht zum ersten Mal und manches Schlappohr ist so versessen auf die kalten Flocken, dass es vor Freude Purzelbäume schlägt.  Wie sieht es bei Ihrem Haustier aus? Haben sie einen coolen Hund oder eine eher unterkühlte Katze? Singt ihr Kanarienvogel beim Blick durchs Fenster plötzlich Weihnachtslieder? Lassen Sie es uns wissen! Her...

  • Hagen
  • 31.01.19
Blaulicht
Die Polizei Hagen ist angesichts der Witterungsbedingungen auch mit Einsätzen befasst, die auf den Schneefall bzw. die Straßenglätte zurückzuführen sind.

Schneechaos
Witterungsbedingte Unfälle in Hagen: Polizei meistert viele Schneeeinsätze

Die Polizei Hagen ist angesichts der Witterungsbedingungen auch mit Einsätzen befasst, die auf den Schneefall bzw. die Straßenglätte zurückzuführen sind. Zwischen 5.45 Uhr und 12.30 Uhr registrierte die Leitstelle des Präsidiums 19 Einsätze mit Witterungsbezug. In 18 Fällen kam es, über das komplette Stadtgebiet verteilt, zu leichten Verkehrsunfällen Außerdem hatte sich auf der Hamacherstraße ein Lkw im Schnee festgefahren. Die Beamten beseitigten die Gefahrenstelle und halfen, den LKW wieder...

  • Hagen
  • 31.01.19
Ratgeber
Die Stadtverwaltung Herdecke gibt Tipps zum richtigen Verhalten bei Schnee und Glätte.

Schneefall ohne Rechtsfall
Stadtverwaltung Herdecke gibt Tipps zu Räum- und Streupflichten bei Eis und Schnee

Zum Start der kalten Jahreszeit bittet die Stadtverwaltung Herdecke sowohl Verkehrsteilnehmer als auch Hauseigentümer um Rücksichtnahme und Beachtung einiger grundsätzlicher Regeln. Die wichtigsten Fragen zum Thema Schneeräumpflicht hat die Stadtverwaltung in einem Katalog für die Herdecker Bürger zusammengefasst: Wer ist zum Räumen auf den Gehwegen verpflichtet? Die Gehwege vor dem Grundstück sind vom Eigentümer von Schnee und Eis zu befreien. Der Eigentümer überträgt die Pflicht zum Räumen...

  • Hagen
  • 27.01.19
Natur + Garten
Eiszeit in Deutschland. Die Temperaturen steigen tagsüber nicht über den Gefrierpunkt.
2 Bilder

Hagener Meteorologe Bastian Rissling erklärt das Winterwetter
Der Winter ist da!

Brrrrrr, ist das kalt! Gefrorener Tau auf den Wiesen, vereiste Pfützen und Straßen und das Geräusch von Eiskratzern auf vereisten Windschutzscheiben - der Winter ist da und zwar richtig. Meteorologen sprechen sogar von einer vierwöchigen Kältewelle. "Die Werte sind absolut normal", widerspricht Bastian Rissling, Meteorologe des Wetternetzes Hagen, den aktuellen Wetter-Meldungen, die von Rekordkälte und Kälteperioden sprechen. "Das ganze eine Kältewelle zu nennen, ist übertrieben. Zumindest was...

  • Hagen
  • 23.01.19
  • 1
  • 1
Überregionales
Die Straße war durch den heftigen Schneefall nicht mehr passierbar.

Zu viel Schnee sorgt für Chaos - Autos steckten reihenweise fest

Die Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld wurde am Sonntagnachmittag, 10 Dezember, gegen 15 Uhr nach Altenbreckerfeld gerufen. Hier sollten 15 Fahrzeuge aufgrund des heftigen Schneefalls feststecken. Der Städtische Bauhof hatte die Zufahrtstraße bereits gesperrt. Ein Räumfahrzeug arbeitete sich zu den insgesamt 4 Fahrzeugen vor und zogsie auf befahrbares Terrain. Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte des Löschzugs Breckerfeld unterstützen bei der Bergung. Weitere Fahrzeuge Richtung Ennepetal konnten bei...

  • Hagen
  • 11.12.17
Natur + Garten
Paulus im Schneegestöber
4 Bilder

Winterliche Impressionen

Nun ist er da, wie angesagt: Der WINTER mit Schnee. Wenn man sich darauf einstellt und das Auto mal stehen lässt, dann kann das richtig gemütlich sein.

  • Hagen
  • 10.12.17
  • 3
Natur + Garten
Blick auf den Balkon am Samstagmorgen. Foto: Dabitsch
137 Bilder

Zeigt uns den Winter!

Seit gestern schneit es in weiten Teilen NRWs. Vielerorts hat sich eine ordentliche Schneedecke gebildet. Kinder holen ihre Schlitten aus den Kellern, in den Gärten stehen Schneemänner und auf den Straßen herrscht mehr oder weniger Winterchaos. Neben unserem Fotowettbewerb "Foto der Woche" möchten wir hier Schnee- und Winterfotos sammeln. Also, zeigt uns den Winter!

  • Duisburg
  • 09.12.17
  • 8
  • 33
Überregionales
Foto: Polizei

Auto überschlägt sich auf der Hoheleye - wegen Sommerreifen bei Schnee!

Der Winter ist da - mit den ersten Schneeflocken des Jahres jetzt endgültig. Da heißt es: Obacht im Straßenverkehr! Und vor allem: die richtigen Reifen! Weil sich an diese Regel ein Autofahrer in Hagen nicht gehalten hat, kam es am Donnerstagmorgen, 30. November, zu einem Unfall auf der Straße Hoheleye. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 28-Jähriger gegen7.30 Uhr mit seinem Renault die Straße hinab. Dort brach er auf der noch zum Teil mit Schnee bedeckten Fahrbahn aus und rutschte nach...

  • Hagen
  • 30.11.17
Überregionales
Dichtes Schneetreiben herrschte am Freitagmorgen.

Hagen: Zwei Unfälle mit Verletzten im morgendlichen Schneetreiben

Heute gegen 5.50 Uhr ereigneten sich auf dem Wolfskuhler Weg und dem Kettelbach jeweils witterungsbedingte Unfälle, bei denen Fahrzeuginsassen verletzt wurden. In beiden Fällen handelt es sich um kleinere, kurvenreiche Verbindungsstraßen. Im Wolfskuhler Weg rutschte ein 24-jähriger Mazda-Fahrer gegen einen Baum und wollte seine Blessuren selbständig behandeln lassen, den Sachschaden schätzten die eingesetzten Polizisten auf etwa 1000 Euro. Deutlich heftiger verlief der Zusammenstoß zweier Pkw...

  • Hagen
  • 13.01.17
Natur + Garten
Die NORDHELLE (640m) bei Herscheid, zeigt sich momentan von ihrer winterlichen Seite. Schneehöhen von rund 30cm bei angenehmen -0,5C° laden besonders zum Rodeln und Winterwandern ein.
4 Bilder

Ski und Rodel gut auf der Nordhelle bei Herscheid

Starke Schneefälle am Montag verlängern die Skisaison auch im Sauerland Der Wettergott beschert den Wintersportanhängern auch im Sauerland noch einmal eine Zugabe. Starke Schneefälle am Montagmorgen, sorgen für eine Skisaisonverlängerung noch kurz vor Frühlingsbeginn. Die Nordhelle auf 640 Metern gelegen, meldet Schneehöhen um 30cm bei -0,5C°. Aber nicht nur Skifan`s kommen auf ihre Kosten. Winterwandern ist ebenso in dem von Hagen schnell erreichbaren Ski- und Wandergebiet Nordhelle über die...

  • Hagen
  • 07.03.16
  • 1
  • 1
Natur + Garten
6 Bilder

Winter: Raus in die Natur

Traumhaftes Winterwetter: Knackig kalt und Sonnenschein. Und in den Höhenlagen liegt sogar noch Schnee. Also nichts wie raus in die Natur und Energie tanken, es kommen bestimmt wieder düstere und verregnete Tage. Und denken Sie an die Knippskiste und machen Sie ordentlich Fotos. Und wo kann man diese besser präsentieren als in unserer Community...

  • Hagen
  • 16.02.16
  • 1
Natur + Garten
SONNENUNTERGANG AN DER BAHNTRASSE...
124 Bilder

Foto der Woche: Frau Holle - "i'll be back" - Schneefotografie

Na da hat uns die gute Frau Holle ja eiskalt erwischt an diesem Wochenende. Bei uns im Pott ist der von den Wetterfröschen so groß angekündigte Schneefall ja eher bescheiden ausgefallen. Aber unsere Teilnehmer haben bestimmt Fotos der weißen Pracht ohne Ende? Schneefotos: Gar nicht so einfach Für die Automatik eines Fotoapparates stellt die weiße Pracht eine Herausforderung dar: Die extremen Lichtverhältnisse und der hohe Kontrast lassen die Kamera falsche Entscheidungen treffen. Für...

  • 18.01.16
  • 19
  • 40
Natur + Garten
Weiße Weihnacht: Boden, Möbel, Tannenbaum und Hund weiß. Foto: Maria Brandt / Lokalkompass
109 Bilder

Foto der Woche: I'm dreaming of a WHITE Christmas...

Diese Kiste mit der weißen Weihnacht klappt ja in den allerwenigsten Fällen. Also träumen wir beim Foto der Woche doch von 'White Christmas'. Mal sehen, was unsere Nutzer so an vorweihnachtlichen Schneemotiven in ihren Archiven gesammelt haben: Let it snow... Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf unserer zeitlosen...

  • 30.11.15
  • 19
  • 24
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.