Schnelle Küche

Beiträge zum Thema Schnelle Küche

Ratgeber
Kochen für Kinder - ein Workshop für Eltern

Von der Beikost zur Familienkost

Was isst das Baby, wenn Milch und Brei nicht mehr reichen? Antworten gibt es in dem Workshop „Von der Beikost zur Familienkost“, den das Ev. Bildungswerk in Kooperation mit dem Familienbüro Innenstadt Ost am Samstag, den 06.04.2019 anbietet. Vorgestellt und gemeinsam gekocht werden leckere und gesunde Rezepte, die sich ohne zusätzlichen Aufwand gleichzeitig für die ganze Familie zubereiten lassen. Der Workshop wendet sich an Eltern, deren Kinder zwischen neun und 15 Monaten alt sind. Er...

  • Dortmund-City
  • 18.03.19
Ratgeber
Kochen für Kinder: lecker, schnell und gesund

Schnell und gesund kochen für Kinder

Einen Kompakt-Kochworkshop für eine schnelle, aber auch gesunde und leckere Familienernährung bietet das Ev. Bildungswerk in Kooperation mit der IKK classic am 01.02.2019 von 9:30 bis 12:30 Uhr im Reinoldinum, Schwanenwall 34 an. Eltern testen in der Lehrküche leckere, praxistaugliche Rezepte und erhalten viele Anregungen, die sich auch in einem gefüllten Alltag mit wenig Zeit leicht umsetzen lassen. Der Kurs kostet 10,- €. Eine Anmeldung ist erforderlich: Ev. Bildungswerk,...

  • Dortmund-City
  • 09.01.19
Ratgeber

Schnell und gesund kochen für Kinder

Einen Kompakt-Kochworkshop für eine schnelle, aber gesunde und leckere Familienernährung bietet das Ev. Bildungswerk in Kooperation mit der IKK classic am 26.09.2018 von 18:00 bis 21:00 Uhr im Reinoldinum, Schwanenwall 34 an. Eltern testen in der Lehrküche leckere, praxistaugliche Rezepte und erhalten viele Anregungen, die sich auch in einem gefüllten Alltag mit wenig Zeit leicht umsetzen lassen. Der Kurs kostet 10,- €. Eine Anmeldung ist erforderlich: IKK classic  0231 57583-31014 ...

  • Dortmund-City
  • 13.09.18
Ratgeber

Das richtige Getränk: Ideale Durstlöscher an heißen Tagen

Endlich Sommer, Sonne und Zeit zum Schwitzen! An heißen Tagen sollte man an Getränkezufuhr nicht sparen. Genug zu trinken hilft, Flüssigkeitsverluste auszugleichen und den Mineralstoffhaushalt im Gleichgewicht zu halten. Wer nicht auf eine reichliche Flüssigkeitsaufnahme bei sommerlichen Temperaturen achtet, dessen Organismus spielt nach kurzer Zeit verrückt. Kopfschmerzen und Kreislaufprobleme können die Folgen sein. Mehr und regelmäßig trinken Anderthalb bis zwei Liter Flüssigkeit...

  • Schwerte
  • 26.07.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Das fertige Gericht - Nudeln mit Champignons
12 Bilder

Der kleine Feinschmecker - Fröhliches Kochen mit Bruni - Nudeln mit Champignons

* Heute: Nudeln mit Champignons Zeitaufwand ca. 30 Minuten Guten Appetit! Zutaten für 2 Personen (Beliebig erweiterbar) Nudeln Champignons Zwiebel Frühlingszwiebel Knoblauch Ingwer Frischkäse Öl (zum Braten) Basilikum (Deko) Gewürze (nach Geschmack) Während die Zutaten vorbereitet werden, die Nudeln kochen! Nudeln abgießen und in eine Schüssel füllen (muss nicht sein) Dann der Reihe nach wie auf den Fotos zu sehen die Zutaten nach und nach in der...

  • Düsseldorf
  • 05.10.17
  •  26
  •  24
Ratgeber

Urlaub vom Fast Food, genießen mit Fix Food - Ruckzuck lecker und gesund kochen

Kommen gesunde Ernährung und gemeinsame Mahlzeiten im Alltag oft zu kurz, weil die Ruhe für den Einkauf oder das Kochen fehlt? Dann ist viel­leicht die Ferienzeit eine gute Gelegenheit, um dies zu ändern und zum Beispiel zusammen mit der Familie den Kochlöffel zu schwingen. Mit etwas Übung kommt dann auch in hektischeren Zeiten Leckeres und Gesundes frisch auf den Tisch. Wie das in höchstens 30 Minuten gelingen kann, er­klärt der Ratgeber „Fix Food – Preiswerte und schnelle Küche“ der...

  • Schwerte
  • 22.07.15
Ratgeber
2 Bilder

Cook a meal! Heute: Mit Bolognese vom Vortag - Manuela Mühlenfeld (Kochrezepte)

Es ist wieder mal Bolognese vom Vortag übrig geblieben?! Dann kann man sich schnell eine kleine, leckere Mahlzeit zubereiten. Dazu benötigt man: Vollkornsandwichtoast Gouda Oregano Bolognese-Sauce Die Bolognese einfach auf dem Vollkorntoast verteilen, Gouda in Streifen schneiden, mit Oregano bestreuen, bei 150 °C bis zum Schmelzen des Käses ca. 10 Minuten in den Backofen geben. Dazu passt hervorragend ein Tomatensalat mit leichtem Joghurtdressing. Viel Spaß beim...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.07.14
  •  5
  •  1
Ratgeber
14 Bilder

Lecker - passend zur kalten Jahreszeit

Putenrouladen mit Kräuterfüllung Zur Abwechslung hier mal wieder ein Kochrezept. Auch wenn Weihnachten vorbei ist, dieses Truthanrezept passt immer noch zur kalten Jahreszeit. Es ist einfach und schnell zubereitet – außerdem sehr gesund und kalorienarm. Zutaten: Zubereitung für vier Personen: 8 mittlere Wirsingblätter (etwa 200 g) 8 Scheiben Putenfleisch à 100 g Jodsalz 1 Bund Petersilie 1 Bund Schnittlauch 1 Topf Kresse 1 kleine Tomate 75 g feingehackte Mandeln 2...

  • Goch
  • 23.01.13
  •  17
Ratgeber
9 Bilder

Paprika - Zucchini - Chilli

Paprika – Zucchini – Chilli (geschmort) (für zwei Personen) Draußen ist noch kein Sommer – Zeit um noch einmal ein „feuriges“ Gericht vorzustellen. Los geht 's. Zutaten: 3 Paprikaschoten (2 rote, 1 gelbe). Lieber nehme ich allerdings die langen Paprikaschoten, dann aber ca. 6 Stück, da sie dünneres Fruchtfleisch haben. 2 ordentliche Zwiebeln / Schalotten (3 schaden auch nicht) 3 Zehen frischer Knoblauch (mindestens ;-) 1 kleine Chillischote Olivenöl Ahornsirup (oder / und eine...

  • Goch
  • 16.04.12
  •  18
  •  1
Ratgeber

Schweitzer Wurstsalat

Wurstsalat Schweizer Art* Zubereitung: 1. 400 g Fleischwurst 2. 125 g Emmentaler Käse 3. 3 Gewürzgurken 4. 1 Zwiebel 5. 4 EL Öl 6. 2-3 EL Essig 7. ½ TL Senf 8. Salz 9. Pfeffer 10. Dill 11. Schnittlauch Zubereitung: Ø Fleischwurst enthäuten. Ø Den Emmentaler, die Wurst, die Zwiebel und die Gewürzgurke in feine Streifen schneiden. Ø Alle Zutaten für die Soße zu einem Dressing bereiten und über die Zutaten gießen. Ø Alles gut durchmischen und ziehen lassen. © Siggi...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.03.12
  •  18
Ratgeber

Weihnachtsplätzchen auf den letzten "Drücker"

Noch keine Kekse in der Kiste? Hier ein einfaches uns schnelles Rezept für "Husarenküsse".Man nehme:280g Mehl,210g Butter, 70g Zucker und 1 Päckchen ganze Haselnüsse. Die Zubereitung ist wie folgt: Butter, Mehl und Zucker zu einem und kleine Kugeln formen,in jede Kugel eine Haselnuss eindrücken und für 12-15 Minuten bei etwa 220 Grad im vorgeheizten Backofen (Umluft 200 Grad) backen. Anschließend die noch heißen Kugeln in feinem Zucker wälzen.Aber nur die Kugeln!

  • Witten
  • 21.12.11
  •  3
Ratgeber

Schnelle Festtagssnachspeise

Ratzfatz geht das mit tiefgefrorenen Beeren, z.B.Erd- oder Himbeeren: Einfach die gefrorenen Beeren mit Puderzucker und etwas Zitronensaft oder Limettensaft in einen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer glatt pürieren -fertig ist ein köstliches Beerensorbet. Sollten keine Kinder mitessen,können Sie zusätzlich noch einen Esslöffel Himbeergeist oder ein anderes "Leckerli" unter die Eismasse ziehen. Dann das Sorbet nach Belieben mit dem Eisportionierer formen und in Dessertgläsern...

  • Witten
  • 21.12.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.