Schnupperkurs

Beiträge zum Thema Schnupperkurs

Ratgeber
Mit Handball-Bundestrainer Dagur Sigurdsson an der Seite wird das Training für die Grundschüler garantiert zum Abenteuer.

Mit Handballprofis trainieren

Der Deutsche Handballbund (DHB) und die AOK holen auch 2016 die Handballprofis an die Schulen. Schirmherr des Projekts ‚AOK Star-Training‘ ist Handball-Bundestrainer Dagur Sigurdsson. Bis zum 10. Juni können sich Grundschulen online unter AOK Startraining um den Besuch der Stars nach den Sommerferien bewerben. „Für Schüler ist es natürlich besonders motivierend, wenn bekannte Handballprofis oder sogar Europameister ihr Wissen direkt an sie weitergeben“, sagt Tom Ackermann, Vorstandschef der AOK...

  • Dortmund-City
  • 14.04.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt

West Coast Swing: Trendtanz mit neuer Trainingszeit

Nach Rock'n'Roll und Boogie Woogie wird beim RRC High Fly Dortmund seit kurzem auch der West Coast Swing gelehrt. Der Trendtanz aus den USA steckt in Dortmund zwar noch in den Kinderschuhen, dass soll jedoch, laut Sportwart Sebastian Rott, ändern. Zusammen mit Trainerin Beate Ertel, soll der WCS fest in Dortmund etabliert werden. Ab sofort gibt es den Trendtanz, der für jung und alt gleichermaßen geeignet ist, jeden Montag in der Zeit von 19:00-20:00 Uhr. Trainingsort ist die Sporthalle der...

  • Dortmund-Ost
  • 02.10.15
Ratgeber
2 Bilder

Schnupperkurse in Wickede: Ev. Familienbildung bietet kostenfreie Probestunden an

Nicht immer ist klar, was sich hinter einem Kursangebot verbirgt: Was ist eigentlich Pilates? Oder ist mein Kind im Kurs Singen-Spielen-Musizieren richtig? Oder stimmt die Chemie zwischen Kursleitung und Teilnehmern? Deshalb bietet die Evangelische Familienbildung im Wickeder Stephanus-Gemeindezentrum, Meylantstr. 85, in der nächsten Woche vom 21. bis 25. Januar so genannte Schnuppertermine in verschiedenen Kursen an. Interessierte können dort an einer Kursstunde kostenfrei teilnehmen und...

  • Dortmund-Ost
  • 18.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.