Schonnebeck

Beiträge zum Thema Schonnebeck

Sport
RWE-Trainer Christian Titz gab auch Spielern aus dem zweiten Glied eine Chance.

Derby im Fußball-Niederrheinpokal
RWE deklassiert Schonnebeck mit 9:0

Rot-Weiss Essen hat im Niederrheinpokal das Viertelfinale erreicht und zugleich eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wer die Nummer eins im Essener Fußball ist. Oberligist SV Schonnebeck wurde im Stadion Essen mit 9:0 (5:0) deklassiert. Von der ersten Minute gab RWE vor 2.600 Zuschauern den Ton an und ließ den Gegner kaum an den Ball kommen. Die Führung besorgte allerdings der Schonnebecker Georgios Ketsatis mit einem Eigentor (17.). Damit war der Bann gebrochen, und es ging Schlag auf Schlag:...

  • Essen-Borbeck
  • 30.10.19
  • 1
Sport
Wegen des vereisten Kunstrasens am Schettersbusch wurde das Testspiel zwischen der Spielvereinigung und RWE, hier mit Florian Bichler (l.) und Jonas Erwig-Drüppel,  im Januar zur Halbzeit abgebrochen.

Essener Derbys im Achtelfinale des Niederrheinpokals
Schonnebecker freuen sich auf Rot-Weiss

Im Achtelfinale des Fußball-Niederrheinpokals kommt es zum Derby zwischen dem Oberligisten SpVg Schonnebeck und Regionalligist Rot-Weiss Essen. Das ergab die Auslosung am Mittwochabend in der Sportschule Wedau. Gespielt werden soll laut Rahmenterminplan am 8./9. Oktober, doch hat RWE am 11. Oktober bereits sein Heimspiel gegen Fortuna Köln. Vor allem in Schonnebeck wurde gejubelt, haben doch einige Leistungsträger der Spielvereinigung wie Markus Heppke, Thomas Denker, Kai Nakowitsch oder Adrian...

  • Essen-Borbeck
  • 26.09.19
Sport

FC Kray: Stadtderby gegen die Spvg Schonnnebeck
Anstoß an der Buderusstraße: Sonntag, 15 Uhr

Am kommenden Sonntag, 08.09.2019 - 15:00 Uhr ist es soweit. Das erste Stadtderby der noch jungen Oberligasaison in der KrayArena steht für den FC Kray an. Für den FCK geht es gegen die Spvg Schonnbeck, die seit Jahren fester Bestandteil der Oberliga ist. Beide Mannschaften sind top in die neue Saison gestartet, stehen an der Tabellenspitze und werden den Zuschauern sicher eine spannungsgeladene Partie liefern. Schon in der Vergangenheit stecke in den Derbys gegen die Spvg Schonnebeck immer jede...

  • Essen-Steele
  • 04.09.19
Sport
Sechs hochkarätige U19-Teams kicken am Wochenende "fürs Leben".

Beim Turnier am 27. und 28. Juli "Am Hallo"
U19-Kicker vom FC St. Pauli in Schonnebeck am Start

„Kick fürs Leben“ - unter diesem Motto findet am 27. Juli, ab 11 Uhr und am 28. Juli, ab 10 Uhr, auf der Sportanlage Am Hallo, Ernestinenstraße 57, ein U19 Fußballturnier zum Thema Organspende statt. Die Turnierreihe „Kick fürs Leben“ wurde 2017 initiiert und soll auf das Thema Organspende aufmerksam machen. Ideengeber war der ehemalige Bundesligaprofi Michael Tönnies, bei dem vor einigen Jahren erfolgreich eine Lungentransplantation durchgeführt wurde. Leider verstarb Michael Tönnies im Januar...

  • Essen-Nord
  • 26.07.19
Ratgeber
Zig tausend Besucher werden auch dieses Jahr beim Zechenfest erwartet.

Mega-Party auf Zollverein

Ganz im Zeichen des Zechenfestes steht der Essener Norden an diesem Wochenende. Zum 29. Mal feiern der Katernberger Werbering, der Schonnebecker Werbeblock und die Werbegemeinschaft Stoppenberg zusammen mit der Stiftung Zollverein auf dem Gelände der Zeche das große Fest. Mehr als 50 Veranstaltungen auf fünf Bühnen sorgen für beste Unterhaltung. Am Samstag, 29. September, von 16 bis 22 Uhr sowie Sonntag, 30. September, zwischen 11 und 19 Uhr kann auf dem ehemaligen Bergbaugebiet gefeiert,...

  • Essen-Nord
  • 27.09.18
  • 3
Überregionales
Los geht es - die Teilnehmer aus Steele starten auf dem Friedhof am Hellweg.
9 Bilder

Willst Du mit mir geh’n? Mit MdB Dirk Heidenblut im Spaziergang-Tempo durch die Stadtteile

Sie sind ein Erfolgsmodell: Bereits seit fünf Jahren finden in 34 Gruppen in Essen regelmäßig die sogenannten Seniorenspaziergänge statt. Bei Wind und Wetter, Sonne oder Schnee finden sich die Senioren ein mal in der Woche am gleichen Treffpunkt ein. Begleitet von Spaziergangspaten machen sie sich auf den Weg durch den Stadtteil - mindestens eine Stunde lang! Dann darf in ein Café oder eine Wirtschaft eingekehrt werden - wer sich bewegt hat einen kleinen Imbiss immerhin verdient! VON JULIA...

  • Essen-Steele
  • 11.08.17
  • 1
LK-Gemeinschaft

Prominenten in den Mund gelegt:

Den flotten Spruch legten wir Jutta Eckenbach (CDU-MdB) und Dirk Vogt (CDU-Landtagskandidat) während der Sauber-Zauber-Aktion am vergangenen Samstag in den Mund. Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Nord
  • 22.03.17
  • 1
Sport
Die Organisatoren des Schauinsland-Cups.

U19-Kicker-Benefizturnier wird Am Hallo ausgetragen

Der ehemalige Bundesliga-Stürmer Michael Tönnies organisierte in den letzten Monaten vor seinem plötzlichen Tod am 26. Januar ein Benefiz-Turnier für den Bundesverband der Organtransplantierten und fungierte als Schirmherr für diese Veranstaltung. Die Organisatoren Peter Buers, Hermann Wendt sowie Jürgen Rehberg und Siegfried Brandenburg (Mitglied des Sportausschusses) entschieden sich sofort dazu, das Turnier im Sinne von Michael Tönnies weiter zu planen, sodass am 29. und 30. Juli unter...

  • Essen-Nord
  • 24.02.17
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Modell-Piloten trafen sich in Schonnebeck

Voller Modell-Flieger war der Himmel über dem Park am Hallo. Die Flugmodell-Piloten des "Flugmodell-Sport-Clubs Essen Nord-Ost" trafen sich zum traditionellen "Anfliegen" auf einer Wiese am Hallopark, Bonifaciusstraße / Ecke Langemarckstraße. Mitflieger Hubschrauber-, Segelflieger-, Jets- und Motorflieger-Modelle konnten am Himmel bewundert werden. Auch die Zuschauer durften mitfliegen. Sie bekamen eine fernsteuerung, die mit einem kabel von einem Profi unterstützt wurde. Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Steele
  • 21.05.16
  • 3
Natur + Garten
Ulrich Pabst musste über zwei Jahre Geduld haben bis zur ersten Schonnebecker Spargelernte.
5 Bilder

Königin der Gemüse gedeiht in Schonnebeck

Der über 800 Quadratmeter große Garten war für Ulrich Pabst ein entscheidender Grund, zur Matthias-Erzberger-Straße in Essen-Schonnebeck zu ziehen. Als Spargelbauer sah er sich da allerdings nicht, und doch ist er das jetzt. Wenn auch nur für den Eigenbedarf. Das aufwändige Anhäufeln für Bleichspargel möchte sich der Schonnebecker nicht antun. Als Vertreter der Grünen im Bezirk VI Zollverein erntet er - die Anspielung sei erlaubt - Grünspargel. Ulrich Pabsts Fläche setzt sich zusammen aus...

  • Essen-Nord
  • 22.05.15
  • 2
Überregionales
Daheim in Schonnebeck auf dem flauschigen Teppich und mit Quietschtierchen fühlt sich Mischlingsrüde Miles  einfach pudelwohl.   Foto: privat
3 Bilder

Miles aus Rumänien - ein Sonnenschein auf drei Pfoten

Miles‘ bisheriges Leben war alles andere als schön: Seine Tage und Nächte verbrachte er als Straßenhund in Rumänien. Was er dort alles erlebt haben mag, kann man nur erahnen. Fest steht, dass der kleine blonde Hund schließlich von Tierschützern auf einem Bahndamm aufgegriffen worden ist. Miles humpelte, sein rechtes Vorderpfötchen war schwer verletzt. So schwer und bereits im Absterben begriffen, dass es amputiert werden musste. Über Facebook erfuhr Tierfreundin Jutta Hunke aus Schonnebeck von...

  • Essen-Ruhr
  • 20.01.15
  • 2
  • 2
Ratgeber
3 Bilder

Das Eichhörnchen in unserem Garten

Alle Jahre wieder legen sich Eichhörnchen vor dem Winter viele Nahrungsdepots in ihrer Nähe an, um während der Wintermonate auf diese zurückgreifen zu können. Und wenn die Temperaturen so ist, dass der Boden gefriert und das Eichhörnchen nicht mehr darin graben können, ist die Fütterung sinnvoll. Wenn Sie ein Eichhörnchen füttern, ist es laut dem Verein "Eichhörnchen-Notruf e.V." jedoch wichtig, dass sie lediglich zufüttern und nicht die komplette Versorgung des kleinen Nagers übernehmen. Denn...

  • Essen-Nord
  • 02.11.14
  • 3
Sport
Fairness, Technik, Taktik und Geschwindigkeit sind höher als beim gängigen Hallenfußball.
6 Bilder

Futsal-Turnier Pokalicious 2014

Mitte April stieg zum ersten Mal das Futsalturnier Pokalicious des Vereins Futsalicious e.V. Bei freiem Eintritt wurden Zuschauer in die Sporthalle der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Schonnebeck eingeladen, um die acht angetretenen Mannschaften anzufeuern. Futsal ist der offizielle Hallenfußball nach geltenden internationalen Regeln der FIFA. Im Gegensatz zum gängigen Kick in vier Wänden werden hier gleich mehrere Sportarten kombiniert: Fairness, Technik, Taktik und Geschwindigkeit sind...

  • Essen-Nord
  • 30.04.14
Überregionales
Seit September 2013 wurden insgesamt 107 besondere Geschichten über den Bezirk gesammelt.
3 Bilder

"Das ganze Revier müsste Welterbe sein"

Anfangs stand die bange Frage: Schaffen wir es, genug Geschichten rund um die Zeche Zollverein zu sammeln? Doch die Anzahl an Erzählern brach alle Erwartungen. Deswegen konnte die Stiftung Zollverein nun das Buch „Mein Zollverein“ mit 107 Beiträgen quer durch alle Zeiten aus dem Bezirk VI - Zollverein vorstellen. „Ich glaube, es war 1966“, erinnert sich der frühere Bergmann Rainer Vitzthum und berichtet, dass damals eine große Menge Wasser den Streb, einen Abbauraum, überflutet habe. „Die...

  • Essen-Nord
  • 11.03.14
  • 1
Überregionales
8 Bilder

Bauernhof Schettersbusch in Essen Schonnebeck

Tierhaltung auf dem Bauernhof. Schon 2011 erfüllten sich das Betreiberpaar Andrea und Joachim ihren Traum vom eigenen Bauernhof in Essen Schonnebeck. Die Leute hätten sich mittlerweile - und das nicht nur in den Großstädten - zu weit von der Land-und Tierwirtschaft entfernt und deshalb wenig Bezug zu den Ursprüngen. Die beiden haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Menschen die landwirtschaftliche Tierhaltung näher zu bringen. Kaum einer wisse, wie viel Mühe und Zuneigung hinter einer solchen...

  • Essen-Nord
  • 06.01.14
  • 2
  • 3
Überregionales

Anrufer schockten Senioren mit Unglückfällen

Dreiste Trickbetrüger sind weiterhin aktiv Allein aus Schonnebeck und Altendorf erhielt die Polizei am 19. November Kenntnis von zwei sogenannten Schockanrufen. In beiden Fällen wurden Seniorinnen vermutlich vom gleichen Anrufer in der Mittagszeit angerufen. Der angebliche Arzt eines Düsseldorfer Krankenhauses teilte den entsetzten Frauen mit, dass nahestehende Angehörige verunglückt seien und nun Körperteile amputiert werden müssten. Gegen Zahlung eines hohen Geldbetrages bestehe zumindest...

  • Essen-West
  • 21.11.13
  • 1
  • 1
Kultur
13 Bilder

Martinsumzug in Essen Schonnebeck

Es ist schon beeindruckend was die Veranstalter in Schonnebeck da auf die Beine gebracht haben. Eine riesige Martinsparty, die wirklich keine Wünsche offen ließ. Nachdem die Kinder der Johann-Michael-Sailer-Schule im Saal des evangelischen Gemeinde¬hauses an der Immelmannstraße die Legende in Wort und Szene dargestellt hatten, startete von hieraus der Martinsumzug. Geschätzte 2000 Teilnehmer reichen nicht, die mit Kind und Kegel, trotz leichtem Nieselregen, sich danach in Bewegung setzten....

  • Essen-Nord
  • 14.11.13
Überregionales
10 Bilder

Schonnebecker Skigebiet

„Nicht die Loipe zertrampeln“, ist Susanne Nockes Bitte an Jogger und Spaziergänger. Denn Skilanglauf ist nicht so einfach, wie er aussieht. Normalerweise joggt die Schonnebeckerin selber, und zwar auf dem Zollvereinweg bis zum Mechtenberg und zurück. Vor zwei Jahren kaufte sie sich (nach 25 Jahren Pause) Langlaufski, die sie dann im letzten Winter prompt nicht brauchte. Aber jetzt! Fotos: Gohl

  • Essen-Nord
  • 18.01.13
  • 9
Vereine + Ehrenamt
24 Bilder

Größte Martinsveranstaltung weit und breit

Am Dienstagabend ritt St. Martin durch Schonnebeck, und wieder folgten ihm viele Kinder und Erwachsene. Der vom örtlichen Werbeblock des Stadtteils organisierte Zug mit Rahmenprogramm gehört in jedem Jahr zu den größten Martinsveranstaltungen weit und breit. Fotos: Renate Debus-Gohl

  • Essen-Nord
  • 16.11.12
Ratgeber
1352: unkastrierter Kater, gefunden am 1. Oktober in Altenessen; der Kater scheint einen Unfall gehabt zu haben.
4 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim # 5: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Des Weiteren wurden leider wieder Katzen tot aufgefunden: Kenn-Nummer 175: Gefunden an der Nöggerothstraße in Altendorf am 5. Oktober. Es handelt sich um einen kastrierten Kater, er ist grau-getigert mit etwas Weiß. Kenn-Nummer 173:Gefunden an der Norbert/Florastraße in Rüttenscheid am 2.Oktober. Ein sehr kräftiger Karthäuser oder Britisch...

  • Essen-Ruhr
  • 08.10.12
Ratgeber

Großaufgebot bei Schlägerei in Schonnebeck - Mann mit Messer verletzt

Zu einer Schlägerei zwischen 20 bis 30 Jugendlichen im Bereich Ophoff-/Huestraße in Schonnebeck rückte ein Großaufgebot von Polizeibeamten am Sonntag, 20. Mai, aus. Nach Aussagen von Zeugen und einem Verletzten wurde folgender Sachverhalt ermittelt. Gegen 20 Uhr stand ein 21-Jähriger mit einem Bekannten auf dem Gehweg der Ophoffstraße. Plötzlich rannten zwei Unbekannte vorbei, unmittelbar hinter ihnen drei Verfolger, von denen einer ein Stuhlbein und ein weiterer ein Messer in der Hand hielt....

  • Essen-Nord
  • 21.05.12
Ratgeber
Nicht jedes Tier im Wildgehege ist an Menschen gewöhnt.

Wildgehege sucht entflohenen Hirsch

Eine Spaziergängerin in Schonnebeck stand am vergangenen Samstag plötzlich einem Damhirsch gegenüber. Das Tier ist aus dem Wildgehege an der Matthias-Erzberger-Straße geflohen. In jenem Bereich sahen auch andere Passanten in den vergangenen Tagen das Tier, dem eine Hälfte des Geweihs fehlt. Theresia Knie, Vorsitzende des Vereins, der das Wildgehege betreibt, erklärt, man versuche, den Hirsch durch Anfüttern wieder anzulocken. Dieser sei nicht sehr an Menschen gewöhnt und deshalb eher scheu. Die...

  • Essen-Nord
  • 04.11.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.