Schonnebecker Werbeblock

Beiträge zum Thema Schonnebecker Werbeblock

Politik
Bärbel Bergerhoff-Wodopia, Vorstandsmitglied der RAG Stiftung, und Moderator Professor Klaus Wermker

52. Katernberg-Konferenz auf Triple Z
Volles Haus und lebhafter Dialog über Zukunftsthemen im Stadtbezirk VI

Die Zukunft von Zollverein und der umliegenden Stadtteile hatten alle Referenten der 52. Katernberg-Konferenz auf Triple Z ganz fest im Blick. Im Fokus standen dabei die Förderaktivitäten der RAG Stiftung, der Bau von neuen Wohnungen sowie die wirtschaftliche Entwicklung und damit einhergehend die Schaffung von Arbeitsplätzen. Rund 120 Bürgerinnen und Bürger sorgten für ein volles Haus. Sie waren der Einladung der Werbegemeinschaften aus Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg gefolgt, um sich...

  • Essen-Nord
  • 12.11.19
Politik
Spricht zum Thema Sicherheit: Polizeipräsident Frank Richter
2 Bilder

Das Bürger-Forum im Stadtbezirk VI tagt am 30. Juni im Bischöflichen Gymnasium am Stoppenberg
Kriminalität, Wohnen und Gesundheit im Fokus Katernberg-Konferenz diskutiert brisante Themen

Die 51. Katernberg-Konferenz ist wieder einmal vollgepackt mit brisanten Themen im Stadtbezirk VI Zollverein. Sicherheit und Kriminalität, mögliche Freiflächen für den Wohnungsbau und der vieldiskutierte Neubau des Marienhospitals bilden die Schwerpunkte der Veranstaltung am Sonntag, 30. Juni 2019, 11-13 Uhr, in der Aula des Bischöflichen Gymnasiums am Stoppenberg, Im Mühlenbruch 51. „Jeder interessierte Bürger ist herzlich eingeladen, mit uns und den Referenten über die Herausforderungen...

  • Essen-Nord
  • 29.06.19
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Sommer - Sonne - tolles Programm
Schonnebecker Marktfest kam super an

Zum 10. SchonnebeckerMarktfest auf dem Karl-Meyer-Platz hatte der  Schonnebecker Werbeblock am letzten Samstag und Sonntag alles gegeben,  um für die zahlreichen Besucherein unterhaltsames Programm mit Augen-, Ohren- und Gaumenfreuden auf die Beine gestellt. Auf der Bühne wurde an beiden Tagen Live-Musik und ein abwechslungsreichen Programm für jede Altersgruppe geboten.  Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Nord
  • 17.06.19
Vereine + Ehrenamt
Ausstellungseröffnung mit den Vertretern der Werbegemeinschaften und Sparkassen-Filialen, v.l.: Rainer Lindemann, Johannes Maas, Heike Werk, Siegfried Brandenburg und Benjamin Certa.
Foto: Franz B. Rempe

Katernberg-Konferenz präsentiert Foto-Ausstellung in den Filialen der Sparkasse
Stadtteile rund um Zollverein im Fokus

Spektakuläre Luftbilder und historische Fotos über die Entwicklungen in den vergangenen 25 Jahren im Stadtbezirk VI Zollverein sind in einer interessanten Wanderausstellung zu sehen, die jetzt in der Sparkasse Schonnebeck, Huestraße 148, eröffnet wurde. Die Werbegemeinschaften aus Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg hatten die Foto-Präsentation anlässlich ihrer 50. Katernberg-Konferenz Ende des vorigen Jahres zusammengestellt. „Die Foto-Wände fanden bei unserer Jubiläumsveranstaltung so...

  • Essen-Nord
  • 15.02.19
Politik
Veranstalter und Festredner, von links: Franz B. Rempe, Siegfried Brandenburg, Hans-Peter Noll, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Klaus Wermker, Heinrich Theodor Grütter, Margarete Meyer und Johannes Maas.
2 Bilder

Rund 200 Gäste kamen zur 50. Katernberg-Konferenz in das Salzlager auf der Kokerei Zollverein
Lebendige Jubiläumsfeier mit Akteuren und Bürgern

Die Werbegemeinschaften aus Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg hatten eingeladen und rund 200 Bürgerinnen und Bürger waren gekommen, um am vergangenen Sonntag die Jubiläumsveranstaltung „25 Jahre Katernberg-Konferenz“ im Salzlager auf dem Gelände der Kokerei Zollverein mitzuerleben. „Über die große Resonanz haben wir uns sehr gefreut“, sagte Johannes Maas als Sprecher der Veranstalter. In seiner Begrüßung dankte er allen Beteiligten und Mitstreitern sowie denjenigen Institutionen, die die...

  • Essen-Nord
  • 21.11.18
Politik
Die erste Konferenz 1993 mit der damaligen Oberbürgermeisterin Annette Jäger und Johannes Maas (2.v.r.), der auch heute noch zu den Initiatoren der Veranstaltung zählt. Foto: Willi Zimmermann
2 Bilder

Alle Bürgerinnen und Bürger sind am 18. November herzlich eingeladen
Katernberg-Konferenz tagt zum 50. Mal

Information und Dialog sind angesagt, aber es darf auch nur mitgefeiert werden auf der 50. Katernberg-Konferenz am Sonntag, 18. November 2018, von 11 bis 13 Uhr, im Salzlager, Gebäude C 88, auf dem Areal der Kokerei auf dem Welterbe Zollverein. Die Werbegemeinschaften aus Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu dieser Jubiläumsveranstaltung herzlich ein. Neben Oberbürgermeister Thomas Kufen sprechen der Vorstandsvorsitzende der Stiftung...

  • Essen-Nord
  • 12.11.18
Kultur
Presse-Termin mit den Veranstaltern, v.l.: Franz Rempe, Pressesprecher der Werbegemeinschaften für das Zechenfest; Bernward Schilke, Zechenfest-Projektleiter bei der Stiftung Zollverein; Siegfried Brandenburg, Vorsitzender des Schonnebecker Werbeblocks; Prof. Dr. Hans-Peter Noll, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Zollverein; Delia Bösch, Pressesprecherin der Stiftung Zollverein und Johannes Maas, Vorsitzender des Werberings Katernberg.
Foto: Sven Lorenz, Essen

Das 29. Große Zechenfest auf Zollverein: Party für die ganze Familie

Stimmung vom Feinsten - darauf können sich die Menschen in Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg, aber auch weit über die Grenzen der Stadtteile hinaus, am letzten September-Wochenende freuen: Zum 29. Mal richten die Werbegemeinschaften des Stadtbezirks VI – Zollverein mit Unterstützung der Stiftung Zollverein das Große Zechenfest auf dem Welterbe aus. Dem Motto „Tradition mit Zukunft!“ gemäß steht das Fest ganz im Zeichen der Traditionen und Geschichte des Quartiers und bietet am Samstag,...

  • Essen-Nord
  • 20.09.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Schonnebecker Karl-Meyer-Platz wird prächtig viel geboten beim Marktfest am Wochenende. Siegfried Brandenburg, Vorsitzender des Schonnebecker Werbeblocks, und Peter Buers freuen sich auf viele Besucher. Bei der Tombola gibt es tolle Preise zu gewinnen. Auch in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltschutz geht der Werbeblock mit gutem Beispiel wie Jute-Einkaufsbeuteln voran.

9. Schonnebecker Marktfest: Programm im Überblick

Nicht nur die Schonnebecker stehen schon in den Startlöchern, um am Samstag, 9. Juni, ab 17 Uhr und am Sonntag, 10. Juni, von 12 bis 18 Uhr das 9. Schonnebecker Marktfest auf dem Karl-Meyer-Platz zu feiern. Der Schonnebecker Werbeblock präsentiert auch in diesem Jahr ein breitgefächertes Programm. Die Festivitäten beginnen am Samstag mit einem Dämmerschoppen, der vom Vorsitzenden des Schonnebecker Werbeblocks, Siegfried Brandenburg, um 17 Uhr eröffnet wird. Für den richtigen Sound und gute...

  • Essen-Nord
  • 08.06.18
  •  1
  •  3
Politik
Die Werbegemeinschaften aus Katrnberg, Schonnebeck und Stoppenberg hatten eingeladen und rund 130 Bürgerinnen und Bürger kamen ins ZukunftsZentrum Triple Z.

Katernberg-Konferenz mit großer Resonanz: Lebhafte Diskussionen um wichtige Zukunftsthemen

Große Beteiligung, engagierte Diskussionen und immer die Zukunft des Stadtbezirks VI Zollverein im Blick: Rund 130 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der 49. Katernberg-Konferenz am vergangenen Sonntag im Triple Z. „Das ist eine überaus erfreuliche Resonanz. Einmal mehr ein Beweis dafür, wie wichtig dieser Gedankenaustausch und die zukunftsorientierte Zusammenarbeit für unsere Stadtteile sind“, erklärt Johannes Maas, Sprecher der Organisatoren aus den Werbegemeinschaften Katernberg,...

  • Essen-Nord
  • 19.04.18
Politik
Erneut gut besucht: Rund 100 Teilnehmer diskutierten auf der Katernberg-Konferenz über Zukunftsthemen im Bezirk VI Zollverein.

48. Katernberg-Konferenz tagte auf Zollverein: Rege Diskussionen über Schule, Integration und Investitionen im Bezirk VI

Der erfolgreiche Wandel auf Zollverein sowie die zahlreichen Herausforderungen in Bezug auf Integration und Bildung im Bezirk VI standen im Fokus der 48. Katernberg-Konferenz, zu der die Werbegemeinschaften aus Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg eingeladen hatten. Ihrem Ruf waren rund 100 Bürgerinnen und Bürger - darunter namhafte Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - gefolgt, um am vergangenen Sonntag in Halle 2 auf dem Welterbe-Gelände über bedeutende Zukunftsthemen zu...

  • Essen-Nord
  • 01.12.17
  •  1
Politik
Die Vertreter der einladenden Werbegemeinschaften,v.l.: Johannes Maas (Katernberger Werbering), Siegfried Brandenburg (Schonnebecker Werbeblock) und Franz B. Rempe (Werbegemeinschaft Stoppenberg)
2 Bilder

48. Katernberg-Konferenz, 26. November, 11 Uhr: Schule, Integration und Investitionen im Bezirk Zollverein

Das aktuell heißdiskutierte Thema Bildung ist auch ein Schwerpunkt der 48. Katernberg-Konferenz am Sonntag, 26. November, um 11 Uhr, in der Halle 2, Schacht XII, auf dem Welterbe Zollverein, Gelsenkirchener Straße 181. Auf Einladung der Werbegemeinschaften in Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über Lehrermangel, Unterrichtsausfall und andere Missstände an den Schulen im Stadtbezirk diskutieren. Die Beiträge der Teilnehmer sollen in einem...

  • Essen-Nord
  • 21.11.17
Überregionales
Wie immer gut besucht: die Katernberg-Konferenz am vergangenen Sonntag im TripleZ. Fotos: Debus-Gohl
2 Bilder

Was in Bezirk VI so passiert

Fünf Themenfelder wurden in der 47. Katernberg-Konferenz besprochen Die Bewohner Katernbergs interessieren sich für ihren Stadtteil. Das zeigten schon allein die vollbesetzten Stühle im großen Saal des Triple Z (ZukunftsZentrumZollverein), in dem die 47. Katernberg-Konferenz kürzlich stattfand. Was gut, besser und auch nicht so gut in den nordöstlichen Stadtteilen läuft, zeigten Mieternetzwerk, Wohnungsbaugesellschaften und Stadt. Der erste Punkt auf der Tagesordnung ist gleich der...

  • Essen-Nord
  • 27.06.17
  •  1
Kultur
Viel Spaß hatten die Kinder beim Martins-Umzug in Schonnebeck.
21 Bilder

Sankt Martin lief durch Schonnebeck

Auch in diesem Jahr versammelten sich tausende Kinder und auch Erwachsene auf dem Schulhof der Schillerschule an der Immelmannstraße 6-8, um mit Sankt Martin durch die Schonnebecker Straßen zu ziehen. Der Martinsausschuss veranstaltete mit Unterstützung des Schonnebecker Werbeblocks und der Bezirksvertretung VI in diesem Jahr zum 68. Mal den traditionellen Sankt-Martins-Umzug quer durch Schonnebeck. Er gehört zu den größten Martins-Umzügen in Essen. Gaumenfreuden Neben Gaumenfreuden in...

  • Essen-Nord
  • 10.11.16
  •  6
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Jung und Alt hatten viel Spaß beim Marktfest in Schonnebeck.
17 Bilder

Schonnebecker Marktfest kam super an

Bei bestem Party-Wetter feierten die Schonnebecker ihr Marktfest. Der Werbeblock Schonnebeck hatte wieder keine Mühen und Kosten gescheut, um Jung und Alt zwei Tage lang zu unterhalten. Die Fest- Besucher ließen sich am Sonntag von dem einen oder anderen Regentropfen nicht abschrecken und feierten von einem Sonnenstrahl zum anderen. Die Auftritte der Nachwuchstänzer "Hip Kids" und der "Tanzgarde N11" fielen jedoch leider dem Regen zum Opfer. Die "Chaotischen Hühner" brachten dann noch...

  • Essen-Steele
  • 14.06.16
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

7.Marktfest in Schonnebeck

Das 7. Schonnebecker Marktfest ist eröffnet. Heute am Samstag beim Dämmerschoppen heizt die Combo „Sunshine’s Partyband“, das feierwütige Publikum noch bis 22 Uhr kräftig ein.

  • Essen-Nord
  • 11.06.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

Schlendern und schmausen: Besucher genossen ersten Feierabendmarkt

„Super!“ lautet die Bilanz beim Schonnebecker Werbeblock mit Blick auf den ersten Feierabendmarkt am Samstag, 24. Mai. Der Vorstand der Werbegemeinschaft hatte gemeinsam mit der Stadttocher EVV die Premiere auf dem Marktplatz des Stadtteils organisiert. Von 17 bis 22 Uhr boten Händler ihre Waren feil, waren Tische und Bänke aufgebaut, um in Ruhe essen und trinken sowie der Musik der „Friends of Dixieland“ lauschen zu können. Diverse Aktionen gehörten als Extra dazu. Der Himmel klarte...

  • Essen-Nord
  • 27.05.14
Kultur
13 Bilder

Martinsumzug in Essen Schonnebeck

Es ist schon beeindruckend was die Veranstalter in Schonnebeck da auf die Beine gebracht haben. Eine riesige Martinsparty, die wirklich keine Wünsche offen ließ. Nachdem die Kinder der Johann-Michael-Sailer-Schule im Saal des evangelischen Gemeinde¬hauses an der Immelmannstraße die Legende in Wort und Szene dargestellt hatten, startete von hieraus der Martinsumzug. Geschätzte 2000 Teilnehmer reichen nicht, die mit Kind und Kegel, trotz leichtem Nieselregen, sich danach in Bewegung...

  • Essen-Nord
  • 14.11.13
Überregionales
19 Bilder

Bildergalerie: 3. Schonnebecker Marktfest

„Obwohl am zweiten Tag der Wettergott keine Rücksicht auf uns genommen hat, war das dritte Schonnebecker Marktfest wieder ein voller Erfolg“, gab sich der Werbeblock-Vorsitzende Siegfried Brandenburg zufrieden. Zumindest am Eröffnungstag war der Karl-Meyer-Platz rege gesucht, zahlreiche Besucher ließen es sich bei Musik und Bewirtung durch die Schonnebecker Gastronomen gutgehen. Bis um Mitternacht war der Platz gefüllt. Am Sonntag waren dann die Wetterfesten gefragt. Der Zuspruch war längst...

  • Essen-Nord
  • 05.06.12
Überregionales
Trotz Nässe: Die Stimmung bei den kleinen Lampenfans war gut. Auch wenn nicht jede Laterne den Abend überstand...
7 Bilder

Schonnebecker Laternenfans trotzten dem Regen

Schonnebecker Martinsumzüge sind eine feine, bisweilen aber auch eine feuchte Angelegenheit. Auch in diesem Jahr blieb kaum ein Laternenfan trocken. Wohl dem, der seinen Mantel nicht teilen musste - aber einem richtigen Samariter wie Sankt Martin können Wind und Wetter ja nichts anhaben. Entschlossen ritt er auf seinem Pferd voran, der hell erleuchtete und singende Tross folgte ihm nur allzu bereitwillig. Die Stimmung war gut - auch wenn nicht jede Laterne den Umzug von der Immelmannstraße...

  • Essen-Nord
  • 09.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.