Schröder

Beiträge zum Thema Schröder

Politik
Mit Blick auf den zukünftigen Arbeitsplatz konnten die designierten Kandidaten auf der Bühne ihre Standpunkte klar machen. Weitere Veranstaltungen sind vor der Wahl noch geplant.
2 Bilder

In Menden findet erste Podiums-Fragestunde unter dem Zeltdach statt
Wer soll Bürgermeister werden?

Zur ersten Podiumsdiskussion bei einer Kommunalwahl durften die fünf Bürgermeisterkandidaten Sebastian Arlt (CDU), Andreas Nolte und Roland Schröder (beide parteiunabhängig), Rainer Schwanebeck (AfD) und Stefan Weige (FDP) heute auf einer Bühne unter dem Mendener Zeltdach Fragen Rede und Antwort stehen. Im Vorfeld konnten Bürger ihre Fragen stellen, die dann unter den Themenblöcken Bildung und Kultur, Stadt- / Innenstadtentwicklung, Wirtschaft / Gewerbegebiet Hämmer / Infrastruktur und...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.08.20
Blaulicht

Betrüger erbeuten Gold, Silber und Schmuck
"Mein Name ist Schröder": Falsche Polizisten treiben in Hagen ihr Unwesen

Am Mittwoch, 24. Juni, kam es erneut zu einem Fall von "falschen Polizisten" im Bereich Hagen-Dahl. Gegen 21.30 Uhr erhielt ein älteres Ehepaar einen Anruf. Es meldete sich ein Mann, der sich mit dem Namen "Schröder"vorstellte. Er behauptete, ein Mitarbeiter des "Raubdezernats" der Polizei zu sein. Er trug seinem Opfer vor, dass bei einem Raub in der Umgebung zwei der vier Täter gefasst wurden. Bei einer Durchsuchung sei ein Zettel mit mehreren Adressen aufgefunden worden. Auf diesem sei...

  • Hagen
  • 25.06.20
Politik
Foto von links: Carsten-André Gey (SPD Ratsherr), Dirk Kienitz (Vorsitzender SC Eintracht Ergste), Sigrid Reihs (SPD Schwerte Stadtverbandsvorsitzende), Angelika Schröder (SPD Fraktionsvorsitzende im Rat der Stadt Schwerte).
2 Bilder

Parkplatz am Waldstadion "Zuhause" in Ergste nur eingeschränkt nutzbar
Schwerter SPD unterstützt die SG Eintracht Ergste

SPD setzt sich für die Verkehrssicherheit des Parkplatzes am Waldstadion in Ergste ein. Vertreter der SPD trafen sich am Samstag, 01. Feb. 2020 mit dem Vorsitzenden der SG Eintracht Ergste, Dirk Kienitz, um die Situation auf dem Parkplatz in Augenschein zu nehmen. „Ich freue mich über jede Unterstützung, die Verkehrssicherheit auf unserem Parkplatz wieder herzustellen“, betont Dirk Kienitz.

  • Schwerte
  • 04.02.20
  • 1
Kultur

Pointen aus Stahl
Glosse: Selbstfindungsversuche und Hoffnungsträger

Böse Zungen behaupten, Angela Merkel habe zu Hause schon eine Urne stehen für die Asche der alten Tante SPD. Die Ära Kohl hatte sie ja längst zu Grabe getragen und Kohls politische Erben nach und nach hinterhergeschickt. Und schließlich war Merkels Flüchtlingspolitik das Hartz IV der CDU. Beide Parteien bemühen sich nun, da sich das Ende der Ära Angie anbahnt, um ihre Wiederauferstehung und sind damit beschäftigt, ihre Profile zu schärfen. Die CDU betont das Konservative und diskutiert noch...

  • Bottrop
  • 13.02.19
Kultur
Herr Schröder an der Tafel des Lebens. Foto: Robert Maschke

Ein Mann mit Pultstatus

Ratingen. Er hat in diesem Jahr den Silbernen Besen beim Stuttgarter Kabarett-Festival und den Publikumspreis beim Prix Pantheon gewonnen – wenn das keine Empfehlung für den Comedian Johannes Schröder ist! „World of Lehrkraft. Ein Trauma geht in Erfüllung“ heißt sein erstes abendfüllendes Soloprogramm, mit dem „Herr Schröder“ am Freitag, 28. September, um 20 Uhr im Ratinger Stadttheater gastiert. Der Titel des Programms lässt vermuten, dass es bei Schröder thematisch um die Schule geht. Das...

  • Düsseldorf
  • 17.08.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
EISENBERG

Glosse: Gerd, Geld und Gefühle

Im neuen Jahr präsentiert uns der alt gewordene Altkanzler Gerhard Schröder noch einmal ausführlich seine neue Liebe Soyeon Kim und zwar in der Bunten. Sie ist Dolmetscherin und hat Germanistik studiert. Umgekehrt ist Schröder noch nicht ganz so weit. Auf SPIEGEL Online hieß es in der Überschrift immerhin: „Schröder kann das Wichtigste schon auf Koreanisch sagen“. Da dachte ich erst an den Satz: Hol mir mal ’ne Flasche Bier! Aber nein, es geht um einen anderen, für Beziehungen ebenfalls...

  • Bottrop
  • 23.01.18
LK-Gemeinschaft
Jamaika-Touristenführer: Eisenberg

Glosse: Jamaika – Russland – Belgien

Man kann sie schon nicht mehr hören, diese Geographie-Metaphern: „Der Weg nach Jamaika ist lang.“ Oder: „Jamaika ist 8500 Kilometer entfernt.“ Wie wäre es mal mit: „Braucht Cem Özdemir nach Jamaika mal wieder Bonus-Meilen?“ Oder: „Die Parteien heben ab nach Jamaika – mit Air Berlin.“ Das trifft die Situation noch besser. Schuld an dieser zukünftigen Chaos-Koalition ist die AfD. Das ist die Ironie der Geschichte: Diejenigen, die am lautesten gerufen haben „Merkel muss weg!“, sorgen letztlich...

  • Bottrop
  • 07.11.17
Politik

Martin Schulz - ein Populist sagt Populisten den Kampf an

Martin Schulz – Europagesicht in deutschen Kleidern Kann Martin Schulz Angela Merkel die Stirn bieten und mit revolutionären neuen Inhalten die SPD aus ihrer Lethargie befreien? Ein neues und noch dazu europäisches Gesicht reicht alleine nicht. Ob Schulz, ob Merkel: Europa first! Martin Schulz ... Wunderbar! Wir haben eine neue Partei! Die SPD! Sie ist von den Toten wiedeauferstanden und ihr Heilsbringer heißt Martin Schulz. Er, der seit Jahren aus Brüssel dem Sterben seiner Partei...

  • Gladbeck
  • 17.02.17
  • 4
  • 4
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Schröder hat OP überstanden..

Am Mittwoch wars endlich soweit: Schröder wurde operiert, es war eine diffiziele Sache, Knochenteilchen musten entfernt werden, die abgesprungen waren und sämtliche Bänder wurden wieder an ihren Platz gesetzt. Eine Knochensubstanzbiopsie wird noch zeigen, ob verändertes Gewebe gut- oder bösartig ist. Unser Tierarzt hat alles schön glattgeschliffen und wieder ordentlich zusammengefügt. Nun hat Schrödi einen dicken Verband und muss 14 Tage die Quarantäne hüten.Ein Ganzkörperröntgen zeigte...

  • Wesel
  • 22.12.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Spendenaufruf für unseren Notfall Schröder!! Mixkater braucht dringend eine OP!

Gestern rief uns die Stallgemeinschaft eines kleinen Reitstalles an, indem wir vor zwei Jahren den gesamten Katzenbestand kastriert haben. Es war vor einiger Zeit ein schwarzweisser, unkastrierter Kater zugelaufen, der nun gestern das linke Hinterbein nicht mehr aufsetzen konnte. So brachten sie uns Schröder, er wurde erst einmal entwurmt, kam in die Quarantäne und wurde heute nüchtern geröngt. Er hat im Sprunggelenk einen alten Bruch und an dieser Stelle hat er sich jetzt die Kreuzbänder...

  • Wesel
  • 12.12.16
Politik
Die Mitarbeiter von Kaiser's Tengelmann auch in Mülheim können aufatmen.

Schlichtung erfolgreich: Arbeitsplätze bei Kaiser's Tengelmann bleiben erhalten

Die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) und dem Vorsitzenden der Dienstleistungsgewerkschaft verdi, Frank Bsirske, eingeleitete Schlichtung zur Rettung der rund 15.000 Arbeitsplätze beim Einzelhandelsunternehmen Kaisers Tengelmann ist erfolgreich abgeschlossen worden. "15.000 Verkäuferinnen, Fleischer, Lagerarbeiter, Fahrer, Verwaltungsmitarbeiter und alle anderen Mitarbeiter von Kaisers Tengelmann können Weihnachten ohne Angst um ihren Arbeitsplatz feiern. Ich bin sehr froh,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.10.16
  • 2
  • 3
Überregionales
32 Bilder

Ex-Kanzler hält Laudatio

Prominenter Besuch bei der Jubilar-Ehrung der SPD Sundern, Alt-Kanzler Gerhard Schröder hat es sich nicht nehmen lassen, seinem langjährigen Wegbegleiter Franz Müntefering zu dessen 50-jährigen Mitgliedschaft in der SPD Sundern die Urkunde zu überreichen. Und wie gewohnt unterhielt der weltgewandte Politiker die Anwesenden mit seiner Laudatio. Zudem wurden Mitglieder im Stadtverband für 25, 40, 45, 50 und 55 Jahre Treue geehrt.

  • Sundern (Sauerland)
  • 26.09.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Gutes tun für Kinder stand bei der Gründung der Stiftung im Fokus. im Bild: Birgit Zoerner, OB Ullrich Sierau, das Ehepaar Schröder, Dr. Manfred Scholle und Christoph Spiekermann.

Kindern helfen, sich selbst eine Zukunft zu bauen

Das Ehepaar Schröder hat heute im Dortmunder Rathaus im Beisein von Oberbürgermeister Ullrich Sierau die „Kinder- und Jugendstiftung Generalkonsul Manfred O. Schröder und Helga Schröder“ in der Dortmund-Stiftung gegründet. Diese Stiftung will begabte Kinder und Jugendliche mit viel Eigeninitiative fördern, wenn Eltern, der Staat und die Kommune nicht helfen können. Auch ein Preis für vorbildliches Engagement für junge Dortmunder kann verliehen werden. „Wir wollen Kindern und Jugendlichen auf...

  • Dortmund-City
  • 16.03.16
  • 1
Politik

AfD hetzt im NPD-Jargon gegen Flüchtlinge

„Während an der Braker Straße gerade eine zweite Flüchtlingsunterkunft in Bottrop errichtet wird, hetzt die Bottroper AfD im NPD-Jargon gegen angebliche ‚Scheinasylanten‘ und ‚hunderttausendfachen Missbrauch des Asylrechts‘. Wohin eine solche Propaganda führen kann, das hat sich schon vor mehr als 20 Jahren bei den brennenden Flüchtlingsheimen in Rostock-Lichtenhagen gezeigt und das zeigt sich gerade wieder in den brutalen Krawallen im sächsischen Heidenau“, so LINKEN-Kreissprecher Günter...

  • Bottrop
  • 30.08.15
  • 5
Politik

Reaktion auf die „Agenda 2010“: Vor 10 Jahren wurde DIE LINKE-Vorläufer-Partei WASG gegründet

Am 1. Januar 2005 trat der größte Sozialabbau in der Geschichte Deutschlands in Kraft: Die Parteien SPD, CDU, Grüne und FDP hatten im Bundestag die Agenda 2010 beschlossen. Kern dieses Programms war der Wechsel von der Sozialhilfe zu Hartz IV. Inzwischen beziehen mehrere Millionen Menschen Hartz IV und bekommen die Sozialleistungen nur, wenn sie die Vermögensverhältnisse aller Familienangehörigen offenlegen und damit aktenkundig machen. Im Zuge der Agenda 2010-Diskussion hatte sich in...

  • Bottrop
  • 23.01.15
  • 10
  • 2
Politik

Im Nachhinein

Der Versuch eines politischen Statements Meine Seele ist schwarz. Sie wäre es zumindest. Wenn ich nicht glauben würde, dass sie weiß ist. Ich bin konservativ, für meine Werte trifft das immerhin zu. Doch meine Partei gibt es nicht. Ich wähle nicht in diesem Land. Weil ich es nicht darf. Und wenn ich ganz ehrlich bin: Ich wüsste auch nicht was. Mein Blut ist rot. Erkannte ich kürzlich, als ich aus reiner Langeweile durch die Sender zappte. Ich brauche keine Bewunderer. Ein Vorbild,...

  • Düsseldorf
  • 09.10.14
  • 1
  • 2
Politik
CDU-Fraktionssprecher Jürgen Schröder

Vorstoß der CDU für neue Eigenheime: "Rhader Hof bebauen!"

„Seit Jahren ruht das Verfahren, den Rhader Hof mit Eigenheimen zu bebauen. Jetzt muss endlich etwas passieren!“ Die CDU in der Bezirksvertretung Lütgendortmund macht Druck. Ihr Fraktionsvorsitzender Jürgen Schröder hat jetzt die SPD aufgefordert, das Projekt gemeinsam auf den Weg zu bringen: „Die Planer haben dort viel Arbeit hineingesteckt, die Stadt hat schon viel Geld ausgegeben. Und ich kenne eine Reihe von Bürgern, die dort an einem Grundstück Interesse haben.“ Zwar rechnet...

  • Dortmund-West
  • 02.10.14
  • 3
Sport

TSV Heimaterde Badminton - Das Projekt FSJ-lerin wird fortgeführt!

TSV führt Projekt mit neuer FSJ-lerin fort Mit Anastasia Slabenko gelingt es der Badmintonabteilung des TSV Heimaterde zum vierten Mal in Folge die ausgeschriebene Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu besetzen. Damit übergibt der letztjährige FSJler Tom Nowak nahtlos den Staffelstab für die vielseitigen Aufgabenbereiche an die neunzehnjährige Nachwuchstrainerin, die bisher für den BC TuS Marienberg in der Rheinland-Liga aufgeschlagen hat. „Unter mehreren Bewerbern fiel unsere...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.08.14
Sport

TSV Heimaterde Badminton - Verstärkung des Trainerteams durch eine Schweizer Nationalspielerin!

Verstärkung im Trainerteam Die Schweizer Nationalspielerin Nicole Ankli verstärkt ab sofort das namenhafte Trainerteam der Badminton-Abteilung des TSV Heimaterde. Im Kreis der bisher elf Trainerinnen und Trainern wird sie ein besonderes Augenmerk auf verschiedene Trainingsgruppen der Altersklassen U 11 bis U 15 legen. Die fünffache Schweizer Jugendmeisterin hat mit acht Jahren in Biel-Benken ihre Liebe zum Badminton entdeckt. Aktuell gehört die 20jährige zum Schweizer Bundesligateam des BC...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.08.14
Sport

TSV Heimaterde Badminton - 1. Mannschaft macht den vorzeitigen Aufstieg perfekt!

1.Senioren machen vorzeitigen Aufstieg perfekt!! Die erste Mannschaft hatte die Möglichkeit den noch fehlenden letzten Punkt im Kampf um den Aufstieg in die Bezirksliga am gestrigen Donnerstag 13.02. zu holen. Doch die Vorzeichen standen nicht allzu gut. Verletzungsbedingt musste man auf die Etatmäßige Nr. 1 Daniel Jobski verzichten und der Gegner beim Auswärtsspiel in der RWE Halle war der 1. BV Mülheim. Der TSV holte mit Alexander Kempkes und Sven Tempel zwei Ersatzkräfte die das zweite...

  • Essen-Süd
  • 14.02.14
Politik

LINKE sieht sich durch Umfrage des Kinderhilfswerks bestätigt

„Die soeben veröffentlichten Umfrageergebnisse des Deutschen Kinderhilfswerks bestätigen unsere politischen Forderungen voll und ganz“, meint LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks. Laut dieser Infratest-Umfrage fordert ein Großteil der Bevölkerung umfassende Veränderungen, um die Kinderarmut in Deutschland wirksam zu bekämpfen: Ganz vorne stehen die Forderungen, einkommensschwache Familien und deren Kinder mit Lehrmittelfreiheit (97 Prozent), kostenfreiem Essen in Schule und Kita (86 Prozent) und...

  • Bottrop
  • 15.01.14
  • 2
Sport

News TSV Heimaterde Badminton der Nachwuchs-Spieler

Sieger des AOK-Förderpreises "Starke Kids 2013" Im Juni 2013 haben wir von der Badmintonabteilung den Förderpreis "Starke Kids" der AOK gewonnen. Eine Summe von 3.000,-€ geht in die Vereinskasse. Zur Preisübergabe lud die AOK nach Grevenbroich. Hier war der Schirmherr dieser Aktion, Rudi Völler, zu Gast und wir hatten die Möglichkeit ein Foto mit ihm zu machen. Ganz rechts Herr Roland Angenvoort von der AOK Mülheim. Wir sagen: Herzlichen Dank! Trainerzugänge! TSV freut sich auf...

  • Essen-Süd
  • 08.10.13
Politik
DIE LINKE bei der UmFAIRteilen-Demo stark vertreten: In der Bildmitte die Gelsenkirchener LINKEN-Bundestagsabgeordnete Ingrid Remmers, links daneben der Bottroper LINKEN-Kreissprecher Günter Blocks, rechts vorn im Bild die LINKEN-NRW-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht, schräg links dahinter die Bottroper LINKEN-Kreisschatzmeisterin Siegrid Ehlers

Erzielte große Medien-Resonanz: Die UmFAIRteilen-Demo

Die UmFAIRteilen-Demo am Samstag in Bochum hat mit 12.000 TeilnehmerInnen eine Woche vor der Bundestagswahl auch die erhoffte Medien-Resonanz erreicht: für soziale Gerechtigkeit - gegen weitere Umverteilung nach unten nach oben. Öffentliche Finanznot - privater Reichtum Deutschlands Staatsschulden haben sich seit 2001 fast verdoppelt: auf 2,1 Billionen Euro - das sind pro Kopf knapp 25.000 Euro. Ursachen hierfür sind die Steuersenkungen unter den Kanzlerschaften von Schröder und Merkel...

  • Bottrop
  • 15.09.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.