Schreibwerkstatt

Beiträge zum Thema Schreibwerkstatt

Kultur
Die Autoren der Schreibwerkstatt "Hahnenfeder" waren vom Zuspruch bei ihre Lesung mehr als angetan.
Foto: Hahnenfeder

„Hahnenfeder“ lockte die Besucher in den Meidericher Stadtpark
Schicksalhafte Tänze und Kohlenklau

Im Oktober des letzten Jahres erschien der 3. Band der „Hahnenfeder“-Reihe „Damals in Meiderich – Geschichten von gestern“. Erst jetzt konnte die Meidericher Schreibwerkstatt ihr neues Buch ihren treuen Zuhörerinnen und Zuhörern vorstellen. Wie schon im letzten Jahr fand die traditionelle ‚Open Air-Lesung’ der ‚Hahnenfeder’ im Meidericher Stadtpark auf dem Gelände des Minigolfplatzes statt. Das Autorenteam der ‚Hahnenfeder’ bedankte sich herzlich bei den Pächtern Volker Hikmann, Siggi Driever...

  • Duisburg
  • 14.08.21
Kultur
Wie auf unserem Foto von der letztjährigen Lesung auf dem Minigolfplatz im Meidericher Stadtpark präsentieren die Autoren dort auch in diesem Jahr wieder Lesens- und Hörenswertes.
Foto: Hahnenfeder

Meidericher Schreibwerkstatt liest im Stadtpark
„Hahnenfeder open-air“

Die Erfolgsgeschichte der Open Air-Lesungen der Meidericher Schreibwerkstatt „Hahnenfeder“ im Meidericher Stadtpark hat schon Tradition. Jetzt wird sie um ein weiteres Kapitel erweitert. Nach den Lesungen im Rosengarten in den letzten Jahren war man im vergangenen Sommer anlässlich seines 50. Geburtstages beim Minigolfplatz im Meidericher Stadtpark zu Gast. Auch für dieses Jahr hatten die Betreiber und die ‚Hahnenfeder’ wieder eine Lesung auf der Minigolf-Anlage im Stadtpark an der...

  • Duisburg
  • 01.08.21
  • 1
  • 1
Kultur
Michael Schumacher, Maria Kemper, Jutta Heicks (Stadtbücherei), Emma Starz, Levi Tebartz,

Wesel im Jahr 2025. Die Lage ist ernst. Sehr ernst.
Ferien-Schreibwerkstatt erstellt Hörbuch-Drehbuch

Zusammen mit dem in Xanten lebenden Autor Michael Schumacher haben neun Kinder und Jugendliche (zwischen 11 und 13 Jahre jung) in der zweiten Osterferienwoche ein komplettes Hörspieldrehbuch geschrieben. Sie haben gemeinsam einen genialen Plan zur Rettung der Stadt entwickelt und zum Abschluss ein Hörspiel aufgenommen. Möglich wurde dies im Rahmen der Schreibwerkstatt, gefördert durch SchreibLand NRW und begleitet von der Stadtbücherei Wesel. Die digitale Schreibwerkstatt fand von Dienstag bis...

  • Wesel
  • 25.04.21
LK-Gemeinschaft
Freuen sich auf die Ideen der jungen Autoren, vl. Ariela Cataloluk von der Bürgerstiftung Duisburg sowie Christoph Berteld und Martina Raguse vom Suchthilfeverbund Duisburg.
2 Bilder

„DU schreibst!“ sucht Kinder und junge Erwachsene, die kreativ und neugierig sind
An die Tastatur, fertig, los!

„DU schreibst!“ Was schreibst DU denn? Amüsante Kurzgeschichten, gefühlvolle Gedichte, fantasievolle Märchen oder hast du einfach nur tolle Ideen für Texte, weißt aber nicht, wie du sie umsetzen sollst? Perfekt! Dann bist du in der neuen Schreibwerkstatt für 12- bis 25-jährige Kinder und junge Erwachsene genau richtig. Diese wird von der Bürgerstiftung Duisburg gemeinsam mit dem Projekt „geSucht: KulturRaum“ des Suchthilfeverbundes Duisburg angeboten. Nach den Osterferien startet die Werkstatt...

  • Duisburg
  • 05.04.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Geeignet für Geschichtenerzähler, Drehbuch-im-Kopf-Haber, Phantasieschreiber und Monsterzeichner.

Phantastische Welten
Das eigene Fantasybuch in den Osterferien erschaffen

Eine digitale Schreib- und Zeichnen-Werkstatt lädt Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren dazu ein, gemeinsam phantastische Welten zu erschaffen. Goch. Unter Anleitung des Autors und Dramaturgen Thomas Richhardt erschaffen sie in den Osterferien gemeinsam ein Fantasy-Buch mit vielen Zeichnungen und Bildern, das zum Abschluss des Workshops per Livestream Verwandten und Freunden präsentiert werden kann. Der Workshop findet in der zweiten Osterferienwoche vom 6. bis 10. April, von 10 bis 15 Uhr per...

  • Goch
  • 29.03.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Autoren treffen sich am Bildungszentrum Sorpesee online.

BILDUNGSZENTRUM SORPESEE
Neues Schreibseminar mit Online-Lesung

SUNDERN. Aufgrund der hohen Nachfrage an den Impuls-Schreibseminaren, welche die letzten Monate über Zoom veranstaltet wurden, bietet die Dozentin Beatrix Schulte am Samstag, 27. (11-15.30 Uhr) und Sonntag, 28. März (11-12.30 Uhr) nun ein erweitertes Schreibseminar an. Der Workshop ‚Freies Schreiben mit Online-Lesung‘ (U-201-100) gibt den Teilnehmenden – neben der gemeinsamen Schreiberfahrung – auch die Möglichkeit, im Rahmen einer Online-Lesung die eigens verfassten Texte am Ende des...

  • Arnsberg
  • 15.03.21
Kultur
Michael Schumacher
2 Bilder

Rettet Wesel - mit kreativen Ideen in den Osterferien! (bis 23. März anmelden!)
Die Schreibwerkstatt der Stadtbücherei Wesel erweckt in den Ferien Superheld*innen zum Leben

Wesel im Jahr 2025. Die Lage ist ernst. Sehr ernst. Ein Haufen schurkischer Monster belagert die Stadt. Jetzt sind Superheldinnen und Superhelden mit besonderen Fähigkeiten gefragt! Zusammen mit dem Autoren Michael Schumacher haben Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren vom 6. bis 10. April die Möglichkeit, eine eigene Superheld*innen-Figur und gemeinsam einen genialen Plan zur Rettung der Stadt zu entwickeln. Phantasie, coole Ideen, Mut und viel Teamgeist aber auch...

  • Wesel
  • 04.03.21
Kultur

Von der Idee zum Buch
digitaler Schreibworkshop verhilft zu individuellen Lesestoff

Brackel. In einem professionell angeleiteten digitalen Schreibworkshop erhalten alle schreibwütigen wie kreativen Teilnehmer*innen unter Anleitung von Schriftstellerin Heike Wulf ab dem 25. April 2021 das komplette „Know How“ zum Verfassen von Texten. Ob Kurzgeschichte, Erzählung, Krimi oder Roman; Ob Anfänger*in oder Fortgeschrittene*r: Gemeinsam mit der erfahrenen Lese- und Literaturpädagogin Wulf schaffen die Teilnehmer*innen garantiert neuen Lesestoff. Das Seminar startet mit einem...

  • Dortmund-Ost
  • 22.02.21
  • 1
  • 1
Kultur
Mit inspirierenden Schreibideen will Renate Schmitz-Gebel auch online alle dazu bringen, ihre Gedanken und Erfahrungen auszudrücken. Foto: Stadt Goch

Per Videokonferenz zuWORTkommen lassen
Kreative Schreibwerkstatt

GOCH. Renate Schmitz-Gebel, begeisterte Schreiblehrerin und Gründerin von „zuWORTkommen – Coaching mit Kreativem Schreiben“ hatte sich gemeinsam mit der Büchereileiterin Michaela Koprek so darauf gefreut, endlich alle schreibfreudigen Menschen im Dezember an einem großen Schreibtisch in der Gocher Bücherei begrüßen zu können. Denn schon im April musste die geplante Schreibwerkstatt aufgrund des Lockdowns digital stattfinden. Und auch jetzt wird die Veranstaltung coronabedingt wieder zur...

  • Goch
  • 10.12.20
LK-Gemeinschaft
Die Stadtbücherei im Alten Rathaus bietet in den Ferien eine Schreibwerkstatt für Kinder.

Ferien-Programm
Schreibwerkstatt für Kinder in der Stadtbücherei

"Komm, lass uns losschreiben!" - unter diesem Motto bietet die Kinderbücherei Iserlohn am Donnerstag, 22. Oktober, eine Schreibwerkstatt für Kinder von acht bis zehn Jahren an. "Wo ist Henni? Alle glauben, sie hätten Henni gesehen, denn ihre roten Gummistiefel mit den weißen Punkten und ihre leuchtend gelbe Regenjacke sind ihr Markenzeichen…". In der Schreibwerkstatt in Zusammenarbeit mit Sabine Hinterberger gehen die Kinder mit Worten auf die Suche nach Henni. Beginn ist um 15.30 Uhr (bis 17...

  • Iserlohn
  • 08.10.20
Kultur

Workshop für (angehende) Autoren
Schreibwerkstatt im Balou

Brackel. Wie erzeuge ich in meiner Geschichte Spannung? Wie gelingt es mir als Autor*in Handlungsstränge zu erstellen und für den Leser nachvollziehbar zusammenzufügen? Was macht einen guten Plot aus? - Für werdende Autor*innen stellen sich viele Fragen - besonders zu Beginn eines Schreibprozesses. In der Schreibwerkstatt von Kursleiterin Heike Wulf erhalten angehende Autorinnen und Autoren am Sonntag, dem 13. September 20 zwischen 11-17 Uhr, im Kulturzentrum balou wertvolle Tipps für ihren...

  • Dortmund-Ost
  • 07.09.20
Blaulicht

Schreibwerkstatt
Kreativ sein und eigene Worte aufs Papier bringen

Schreiben soll Freude machen und bereichern. In der Schreibwerkstatt wird den Teilnehmenden Raum gegeben, eigenes Schreiben auszuprobieren. Gemeinsam mit der Kursleitung Christa Henrichmann schreiben die Teilnehmenden nach literarischen Texten, nach Musik, nach Bildern, nach Erlebnissen. In vertrautem Umfeld lernen sie, Ihre Gedanken nach außen zu lassen, Worte in zu Form bringen und ohne Zensor zu schreiben. Die Schreibwerkstatt findet 14tägig mittwochs vom 09.09.2020 bis zum 02.12.2020 von...

  • Haltern
  • 04.09.20
Kultur

"Glück auf! Die Geschichte kommt!"
Schreibcoach Natascha Bernhardt bietet eine kreative Schreibwerkstatt für Kinder an

Ob „Unter Tage“, im Schrebergarten oder im Fußballstadion – Der Bergbau hat die Geschichte des Ruhrgebiets geprägt und bietet Raum für viele unterschiedliche Geschichten. Auch für deine! Im Rahmen der Schreibwerkstatt erfährst du, wie du deine eigenen Geschichten erzählen, planen und schreiben kannst. Die vorgestellten Techniken probieren wir gemeinsam sofort vor Ort aus und wer mag, darf dann seine Geschichte mit den anderen Teilnehmerinnen teilen. Die Schreibwerkstatt ist ganz praktisch...

  • Recklinghausen
  • 15.07.20
Kultur

Kurse/Kreatives Schreiben
Schreiben und ...

• im Innehalten die eigenen schöpferischen Quellen erleben • sich durch geeignete Schreibimpulse, Techniken und Übungen begleiten lassen, um Erlebtes, Bilder, Gedanken stimmig in Worten, Sätzen, Zeilen, Texten zu fassen • zu persönlichem Ausdruck finden, ohne Druck Literarisches hervorbringen zu müssen • in vertrauensvoller Atmosphäre und im Austausch sich selbst und anderen begegnen • Vielfalt erleben Neu- und WiedereinsteigerInnen sind herzlich willkommen! Wann? 1. Kurs: Ab 2. Mrz. 2020...

  • Essen-Kettwig
  • 21.02.20
  • 1
  • 1
Kultur
Symbolbild: Pixabay

Neuer Kurs im Monheimer Ulla-Hahn-Haus
Kreatives Schreiben lernen

Die freie Autorin Vera Henkel veranstaltet ab Dienstag, 4. Februar bis 16. Juni, jeweils von 19 bis 21 Uhr in der Schreibwerkstatt im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2–4, den Kurs "Kreatives Schreiben kann so einfach sein!". Kreatives Schreiben kann man lernen, denn es folgt, wie andere künstlerische Tätigkeiten auch, handwerklichen Regeln. Ein guter Autor weiß, wie er Spannung aufbaut, welche Stilmittel er effektvoll einsetzt und wie seine Geschichte eine überraschende Wendung nimmt. In der...

  • Monheim am Rhein
  • 03.02.20
Kultur
(Symbolbild) Am Donnerstag, 30. Januar, stellen die Teilnehmer der VHS-Kurse „Biografisches Schreiben“ um 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek Dorsten wieder einmal ihre selbst erarbeiteten Texte vor.

Biografisches Schreiben in Dorsten
Leseabend der VHS-Schreibwerkstätte

Am Donnerstag, 30. Januar, stellen die Teilnehmer der VHS-Kurse „Biografisches Schreiben“ um 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek Dorsten wieder einmal ihre selbst erarbeiteten Texte vor. Das Motto der Lesung ist „Die besten Geschichten schreibt das Leben selbst“. An diesem Abend präsentieren die Autorinnen und Autoren der Schreibwerkstatt wieder ihre schönsten autobiografischen Texte. Sie erzählen von Großartigem und Alltäglichem, Vergnüglichem und Traurigem. Manche fassen sich kurz, andere...

  • Dorsten
  • 22.01.20
  • 1
Kultur

Kurs/Autobiografisches Schreiben
Autobiografisches Schreiben - Das Leben als Text

Schreiben und ... - sich durch geeignete Anregungen und Impulse begleiten lassen, um im Innehalten in die eigene Vergangenheit zu reisen - Erinnerungen im persönlichen Ausdruck fließen lassen - Erlebtes in Worten, Sätzen, Zeilen und Texten für sich erfassen, ggf. neu bewerten und in der eigenen Lebensgeschichte verorten - mögliche Schreibblockaden lösen - sich in vertrauensvoller Atmosphäre mit anderen austauschen - im Miteinander anregende Vielfalt erleben und ... Räume können sich öffnen -...

  • Essen-Kettwig
  • 18.12.19
Kultur

Kurse/Kreatives Schreiben
Schreiben und ...

Schreiben und ... - im Innehalten die eigenen schöpferischen Quellen erleben - sich durch geeignete Schreibimpulse, Techniken und Übungen begleiten lassen - Erlebtes, Bilder, Gedanken, Stimmungen in Worten, Sätzen, Zeilen, Texten fassen - zu persönlichem Ausdruck finden, ohne Druck Literarisches hervorbringen zu müssen - ggf. Schreibblockaden lösen - persönlich Wertvolles entstehen lassen - in vertrauensvoller Atmosphäre und im Austausch sich selbst und anderen begegnen - Vielfalt erleben...

  • Essen-Kettwig
  • 18.12.19
Kultur

SPURENSUCHE(R) - Schreibwerkstatt mit neuem Programm (28.11.)

Die Freimaurerloge Eiche auf Roter Erde in Herne freut sich, erneut die Schreibwerkstatt mit neuem Programm in ihren Räumen begrüßen zu dürfen. Wir laden Sie daher herzlich ein, mit dem Ensemble um Anette Pehrsson im Haus der Herner Loge einen unterhaltsamen Abend zu verbringen. Details entnehmen Sie bitte der Einladung.

  • Herne
  • 17.11.19
Politik
Symbolbild: Uwe Baumann auf Pixabay

30 Jahre nach dem Mauerfall

Schreibworkshop für Jugendliche im Ulla-Hahn-Haus Monheim am Rhein. Vor genau 30 Jahren, am 9. November 1989, fiel die Berliner Mauer. Bürger aus der ehemaligen DDR strömten über die Grenze, Menschen aus Ost und West lagen sich in den Armen, jubelten und feierten die wiedergewonnene Freiheit. Wie Jugendliche ihre Freiheit heute wahrnehmen, können sie in einem Schreibworkshop am Samstag, 9. November, von 11 bis 15 Uhr im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4, ergründen. Die Teilnahme ist kostenlos. Das...

  • Monheim am Rhein
  • 24.10.19
Kultur

Tages-Workshop Kreatives Schreiben
Vom Strömen und Ruhen - Kreatives Schreiben im Angertal

Durch Herbst, Winter, Frühling, Sommer, Herbst ~ wiederholt sich die Natur in fortlaufender Bewegung und Veränderung, strömend und ruhend in jeder Jahreszeit. Ein Novembertag: Inspiriert, unterstützt und begleitet von geeigneten Impulsen können Sie ... -  dem Strömen und Ruhen um und in sich nachspüren -  Erlebtes in Worten, Gesten, Zeilen und Texten in  stimmigem Ausdruck erfassen  und in Form bringen, ohne Druck Literarisches hervorbringen zu müssen -   im wertschätzenden Austausch Vielfalt...

  • 26.09.19
Kultur
Bürgermeister Christoph Gerwers im Interview mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des vergangenen Jahres. Foto: Stadt Rees

Angebot findet in den Herbstferien statt
Schreiben wie ein Profi – Schreibwerkstatt in der Stadtbücherei Rees

REES. In den Herbstferien findet vom 15. bis zum 24. Oktober wieder eine Schreibwerkstatt für Jugendliche in der Stadtbücherei Rees statt. Das Angebot richtet sich an Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren. Der Journalist und Autor Erwin Kohl versorgt die Teilnehmer mit Tipps und Tricks und begleitet durch den Workshop. Ein fesselnder Anfang, ein spannendes Ende, geheimnisvolle Personen und interessante Dialoge sind einige Themen, die an den sechs Terminen behandelt werden. „Die...

  • Rees
  • 20.09.19
Kultur

Schreibwerkstatt der vhs im Stadtmuseum
Kreatives Schreiben

Hattingen. In der vhs-Werkstatt "Kreatives Schreiben" können sich Schreibwillige ab Donnerstag, 26. September ausprobieren. An fünf Terminen findet von 18 bis 20.30 Uhr im vhs-Raum des Stadtmuseums, Marktplatz 1–3, diese Schreibwerkstatt für alle Altersgruppen statt. Die Teilnehmenden probieren unter Anleitung der vhs-Dozentin Cordula Conrady-Grunert verschiedene Schreibeinstiege, Schreibspiele und Wortfindungsübungen aus. Die Kursgebühr beträgt 42,40 Euro. Anmeldungen bitte bei der vhs unter...

  • Hattingen
  • 10.09.19
Kultur

Recklinghausen: Schreibwerkstatt für Kinder in der Stadtbibliothek

„Schreiben nach Kunst und Musik“ – unter diesem Motto findet am Mittwoch, 4. September, von 14 bis 18 Uhr eine Schreibwerkstatt in der Stadtbibliothek, Augustinessenstraße 3, statt. Der kostenlose Workshop von Bernard Hoffmeister aus Düsseldorf richtet sich an alle Kinder ab 10 Jahren. Es gibt Musikstücke und Kunstwerke, die einen im Innersten ansprechen und berühren. In der Schreibwerkstatt lernen die Teilnehmenden, die eine Kunstform (Musik oder Kunst) in eine andere (das Schreiben) zu...

  • Recklinghausen
  • 30.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.