Schreiner

Beiträge zum Thema Schreiner

Ratgeber
Die Macher: Karin Resse, Kathrin Snytings, Andreas Mitic, Viktor Möller, Maymol Devasia-Demming, Jan Sahm, Vladislav Vljanov , Niko Imlintz, Ilka Wolfsdorf und Wolfgang Mai präsentieren sich am Werktisch einer Ratinger Schreinerei.

Minipraktika am laufenden Band
Durch den Parcours in den Job

Klassische Jobbörsen hat wohl jeder früher in der Schule miterlebt. Oft werden Schüler dort mit haufenweise Informationsmaterial überschüttet, das sie sowieso nicht lesen und spätestens beim nächsten Entrümpeln im Müll landet. Ein genaueres Ziel von dem, was sie später einmal beruflich machen möchten, haben die Schüler dadurch ebenfalls nicht. Der "Berufsparcours - Minipraktika am laufenden Band" will dem entgegen treten und veranstaltet zum bereits dritten Mal eine etwas andere Jobbörse....

  • Ratingen
  • 15.10.19
Ratgeber
6 Bilder

Hightech ersetzt den Hobel
Digitalisierung im Tischlerhandwerk: Tischlerei Kuster vernetzt traditonelle Handwerkskunst mit moderner Technik

Die Digitalisierung ist in aller Munde – und sie ist dabei, die Arbeitswelt nachhaltig zu verändern. Das gilt auch für das Tischlerhandwerk, in dem digitale Technologien ebenfalls immer mehr Einzug halten. Vom Aufmaß über die Planung bis hin zur Fertigung und Montage: „Die Digitalisierung birgt für das Tischlerhandwerk viele Möglichkeiten“, sagt Tischlermeister Frank Kuster, Obermeister der Tischler-Innung Hagen. „Unser Ziel ist es, die traditionelle Handwerkskunst und vor allem das Wissen um...

  • Hagen
  • 23.07.19
LK-Gemeinschaft
Die Kinder, die die Schreinerei Hemsteg besuchten, hatten sich eine Aufgabe mit Nägeln ausgedacht. So wurde ein Muster in eine Holzscheibe genagelt.
2 Bilder

Spannende Projektwoche mit örtlichen Handwerksbetrieben
Kinder der evangelischen Kita in Brünen erleben ihren Ort

"Das war eine aufregende Woche für die Kinder der Evangelischen KiTa an der Rohstraße, denn diese Woche stand unter dem Motto "Brünen erleben". Dazu hatten sich die Kinder zuvor in einer Kinderkonferenz entschieden, welche Handwerksbetriebe sie besuchen möchten. Von den zunächst zehn Möglichkeiten hatten es fünf in die engere Auswahl geschafft und wurden von je zehn Kindern besucht. Berufe kindgerecht erklärt Gestartet wurde in einem Friseursalon, in dem ein Friseurmeister den Kindern sein...

  • Hamminkeln
  • 25.06.19
  • 1
WirtschaftAnzeige
Bei Beratungen rund um das Thema Fenster, Haustüren und Rolläden steht Manfred Hackel seinen Kunden immer gerne mit Rat zur Seite.

Qualität und Service in Monheim: Schreiner Manfred Hackel feiert Jubiläum

Seit jetzt genau 20 Jahren bürgt die Firma Manfred Hackel - als Fachbetrieb für Fenster und Türen - für Service und Flexibilität. Am 1. April 1998 wurde der Montagebetrieb im Herzen der Altstadt von Monheim am Rhein gegründet. Guter Name als Fenster- und Türenfachbetrieb Das spezialisierte und inhabergeführte Familienunternehmen hat sich, weit über die Stadtgrenzen hinaus, einen guten Namen als Fenster- und Türenfachbetrieb gemacht. Fenster und Türen sind heutzutage ein wichtiger Bestandteil...

  • Monheim am Rhein
  • 06.04.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Maibaumfest in Ihmert: Auf den neuen Holztafeln verewigt wurden Schreiner Hans-Gerd Hülter sowie die Malerinnen der Figuren Monika Engel (2. v. li.) und Ute Schönenberg (re.), gemalt von Angelika Flügge (2. v. re.).
20 Bilder

Maibaumfest Ihmert: Gleich zwei Geheimnisse gelüftet

Es gab gleich zwei Überraschungen beim Maibaumfest in Ihmert. Wie jedes Jahr versammelt sich die Gemeinde in Hemers Süden auf dem Dorfplatz, wenn die 30 Meter lange Fichte von der Freilligen Feuerwehr aufgestellt und zu einem Maibaum umdekoriert wird. Tradition haben dabei die Figuren, die dort angebracht werden. Jedes Jahr werden dort besondere Ihmerter Bürger aufs Neue auf Holz verewigt. Heute war es wieder so weit. Nachdem auch die Kanone auf einer Holztafel anlässlich des 45-jährigen...

  • Hemer
  • 18.04.15
  • 1
Kultur

Keine Auszubildenden keine Zukunft!

Auf der Durchreise in meine alte Heimat zum gemeinsamen Treffen der Altgesellen und Meister in unserem Gewerck musste ich folgende traurige Nachricht entgegen nehmen. Der Lehrbauhof in Hagen mit seinem Sitz in der Walzenstraße 18 welcher zu seiner Blütezeit, Zimmerleute, Schreiner, Fliesenleger, Maurer und Innenausbauer, ausbildete schließt nun seine Pforten! Traurige Wahrheit in den Zeiten wirtschaftlicher Umwälzungen und der Perspektivlosigkeit für junge Menschen. Grund der Schließung ist die...

  • Alpen
  • 10.06.13
Überregionales
Geschickte Handwerker: Lisa Stahl und Marius Battenfeld.

Hernerin schreinert ein Hotel

Frühstück ans Bett darf man hier zwar nicht erwarten. Die Gäste werden sich aber dennoch bestimmt schnell heimisch fühlen. Denn mit Liebe zum Detail und handwerklichem Geschick hat Lisa Stahl Insekten- und Wildbienenhotels gezimmert. Und das ist nicht das einzige, was die junge Frau zu etwas Besonderem macht. „Mein Vater hat das hobbymäßig gemacht“, erinnert sich Lisa Stahl. Offensichtlich hat er damit Eindruck auf seine Tochter gemacht. Denn diese entschloss sich, eine Lehre zur Schreinerin zu...

  • Wanne-Eickel
  • 10.05.13
Überregionales

Arbeitsunfall: Schreiner (25) schwer verletzt

Am Dienstag (05. Juli 2011) um 11.20 Uhr führte ein 25-jähriger Schreinergeselle aus Bedburg-Hau Arbeiten an einem Dachstuhl auf einem Heuboden an der Keekener Straße aus. Als er mit einer Nagelpistole, die an einem Kompressor angeschlossen war, eine Dachfette vernageln wollte, verlor er durch den Rückschlag das Gleichgewicht und stürzte von dem vier Meter hohen, völlig ungesicherten Gerüst. Schwer verletzt wurde der 25-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.

  • Kleve
  • 05.07.11
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Unsere AWO Holzwürmer suchen Kollegen

Für unsere voll ausgestattete Werkstatt suchen wir noch noch Ehrenamtliche "mitbastler". Von Vorteil wäre natürlich jemand der Handwerkliches Geschick besitzt,aber auch Leihen sind willkommen. Auf den Bildern sind einige Beispiele unserer Arbeiten zu sehen. Wir treffen uns jeden Dienstag und Donnerstag von 14:00 - 18:00 Uhr im AWO Begegnungszentrum Unterstrasse 67 in Essen Frintrop (Unterfrintrop ) Info und Telefon : 0201/9994742 oder 01795368651 oder 0201/6858714 www.awo-frintrop.de

  • Essen-Borbeck
  • 21.09.10
Überregionales
Wandergeselle Jörg Niebuhr (re.) arbeitete während seiner Wanderschaftspause bei Schreinermeister Matthias Ernst.

Seit dreieinhalb Jahren auf Wanderschaft

Schwarze Cordhose, schwarze Weste, weißes Hemd und Zylinder, so kennt man Jörg Niebuhr, der als Wandergeselle im „Auftrag des Handwerks“ unterwegs ist. Der 25-Jährige stand vor zwei Monaten bei Schreinermeister Matthias Ernst vor der Tür. Der stellte den Wandergesellen bei sich ein. Vor dreieinhalb Jahren ist Jörg Niebuhr aus seiner Heimat Lübeck aufgebrochen und musste zuvor aber noch einige Hürden überstehen, um überhaupt als Wandergeselle losziehen zu dürfen. „Einfach so losziehen geht...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 25.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.