Schule

Beiträge zum Thema Schule

Politik
Mit den Fördermitteln wird der Server- und Netzwerkausbau sowie das schulische WLAN gefördert.

Für Server, Netzwerk und WLAN
Dorsten erhält 1.044.834 Euro aus dem Digitalpakt Schule NRW

Die Bezirksregierung Münster hat für die Stadt Dorsten 1.044.834 Euro aus dem Digitalpakt Schule NRW bewilligt. Mit den Fördermitteln wird der Server- und Netzwerkausbau sowie das schulische WLAN gefördert. Davon werden die Agathaschule, die Grüne Schule an der Talaue, die Neue Sekundarschule Dorsten, das Gymnasium Petrinum, die Gesamtschule Wulfen sowie die Bonifatiusschule profitieren. Die zuwendungsfähigen Gesamtkosten liegen bei 1.160.927 Euro und werden mit 90 Prozent gefördert. Der...

  • Dorsten
  • 18.09.20
Ratgeber
In diesem Jahr ist vieles anders. Durch die Corona-Pandemie gilt das auch für die Schuleingangsuntersuchung, die jedes Kind normalerweise vor dem ersten Schultag an einer Grundschule absolviert.

Schulen geben Hinweis, wenn Nachholbedarf besteht
Erstklässler können auch ohne Schuleingangsuntersuchung starten

In diesem Jahr ist vieles anders. Durch die Corona-Pandemie gilt das auch für die Schuleingangsuntersuchung, die jedes Kind normalerweise vor dem ersten Schultag an einer Grundschule absolviert. Seit März mussten die Untersuchungen im Kreis Recklinghausen ausgesetzt werden. Denn: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kinder- und Jugendgesundheitsdienst wurden im Gesundheitsamt zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingesetzt. Aktuell findet zwar wieder eine hohe Zahl an Untersuchungen statt, es...

  • Dorsten
  • 13.07.20
Ratgeber
Noel Brakaj (17) vom Oberhausener Elsa-Brändström-Gymnasium fühlt sich im Vergleich zu anderen Abiturjahrgängen benachteiligt.
3 Bilder

Sechs Schüler schildern ihre Erfahrungen am Tag eins nach der Corona-Pause
Angst sitzt mit im Unterricht

Nach sechs Wochen Corona-Pause können Abiturienten seit Donnerstag wieder zur Schule gehen. Wie kommen die Prüflinge mit dem Lernen unter erschwerten Bedingungen zurecht? Wir haben nachgefragt. "Ich persönlich sehe einfach ein zu großes Risiko bei der Ansteckungsgefahr für uns Schüler, für die Lehrer, aber auch für meine Familie, der ich das Virus übertragen könnte", sagt Sina Kuhn. Die 18-Jährige macht in diesem Jahr ihr Abitur an der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Oberhausen und hat wenig...

  • Oberhausen
  • 24.04.20
  • 1
  • 3
Ratgeber
Wenn ab Donnerstag der Schulbetrieb wieder startet für alle Jugendlichen, die sich auf den Abschluss der Klasse 10 oder das Abitur vorbereiten, werden in den Gebäuden deutlich erhöhte Hygiene-Standards gelten.
Video

Stadt stellt Infektionsschutz sicher / Video
Schrittweise Wiederaufnahme des Schulbetriebs

Wenn ab Donnerstag der Schulbetrieb wieder startet für alle Jugendlichen, die sich auf den Abschluss der Klasse 10 oder das Abitur vorbereiten, werden in den Gebäuden deutlich erhöhte Hygiene-Standards gelten. Die Stadt Dorsten hat sich in enger Abstimmung zwischen Schulleitungen, Zentralem Gebäudemanagement und Schulverwaltung darauf vorbereitet, die Gebäude entsprechend auszustatten und den Betrieb zu organisieren. Bürgermeister Tobias Stockhoff: „Ich bin den beteiligten Kolleginnen und...

  • Dorsten
  • 22.04.20
  • 1
Politik
Ab 20. April nehmen die Schulen wieder den Betrieb auf, nach drei Tagen Vorlaufzeit sollen erste Schüler kommen. Das verkündete  NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer am Donnerstag im Schulausschuss des Landtages. Foto: Land NRW

Corona-Krise: NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer hat Plan für Schul-Öffnungen vorgestellt
Ab 23. April sollen erste Schüler wieder in die Klassen gehen

Die Schulen in NRW nehmen am 20. April wieder den Betrieb auf, drei Tage später sollen auch die ersten Schüler wieder in den Klassenräumen sitzen. Am Donnerstag stellte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) den Plan zur Wiederaufnahme des Unterrichtes vor. Für Schulleitungen, Lehrer und sonstiges Schulpersonal geht es direkt nach den Osterferien am Montag nächster Woche los. Drei Tage lang haben sie Zeit um die notwendigen Schutzmaßnahmen umzusetzen, unter den Unterricht stattfinden darf. Ab...

  • Essen-Süd
  • 16.04.20
  • 11
Ratgeber
Kommt es zu Schwierigkeiten rund um die neue häusliche Lernsituation oder treten Fragen auf, wie diese zielführend gestaltet werden kann, dann ist das Team der Schulpsychologischen Beratungsstelle ansprechbar.

Corona Dorsten
Beratungsstellen helfen bei schulischen Fragen und Erziehungsfragen weiter

Die Corona-Krise erfordert von allen Beteiligten, Abstand zu wahren, während die Familien im häuslichen Miteinander immer mehr zusammenrücken müssen. Schulen und Kitas sind seit Mitte März geschlossen, viele Eltern arbeiten von zu Hause aus, während gleichzeitig die Kinderbetreuung gewährleistet werden muss. Alle Beteiligten müssen sich also auf Veränderungen einstellen und in einen neuen Alltag finden. Um die Herausforderungen zu meistern, die sich in diesem Prozess zwangsläufig ergeben,...

  • Dorsten
  • 01.04.20
Ratgeber
Der sonst in der Schule vermittelte Lernstoff muss nun zuhause erarbeitet werden. Eltern können ihre Kinder dabei unterstützen.
Video

10 Tipps für Eltern in Corona-Zeiten
Wie lernt man mit Kindern zu Hause?

Lernen von zu Hause – das ist das Motto für Schülerinnen und Schülern in den nächsten Wochen in Zeiten vom Coronavirus. Dafür werden sie von ihren Lehrkräften mit Übungsmaterialien versorgt. Wie können Eltern, ihre Kinder angemessen beim Lernen und Arbeiten unterstützen? Schulpsychologen in der Bezirksregierung Münster haben zehn Tipps für Eltern, wie sie mit ihren Kindern lernen können. 1. Sie sind keine Lehrkraft Sie können und sollen die Schule und die Lehrer nicht ersetzen, sondern Ihr Kind...

  • Gladbeck
  • 24.03.20
Ratgeber
Solange eine direkte Kontaktaufnahme durch den Fachdienst Gesundheitswesen des Kreises Wesel ausbleibt, besteht weder bei Schüler/innen, Lehrer/innen noch deren Familienangehörigen die Veranlassung, etwas an ihrem Verhalten zu ändern.

Coronavirus
Für Schüler kein Grund, Verhalten zu ändern

Die Stadt Wesel hatte am Montagmittag, 9. März 2020, alle Leitungen der Weseler Schulen ins Weseler Rathaus eingeladen. Gemeinsam mit dem für das Gesundheitswesen zuständigen Vorstandsmitglied des Kreises Wesel informierte die Stadtverwaltung über den aktuellen Sachstand zum Corona-Verdachtsfall am Andreas-Vesalius-Gymnasium und beantwortete anschließend Fragen der Schulleitungen. Alle beteiligten Akteure – Kreis Wesel, Stadt Wesel sowie die Schulleitungen – verabredeten ein abgestimmtes...

  • Dorsten
  • 09.03.20
Vereine + Ehrenamt
Sorgenkatze "Susi" war das Thema beim Unterrichtsbesuch an der Dorstener Schule. Foto: TSV

Gladbecker Tierschutzverein zu Gast an Dorstener Schule
Schüler wollen Katze "Susi" helfen

Einen besonderen Einsatz hatte der Tierschutzverein Gladbeck und Umgebung an der Realschule St. Ursula in Dorsten. In einer Unterrichtsstunde mit der 5. Klasse zum Thema Tierschutz standen die Besucher Rede und Antwort für die vielen Fragen der Kinder. Im Verlaufe der Stunde gaben die Tierfreunde Tipps zu den Themen Fundtiere und eigene Haustiere, erteilten Ratschläge im Umgang mit gefährlichen Situationen und was man bei der Anschaffung eines Haustieres bedenken muss. Vermittelt hatte den...

  • Gladbeck
  • 04.02.20
Ratgeber
Am 17. Februar findet in der Zeit von 18 bis 20 Uhr ein praxisorientierter Workshop zum Thema „Leserechtschreibstörung und Dyskalkulie“ in der Aula der Montessori-Reformschule statt. (Symbolbild)

Kampf mit Buchstaben und Zahlen
Workshop zum Thema Leserechtschreibstörung und Dyskalkulie

Am 17. Februar findet in der Zeit von 18 bis 20 Uhr ein praxisorientierter Workshop zum Thema Leserechtschreibstörung und Dyskalkulie in der Aula der Montessori-Reformschule statt. Nina Fellenberg und Julia Thrun, zwei erfahrene Lerntherapeutinnen, machen an diesem Abend erlebbar, was Kinder jeden Tag leisten müssen, um ihre Schwächen auszugleichen. Wie nehmen Kinder mit einer Teilleistungsstörung Lerninhalte wahr? Welche Hürden müssen Kinder überwinden? Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel....

  • Dorsten
  • 03.02.20
Ratgeber

150. Geburtstag Maria Montessoris
Schule feiert Jubiläum mit verschiedenen Events

In diesem Jahr feiern unsere beiden Montessori-Schulen in Wulfen den 150. Geburtstag Maria Montessoris und das 10-jährige Bestehen der Reformschule. "Das Jubiläumsjahr 2020 begehen wir mit zahlreichen Events und freuen uns, unseren Eltern und allen Interessierten ein breitgefächertes Angebot an Veranstaltungen anbieten zu können," so Sandra Grimm-Jandewerth, Pädagogische Schulleiterin. Los geht es am 25. Januar 2020 mit unserem Klassendinner: Die SchülerInnen des 10. Jahrgangs kochen mit dem...

  • Dorsten
  • 17.01.20
Politik
Bild von White77 auf Pixabay

DIE LINKE. Dorsten kommentiert
Was brauchen Grundschüler?

Gerade noch war in der Dorstener Zeitung (25. Juni 2019) zu lesen, dass die Rektorin der Albert Schweitzer Schule Burgi Beste in den Ruhestand geht. Aus diesem Anlass gab es sogar ein längeres Interview. Heute wird nun berichtet, dass sie sich im Schulausschuss vehement für die Interessen der Grundschulen eingesetzt hat. Man konnte bereits aus dem Interview ein Engagement herauslesen, das sozusagen den vorgegebenen Rahmen der fragwürdigen schulischen Bedingungen sprengt. Ihre diesbezüglichen...

  • Dorsten
  • 01.07.19
Kultur
Mit freundlicher Genehmigung vom Bundesverband der Volkshochschulen DVV

Marx mit Möhren
VHS Geschichte im Zeitraffer

Hier werden Freundschaften geschlossen, Schulabschlüsse nachgeholt, Fremdsprachen gepaukt, hier wird geturnt und fair diskutiert. Kommunale Volkshochschulen sorgen seit über 100 Jahren für politische, berufliche und persönliche Weiterbildung. Um auch junge Leute einzubinden, bedarf es neuer Marketing- und Vermittlungsformate. Bildungsforscher Prof. Dr. Klaus-Peter Hufer von der Universität Duisburg-Essen bot am 26. März in der VHS Dorsten einen historischen Rückblick, der auch Nazi- und...

  • Dorsten
  • 29.03.19
Ratgeber
Wie kann ich mein Kind beim Lernen unterstützen? - Die FBS Dorsten-Marl stellt verschiedene Lerntechniken vor.

Die FBS Dorsten/Marl informiert über Lerntechniken
Lernen will gelernt sein

Kennen Sie das: Ihr Kind kommt aus der Schule und ist unzufrieden? Manchmal sind es die Mitschüler, die nerven, manchmal sind die Lehrer blöd, manchmal sind die Dinge aus dem Unterricht langweilig, manchmal ist die Klassenarbeit doch nicht so gut ausgefallen, obwohl ihr Kind so lange gelernt hat. Manchmal ist es aber auch so, dass ihr Kind einfach keine Lust hat zu lernen oder an den Hausaufgaben verzweifelt. Oder haben Sie vielleicht das Gefühl, dass ihr Kind noch besser sein könnte, wenn es...

  • Dorsten
  • 08.03.19
Kultur
2 Bilder

„Mach es wie Santa …!!!“ - Erster Auftritt des Schulchors der Augustaschule

Beim Weihnachtskonzert auf dem Mr. Trucker Weihnachtsmarkt und auf der Weihnachtsfeier der Bellini Seniorenresidenz brachte der neue Schulchor der Augustaschule das Publikum in Weihnachtsstimmung. Der Schulchor, der sich gerade neu bildet, besteht aus über 30 Kinder der Augustaschule. Ihr anfangs schüchterner Auftritt gewann schnell an Sicherheit. Beim Weihnachtshit „Mach es wie Santa …“ spürte das Publikum, dass die Mädchen und Jungen mit Herzblut sangen und bekam Gänsehaut. Unter der Leitung...

  • Dorsten
  • 21.12.18
Kultur
2 Bilder

Tag der offenen Tür
Realschule St. Ursula stellt sich vor

Welche Abläufe bestimmen das Leben und Lernen an der Realschule St. Ursula? Welche Besonderheiten erwarten Schülerinnen und Schüler hier? Kommt diese Schule für mich infrage? Zahlreiche Fragen, die wohl viele Mädchen und Jungen der vierten Jahrgangsstufe so wie ihre Eltern beschäftigten, die gemeinsam den diesjährigen Tag der offenen Tür nutzten, um sich einen nähren Eindruck von der Realschule St. Ursula zu verschaffen. So konnte beispielsweise das adventlich geschmückte Gebäude bei einer...

  • Dorsten
  • 06.12.18
Blaulicht
Symbolbild

Taten könnten zusammenhängen
Einbruchserie in Kindergärten und Schule

Dorsten. Gleich zwei Kindergärten und eine Schule wurden seit Montag Ziel von Einbrechern. Mögliche Tatzusammenhänge der drei Einbrüche werden derzeit von der Polizei geprüft. In der Zeit von Montagnachmittag bis Mittwoch Morgen brachen unbekannte Täter in einen Kindergarten an der Marler Straße ein. In die Räume gelangten sie, nachdem sie zuvor eine Fensterscheibe eingeschlagen hatten. Sie nahmen einen Drucker und einen original verpackten Soda Stream mit. Im gleichen Tatzeitraum hebelten...

  • Dorsten
  • 14.11.18
Kultur

Dein Weg in die Zukunft!
Informationsveranstaltung am Paul-Spiegel-Berufskolleg

Du hast es geschafft und Deine Schule erfolgreich abgeschlossen? Aber wie geht es weiter? Eine Zukunftsperspektive bietet das Paul-Spiegel-Berufskolleg. Wir bieten Dir eine Chance, indem Du Deine Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife sowie weitere berufliche Wege bei uns einschlagen kannst. Der Erfolg gehört Dir! Wie geht das? Am 13.11.2018 um 19:30 Uhr findet im Paul-Spiegel-Berufskolleg, Haltener Straße 15, 46284 Dorsten, in Kooperation mit der Pelz-Anfelder-Stiftung eine...

  • Dorsten
  • 09.11.18
Politik

Frage der Woche: AfD-Meldeportal für Lehrer – demokratisch oder nicht?

Schülerinnen und Schüler sollen an deutschen Schulen politisch gebildet werden. Dabei sollen Lehrkräfte sich aber neutral gegenüber Parteien und Ideologien positionieren und dürfen keine politische Werbung machen. Das gleiche gilt für Hochschulen. Weil er dieses Neutralitätsgebot verletzt sah, bot ein AfD-Politiker daraufhin an, einzelne Personen zu melden.Über www.mein-lehrer-hetzt.de und www.mein-prof-hetzt.de wurde man bis vor Kurzem auf die Webseite des AfD-Abgeordneten Stefan Räpple...

  • Herne
  • 12.10.18
  • 96
  • 3
Überregionales
Symbolbild

Schulwegsicherung: Raser wurde mit 84 km/h erwischt

Kreis. In den ersten drei Wochen seit Schulbeginn hat die Polizei intensiv im Umfeld der Schulen kontrolliert und die Wege in den Kommunen des Kreises Recklinghausen und Bottrop überwacht. Die Polizisten gaben den Schülern, die zu Fuß oder mit dem Rad zur Schule kamen, Tipps für den sicheren Schulweg. Die Fahrräder wurden auf Verkehrssicherheit überprüft. Aber die Beamten hielten auch Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto zur Schule brachten, im Blick. Waren die Gurte und Kindersitze richtig...

  • Dorsten
  • 21.09.18
Ratgeber
Die Schulpsychologische Beratungsstelle Dorsten bietet Hilfen für Schüler, Schulen und Lehrkräfte an

Die Schulpsychologische Beratungsstelle bietet ein breitgefächertes Beratungsangebot

Zum Start des neuen Schuljahres hat die Schulpsychologische Beratungsstelle in Dorsten an allen Schulen ihre aktuelle Broschüre verteilt. Darin stellen die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle die aktuell angebotenen Veranstaltungen für Schulen und Lehrkräfte unter Anderem in den Themenbereichen Kollegiale Fallberatung, Lerncoaching, Teilleistungsschwächen und Gesprächsführung vor. Darüber hinaus werden Supervisionsgruppen für Schulsozialarbeiter, Beratungslehrkräfte und Schulleitungen...

  • Dorsten
  • 05.09.18
Überregionales
Lernen, Freunde, Spaß und Langeweile, in der Schule erleben wir eine ganze Menge.                Foto: pixabay
34 Bilder

Foto der Woche: Eure Schulzeit

Die Schule nimmt viel Zeit unseres Lebens ein. Dort erleben wir viele erste Male. Wir lernen Freunde und Feinde kennen, verteufeln und bejubeln Lehrkräfte. Wir haben Lieblingsfächer und absolute Hassfächer. Wir lernen viel dazu, nicht nur Fachwissen, sondern auch soziale Werte. Wir werden erwachsener und reifer. In der Schule lachen, weinen und schreien wir. Wir feiern Erfolge, müssen aber auch mit Misserfolgen umgehen. Der erste besondere Tag, der mir einfällt, ist die Einschulung: Bunte...

  • Essen-Nord
  • 01.09.18
  • 19
  • 15
LK-Gemeinschaft
Die Zeugnisse, von manchen Schülern auch als Giftblätter tituliert, sind übergeben - nun  beginnen die Sommerferien! Foto: Mareike Schulz / www.lokalkompass.de
27 Bilder

Foto der Woche: Endlich Ferien!

Als ich gestern in der Stadt war, hörte ich ein Schulkind zu seinen Freundinnen sagen: "Ich habe heute Zeugnisgeld bekommen. Sucht euch etwas aus, ich bezahle!" Die anderen Mädchen, die offenbar nichts abgestaubt hatten, freuten sich sehr über diese nette Geste.  Was sind eure Erinnerungen an die Sommerferien? Was habt ihr Schönes erlebt, welcher Urlaub war besonders schön, welchen Schabernack habt ihr getrieben? Oder sind eure Erinnerungen nicht nur positiv? Hattet ihr Angst, mit schlechten...

  • Velbert
  • 14.07.18
  • 11
  • 13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.