Schule

Beiträge zum Thema Schule

LK-Gemeinschaft
Schulen in Gelsenkirchen bleiben am Montag. 9.2.2020 geschlossen.

Sturmwarnung: Kein Unterricht am Montag
Schulen in Gelsenkirchen bleiben vorsorglich geschlossen

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 09./10. Februar 2020, ist nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen, die den ganzen Montag noch anhalten sollen. Auch in Gelsenkirchen kann dann für viele Schülerinnen und Schüler der Schulweg schwierig und unsicher werden. Die Stadt Gelsenkirchen hat als Schulträger daher entschieden, dass der Unterricht am Montag. 10. Februar. 2020 nicht stattfinden wird. Die Stadt Gelsenkirchen hat die Schulleitungen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.20
Kultur

Information über Studienangebote
Tagesausflug zum „Studieninformationstag 2020“ nach Bochum

Tagesausflug der Jahrgangsstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums für Gesundheit zum „Studieninformationstag 2020“ in Bochum. Die Jahrgangsstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums für Gesundheit besuchte am 16. Januar 2020 den „Studieninformationstag“ an der Hochschule für Gesundheit in Bochum. Auf dem Programm standen Vorträge zum Studienangebot, Beratungen durch den Studierendenservice, spannende Exponate und Mitmach-Aktionen. Vertreter aus den einzelnen Studiengängen, Studierende und der...

  • Gelsenkirchen
  • 02.02.20
Kultur

Azubis der Klasse VSO entspannen beim Abschlussbowling!

Azubis der Klasse VSO  entspannen  beim Abschlussbowling! Schule ist bald aus! Der letzte Unterrichtsblock ist vorbei und wurde am 29.01.2020 ausgiebig gefeiert. Es sollte dieses Mal wieder Bowling sein. Im Firebowl in Gelsenkirchen wurde also ein letztes im privaten Rahmen über die vergangene Zeit geplaudert und die Kugel geschoben! Selbstverständlich war auch ein kleines Kaltgetränk am Start. Die Damen und Herren der Lehrerschaft zeigten, dass sie trotz des fortgeschrittenen Alters...

  • Gelsenkirchen
  • 02.02.20
Kultur
3 Bilder

AVI-G1 besucht das Haus der Geschichte in Bonn
Auf den Spuren der Deutschen Einheit

Die AVI-G1 unternahm einen Tagesausflug nach Bonn und Köln. Die Reise startete schon um 6:45 Uhr am Gelsenkirchener Hauptbahnhof. Nach einem Umstieg in Duisburg ging es bequem weiter bis zum Bonner Hauptbahnhof und von dort konnte man mit der U-Bahn direkt bis zum Haus der Geschichte fahren. Trockenen Fußes – und das sollte an diesem Tag noch viel wert sein – betraten wir von der U-Bahn-Station direkt den Keller des Museums, wo die Besucher mit einem roten Teppich empfangen wurden. Vom...

  • Gelsenkirchen
  • 02.02.20
  •  1
Kultur
4 Bilder

Berufskolleg Königstraße verabschiedet stellvertretende Schulleitung

Das Berufskolleg Königstraße der Stadt Gelsenkirchen verabschiedete diese Woche, die stellvertretende Schulleitung, Frau Weidauer, in ihren wohlverdienten (Un)Ruhestand. Unsere angehenden Köche und Köchinnen sowie die Restaurantfachkräfte der Mittelstufe sorgten mit einem tollen Catering und Service für das "leibliche Wohl" auf der Abschiedsparty.

  • Gelsenkirchen
  • 31.01.20
Kultur

Schülervertretung SV übergibt Spenden
Verspätete Weihnachten am Berufskolleg Königstraße

Verspätete Weihnachten am Berufskolleg Königstraße. In der Adventszeit fand an unserem Berufskolleg die alljährliche Weihnachtsaktion statt. Es konnten Grußkarten gekauft werden, die die Schülervertretung in den einzelnen Klassen verteilt hat. Insgesamt konnte die SV damit 150€ einnehmen und schnell war klar, dieses Geld soll bedürftigen Kindern und Jugendlichen der Stadt Gelsenkirchen zugute kommen. Also machte sich die Schülervertretung des BK Königstraße am 17.01.2020 auf den Weg...

  • Gelsenkirchen
  • 29.01.20
Kultur

Blumen, Gedichte, Küsse und Liebesbeweise
Valentinstagsaktion vom Berufskolleg Königstraße

Aktion zum Valentinstag💝   am 14.02.2020  Berufskolleg Königstraße -Blumen, Gedichte, Küsse und Liebesbeweise und viele mehr... Einmal im Jahr wird am 14. Februar der Valentinstag gefeiert, das ist ein alter Brauch. Um den Valentinstag ranken sich jede Menge Legenden. Eine davon geht so: Es gab vor ca. 1700 Jahren einen Mann, der Valentin von Terni hieß und Bischof war. Er verheiratete in Italien heimlich Liebespaare und schenkte ihnen Blumen, obwohl der mächtige Kaiser das damals...

  • Gelsenkirchen
  • 29.01.20
Wirtschaft

Wichtige Infos zur Anmeldung am Berufskolleg Königstraße
Auf die Plätze fertig los! Die Anmeldephase für das Schuljahr 2020/2021 beginnt

Die Anmeldephase für das Schuljahr 2020/2021 für alle vollzeitschulischen Bildungsgänge am Berufskolleg Königstraße der Stadt Gelsenkirchen beginnt. Das Berufskolleg bietet unterschiedliche Bildungsgänge an. Von Schülern ohne Schulanschluss bis zu Bildungsgängen, die zum Abitur führen sind für alle Schüler und Schülerinnen mit unterschiedlichen Eingangsvoraussetzungen Angebote dabei. Alle Informationen zum Anmeldeverfahren finden Sie auf der Homepage des Berufskollegs Königstraße....

  • Gelsenkirchen
  • 28.01.20
Politik

Planspiel am Berufskolleg Königstraße
Schüler machen Kommunalpolitik

Am Donnerstag, 12.12.2019 und am Freitag, 13.12.2019 war ein junges Team der Friedrich-Ebert-Stiftung an unserer Schule, um den Schülerinnen und Schülern der Klassen FOS12 A/B/C Kommunalpolitik näher zu bringen. Nachdem die Teamer am Donnerstag für die theoretische Grundlage gesorgt hatten, besuchten alle eine Ratssitzung im Hans-Sachs-Haus, um Kommunalpolitik in Aktion zu sehen. Der Freitag begann mit der Vorstellung einiger Ratsmitglieder, die sich dankenswerterweise bereit erklärt...

  • Gelsenkirchen
  • 24.01.20
Ratgeber
Löten, bauen, konzipieren: Im MakerSpace geht nicht alles, aber einiges.
2 Bilder

Mehr Praxisansichten für Lehrer im MakerSpace der Westfälischen Hochschule
Weg in die Zukunft

Auf 300 Quadratmetern bietet die Westfälische Hochschule einen MakerSpace, quasi einen kreativen Ort für Herstellung auf ihrem Campus. Hier können dynamische Netzwerke geknüpft, Konzepte erstellt und technische Projekte effektiv erarbeitet werden. Eine Klasse der Gesamtschule Horst, die im Bereich Lernscouting mit der Westfälischen Hochschule schon länger kooperiert, hat im Technik-unterricht beispielsweise eine Solartankstelle in der Halle 1 der Hochschule konstruiert. Technik- und...

  • Gelsenkirchen
  • 06.12.19
Politik

Informationsveranstaltung am Berufskolleg Königstraße
Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher jetzt wieder praxisintegriert möglich

Das Berufskolleg Königstraße der Stadt Gelsenkirchen bildet seit vielen Jahren Erzieherinnen / Erzieher aus. Die Ausbildung wurde bisher als zweijährige schulische Ausbildung in Vollzeit mit anschließendem Berufspraktikum angeboten. Zum Schuljahr 2020/2021 wird neben der bisherigen Ausbildungsform auch eine dreijährige praxisintegrierte Form der Ausbildung angeboten. Das heißt, dass die angehenden Erzieherinnen und Erzieher neben der Ausbildung in der Schule bei einem Träger der Kinder- und...

  • Gelsenkirchen
  • 15.11.19
Politik
Für Talente wird alles gegeben: Mit Unterstützung des Niederrhein-Musikfestivals und Mitteln des Landesministeriums konnte den Ricarda-Fünftklässlern nun ein kreativer Musikworkshop mit Vorführung geboten werden. Fotos: Kaemper
3 Bilder

Ricarda-Huch-Gymnasium bot kreativen Workshop für Fünftklässler an
Brasilianische Rhythmen für Talente

Als ein erstes Projekt im Rahmen des Schulversuchs Talentschule bot das Ricarda-Huch-Gymnasium nun einen Workshop mit den brasilianischen Künstlern Rosani Reis und Mauricio Tizumba an. Seit dem laufenden Schuljahr erhalten alle Fünftklässler verstärkt Unterricht in einem musisch-künstlerischen Schwerpunkt, etwa durch das Erlernen eines Sinfonieorchester-Instruments. Der Workshop war mit seinen prominenten Dozenten die erste jahrgangsübergreifende Veranstaltung als neue "Talentschule"....

  • Gelsenkirchen
  • 02.11.19
Vereine + Ehrenamt
Aktiv für den Umweltschutz: die Schüler pflanzten einen Sauerstoff-Spender.

Offenen Ganztagsgrundschule Mechtenberg
In Osterfreizeit Baum gepflanzt

Die Osterferien nutzten Kinder der Offenen Ganztagsgrundschule Mechtenberg sehr effektiv. In ihrem Freizeitprojekt setzten sie sich zusammen mit Pädagoginnen des "Eine Welt Mobils" Rotthausen mit ökologischen Themen auseinander wie zum Beispiel "CO2 und Mode". Es gab Tipps und Tricks zur Reduzierung des CO2. Woher kommt ein Produkt? Wie wird es angebaut oder hergestellt? Was kann ich beim Kauf beachten? Sollte ich besser selbst nähen? Einer der zielführenden Höhepunkte war das Pflanzen eines...

  • Gelsenkirchen
  • 26.04.19
Politik
Eine der vier künftigen Talentschulen ist das Ricarda-Huch-Gymnasium. Das war vor Jahren mal Thema im Lokalkompass, als es um die Nutzung des Schulhofs als Parkraum ging. Archivbild

Ein Berufskolleg, ein Gymnasium und zwei Gesamtschulen stellen mehr Lehrer ein
Schule als Talentschmiede

Talentschule. Das ist keine neue Schulform, sondern kennzeichnet eine Schule, die in einem sechs Jahre dauernden Schulversuch des Landes NRWs Förderungen erhält. Mit dieser Förderung (mehr Lehrer plus Geld für Fortbildung) kann sie besseren Unterricht durchführen, um das Talent der Schüler zu unterstützen. Viele würden nun sagen: Das macht die Schule doch sowieso schon. Richtig. Eigentlich wäre es ihre Aufgabe. Doch zu viele Schüler mit unterschiedlichen Begabungen sind in den Klassen. Im...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.19
  •  1
  •  1
Politik

Linksfraktion Gelsenkirchen
„Talentschulen“ sind pure Kosmetik

In einer Woche läuft die Bewerbungsfrist für Schulträger und Schulen für die Teilnahme am Modellversuch „Talentschulen“ des Ministeriums für Schule und Bildung NRW ab. Im Anschluss sollen ausgewählte 45 Schulen der Sekundarstufe I sowie 15 Berufskollegs in den Schulversuch aufgenommen werden. Bewerben konnten sich Schulen der Standorttypen 4 und 5. „Die Landesregierung hat die Schulen in sozial benachteiligen Bezirken entdeckt – doch fördern will sie nur 60 Schulen. Bis zum Ende dieses...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.18
Politik

Frage der Woche: AfD-Meldeportal für Lehrer – demokratisch oder nicht?

Schülerinnen und Schüler sollen an deutschen Schulen politisch gebildet werden. Dabei sollen Lehrkräfte sich aber neutral gegenüber Parteien und Ideologien positionieren und dürfen keine politische Werbung machen. Das gleiche gilt für Hochschulen. Weil er dieses Neutralitätsgebot verletzt sah, bot ein AfD-Politiker daraufhin an, einzelne Personen zu melden.Über www.mein-lehrer-hetzt.de und www.mein-prof-hetzt.de wurde man bis vor Kurzem auf die Webseite des AfD-Abgeordneten Stefan Räpple...

  • Herne
  • 12.10.18
  •  96
  •  3
Überregionales
Lernen, Freunde, Spaß und Langeweile, in der Schule erleben wir eine ganze Menge.                Foto: pixabay
34 Bilder

Foto der Woche: Eure Schulzeit

Die Schule nimmt viel Zeit unseres Lebens ein. Dort erleben wir viele erste Male. Wir lernen Freunde und Feinde kennen, verteufeln und bejubeln Lehrkräfte. Wir haben Lieblingsfächer und absolute Hassfächer. Wir lernen viel dazu, nicht nur Fachwissen, sondern auch soziale Werte. Wir werden erwachsener und reifer. In der Schule lachen, weinen und schreien wir. Wir feiern Erfolge, müssen aber auch mit Misserfolgen umgehen. Der erste besondere Tag, der mir einfällt, ist die Einschulung: Bunte...

  • Essen-Nord
  • 01.09.18
  •  19
  •  15
LK-Gemeinschaft
Bei verschiedenen Aktivitäten konnten sich die Kinder so richtig auspowern.
3 Bilder

Sportfest der GGS Hohenfriedberger Straße begeistert die Kleinen

GE. Die GGS Hohenfriedberger Straße hat bei strahlendem Sonnenschein ihr diesjähriges Spiel- und Sportfest veranstaltet. Dass Bewegung und Spaß zusammengehören, haben die Schülerinnen und Schüler der Grundschule am 06.07. bewiesen. „Nur der Spinnenlauf war blöd, weil mir das Reissäckchen immer vom Bauch gerutscht ist“ erzählt eine Drittklässlerin, aber bei insgesamt zwölf verschiedenen Stationen war dann doch für jeden etwas dabei. „Seilchenspringen war richtig cool“ und auch „das...

  • Gelsenkirchen
  • 20.07.18
Überregionales
Die engagierten Jugendlichen übergeben ihre Spende.

Erfolgreicher Spendenlauf

Fast 3000 Euro sind bei einem Spendenlauf des Schalker Gymnasiums zusammengekommen. Das Geld soll in lokale Projekte fließen. An der Schule spricht man von einer neuen Tradition. Icha Dhrifis Augen leuchten, wenn sie von der Spendenaktion erzählt. Gemeinsam mit dem SV-Team des Schalker Gymnasiums hat sie 2700 Euro für gemeinnützige Zwecke gesammelt. Am Anfang stand der Wille, zu helfen. Die Zehntklässlerin erzählt, dass es der Kontakt zu den internationalen Förderklassen war, der sie dazu...

  • Gelsenkirchen
  • 14.07.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Zeugnisse, von manchen Schülern auch als Giftblätter tituliert, sind übergeben - nun  beginnen die Sommerferien! Foto: Mareike Schulz / www.lokalkompass.de
27 Bilder

Foto der Woche: Endlich Ferien!

Als ich gestern in der Stadt war, hörte ich ein Schulkind zu seinen Freundinnen sagen: "Ich habe heute Zeugnisgeld bekommen. Sucht euch etwas aus, ich bezahle!" Die anderen Mädchen, die offenbar nichts abgestaubt hatten, freuten sich sehr über diese nette Geste.  Was sind eure Erinnerungen an die Sommerferien? Was habt ihr Schönes erlebt, welcher Urlaub war besonders schön, welchen Schabernack habt ihr getrieben? Oder sind eure Erinnerungen nicht nur positiv? Hattet ihr Angst, mit schlechten...

  • Velbert
  • 14.07.18
  •  11
  •  13
Überregionales

Exhibitionistischer Vorfall in Buer - Zeugen gesucht

Am Montag, den 30. April, kam es gegen 13 Uhr auf dem Schulhof eines Gymnasiums auf der Goldbergstraße zu einer exhibitionistischen Handlung.  Zwei 13 und 14 Jahre alte Schülerinnen des Gymnasiums wurden im westlichen Teil des Schulhofs von einem unbekannten Mann sexuell belästigt. Unmittelbar hinter der Umzäunung des Schulgeländes suchte der Mann Blickkontakt zu der 14-jährigen Gelsenkirchenerin, öffnete seine Hose und holte sein Geschlechtsteil hervor. Der Unbekannte war laut...

  • Gelsenkirchen
  • 02.05.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Girl's Day 2018 beim THW-Gelsenkirchen.Foto THW-Gelsenkirchen/Kurt Gritzan
32 Bilder

Girl's Day 2018 beim THW-Gelsenkirchen

Girl's Day 2018 beim THW-Gelsenkirchen in diesem Jahr ermöglichte das Technische Hilfswerk Gelsenkirchen 14 Schülerinnen einen umfangreichen Blick ins THW Gelsenkirchen zu werfen. Nach der Begrüßung durch den Ortsbeauftragten Peter Sworowski und dem Jugendbetreuer Martin Horstmann ging es auf das weitläufige Übungsgelände wo die Schülerinnen die Möglichkeit hatten den Umgang mit der Technik und Gerätschaften zu üben. Interessierte Jugendliche und Erwachsene erhalten bei Interesse an der...

  • Gelsenkirchen
  • 28.04.18
  •  1
  •  1
Politik

Neue Sekundarschule für Gelsenkirchen

Verwaltung schlägt Standort für die neue Sekundarschule vor Schalker Verein West für den Bau der Schule am besten geeignet Die Stadt Gelsenkirchen will eine neue Sekundarschule bauen. Bis zum Schuljahr 2023/24 soll sie fertig sein. In einem ersten Schritt muss in den Entscheidungsgremien jedoch beschlossen werden, wo sie stehen wird. Nach einer ersten Analyse kamen die Standorte Schalker Verein West, das ehemalige Katastrophenschutzzentrum in Erle (Siedlungsgebiet Berger Feld), der Parkplatz...

  • Gelsenkirchen
  • 08.03.18
  •  1
Kultur
7 Bilder

Tag der offenen Tür an der Mulvany Realschule in Gelsenkirchen-Bismarck

Am vergangenen Sanstag (20. Januar 2018) fand an der Mulvany Realschule in Gelsenkirchen-Bismarck der diesjährige Tag der offenen Tür für alle Grundschüler, Eltern und alle Interessierten statt. Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte der Schule präsentierten u. a. die Ergebnisse der vorangegangenen Projektwoche. Schulleiterin Melzer informierte die erschienenen Eltern über das Bildungsangebot der Mulvany Realschule und über die demnächst anstehende Aufnahme in die 5. Klasse der...

  • Gelsenkirchen
  • 21.01.18
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.