Schule

Beiträge zum Thema Schule

Kultur
Stolz auf das Ergebnis: Katja Ziegler, Emilia Kostic, Lillian Nagel und Annika Schönlein (von links) stellen ihr Buchprojekt vor.
13 Bilder

125 Jahre Comenius-Berufskolleg Witten
Feier zum Jubiläum mit Baumpflanzung und Buchvorstellung

125 Jahre Comenius-Schule: Die Auftaktveranstaltung zum Jubiläum begann mit der Vorstellung eines Studierendenprojektes über aktuelles jüdisches Leben in der Region. Die Feierlichkeiten starteten mit einem Gottesdienst und Gruppenspielen. Dann versammelten sich die Studierenden und Lehrkräfte zum gemütlichen Picknick vor dem Schulgebäude, wo die Teilnehmer von Schulleiterin Claudia Wolmerath begrüßt wurden. Dort wurde auch ein ganz besonderes Projekt des Vertiefungsbereichs Religion und Ethik...

  • Witten
  • 18.05.22
Politik
NRW-Familienminister Dr. Joachim Stamp möchte als Spitzenkandidat der FDP nach der Wahl die Koalition mit der CDU fortsetzen. Aber er sendet auch Signale in Richtung Grüne. Foto: FDP NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Joachim Stamp
"Dreierbündnis ist denkbar"

Seit 2017 ist der promovierte Politikwissenschaftler Joachim Stamp NRW-Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration und stellvertretender Ministerpräsident. Genauso lange führt er als Nachfolger von Christian Lindner die Landes-FDP. Die Koalition mit der CDU würde er nach der Wahl gerne fortsetzen. Im LK-Interview macht er deutlich, dass es dann zum Beispiel in der Schulpolitik Verbesserungsbedarf geben würde. Und zeigt sich offen für Dreierbündnisse.  Der Krieg in der Ukraine ist...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik
Fix und fertig ist das grüne Gebäude D. In dem roten Silo befand sich das Verfüllmaterial, mit dem die Hohlräume unter dem E-Gebäude geschlossen wurden. Ob es unter Trakt D ebenfalls Bergbauschäden gibt, muss noch untersucht werden.

Das Erbe des Bergbaus
Bergbauschäden verteuern Sanierung an Wittener Schule

34,8 Millionen Euro hat der Ennepe-Ruhr-Kreis eingeplant, um das Berufskolleg Witten zu sanieren, zu modernisieren und zu erweitern. Die im Sommer 2020 begonnenen Arbeiten schreiten voran: Das erste Schulgebäude ist bereits fertiggestellt, das zweite so gut wie. Bergbauschäden aus dem 18. Jahrhundert sorgen jedoch für Mehraufwand und Zusatzkosten. "Bei Erkundungsbohrungen hat das beauftragte Grundbauinstitut im vergangenen Jahr Hohlräume unter dem Gebäude E festgestellt, die nach dem Abbau der...

  • Witten
  • 04.05.22
Politik
Im Beratungsgespräch mit den Familien klärt Sara Khamsitthy vom KI, welche Schule für das neu zugezogene Kind geeignet sein könnte.

Schulbesuch ukrainischer Kinder
Kommunale Integrationszentrum berät und vermittelt im EN-Kreis

Schulpflichtigen Kindern, die aus der Ukraine oder anderen Ländern in den Ennepe-Ruhr-Kreis kommen, helfen das Kommunale Integrationszentrum (KI) und die Schulaufsicht des Kreises, eine geeignete Schule zu finden. Allein in den vergangenen drei Monaten wurden 309 Beratungsgespräche geführt. 168 Kinder sind bereits vermittelt, 140 davon aus der Ukraine. Birgit Antonius und Sara Khamsitthy sind als Lehrerinnen beim KI dafür zuständig, neu zugewanderte Kinder und Jugendliche zu beraten und ihnen...

  • Witten
  • 03.05.22
Ratgeber

Corona-Krise
Empfehlungen zum Schulstart - Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 628 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 75.519 gestiegen (Stand Freitag, 22. April). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt laut Robert Koch-Institut bei 678,0 (Vortag 651,8). Das ist der Wert aus der Datenbank des Gesundheitsamts des Ennepe-Ruhr-Kreises. Aufgrund eines Problems...

  • Witten
  • 22.04.22
Vereine + Ehrenamt
Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Witten sammeln Spenden für die Urkaine.
2 Bilder

Berufskolleg Witten
Schokoladenhasen versüßen Spende für die Ukraine

Es sind die Bilder von ausgebrannten Panzern, von zertrümmerten Wohnhäusern oder flüchtenden Müttern mit ihren Kleinkindern auf dem Arm. Bei den Schülerinnen und Schülern, die derzeit ihren Hauptschulabschluss am Berufskolleg Witten machen, lösen sie pures Entsetzen und Sprachlosigkeit aus. Sprachlos aber nicht tatenlos, ist für die jungen Menschen sofort klar: Wir wollen helfen! "Krieg ist für alle meine Schülerinnen und Schüler kein Fremdwort! Für einige leider aber auch Teil der eignen...

  • Witten
  • 11.04.22
Kultur
Die Stationen der Miniphänomenta laden zum Ausprobieren ein.
2 Bilder

Bildung
Der Nachwuchs forscht - Miniphänomenta mit 25 Stationen in der Gerichtsschule

Großes Staunen herrscht bei 165 Kindern der Gerichtsschule, einer Wittener Grundschule. In den Fluren und Klassenräumen stehen seit dem 21. März 2022 Experimentierstationen, die erforscht werden. Die Miniphänomenta ist zu Gast und steht 14 Tage lang im Mittelpunkt des Schulunterrichts. Der Märkische Arbeitgeberverband (MAV) macht es möglich. Mitte. An 25 Experimentierstationen können die Kinder ausprobieren, beobachten und staunen. Jede Klasse hat die Möglichkeit, die einzelnen Stationen zu...

  • Witten
  • 08.04.22
Blaulicht

Infoveranstaltung
Wie werde ich Polizist?

Jeden ersten Donnerstag im Monat sind wir Personalwerber des Polizeipräsidiums Bochum im Berufsinformationszentrum (BiZ) vertreten - auch am 7. April 2022. In einer digitalen Veranstaltung stehen dir Thomas Kaster und Nicole Schüttauf ab 14.30 Uhr Rede und Antwort. Interessierte erhalten nicht nur erste Einblicke in die Aufgaben und Tätigkeiten, sondern auch Informationen zu den Einstellungsvoraussetzungen, zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren sowie zum Studium. Falls es sich noch nicht...

  • Witten
  • 06.04.22
Vereine + Ehrenamt
Schöne Überraschung: Die Klasse B1G1 (Gesundheit und Soziales) übergibt die Spendensumme der Caritas.

Berufskolleg-Schüler aus Witten spenden
405 Euro für Ukraine

Elf Schüler des Berufskollegs Witten standen unerwartet vor der Tür der Caritas und übergaben 405 Euro für die Ukraine-Hilfe. 405 Euro, die die jungen Menschen von ihrem Taschengeld abgezweigt oder in ihren Familien eingeworben haben. Aber die Klasse B1G1 (Gesundheit und Soziales) hat nicht nur ihre Verbundenheit Geflüchteten gezeigt, sondern auch Phantasie bewiesen. Die Klasse hatte die Idee, ein namhaftes Wittener Möbelhaus anzusprechen. Der Unternehmer ließ sich nicht lange bitten und...

  • Witten
  • 06.04.22
Kultur
Höhepunkt des Tages: Das auf dem Schulhof gebildete riesengroßen Peace-Zeichen.

Peace auf dem Schulhof
Kämpenschule Witten ganz im Zeichen des Friedens

Zeichen setzen für den Frieden, gegen den Krieg in der Ukraine und in anderen Ländern der Erde - dieses Bedürfnis ist bei vielen Menschen momentan groß. Die Schülern der Kämpenschule in Witten sind da keine Ausnahme und daher widmete die Förderschule des Ennepe-Ruhr-Kreises vergangene Woche einen ganzen Tag dem Frieden. Ideen dafür hatte jede Klasse geliefert. Auf dem Programm fanden sich Musik, viel bunte Farbe und Zeit, über das zu sprechen, was gerade in Europa geschieht. Passend zum...

  • Witten
  • 05.04.22
Wirtschaft
Bernd Höbener, Vermögensmanagement, mit den Urkunden für die Gewinner.

Sparkasse Witten
Schüler des Ruhr-Gymnasiums gewinnen beim 39. Planspiel Börse

Auch oder gerade in Krisenzeiten geht es an den Börsen hoch her. Das durften die Wittener Schülerteams beim diesjährigen Planspiel Börse am eigenen Aktiendepot selbst erfahren. Bulle und Bär schenkten sich nichts. Die Siegerehrung fand per Videokonferenz im „S-Cube“, dem neuen Show-Room rund ums digitale Banking der Wittener Sparkassenhauptstelle, statt. „Werdaslististdum“ gewinnt Den ersten Platz unter allen Wittener Schülerteams belegte das Team „Werdaslististdum“ des Ruhr-Gymnasiums Witten...

  • Witten
  • 05.04.22
Vereine + Ehrenamt
Für Kinder, die aus der Ukraine nach Witten geflüchtet sind, werden dringend Tornister gesucht.

Gutes tun und Tornister spenden
Kindertreff aus Witten sammelt für geflüchtete Kinder

Zur Zeit gibt es rund 650 Menschen in Witten, die aus der Ukraine geflüchtet sind - darunter auch viele Frauen und Kinder. Jetzt sollten auch sie in der Schule aufgenommen werden. Für den Schulstart braucht es natürlich auch den passenden Rucksack. Zu diesem Zweck sucht der Ratz & Fatz Kindertreff Stockum gute, gebrauchte Tornister und Schulranzen, die über den Help Kiosk an die Flüchtlingskinder weitergegeben werden. Michael Baloniak, Gemeindepädagoge im Kirchenkreis Hattingen-Witten und...

  • Witten
  • 02.04.22
Ratgeber
Derzeit ist die Bücherei Herbede in der Grundschule an der Wilhelmstraße untergebracht. Das neue Domizil soll zentraler gelegen sein.
2 Bilder

Alles neu
Bücherei Herbede zieht um und bekommt neues Konzept

Neue Räume in der Herbeder Sparkasse - künftig "open libary" Vom Schulgebäude in die Sparkasse: Die Bücherei Herbede bekommt ein neues Domizil und soll künftig an der Meesmannstraße 48 zu finden sein. Dort bezieht sie die hinteren Räume der Sparkassen-Filiale. Mit dieser Kooperation beschreiten Stadt Witten und Sparkasse Witten Neuland. Bislang nutzt die Bibliothek Räume an der Herbeder Grundschule an der Wilhelmstraße 4. Die Umbauarbeiten für die neue Zweigestelle der Stadtbibliothek seien...

  • Witten
  • 31.03.22
Blaulicht

Witten
Teenager nach Drogenkonsum im Krankenhaus

Am heutigen 25. März, gegen kurz nach 11 Uhr, wurden der Polizei vier verletzte Schüler gemeldet. Nach bisherigem Stand hatten drei Schülerinnen und ein Schüler aus Witten (15/15/15/16) auf einem Schulgelände an der Willy-Brand-Straße gemeinsam Drogen und Alkohol konsumiert. Infolgedessen mussten sie mit Rettungsfahrzeugen vorsorglich in Krankenhäuser gebracht werden. Über die Art und Herkunft der Betäubungsmittel liegen noch keine abschließenden Informationen vor. Zwei der Teenager konnten das...

  • Witten
  • 25.03.22
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 24 Stunden 650 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 28.708 gestiegen (Stand Donnerstag, 27. Januar). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt bei 822,6 (Vortag 810,5). Das ist der Wert aus der Datenbank des Gesundheitsamts des Ennepe-Ruhr-Kreises. Aufgrund eines Problems bei der...

  • Witten
  • 27.01.22
Kultur
Berufskolleg Witten

Berufskolleg Witten
Infos telefonisch und vor Ort

Das Berufskolleg Witten des Ennepe-Ruhr-Kreises lädt interessierte Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern zu zwei Informations- und Beratungstagen ein. Die Beratungen finden telefonisch und in Präsenz statt. Alle Bildungsgänge zur Erlangung der Fachhochschulreife und der Allgemeinen Hochschulreife werden am Freitag, 28. Januar, vorgestellt. Interessenten können zwischen 14 und 16 Uhr an einer Telefonsprechstunde teilnehmen. Die Telefonnummern finden sich unter www.bkwitten.net. Zusätzlich zur...

  • Witten
  • 25.01.22
Ratgeber

Corona-Krise
Zwei weitere Todesfälle - Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 23.271 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 12. Januar). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 229 gestiegen. 2.913 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, 639 von ihnen sind von der Omikron-Variante betroffen. Aktuell liegt die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, bei 338,9 (Vortag 345,7). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 30 Patienten mit einer...

  • Witten
  • 13.01.22
Politik
Die neue OSG steht unter dem Motto "Zusammen.Leben.Lernen."

"Zusammen.Leben.Lernen"
Tag der offenen Tür an der Otto-Schott-Gesamtschule

Der Bedarf für eine dritte Gesamtschule in Witten ist da, der Rat der Stadt hat die Einführung beschlossen, und nun wird es Ernst mit der Entstehung: Die neue Otto-Schott-Gesamtschule (OSG) stellt sich am Samstag, 15. Januar, mit einem Tag der offenen Tür vor. Und zwar, das muss man in Corona-Zeiten dazu sagen: in Präsenz, also am Übergangs-Standort Rhienscher Berg 12. Als Innenstadt-Gesamtschule wird sie ihren finalen Standort schließlich wenige Meter weiter Am Viehmarkt 5 haben. Vier...

  • Witten
  • 11.01.22
Ratgeber
Viele Schüler im Kreis erhielten im vergangenen Jahr BAföG.

Bilanz 2021
Schüler im EN-Kreis erhielten rund 1,3 Millionen Euro BAföG

Junge Erwachsene, die eine schulische Ausbildung machen, sind beim Ennepe-Ruhr-Kreis an der richtigen Antragsadresse, wenn es um finanzielle Hilfe geht. Die Kreisverwaltung ist Ansprechpartner für das so genannte Schüler-BAföG. 2021 profitierten davon 355 Frauen und Männer, ihnen wurden aus Bundesmitteln mehr als 1,3 Millionen Euro überwiesen. Im Vergleich zu 2020 sank die Zahl der Empfänger damit um 107 Fälle. Die Summe der ausgezahlten Gelder sank ebenfalls leicht. Weil Schüler-BAföG in...

  • Witten
  • 03.01.22
Vereine + Ehrenamt
Ende Dezember haben Joel-Michel Ochmann, Beyza Turan und Juliana Dede die Spende von 1.070 Euro persönlich überreicht.

Berufskolleg Witten
Schüler spenden an Kinderhospiz

Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Witten haben 1.070 Euro an den Kinderhospizdienst Ruhrgebiet e.V. gespendet. Das ambulante Kinderhospiz begleitet und unterstützt unheilbar erkrankte Kinder und ihre Familien. Die Initiative hatte eine Klasse von angehenden Erziehern ergriffen. Nachdem sie sich im Unterrichtsfach "Interkulturelle Bildung" mit Brauchtümern rund um Spenden und Geschenken befasst hatten, wollten sie selbst tätig werden. Damit die Spende an den Kinderhospizdienst möglichst...

  • Witten
  • 03.01.22
Blaulicht

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 19.704 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 9. Dezember). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 154 gestiegen. 1.677 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 522 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 17.623 Menschen gelten als genesen. Aktuell liegt die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, bei 220,0 (Vortag 222,2). In den Krankenhäusern im...

  • Witten
  • 09.12.21
Kultur
Die Schüler der neunten Jahrgangsstufe wurden bei diesem Projekt zu richtigen Experten in Sachen Schadstoffanalytik ausgebildet.
4 Bilder

Ruhr-Gymnasium erneut digitale und MINT-freundliche Schule
Tabakanbau und Schadstoffeanalyse

Wie können Schadstoffe gemessen werden? Dieser Frage gehen Schüler der neunten Jahrgangsstufe des Bionikkurses des Ruhr-Gymnasiums Witten bei einem von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz geförderten Projekt mit dem Titel „Denkmalsch(m)utz an der Ruhr – Auswirkungen von Feinstaub und Abgasen auf die Denkmale Ruhr-Gymnasium Witten und Burg Hardenstein“ (denkmal-aktiv.de/) nach. Ziel des Projektes ist es, zu untersuchen, wie sich Feinstaub und Abgase auf Bauwerke und Lebewesen auswirken....

  • Witten
  • 28.09.21
Ratgeber

Corona
Aktuelle Zahlen aus dem EN-Kreis - Weiterer Todesfall

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 15.485 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 23. September). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 39 gestiegen. 594 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 289 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 14.516 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 53,2 (Vortag 60,4). In den Krankenhäusern im...

  • Witten
  • 23.09.21
Wirtschaft
Die Sparkasse vergibt Geldpreise in Höhe von 1200 Euro.

Gewinn über 1200 Euro von Sparkasse Witten
Von Bullen und Bären: Ring frei beim Planspiel Börse

Bereits zum 39. Mal können Wittener Schüler von allgemein- und berufsbildenden Schulen Wittens im europaweiten Börsenlernspiel unter realen Bedingungen - völlig risikolos - Erfahrungen auf dem internationalen Börsenparkett sammeln. Ziel ist es, das virtuelle Startkapital in Höhe von 50.000 Euro pro Team durch geschickte Anlagestrategien innerhalb der zehnwöchigen Spielzeit zu vermehren. Nachhaltigkeit mit eigenem Wettbewerb Zur Auswahl stehen dafür Wertpapiere an verschiedenen Börsen. Weil...

  • Witten
  • 21.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.