Schulen in Afrika

Beiträge zum Thema Schulen in Afrika

Sport
Über 1000 Euro erliefen die Aktiven des Westfalen-Kollegs. Die Lauftrikots, gespendet von der Dortmunder Volksbank, übergab Claudia Hampel den Startern.

Kolleg läuft für Afrika

Für "Schulen in Afrika" schnürten rund 100 Studierende, Ehemalige und Lehrende des Westfalen-Kollegs beim FamilienUnicef-Lauf ihre Laufschuhe. Sie liefen auf der Laufbahn im Westpark insgesamt 510 Runden. Jede gelaufene Runde brachte 2 Euro für den guten Zweck, so dass 1020 Euro für das Projekt zusammen gekommen sind. Die Studierenden des Westfalen-Kollegs holen als Erwachsene das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg nach. Mit dem tiefen Bewusstsein, wie wichtig Bildung für ihr eigenes Leben als...

  • Dortmund-City
  • 02.07.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.