Schulen

Beiträge zum Thema Schulen

Ratgeber
In Präsenz sind die Thementag für Girls und Boys dieses Jahr nicht möglich. Daher haben die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel Videos gedreht, in den Frauen und ein Mann von ihren „Un-Typischen“ Berufen berichten.
2 Bilder

Verfallsdatum von 'Typisch Frau' und 'Typisch Mann' abgelaufen / Videos ab Dienstag, 20. April, u.a. in den Sozialen Medien
Thementage GirlsDay und BoysDay im Kreis Wesel

Ein Raunen geht durch die Schulen im Kreis Wesel. Das bedeutungsvolle Thema lautet "Berufsorientierung". Die Berufswahl ist für Mädchen und Jungen ein entscheidender Wegweiser. Hier heißt es Augen auf. Die Berufswahl wirkt sich auf mehrere Jahrzehnte des Lebens aus. Frauen und Männer folgen bei der Berufswahl häufig immer noch traditionellen Rollenmustern. Traditionen zu pflegen ist gut und richtig, aber für die Berufswahl von Mädchen und Jungen nicht mehr zeitgemäß. Viele Faktoren gilt es bei...

  • Wesel
  • 19.04.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Christiane Tiebeke von der DRK Groß Tagespflegestelle Wiesenkinder in Sonsbeck bekam ihre Erstimpfung mit Astra Zeneca von Kevin Rheinfelder.
"Ich bin froh, dass ich die Impfung bekommen habe", freut sich die Erzieherin
4 Bilder

Kreis Wesel setzt Impfmobile an Schulen und KITAS ein
Test unter Realbedingungen in Alpen

Immer noch beherrscht das Virus SARS CoV-2 unseren Alltag und die Hoffnung auf Normalität liegt bei den mittlerweile vorhandenen Impfstoffen. Im Kreis Wesel übernimmt die ehemalige Niederrheinhalle die Funktion des Impfzentrums. Ein weiteres soll demnächst seinen Betrieb auf der linken Rheinseite des Kreises aufnehmen. Um die Impfkapazitäten weiter auszubauen und somit die Rückkehr zur Normalität zu beschleunigen, setzt der Kreis Wesel zusammen mit dem Kreisverband Niederrhein des Deutschen...

  • Alpen
  • 05.03.21
Politik
Bis Ende Januar erwartet die Stadt Dinslaken eine Lieferung von 17 großen Luftreinigungsgeräten.

CO2-Ampeln und Luftreinigungsgeräte für Dinslakener Schulen
Sicherer Präsenzunterricht

Das Team der Dinslakener Stadtverwaltung hat weitere 100 CO2-Ampeln zur Unterstützung der Schulen und des Lüftungsverhaltens angeschafft. Sobald der Präsenzunterricht wieder beginnt, können die Geräte genutzt werden. Die CO2-Ampeln wurden nicht zuletzt aufgrund der Empfehlung des Robert-Koch-Instituts besorgt. Das Institut hat die Verwendung dieser Geräte befürwortet, weil damit die Schulen stichprobenartig die Raumluft in ihren Klassenräumen messen können und ein gutes Gespür für die...

  • Dinslaken
  • 13.01.21
Politik

Coronafälle an zwei Schulen im Kreis Wesel / 71-jähriger Dinslakener an Covid-19-Folgen verstorben
Betroffen sind das Amplonius Gymnasium in Rheinberg und die Klaraschule in Dinslaken

Am Amplonius Gymnasium in Rheinberg ist ein/e weitere/r Schüler/in (Oberstufe Q1) positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aufgrund der Ergebnisse der Kontaktnachverfolgung wurde für rund 45 weitere Schüler/innen Quarantäne angeordnet. An der Gemeinschaftsgrundschule Klaraschule in Dinslaken wurde ein/e Schüler/in (4. Klasse) positiv auf das Coronavirus getestet. Durch die Ergebnisse der Kontaktnachverfolgung wurde für rund 30 Schüler/innen Quarantäne angeordnet. An beiden Schulen sind...

  • Wesel
  • 09.10.20
Politik
Auf Antrag der SPD-Ratsfraktion wird der Betrieb an Hünxer Grundschulen zum Thema.

Schul- und Kitabetrieb in Corona-Zeiten
SPD Hünxe macht auf die Lage der gemeindlichen Schulen und Kitas aufmerksam

Die SPD Hünxe macht die Lage der gemeindlichen Schulen und Kitas in der Corona-Zeit zum Thema der bevorstehenden Schulausschusssitzung am 25. Mai. Dafür hat die SPD-Ratsfraktion eine Berichtsanfrage gestellt, die von der Verwaltung in der Sitzung beantwortet werden soll. „Seit dem 11. Mai findet im rollierenden Wechsel wieder Unterricht an unseren Schulen statt, nachdem die Schulen aufgrund der Beschränkungen der Corona-Pandemie über einen längeren Zeitraum geschlossen waren", erklärt die...

  • Dinslaken
  • 22.05.20
Politik
3 Bilder

Ganz schön smart: Gesamtschule Hünxe ist vollständig mit interaktiven Tafeln ausgestattet
Kreidezeit adé

Die Zukunft der Gesamtschule Hünxe hat eine Bildschirmdiagonale von 2,20 Meter, kann mit einem Stift, den Fingern oder mit dem Tablet als Endgerät bedient werden. Von Dunja Vogel Schier grenzenlose Möglichkeiten für den Unterricht bieten die 40 neue interaktiven Tafeln, sogenannte „Smartboards“, die zu Beginn des Jahres an die Stelle der grünen Kreidetafeln getreten sind. „Hünxe liegt damit weit vorn und ist am Niederrhein eine der ersten Kommunen, die ihre Schule vollständig mit den...

  • Dinslaken
  • 07.02.20
Ratgeber
Das Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen der Stadt Dinslaken zum Schuljahr 2020/21 findet im Zeitraum vom 1. Februar bis zum 5. Februar statt.

Wechsel in die fünfte Klasse
Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen im Überblick

Das Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen der Stadt Dinslaken zum Schuljahr 2020/21 findet im Zeitraum vom 1. Februar bis zum 5. Februar statt. Die Anschreiben an die Erziehungsberechtigten sowie die Aufnahmeanträge werden in den kommenden Tagen über die Grundschulen verteilt. Grundsätzlich ist es nur zulässig, die Aufnahme des Kindes an einer einzigen weiterführenden Schule zu beantragen (keine Doppelanmeldungen). Die Anmeldungen werden in den Sekretariaten der Schulen zu den...

  • Dinslaken
  • 13.01.20
Kultur
13 Grundschulen haben sich am Wettbewerb zum Thema "Theater/musikalisches Spiel" beteiligt.

Grundschulen ausgezeichnet
Bürgerstiftung KREAKTIV prämiert Grundschüler aus Dinslaken, Voerde und Hünxe

Bereits zum 13. Mal hat die Bürgerstiftung KREAKTIV ihren Wettbewerb zum Thema "Theater/musikalisches Spiel" ausgeschrieben - unter dem Motto "Ab auf die Bühne". Sämtliche Grundschulen in der Region Hamminkeln, Hünxe, Voerde, Wesel und erstmals auch in Dinslaken wurden von der Bürgerstiftung zur Teilnahme aufgerufen, sich mit ihren aktuellen "Theater-Projekten" zu bewerben. In diesem Jahr haben sich 13 Grundschulen beteiligt. Anlässlich der hervorragenden Darbietungen fand die Prämierung der...

  • Dinslaken
  • 18.07.19
Politik
Es kehrt einfach keine Ruhe ein in die Diskussion um die Zukunft der Dinslakener Schullandschaft.

Weiterhin Streit um Schulen - FAS: Dreizügigkeit gilt weiterhin; oder nicht? - Stadt führt Gespräche mit Schulen - SPD für Gesamtschule/CDU fordert Klarheit

In einem offenen Schreiben machten Schulpflegschaft und Förderverein der Friedrich-Althoff-Schule (FAS) ihrem Ärger über die geplante Schließung der Sekundarschule Luft (wir berichteten). Sie bemängelten zum einen, dass die Schule - schon bevor eine endgültige Entscheidung gefallen sei - bei der kürzlich durchgeführten Elternbefragung zur hiesigen Schullandschaft totgeschwiegen worden wäre. Zum anderen gaben sie an, dass es sehr wohl möglich wäre, die Einrichtung auch zweizügig...

  • Dinslaken
  • 30.10.18
Kultur
Die Teilnehmer des plattdeutschen Lesewettbewerbs

Kulturgut bewahren: plattdeutscher Lesewettbewerb

Die Bürgerstiftung Kreaktiv rief zum zweiten Mal zum plattdeutschen Lesewettbewerb auf. Mitmachen konnten alle Grundschulen in Wesel, Voerde, Hamminkeln und Hünxe. Am 7. Juni wurde prämiert. Drei Schulen nahmen am Lesewettbewerb teil: die Gemeinschaftsgrundschule Mehrhoog, Teilstandort Loikum-Wertherbruch, die Otto-Pankok-Schule Hünxe sowie die Hermann-Landwehr-Schule Hamminkeln-Brünen. Die Schulsieger trugen die plattdeutschen Texte in der Aula der Grundschule in Brünen vor Publikum vor. Die...

  • Hamminkeln
  • 08.06.18
  • 1
Ratgeber
Auf dem Parkplatz vor der Redaktion steht der erste Feuerwehrwagen. Das bedeutet nichts Gutes ...

+++ Sturm "Friederike": Stau auf fast allen Autobahnen, Bahn und Brücke gesperrt - Schulen teils geschlossen - Bahnverkehr eingestellt - Schäden sofort der Versicherung melden +++

Der Haupteingang des Finanzamts Dinslaken bleibt bis auf Weiteres wegen eines Sturmschadens am Dach gesperrt. Besucher können den Personaleingang im Innenhof des Finanzamts nutzen. Der Eingang zum Innenhof befindet sich an der Bismarckstraße. Verkehrslage Auf allen Autobahnen gibt es derzeit lange Staus mit Verzögerungen von bis zu einer Stunde. Die A59 ist sowohl in Richtung Duisburg und in Richtung Dinslaken dicht, zudem ist wohl die Berliner Brücke in Duisburg gesperrt. Auch auf der A3 rollt...

  • Dinslaken
  • 18.01.18
Politik
SPD-Bundestagskandidat Jürgen Preuß

Fast 18 Millionen Euro für Schulsanierungen im Kreis Wesel

„Die Kommunen im Kreis Wesel erhalten 11.315.974 Euro für Schulsanierungen aus dem zweiten Kommunalinvestitionsprogramm des Bundes. Zusätzlich erhält die Kreisverwaltung weitere 6.674.626 Euro“, freut sich SPD-Bundestagskandidat Jürgen Preuß. „Die Mittel aus dem Bundeshaushalt bringen dringend erforderliche Sanierungen an Schulen voran. Förderfähig sind Investitionen für die Sanierung, den Umbau, die Erweiterung und in Ausnahmefällen auch den Ersatzneubau von Schulgebäuden. Dazu gehören auch...

  • Hünxe
  • 31.08.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.