Schulsport

Beiträge zum Thema Schulsport

Sport
In der Einfachturnhalle wurden in allen vier Ecken und auf den Längsseiten in jeweils 50 cm und in 200 cm CO2 Ampeln aufgestellt, die kontinuierlich die Messwerte aufzeichneten und auf einen Server zur grafischen Auswertung sendeten.
2 Bilder

Aktuelle Studie des Berufskollegs Wesel
Grünes Licht für Sportunterricht

Wie verbreiten sich CO2 und damit die möglicherweise auch virenbelasteten Aerosole in Sporthallen? Das hat eine aktuelle Studie nun untersucht. Das Ergebnis der vierwöchigen Messungen in zwei Sporthallen des Berufskollegs Wesel zeigt: Der für Schülerinnen und Schüler in der Pandemiephase wichtige Sportunterricht kann unter Beachtung der Aerosolausbreitung und entsprechender Anzeige einer CO2 Ampel durchaus stattfinden. Studienaufbau: Vergleichbar mit den bekannten Vorteilen der CO2 Ampel in...

  • Goch
  • 12.04.21
Sport
2,3 Millionen Euro will die Stadt Gladbeck für die Neugestaltung der Sportanlage an der Enfieldstrasse in Renfort-Nord investieren. Dabei wird das Land Nordrhein-Westfalen das Projekt mit insgesamt 900.000 Euro unterstützen.

Areal in Renfort-Nord steht für Schul- und Breitensport zur Verfügung
Land fördert Sportgelände-Neugestaltung mit 750.000 Euro

Erfreute Gesichter im Rathaus am Willy-Brandt-Platz.  Dort ging Ende 2020 die schriftliche Zusage des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen ein, wonach die Stadt Gladbeck aus dem "Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten“ für den Neubau des Sportplatzes Rentfort-Nord an der Enfieldstraße  eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 750.000 Euro erhalten wird.    Mitte August des vergangenen Jahres stellte die Stadt bereits die Planungen...

  • Gladbeck
  • 03.01.21
  • 1
Politik
Rot leuchten nachts Oper, Theater und der Schriftzug "#alarmstuferot" am Platz der alten Synagoge: Das Dortmunder Theater unterstützt so  den Aufruf #SangUndKlanglos #AlarmstufeRot der Kultur und der kulturellen Veranstaltungswirtschaft in Deutschland, die still ihre Stimmen erheben. Denn das bunte und vielfältige Veranstaltungswesen, vom Soloselbstständigen und Einzelunternehmer, über mittelständische Unternehmer und öffentliche Theater sind hart vom Teil-Lockdown getroffen. Sie alle gewährleisten mit ihren Aktivitäten eine ökonomische, geistige und kulturelle Vielfalt, stärken die Wirtschaft und bereichern die  Gesellschaft. Damit diese Vielfalt gerettet wird, dafür setzen sie sich gemeinsam und solidarisch ein.
2 Bilder

Corona: Dortmunder Krisenstab will im Notfall vorbereitet sein / Schul- soll Vereinssport gleichgeschaltet werden
Pläne für Behelfs-Krankenhaus

Über 2.000 akute Fälle meldet der Dortmunder Krisenstab und weist darauf hin, dass dies nur die dem Gesundheitsamt bekannten Fälle sind. "Die Dunkelziffer ist größer geworden", weiß Leiterin Birgit Zoerner. Immer mehr Dortmunder erkranken schwer am Coronavirus. Immer mehr Covid 19-Patienten, 128 aktuell, müssen in Krankenhäusern behandelt werden.29 liegen auf der Intensivstation, 19 werden beatmet. Am Dienstag sind 146 positive Tests hinzugekommen, am Montag 86, am Sonntag 190, am Samstag 154...

  • Dortmund-City
  • 04.11.20
Blaulicht
Beim Schulsport sei das Ansteckungsrisiko zu groß, argumentiert der Kreis Recklinghausen.

Corona-Empfehlung des Kreisgesundheitsamtes
Masken an Grundschulen und Verzicht auf Schulsport

Die Zahlen im Kreisgebiet steigen kontinuierlich weiter an. Aus diesem Grund hat sich der Kreis Recklinghausen dazu entschieden, eine Empfehlung für Schulen auszusprechen, um so weiteren Ansteckungen im Schulkontext vorzubeugen. Das Gesundheitsamt des Kreises empfiehlt, dass auch Schüler, Lehrer und weitere Beschäftigte an Grundschulen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen. Das sollte sowohl für den Klassenraum während des Unterrichts, als auch auf dem gesamten Schulgelände gelten, wenn der...

  • Gladbeck
  • 28.10.20
  • 1
Sport
von links: André Overfeld (DBX), Bürgermeister Thomas Görtz, Elisabeth Hegmann-Bossmann, Sandra Bree und Astrid Fischer (beide Stadt Xanten)

Arbeiten an Multifunktionssportfläche haben begonnen
Fertigstellung Ende des Jahres

Zwischen Gesamtschule und Hallenbadwird seit Montag gebaggert. Bis zum Ende des Jahres soll dort eine Multifunktionssportfläche entstehen, die ursprünglich für den Kurpark vorgesehen war. Die Planung war Bestandteil des Integrierten Kommunalen Entwicklungskonzeptes (IKEK), bei dem die Bürgerinnen und Bürger in die Planung mit einbezogen werden. So war es auch hier. „Wir sind auf die Wünsche der Jugendlichen eingegangen und haben diese in der Umsetzung mitberücksichtigt“, sagt Bürgermeister...

  • Xanten
  • 07.09.20
Politik

FDP Essen-Ost
Kooperationen von Schulen und Sportvereinen fördern

Die FDP Essen-Ost möchte zur Förderung des Breitensports Kooperationsprogramme zwischen Schulen und Sportvereinen etablieren. „Leider ist es nicht nur ein Gerücht, dass viele lokale Sportvereine Nachwuchsprobleme haben. Zusätzlich zum Sport ist das, was in diesen Vereinen geleistet wird, oftmals auch ein wichtiger Teil des sozialen Gefüges in den Stadtteilen“, führt David Herberg (43), Mitglied des Vorstands der FDP Essen-Ost und Kandidat zur Kommunalwahl, aus. Konkret sollten Vereine die...

  • Essen-Steele
  • 07.09.20
Politik
Das Foto zeigt mit der Zeitkapsel hinten im Bild Klaus Honsel, Firma GU Schmeing Stahlbau (links) und OB Sören Link. In der vorderen Reihe (v. l.) Achim Goßow, SSB, Sportdezernent Dr. Ralf Krumpholz, Schulleiter Ralf Buchthal, IMD-Geschäftsführer Thomas Krützberg und Ingmar Becker, Koordinator der NRW Spotschule am Steinbart.
Fotos: Stadt Duisburg
2 Bilder

Neue Dreifach-Turnhalle für das Duisburger Steinbart-Gymnasium
Grundstein gelegt

Das Steinbart Gymnasium an der Realschulstraße in Duisburg-Mitte erhält eine neue Dreifach-Sporthalle. Oberbürgermeister Sören Link hat jetzt gemeinsam mit Thomas Krützberg, Geschäftsführer des Immobilienmanagement Duisburg (IMD), Sportdezernent Dr. Ralf Krumpholz, Hans-Joachim Gossow, stellvertretender Vorsitzender des Stadtsportbundes, sowie weiteren Vertretern aus Politik, Verwaltung, der Schule und ausführenden Unternehmen mit einer symbolischen Grundsteinlegung den Startschuss zum...

  • Duisburg
  • 30.08.20
  • 1
  • 1
Sport

Weitere Lockerungen in der Coronakrise
Herdecke: Sporthallen Bleichstein und Kirchende ab Montag wieder geöffnet

Einbahnstraßenregelung, Flatterband und Pfeile auf dem Boden. Die Stadt Herdecke hat ihre beiden Sporthallen in Kirchende und am Bleichstein in den vergangenen Tagen so vorbereitet, dass Vereine und Schulen die Sportstätten ab kommenden Montag, 18. Mai, wieder nutzen können. Umkleidekabinen und Duschen bleiben verschlossen, so schreibt es die Coronaschutzverordnung des Landes NRW vor. Die Nutzer müssen zudem ein sogenanntes Hygienekonzept vorlegen. In dem Papier müssen Vereine wie Schule unter...

  • Herdecke
  • 15.05.20
Sport
Wenn es nach dem 30. Mai wieder mit dem Betrieb in Stadtbad und SGZ an der Vinckestraße weitergeht, sind die Reinigungs- und Reparaturarbeiten durch.
2 Bilder

TuS 84/10 startet unter Vorbehalt ab 30. Mai - Hygienekonzept ist geschrieben
Lockerungen im Sport: Es bleiben viele offene Fragen

Das was in den Sommerferien gemacht werden sollte, ist nun schon im Mai beinahe erledigt. "Normalerweise ist die dreiwöchige Schließungsphase imm Juli oder August für uns der Zeitraum, in dem die notwendigen Renovierungs- und Reinigungsarbeiten im Stadtbad vorgenommen werden", berichtet Kevin Kerber. Doch normal ist derzeit nichts. Auch nicht im Sport. Und deshalb hat das alterwürdige Bad seine Aufhübschung für dieses Jahr schon hinter sich. von Christa Herlinger Freuen dürfen sich darüber...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.20
Sport
Nachdem KURIER im Februar darüber berichtet hatte, dass die Sanierungsarbeiten in der Wolfskuhle-Halle noch gar nicht in großem Umfang begonnen hatten, demonstrierte die Schülerschaft gegen diese Hängepartie. Foto: Janz

Stadt Essen zur Wolfskuhle
Halle ist im September fertig

Die Sanierungsmaßnahmen in der Sporthalle Wolfskuhle, Pinxtenweg 6, verlaufen laut Stadtpressestelle planmäßig. Voraussichtlich im September soll die Halle wieder für den Schul- und Vereinssport zur Verfügung stehen. Nachdem in der Sporthalle immer wieder Feuchtigkeitssschäden in der Mitte des Hallenbodens entstanden und man bei einer Untersuchung einen erhöhten Schimmelbefall feststellte, musste die Halle für die Sanierung geschlossen werden (wir berichteten). Die Sanierung besteht aus...

  • Essen-Steele
  • 13.04.20
  • 1
Politik
2 Bilder

Sportstättenerneuerung besser organisieren
10 Punkte für bessere Sportanlagen in Bochum

Viele Fußballvereine warten sehnlich auf einen Kunstrasenplatz, klagen über marode Umkleidekabinen, den Schulen fehlen Sporthallen, die städtischen Bäder sind schwer baufällig, insgesamt wurde die Sportinfrastruktur der Stadt über Jahrzehnte vernachlässigt. Die Mängel und Defizite müssen dringend angegangen werden und die Sportstättenentwicklungsplanung deutlich verbessert und optimiert werden. Die STADTGESTALTER schlagen dazu vor, an 10 Punkten anzusetzen: 1. Gerechteres Verfahren zur...

  • Bochum
  • 23.02.20
  • 1
  • 1
Sport
Gute Sache: Phoenix Hagen ist zur Zeit im Sportunterricht sowie im Mittags- und Nachmittagsbereich von 12 Hagener Grundschulen mit über 30 AGs vertreten.

Phoenix macht Schule
Basketball-AGs fördern Integration: 12 Grundschulen bieten Kurse an

„Phoenix macht Schule“ kooperiert seit Ende 2019 mit dem Stadtsportbund Hagen im Rahmen der „Maßnahmen, Aktivitäten und Projekte zur Förderung der Integration von jugendlichen Flüchtlingen in Sportvereinen“. So konnte Phoenix Hagen bereits an vielen Grundschulen Ballsport-AGs umsetzen und damit unter anderem die Integration von zugezogenen Jugendlichen über den Sport fördern. Insbesondere in Hagener Stadtteilen mit hohem Migrationsanteil, kommt das Angebot bei Schülerinnen und Schülern sowie...

  • Hagen
  • 21.02.20
  • 1
Politik
In der Sporthalle an der Grundschule am Bergmannsplatz konnte seit Monaten kein Sport mehr gemacht werden.

An der Sporthalle soll sich was tun
Neubau gefordert

„Seit Monaten ist die Sporthalle der Grundschule am Bergmannsplatz in Neumühl für den Schulsport gesperrt“, berichtet der Neumühler SPD-Ratsherr Sebastian Haak. Bei einer Begehung der Berufsgenossenschaft wurden verschiedenste Mängel am Boden und den weiteren Einrichtungen in der Sporthalle festgestellt und die Sporthalle danach geschlossen, um die Kinder nicht zu gefährden. Aktuell werden die Grundschulkinder zu anderen Sporthallen gefahren. „Dies ist auf Dauer kein Zustand“, macht Haak...

  • Duisburg
  • 11.12.19
Politik
Eduard Schreyer (FDP)
2 Bilder

FDP-Fraktion
Nichtschwimmer-Entwicklung brandgefährlich

Die FDP-Fraktion hält das von Seiten der NRW-Koalition angestoßene Ziel, Kinder und Jugendliche zu sicheren Schwimmerinnen und Schwimmern auszubilden, für überfällig, fordert aber einen langen Atem und ein breites Miteinander. „Die negative Entwicklung bezüglich der Schwimmfertigkeiten von jungen Menschen muss gestoppt werden, sonst wird die Zahl der Unfälle dramatisch steigen“, sagt Eduard Schreyer, schulpolitischer Sprecher der Essener FDP. „Um das Ziel zu erreichen, muss unserer Auffassung...

  • Essen
  • 26.06.19
Sport
Mit der Fasia-Jansen-Gesamtschule aus Alt-Oberhausen kooperiert RWO schon länger. Die AG findet jeden Freitag auf der Anlage vom Post SV Oberhausen statt und ist für die Schüler kostenlos.
9 Bilder

Rot-Weiß Oberhausen
Regionalligist kooperiert mit Sophie-Scholl Gymnasium

Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen kooperiert ab dem neuen Schuljahr mit dem Sterkrader Sophie-Scholl Gymnasium. Profitieren sollen beide Parteien auf ganz unterschiedliche Weise. "Die Jugend ist die Zukunft. Daher muss RWO dort präsent sein", erklärt Volker Schmidthaus, administrativer Leiter des Nachwuchsleistungszentrum, die Kooperation zwischen dem Regionalligisten und dem Oberhausener Sophie-Scholl-Gymnasium. Bereits nach den Sommerferien soll an der Schule eine gemeinsame AG...

  • Oberhausen
  • 14.06.19
  • 1
Sport
Die Mädchen-Fußballmannschaft des Gymnasiums Essen-Werden mit hinten: Melda Sahin, Liv Steinke, Elena Schnorrenberg, Lotta Haardt, Caroline Geithner, Ida Piepenbreier, Niklas Bonnekessel. Vorne: Ida Stenzel, Tamara Martin Nisiyama, Sophie Schneider, Greta Grüning und Mara Koch.
Foto: Henschke
3 Bilder

Die Mädchen-Fußballmannschaft des Gymnasiums Essen-Werden stand wieder im Landesfinale
Diese elf Mädchen sind Gewinner

Das Lüdenscheider Nattenbergstadion ist höchst idyllisch direkt am Wald gelegen. Die Sonne knallt jetzt schon. Doch die Mädchen-Fußballmannschaft des Gymnasiums Essen-Werden hat nur Augen für die kommenden Gegner. Beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ geht es um das Ticket fürs Bundesfinale in Berlin. Beim ersten Blick auf den Spielplan fällt auf: Außer der Werdener hat es keine andere Schule geschafft, sich erneut für dieses NRW-Landesfinale zu qualifizieren. Das ist schon ein Beleg...

  • Essen-Werden
  • 07.06.19
Sport
Die Tennis-Schulmannschaft des THG steht im Bezirksregierungsfinale: Dominik Kappes, Tom Gentzsch, Phillip Hollenberg, Finn Gentzsch, Sportlehrer und Headcoach Nico Robens. Vorne Pascal Heptner und Konstantin Rube. 
Foto: THG

Kettwiger Schultennisteam der Jungen im Finale der Bezirksmeisterschaften
Spiel, Satz und Sieg fürs THG

Unter großem Jubel wurde das Jungenteam der WK II des Theodor-Heuss-Gymnasiums Essener Stadtmeister im Schultennis. Jetzt steht für das Team von Sportlehrer und Headcoach Nico Robens sogar das Finale der Bezirksregierungsmeisterschaften an. In der Zwischenrunde ging es gegen die Luisenschule aus Mülheim an der Ruhr und gegen das St. Anna Gymnasium aus Wuppertal. Mit einem 3:1 Sieg setzte sich das THG souverän gegen Mülheim durch. Gegen Wuppertal wurde es denkbar knapp. Hart umkämpfte Matches...

  • Essen-Kettwig
  • 27.05.19
Sport
32 Bilder

Sport in Oberhausen
Fotostrecke vom Schulwaldlauf 2019 im Kaisergarten

Temperaturen um die 20 Grad und kein Regen in Sicht. Die Vorzeichen für den 49. Sparkassen-Schulwaldlauf im Oberhausener Kaisergarten am gestrigen Mittwoch, 22. Mai, konnten kaum besser sein. Kein Wunder also, dass die rund 2.500 teilnehmenden Kinder und Jugendliche ihren Spaß hatten. Um 15 Uhr erfolgte der Startschuss zum ersten Lauf der größten Schulsportveranstaltung in NRW. Insgesamt wurden 16 Jahrgangsläufe (je acht Mädchen- und acht Jungenläufe) durchgeführt. Gegen 18.30 Uhr endete die...

  • Oberhausen
  • 23.05.19
  • 1
Sport

Trinkwasser- und Sanitäranlagen sowie Elektroarbeiten in Kirchende
Sporthalle wird frühlingsfit

Nachdem die Sporthalle Kirchende letzte Woche für Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Trennwänden geschlossen werden musste, sind jetzt die geplanten Sanierungsarbeiten in vollem Gange. Zahlreiche bauliche Maßnahmen stehen mit Unterstützung des Förderprogrammes „Gute Schule 2020“ an: Neben der Hauptsanierung der Trinkwasser- und Duschanlagen werden die Beleuchtung und die Abhangdecken in den Fluren erneuert. „Das Gebäude wurde 1984 erbaut. Die Sanierungsmaßnahmen sind daher dringend...

  • Herdecke
  • 24.04.19
Sport
Kata Bassai Sho
10 Bilder

Sport
Karate Siam Camp 2019

Seit bereits neunzehn Jahren startet das Fortbildungsprogramm des Shotokan Karate Wesel e.V. mit einem Highlight gleich zu Jahresbeginn. Neben den hiesigen Großveranstaltungen des Deutschen JKA Karate Bundes, Kata Spezial zu Himmelfahrt und dem einwöchigen Sommertrainingslager Gasshuku, Anfang August, bietet das Siam Camp mit seinen japanischen Toptrainern, einschließlich der weltweit angereisten Teilnehmer, eine einzigartige wie familiäre Plattform inmitten der thailändischen Metropole...

  • Wesel
  • 14.03.19
  • 2
Sport
Die Jungen des Märkischen Berufskolleg Unna holten sich in der WK I den Kreismeisterschaftstitel im Volleyball.

Der KSB Unna ermittelt Kreismeister im Volleyball

Die Schulsportwettkämpfe im Rahmen des Landessportfestes der Schulen – Jugend trainiert für Olympia – gingen in die nächste Runde. Diesmal war der Fokus auf die besten Schulmannschaften des Kreises Unna im Volleyball gerichtet. Die Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Kreis Unna kämpften in unterschiedlichen Altersklassen für ihre Schule um den Kreismeistertitel und den Fahrschein in die nächste Runde auf Bezirksebene. Gespielt wurde in Schwerte und Lünen. Die Jungen des Märkischen...

  • Unna
  • 03.12.18
Sport

Taekwondo im Schulsport
Auftaktveranstaltung für das Referententeam „Taekwondo Lehrer im Schulsport“ in Dortmund

Der Kreisel – Sprachtherapie an der Wasserburg war der Treffpunkt des erweiterten Referententeams der Deutschen Taekwondo Jugend „Lehrer im Schulsport“. Der Kreisel – Sprachtherapie an der Wasserburg war der Treffpunkt des erweiterten Referententeams der Deutschen Taekwondo Jugend „Lehrer im Schulsport“. Dortmund im Ruhrgebiet Auf Einladung des Ressortleiters Paul Heinrich reisten einige Taekwondo Sportler aus mehreren Bundesländern zur Auftaktveranstaltung nach Dortmund an. Dabei wurden im...

  • Dortmund-West
  • 23.11.18
Sport
2 Bilder

Robert-Koch-RS gewinnt Teamlauf bei den Strapenmeisterschaften der Schulen
4x1500m-Teamwertung der U14 geht an die RKR

Bei den jährlichen Straßenlaufmeisterschaften der Schulen am Phoenixsee, konnte die Hombrucher RKR besonders bei den Jungen der U14 punkten. Die vier schnellsten Jungen wurden gemeinsam gewertet und siegten. Erfreulich auch der dritte Platz in dieser Altersklasse, der ebenfalls von der RKRlern erlaufen wurde. Die Rennstrecke war am Nordufer des Phoenixsees. Zum Stadtmeisterteam gehören Georg (7a), Cornel (8a), Ben (8a) und Tom (7a). Auf den dritten PLatz liefen Gian-Luca (8a), Jos (6a), Fynn...

  • Dortmund-Süd
  • 05.11.18
Sport
Willi Wülbeck stoppt beim Innogy-Schulstaffellauf die Zeiten.

Schulstaffeln jagen den Willi-Wülbeck-Rekord

Von RuhrText Die Älteren werden sich noch gut an eine der Sternstunden in der deutschen Leichtathletik erinnern können: Am 9. August 1983 stürmte Willi Wülbeck bei der Weltmeisterschaft in Helsinki über 800 Meter dank eines beherzten Schlussspurtes an den führenden Konkurrenten vorbei und eroberte in der deutschen Rekordzeit von 1:43,65 Minuten den Titel. Diese nationale Bestmarke hat auch nach 35 Jahren noch kein nationaler Athlet geknackt. Die „Rekordjäger“ werden seit zehn Jahren in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.