schutz

Beiträge zum Thema schutz

Politik
Die Gemeindeverwaltung Alpen weist darauf hin, dass seit Montag, 25. Januar, nach der geltenden Corona-Schutzverordnung NRW, medizinische Masken, wie OP- oder FFP2-Masken oder vergleichbare Mund-Nasen-Bedeckungen nach der europäischen Normen KN95/N95 getragen werden müssen. Zum Schutz der Mitarbeiter sowie aller Besucher gilt dies nun auch für das Rathaus Alpen.

Medizinische Masken auch im Rathaus Alpen nun Pflicht
Änderung bei Maskenpflicht in der Gemeinde Alpen

Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass seit Montag, 25. Januar, nach der geltenden Corona-Schutzverordnung NRW im Einzelhandel, in Arztpraxen, an deren medizinischen Einrichtungen, Gottesdiensten und im öffentlichen Nahverkehr medizinische Masken, wie OP- oder FFP2-Masken oder vergleichbare Mund-Nasen-Bedeckungen nach der europäischen Normen KN95/N95 getragen werden müssen. Zum Schutz der Mitarbeiter sowie aller Besucher gilt dies nun auch für das Rathaus Alpen. In diesem Zusammenhang...

  • Alpen
  • 26.01.21
Blaulicht

Kontrollen sollen Raser stoppen

Kreis Wesel.Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 28. Oktober, bis zum Sonntag, 3. November, bekannt. Hier sind Kontrollen geplant Montag, 28.10.: Neukirchen-Vluyn, Voerde - Spellen, Xanten Dienstag, 29.10: Moers - Meerbeck, Wesel - Flüren Mittwoch, 30.10.: Kamp-Lintfort, Hamminkeln Donnerstag, 31.10.: Rheinberg - Borth, Dinslaken - Averbruch Freitag, 01.11.: Sonsbeck Samstag, 02.11.: Xanten Sonntag, 03.11.: Alpen Darüber hinaus, so die...

  • Xanten
  • 27.10.19
Kultur
Auch die Glocken vom Xantener St. Viktor-Dom läuten am Samstagabend für Frieden und europäische Kulturwerte.

Ein hörbares Signal kommt europaweit zum Einsatz
Xantener Glocken läuten für den Frieden

Xanten. Die europaaktive Kommune Xanten beteiligt sich an der europaweiten Aktion zum "Internationalen Tag des Friedens". Am Samstag, 21. September, läuten in der Zeit von 18 bis 18:15 Uhr europaweit säkulare und kirchliche Glocken für den Schutz des kulturellen Erbes von Europa: Frieden und europäische Kulturwerte. Das Glockenläuten steht für eine uralte Kulturtradition - und das grenzüberschreitende Glockenläuten am Samstag, 21. September, soll ein kraftvolles und hörbares Signal für die...

  • Xanten
  • 19.09.19
Blaulicht

Die Polizei geht gegen die Raser im Kreis Wesel vor
Wenn es blitzt, ist oft der Bleifuß schuld

Kreis Wesel. Die Polizei informiert über Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 9. September, bis Sonntag, 15. September. Als Grund für die Kontrollen nennt die Polizei die Sicherheit. Zu schnelle Fahren gelte als Unfallursache Nummer 1 auf den Straßen in NRW. Hier sind Kontrollen im Kreis Wesel geplant:  Montag, 09.09.: Schermbeck, Neukirchen-Vluyn Dienstag, 10.09.: Moers, Hamminkeln Mittwoch, 11.09.: Wesel, Alpen Donnerstag, 12.09.: Voerde, Dinslaken...

  • Xanten
  • 08.09.19
Blaulicht

Die Polizei kontrolliert im Kreis Wesel die Geschwindigkeit
Warnung vor schweren Unfällen

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom Montag, 27. Mai bis Sonntag, 2. Juni, im Kreis Wesel bekannt. Die Kontrollen werden aus Sicherheitheitsgründen durchgeführt, sagt die Polizei. Hier sind welche geplant: Montag, 27.05.: Wesel, Kamp-Lintfort Dienstag, 28.05.: Schermbeck, Moers Mittwoch, 29.05.: Xanten - Dinslaken Donnerstag, 30.05.: Hünxe - Drevenack, Wesel Freitag, 31.05.: Sonsbeck, Hamminkeln Samstag, 01.06.: Xanten Sonntag, 02.06.: Moers...

  • Xanten
  • 26.05.19
Natur + Garten
Das Bild zeigt eine mit Pollen bepuderte "Hosenbiene". Die Bedeutung der Wildbienen wurde lange Zeit unterschätzt.

Seminar befasst sich mit dem Schutz von Wildbienen
Was summt denn da?

Sonsbeck-Hamb. "Wildbienen - Biologie, Schutz, Umweltbildung" - so lautet der Titel eines Seminars, zu dem der NABU-Kreisverband Kleve einlädt. Das Seminar findet vom 6. bis 7. April in der Caritas-Einrichtung St. Bernardin in Sonsbeck-Hamb statt. Die Bedeutung von Wildbienen nicht nur für die Bestäubung von Nutzpflanzen wurde lange unterschätzt. Darüber hinaus sind sie gefahrlos und leicht zu beobachten und zu schützen und eignen sich damit hervorragend für die Umweltbildung. In dem...

  • Sonsbeck
  • 18.03.19
Blaulicht

Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Kontrollen im Kreis Wesel bekannt
Hier werden die Raser geblitzt

Kreis Wesel. Die Polizei gibt die Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 14. Januar, bis Sonntag, 20. Januar, bekannt. Mit den Kontrollen sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden, teilt die Polizei mit. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 14.01.: Moers - Repelen, Voerde - Friedrichsfeld Dienstag, 15.01.: Kamp-Lintfort, Wesel Mittwoch, 16.01.: Moers - Asberg, Moers - Meerbeck Donnerstag, 17.01.:...

  • Xanten
  • 11.01.19
Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel
Die Polizei blitzt die Raser

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen geplanter Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom 10. bis zum 16. Dezember bekannt:  Montag, 10.12.: Rheinberg, Dinslaken - Lohberg Dienstag, 11.12.: Alpen, Hünxe - Drevenack Mittwoch, 12.12.: Voerde - Friedrichsfeld, Moers - Zentrum Donnerstag, 13.12.: Hamminkeln - Mehrhoog, Xanten Freitag, 14.12.: Kamp-Lintfort, Voerde Samstag, 15.12.: Wesel Sonntag, 16.12.: Hamminkeln Darüber hinaus müssen die Verkehrsteilnehmer im gesamten Kreisgebiet mit...

  • Xanten
  • 07.12.18
Natur + Garten
Der Wolf hält Ausschau nach Beute. Soll sein Schutz gelockert und er zum Abschuss freigegeben werden?

Frage der Woche: Sollen Wölfe zur Jagd freigegeben werden?

Der Wolf ist zurück in Deutschland. Nachdem er zur Jahrtausendwende fast komplett aus unseren Wäldern verschwunden war, beginnt er nun wieder bei uns heimisch zu werden. Doch nicht alle sehen dem positiv entgegen.Wölfe sorgten schon immer für Staunen in der Gesellschaft, sowohl in positivem Sinne als auch im Negativem. Er gilt als Wildhund, extrem scheu und unauffällig. Dennoch haben viele Menschen Angst vor Wölfen.  Das macht sich schon in Grimms Märchen "Rotkäppchen und der böse Wolf"...

  • Oberhausen
  • 19.10.18
  • 46
  • 6
Politik

Fracking: Grüne verteidigen Bohrschlamm

Der Weseler Kreistag wird sich nicht gegen die Einlagerung von Bohrschlamm aus Niedersachsen im Kreisgebiet aussprechen, wenn es nach den Grünen geht. Ihre Stimmen fehlen der von der Linken eingebrachten und von der SPD unterstützten Resolution für eine Mehrheit im Kreistag. Das machten sie im Umweltausschuss am Mittwoch deutlich. Die Linken sehen darin Verrat an den grünen Idealen. „Besonders die Begründung der Grünen, dass die aktuellen Bohrschlämme noch nicht aus Fracking, sondern aus...

  • Schermbeck
  • 24.06.16
  • 1
  • 1
Ratgeber

Zusätzlichen Hardwarebasierten Virenschutz aktivieren! Er ist in Ihrem Rechner, Sie wissen es nur nicht.

Warum die Datenausführungsverhinderung nicht grundsätzlich eingeschaltet ist, kann ich nicht genau sagen, doch Sie trägt zum Schutz bei und ist kostenlos. Sie müßen sie nur einschalten! :-) Die Datenausführungsverhinderung (Data Execution Prevention, DEP) ist ein Sicherheitsfeature zum Schutz vor Schäden durch Viren und andere Sicherheitsrisiken. Die Datenausführungs-Verhinderung ist eine Sicherheitsfunktion, welche ab Windows XP mit Service Pack 2 (SP2) vorhanden ist. Über DEP werden Programme...

  • Wesel
  • 03.04.12
  • 4
Ratgeber
Schwachstelle Terassentüren und Fenster: Diebe dringen oftmals dort ins Haus ein.                              Werkfoto: RAL

Polizei informiert über Einbruchsschutz

Die Sicherheit im alltäglichen Leben ist ein existenzielles Grundbedürfnis des Menschen, dennoch werden viele Möglichkeiten und Maßnahmen zum Schutz gegen Einbruch nicht genutzt. Viele Menschen denken: "Bei mir wird schon nicht eingebrochen" - und sind um so mehr erschrocken, wenn sie Opfer eines Einbruchsdiebstahls geworden sind und Unbekannte ihre Wohnung durchsucht haben. Wie Bürgerinnen und Bürger sich und ihr Haus gegen Einbruch schützen können, erklären Kriminalhauptkommissar Emanuel...

  • Xanten
  • 31.08.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.