Schwäne

Beiträge zum Thema Schwäne

Natur + Garten
8 Bilder

Kermisdahl
Mein September-Spaziergang am Kermisdahl in Kleve

Erholsam konnte ich die Eindrücke eines Spazierganges in diesen Tagen am Kermisdahl in der Kreisstadt Kleve genießen, auch das Beobachten der Tierwelt dort hat mir große Freude bereitet .... .... wie meine Bilder zeigen, die euch hoffentlich gefallen werden ....

  • Kalkar
  • 27.09.21
  • 5
  • 2
Natur + Garten
Trauerschwan-Paar mit vier Jungen im Burggraben des Rittersitzes Haus Horst Kalkar - Anfang März 2020
2 Bilder

Trauerschwäne
Trauerschwan-Paar mit vier Jungen verschwunden - aktuell 10.50 Uhr: Schwäne wieder da

Seit heute, Dienstag - 10. März 2020 -, ist das in den großen Parkanlagen des Rittersitzes Haus Horst Kalkar lebende Schwarzschwan-Paar mit vier Jungen verschwunden. Falls Leserinnen und Leser, Mitbürgerinnen und Mitbürger diese wunderschönen Tiere sehen, bittet die verantwortliche Leitung von Haus Horst Kalkar um telefonische Benachrichtigung. Im voraus bedankt man sich bereits dafür, Telefon 02824 / 20410 Ich zeige zwei aktuelle Fotos der Schwarzschwäne von Anfang März diesen Jahres. Aktuelle...

  • Kalkar
  • 10.03.20
  • 12
  • 4
Natur + Garten
Trauer-/Schwarzschwan mit Nachwuchs im Park von Haus Horst Kalkar
3 Bilder

Trauerschwäne
Trauerschwäne mit Nachwuchs im Vorfrühling ....

Die Schwarzschwäne in den Parkanlagen des Rittersitzes Haus Horst in Kalkar zeigten sich heute in den Burggräben mit ihrem Nachwuchs, den sie immer begleitend und fürsorglich nie ohne Aufsicht lassen .... Einige Fotos konnte ich heute aus respektvollem Abstand machen .... die Sonne zeigte sich auch kurz in den Mittagsstunden des ersten März ....

  • Kalkar
  • 01.03.20
  • 4
  • 1
Natur + Garten
Schwarz-/Trauerschwan gleitet übers Wasser ....
5 Bilder

Schwarzschwäne
Flug und Landung - Trauerschwäne in Kalkar

Um größere Distanzen schneller zu überwinden, gleiten die Trauerschwäne auch auf dem historischen Rittersitz Haus Horst in Kalkar wenige Dezimeter über der Wasserfläche. Anschließend landen sie gekonnt und in Perfektion am Zielort ihres Weges. Imposante Tiere, die ich aus respektvoller Entfernung fotografieren konnte .... hier einige Eindrücke aus den letzten April-Tagen ....

  • Kalkar
  • 01.05.19
  • 12
  • 6
Natur + Garten
Familienglück - die jungen Trauerschwäne auf dem Rittersitz Haus Horst Kalkar
10 Bilder

Trauerschwäne
Nachwuchs bei den Schwarzschwänen wohlauf .....

Etwa zwei Wochen sind sie auf der Welt, die jungen Trauerschwäne in den wasserreichen und weitläufigen Parkanlagen des historischen Rittersitzes Haus Horst Kalkar .... Heute - an einem schattigen Aprilnachmittag - verweilte ich eine Zeitlang dort und erstellte aus respektvoller Distanz einige Impressionen, die euch hoffentlich gefallen und Freude bereiten werden .... Fortsetzung folgt ....

  • Kalkar
  • 03.04.19
  • 5
  • 2
Natur + Garten
Fürsorge ....
5 Bilder

Trauerschwäne
Nachwuchs bei den Trauerschwänen

Nach längerer Brutzeit schlüpften heute die ersten Trauerschwan-Küken .... aus respektvollem Abstand gelang es mir, einige Fotoimpressionen einzufangen, die euch sicherlich gefallen werden. Fortsetzung folgt ....

  • Kalkar
  • 22.03.19
  • 9
  • 3
Natur + Garten
Zwei Trauerschwäne auf einer Insel im Burggewässer des Rittersitzes Haus Horst in Kalkar
6 Bilder

Trauerschwäne
Frühling bei den Trauerschwänen auf dem Rittersitz Haus Horst Kalkar

Seit einigen Wochen beobachte ich gern das Treiben der schwarzen Schwäne, der Trauerschwäne, im ausgedehnten Park des Rittersitzes Haus Horst am Rand von Altkalkar am Niederrhein. Diese stolzen und imposanten Wasservögel sind beheimatet auf dem fünften Kontinent. Sehr wohl fühlen sich diese Tiere seit vielen Jahren in den weiten Gartenanlagen dieses fast eintausend Jahre alten Rittersitzes. Auf einer kleinen und geschützten Insel im Burggewässer verbringt immer einer der Schwarzschwäne die Zeit...

  • Kalkar
  • 28.02.19
  • 5
  • 3
Natur + Garten
Weißer Schwan auf dem Kermisdahl in der Kreisstadt Kleve
9 Bilder

Vorfrühling .... Schwäne am Niederrhein
Weiss und Schwarz - Schwäne im Februar ....

Wer jetzt in diesen ungewöhnlich warmen Februartagen durch die niederrheinische Natur radelt oder wandert, dem fallen auch die aktiven Schwäne auf, die mit ihrem wunderschönen Federkleid eine Wohltat fürs Auge darstellen. Am Kermisdahl in Kleve, einem Gewässer unterhalb der Schwanenburg, begegnet man weißen Schwänen, die hier in üppiger Natur ihr Wohlgefühl kundtun. Und vor den Toren der mittelalterlichen Stadt Kalkar fühlen sich die Trauerschwäne (Schwarzschwäne) im für die Öffentlichkeit...

  • Kalkar
  • 19.02.19
  • 4
  • 3
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Interessante Vogelbeobachtungen ;-)
Im Winterwunderland Niederrhein

Das Schwarz-Weiß-Grau heute Morgen verlangte nach farbigen Akzenten. Da traf es sich gut, dass ich auf meinem Weg auf eine kleine Gruppe Enten stieß, die sich bereitwillig fotografieren ließ. An der Kaskade gerieten sie jedoch außer Kontrolle und ignorierten frech alle Verbotsschilder. Die Schwäne an der Brücke schliefen dagegen noch tief und fest, erst als sich die Sonne für ungefähr 5 Minuten zeigte, wurden auch sie munter.

  • Kleve
  • 01.02.19
  • 21
  • 4
Natur + Garten
6 Bilder

Tiere und Natur
Pfauen(winter)rad und stolze Schwäne

Immer wieder begeistert bin ich von der Tierwelt. Jetzt im Dezember hatte ich die Gelegenheit, einige Pfauen mit ihren Pfauenrädern zu sehen und in Bildern festzuhalten, ebenso die stolzen Trauerschwäne im für die Öffentlichkeit zugänglichen Park des Rittersitzes Haus Horst vor den Toren von Kalkar am Niederrhein .... im Frühjahr sind die Pfauenräder allerdings größer und noch farbenprächtiger. Ich hoffe, meine Impressionen gefallen euch .....

  • Kalkar
  • 06.12.18
  • 1
Kultur
25 Bilder

Das ist Kult: Das Klever Lichterfest, diesmal auch mit Schwan :-) im Forstgarten

Eigentlich ist es jedes Jahr dasselbe und der Sommerabschluss erfüllt mit Wehmut. Aber es ist einfach immer wieder wunderschön und stimmungsvoll - das Klever Lichterfest im September. Und diesmal mit einem besonderen Highlight, dem "Leuchtschwan", den ich bislang erst einmal auf dem Weihnachtsmarkt zu sehen bekam. Bestimmt eins der meist fotografierten Objekte heute Abend!  Dazu die roten Laternchen in den Gräben, die beleuchteten Inseln und die Laubengänge unterhalb des Kupfernen Knopfs. Ganz...

  • Kleve
  • 08.09.18
  • 14
  • 26
Natur + Garten
Imposanter Pfau in den Parkanlagen von Haus Horst in Kalkar
12 Bilder

Außergewöhnliche Farbtupfer bei bedecktem und nasskaltem Februarwetter ....

Kräftige Farben sind oft positiv für unser Gemüt, besonders an den langen Wintertagen, an denen sich die Sonne kaum oder selten zeigt. Ich habe mir heute mal die im großen Park des Rittersitzes Haus Horst in Kalkar lebenden Pfauen "vorgenommen", vor die Kamera gebeten .... hier einige besonders schöne Farbtupfer aus diesem wunderschönen Park vor den Toren von Kalkar .... Diese Tiere erfreuen die dort lebenden Bewohnerinnen und Bewohner, die Fachkräfte vor Ort, die Gäste und die zahlreichen...

  • Kalkar
  • 02.02.18
  • 6
  • 6
Natur + Garten
13 Bilder

Trauerschwäne im großen Burgpark von Haus Horst in Kalkar

Hier am unteren Niederrhein ist jetzt Winter und doch konnte ich heute sehr lebhafte und muntere Schwarzschwäne in den ausgedehnten Park- und Waldanlagen sowie in und an den Wasserläufen und Teichen des Rittersitzes Haus Horst unmittelbar vor den Toren von Kalkar beobachten .... Ich zeige euch einige Impressionen vom Nachmittag des 1. Februar .... und hoffe, auch ihr erfreut euch ebenfalls daran ....

  • Kalkar
  • 01.02.18
  • 9
  • 8
Natur + Garten
Bedrohliches Novemberwetter am Stadtrand von Kalkar
2 Bilder

Herbstwetter .... bedrohlich und doch schön ....

Rund um Kalkar im Herbst bei wechselhaftem Wetter, rauf aufs Fahrrad und trotzdem Natur und Wetter genießen .... bedrohliche Wolkenfelder und herrliche Herbstlandschaften .... und als Lohn lächelt mir die Trauerschwan-Mutter zu .... hier meine kleinen Sonntagsimpressionen ....

  • Kalkar
  • 05.11.17
  • 2
  • 12
Natur + Garten
Ein wirkliches Traumpaar - Trauerschwanpaar in den Park- und Gartenanlagen von Haus Horst Kalkar
7 Bilder

Zuneigung und Respekt optimal - Liebe gedeiht .... Trauerschwan-Traumpaar ....

Mal kurz eben in die paradiesische Flora und Fauna von Haus Horst in Kalkar eintauchen, mal eben sehen, was das neue Traumpaar der Schwarzschwäne so macht ..... ich wurde angenehm überrascht .... Einigkeit und Zuneigung sehr gut .... Liebe wächst von Tag zu Tag .... wie meine Bilder von heute dokumentieren .... und natürlich einige Blicke auf die Jungschwäne im Burggewässer in mehr oder weniger Eintracht mit den Enten, die sich hier auch sehr wohl fühlen ....

  • Kalkar
  • 25.10.17
  • 7
  • 8
Natur + Garten
Noch ein wenig Distanz, aber - man nähert sich und ist sich sympathisch - das neue Trauerschwan-Paar in den Parkanlagen von Haus Horst in Kalkar
3 Bilder

Harmonie und positives Kennenlernen - das neue Trauerschwan-Paar auf Haus Horst Kalkar

Erst wenige Stunden verbringt die Trauerschwan-Mutter mit ihrem neuen Gefährten, allerdings getrennt von den Jungschwänen, in einem großzügigen Areal inmitten des weitläufigen Parkes von Haus Horst in Kalkar. Man speist gemeinsam, bleibt noch ein wenig distanziert, die Sympathie wächst und alle Hoffnungen gehen in Richtung: es wird ein elegantes Schwanenpaar. Oft ein wenig Entfernung zwischen den beiden Schwarzschwänen, deshalb auch die Fotos von heute mit Grasflächen zwischen den Tieren .......

  • Kalkar
  • 19.10.17
  • 5
  • 8
Natur + Garten
Heute hatte er seinen ersten Tag auf Haus Horst in Kalkar - das neue Trauerschwan-Männchen ....
7 Bilder

Herzlich Willkommen auf Haus Horst Kalkar! .... der neue Trauerschwan ist da!

Wir erinnern uns ungern an das Ableben des Trauerschwanvaters und -gatten Ende Juni diesen Jahres. Er lebte mit seiner Familie in den weitläufigen Parkanlagen und in den Burggewässern des Rittersitzes Haus Horst vor den Toren von Kalkar .... Heute nun wollten die Verantwortlichen vor Ort mit Einrichtungsleiterin Nicole Klösters-Kolk versuchen, ein neues Trauerschwan-Männchen hier anzusiedeln und der Schwanenfamilie zuzuführen .... Tierliebe hat auf Haus Horst Kalkar erstrangigen Charakter und...

  • Kalkar
  • 09.10.17
  • 6
  • 9
Natur + Garten
Mutter und fünf Kids ....
4 Bilder

Kurzer Zwischenbericht .... den Trauerschwänen gehts gut ....

Den Schwarzschwänen auf dem Rittersitz Haus Horst in Kalkar geht es außerordentlich gut. Schwanenmutter und die fünf Schwanenkinder, die mittlerweile die Größe ihrer Mutter erreicht haben, tummeln sich in den Gewässern der Burganlage .... wie meine Impressionen von heute zeigen ....

  • Kalkar
  • 07.09.17
  • 6
  • 6
Natur + Garten
Schon fast erwachsen - fünf Trauerschwan-Kinder, etwa drei Monate alt - in den Burggewässern von Haus Horst in Kalkar
6 Bilder

Schwanenfamilie (leider ohne Vater) wohlauf ....

Mal eben nach den fünf Trauerschwan-Kindern und der Schwanenmutter sehen, viele meiner Freundinnen und Freunde beim Lokalkompass interessieren sich nach dem plötzlichen Ableben des Schwanengatten für das weitere Leben dieser wundervollen Tiere in den großen Parkanlagen des Herrensitzes Haus Horst vor den Toren von Kalkar. Hier nun meine Eindrücke von heute ....

  • Kalkar
  • 10.07.17
  • 3
  • 6
Natur + Garten
Liebevolle Schwanenmutter auf Haus Horst in Kalkar
4 Bilder

Schwanenmutter und Kids wohlauf ....

Teile den interessierten Leserinnen und Lesern gerne mit, dass es der Trauerschwan-Mutter und den fünf jungen Schwänen sichtlich gut geht .... hier einige Fotos von heute, 03. Juli 2017 ....

  • Kalkar
  • 03.07.17
  • 4
  • 9
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.