Schwarzer Adler

Beiträge zum Thema Schwarzer Adler

LK-Gemeinschaft
Peter Bursch und die Bröselmaschine kommen am 15. Februar nach Rheinberg. Foto: privat

Konzert mit Peter Bursch und Brösekmaschine
Rock-Legende kommt nach Rheinberg

Peter Bursch und die Bröselmaschine gastieren am Samstag, 15. Februar, um 20 Uhr im Schwarzen Adler, Baerler Straße 96 in Rheinberg, und bringen dynamischen und progressiven Rock mit Folk- und psychedelischem Einfluss mit. Ein Stück deutscher RockgeschichteEnde der sechziger Jahre gehörte Bröselmaschine zu den ersten deutschen Rockbands. Heute zählt die Formation um Peter Bursch zu den ältesten aktiven Rockbands Deutschlands, dieweltweit seit über 50 Jahren ihre Fangemeinde mit Konzerten...

  • Rheinberg
  • 12.02.20
Kultur
Entertainer Helge Schneider am Klavier

SPONTANE HILFE
Helge Schneider beteiligt sich an der Rettung der Eventlocation „Schwarzer Adler“ in Rheinberg

Der Kulturtreff „Schwarzer Adler“ in Rheinberg-Vierbaum ist allen Liebhabern von Live-Musik und Kleinkunst ein Begriff. Seit einigen Jahrzehnten präsentiert das Wirtsehepaar hier namhafte nationale und internationale Künstler einem treuen und fachkundigen Publikum. Als die Betreiber beschlossen hatten ihren wohlverdienten Ruhestand anzutreten, drohte die Schließung, da ein Nachfolger nicht so leicht zu finden war. Ein beherzter Initiator hatte die zündende Idee. Er gründete eine Genossenschaft,...

  • Moers
  • 24.11.19
  •  4
  •  2
Kultur

Gitarrist Henrik Freischlader kehrt zum Blues zurück
Freischlader und Band rocken Rheinberg

Konzert im Schwarzen Adler Nach zahlreichen Experimenten, ob im Trio oder mit einer achtköpfigen, international besetzten Big-Band, kehrt Gitarrist Henrik Freischlader nun wieder dorthin zurück, wo für ihn alles begonnen hat - zum Blues. Einen Vorgeschmack geben er und seine Band am Freitag, 15. November, um 20 Uhr im Schwarzen Adler, Baerler Straße 96, in Rheinberg. Brandneu und uralt Denn die Liebe zu handgemachter Musik, besonders zu Blues und Soul, verbindet die fünf Musiker Henrik...

  • Rheinberg
  • 08.11.19
  •  1
Kultur

Öko-Kabarettist Martin Herrmann zeigt uns, wo der gelbe Sack hängt
Müllsortieren als Gewissens-Bonbon

Feinstaubgrenzwerte zu hoch? Ach was. Lungenärzte haben sich aus dem Fenster gelehnt und den Feinstaub als mindergefährlich eingestuft. Mikroplastik? Dieselkrise? Klimawandel? Jetzt nimmt Ökokabarettist Martin Herrmann die wichtigen Ziele ins Visier. "Müllsortieren als Gewissensbonbon und zum Wertstoffhof fahren wir die gespülten Joghurtbecherdeckelchen mit dem SUV. Satire pro Umwelt", so der Kabarettist. Herrmanns Lieder und Texte sind erfrischend und herzerwärmend, da schmelzen sogar die...

  • Rheinberg
  • 23.10.19
  •  1
  •  1
Überregionales
Claus Croonenbroeck ist seit 2011 der Inhaber des Schwarzen Adlers in Moers-Schwafheim.
3 Bilder

"Ich wollte immer 'ne Kneipe haben!"

Vor gut vier Jahren hat Claus Croonenbroeck den Schwarzer Adler übernommen und seitdem kontinuierlich umgekrempelt und neue Ideen realisiert. Claus Croonenbroeck ist ein Macher. Er ist jemand, der genaue Vorstellungen von dem hat, was er im Leben erreichen möchte und setzt diese Vorstellungen dann auch um. Als er vor vier Jahren gehört hat, dass der Schwarze Adler zum Verkauf steht, hat er Nägel mit Köpfen gemacht: „Ich war als Exportmanager viel in der ganzen Welt unterwegs und war es...

  • Moers
  • 12.01.16
Kultur
Reamonn McCormick rockt im Schwarzen Adler. 	              Foto: privat

Bluesrock-Juwel im Schwarzen Adler

Ein Leckerbissen erwartet Fans von Blues und Gitarrenrock am kommenden Samstag, 10. März, um 20 Uhr im Schwarzen Adler . Irlands Bluesrock-Juwel Eamonn McCormick gastiert mit seiner Band in Vierbaum. Er tourte, jammte und arbeitete bereits mit Größen wie Rory Gallagher, Jan Akkerman, Johnny Winter oder Walter Trout und war im Vorprogramm von ZZ Top. Der international anerkannte Gitarrist präsentiert frischen, eigenständigen und erstklassigen Bluesrock made in Ireland. Weltweit genießt...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.