Alles zum Thema Schwelbrand

Beiträge zum Thema Schwelbrand

Blaulicht
Einsatzfahrzeuge und -kräfte am Schopshofer Weg

Heiligenhaus: Brand in Metallverarbeitungsbetrieb

Am Donnerstagabend (29.11. 2018) kam es in einer Heiligenhauser Metallverarbeitungsfirma zu einem Schwelbrand. Personen wurden nicht verletzt, jedoch war das Herankommen an den Brandherd schwierig. Der Einsatz dauerte rund anderthalb Stunden. Die Leitstelle des Kreieses Mettmann alarmierte am gestrigen Donnerstag beide Löschzüge der Feuerwehr mit dem Stichwort "Brand in Gewerbebetrieb". In einem Metallverarbeitungsbetrieb gab es einen Schwelbrand in einer Maschine. Die eintreffenden Kräfte...

  • Stadtanzeiger Niederberg
  • 30.11.18
  • 329× gelesen
Überregionales
22 Bilder

Schwelbrand im Evangelischen Krankenhaus in Hagen-Haspe

Wie bereits in der Erstmeldung geschrieben, kam es heute im Evangelischen Krankenhaus Hagen-Haspe zu einem Schwelbrand. Dieser wurde in der ersten Etage durch Bauarbeiten ausgelöst. Alle 80 Patienten des Krankenhauses wurden ohne Probleme in andere Bereiche des Krankenhauses verbracht. Die Feuerwehr Hagen ist mit weit über 100 Einsatzkräften vor Ort. Die Zusammenarbeit mit dem Krankenhaus verlief ohne Probleme. Es wurde niemand verletzt. Die Dauer des Einsatzes kann noch nicht bestimmt...

  • Hagen
  • 10.09.18
  • 1.777× gelesen
Überregionales

Siegertstraße: Einkaufszentrum durch Schwelbrand verraucht

Vermutlich durch das achtlose Entsorgen einer glimmenden Zigarette wurde gestern gegen 16:30 Uhr ein Großeinsatz der Klever Feuerwehr ausgelöst. Teile eines Einkaufszentrums an der Siegertstraße in der Klever Oberstadt waren verraucht. Personen konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Durch die ausgedehnte Verrauchung war es zunächst schwierig, den Brandherd zu lokalisieren. Durch gezieltes Abschalten von Teilen der Lüftungsanlage konnte die Ursache schließlich gefunden werden: Es...

  • Kleve
  • 03.07.18
  • 905× gelesen
Überregionales
Das Werksgelände der GWA in Bönen an der Industriestraße ist durch den Brand komplett zerstört worden. Foto: Jörg Prochnow

Bönen: Brandursache ist geklärt

Am Samstag, 30. Juni, waren Rettungskräfte von Polizei und Feuerwehr zu einem Großbrand einer Abfallentsorgungsanlage in Bönen gerufen worden (wir berichteten). Brandermittler der Polizei Unna untersuchten am heutigen Montag die Brandstelle und stellten als Ursache Selbstentzündung fest. Leicht entflammbares Verpackungsmaterial hatte wohl einen Schwelbrand ausgelöst. Kräftiger Ostwind und die Sommerhitze taten ihr Übriges. Das von Mitarbeitern des Recyclinghofs der GWA vorschriftsmäßig...

  • Kamen
  • 02.07.18
  • 8.383× gelesen
  •  1
Überregionales

Recklinghausen: Brand in Mehrfamilienhaus auf der Hochstraße

Am Samstag, kam gegen 12.45 Uhr in einem Mehrfamilienhaus auf der Hochstraße zu einem Brand. Nach ersten Erkenntnissen kam es zu einem Schwelbrand in einer Zwischendecke, der durch die Feuerwehr gelöscht wurde. Dabei musste die Zwischendecke teilweise entfernt werden. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Es entstand umfänglicher Sachschaden. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Recklinghausen
  • 23.04.18
  • 22× gelesen
Überregionales
Symbolbild Schläuche.

Biogasanlage: Langwieriger Einsatz

Zu einem längeren Einsatz wurde die Wittener Feuerwehr am Montag, 26. März, gegen 11.45 Uhr gerufen. In der Biogasanlage am Bebbelsdorf hatte sich in einer Lagerhalle in holzigem Strukturmaterial ein Schwelbrand entwickelt. Die Mitarbeiter der AHE riefen daher die Feuerwehr zur Unterstützung, da sich schnell herausstellte, dass sich die Löscharbeiten aufwändig gestalten werden. Das Material, das von der Struktur her an Rindenmulch erinnert, wurde von Mitarbeitern der AHE mit Radladern ins...

  • Witten
  • 27.03.18
  • 88× gelesen
Überregionales
Dem schnellen Eingreifen der Gladbecker ist es verdanken, dass das Vereinsheim des BV Rentfort nicht noch mehr in Mitleidenschaft gezogen wurde.
2 Bilder

Weihnachts-Deko entzündete sich: Gladbecker Feuerwehr verhinderte Schlimmeres

Rentfort. Das hätte böse ausgehen können, doch aufmerksame Anwohner und das schnelle Eingreifen der Gladbecker Feuerwehr verhinderten am Dienstag, 5. Dezember, Schlimmeres. Nach einem Anruf eines Anwohners, der aus dem Vereinsheim des BV Rentfort auf dem Gelände der Sportanlage an der Hegestraße Rauch hatte aufsteigen sehen, wurde die Gladbecker Feuerwehr von der Kreisleitstelle um 13.08 Uhr unter dem Einsatzstichwort "Wohnungsbrand" alarmiert. Aufgrund der unklaren Lage rückte nicht nur der...

  • Gladbeck
  • 05.12.17
  • 2.115× gelesen
Überregionales
Die Einsatzkräfte mussten Einrichtungsgegenstände entfernen.

Iserlohn: Schwelbrand in Gartenhaus

Iserlohn. In der Nacht von Montag auf Dienstag, um 23.05 Uhr, musste die Feuerwehr Iserlohn zur einem Schwelbrand in einem Gartenhaus zur Straße Alte Poststraße ausrücken. Wie die Feuerwehr Iserlohn mitteilt, konnte bei Eintreffen der Einsatzkräfte eine Rauchentwicklung in und außerhalb des Gebäudes festgestellt werden. Ein Trupp wurde mit einem C Rohr im Innenangriff und ein weiterer Trupp mit einem C Rohr von außen eingesetzt. Um alle Glutnester ablöschen zu können mussten mittels...

  • Iserlohn
  • 15.08.17
  • 90× gelesen
Überregionales
In diesem Sägespänebunke einer Firma in Ellinghorst brach der Schwelbrand aus.

Starke Rauchentwicklung: Gladbecker Feuerwehr konnte Schwelbrand aber schnell löschen

Ellinghorst. Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr kein größerer Schaden entstand bei dem Schwelbrand, der am Dienstag, 6. Juni, in einem Gewerbebetrieb an der Bottroper Straße in Ellinghorst ausbrach. Um 10.23 erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr, die mit dem Löschzug der Hauptwache mit Unterstützung der Löscheinheit Nord der Freiwilligen Feuerwehr ausrückte. Der in einem Sägespänebunker ausgebrochene Schwelbrand führte zu einer intensiven Brandrauchentwicklung vor Ort, konnte...

  • Gladbeck
  • 06.06.17
  • 406× gelesen
Überregionales
Foto: Mike Filzen

Überruhr: 87-jährige Dame tot in Wohnung aufgefunden

Ein ausgelöster Heimrauchmelder hat am Donnertagsmittag, 4. Mai, die Feuerwehr nach Essen-Überruhr gerufen. Nachbarn hatten das Alarmsignal des Melders wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Als der erste Trupp durch ein Fenster in die Wohnung im ersten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses eindrang, fanden die Männer eine ältere Dame leblos vor. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen konnte der Notarzt schließlich nur noch den Tod der 87-Jährigen feststellen. Schwelender...

  • Essen-Ruhr
  • 05.05.17
  • 44× gelesen
Überregionales
Archiv

Wohnungsbrand: Ein Verletzter

Über einen Wohnungsbrand an der Straße Im Kleff wurde die Wittener Feuerwehr am Montagabend, 6. März, gegen 21 Uhr alarmiert. Eine Person befand sich in der Wohnung, konnte aber durch die Feuerwehr gerettet werden. Als die Einsatzkräfte der Löscheinheit Heven und der Berufsfeuerwehr eintrafen, befanden sich bis auf den Bewohner der Brandwohnung alle Hausbewohner im Freien. Das zweigeschossige Gebäude besitzt mehrere Zugänge, so dass die anderen Bewohner ungehindert das Gebäude verlassen...

  • Witten
  • 07.03.17
  • 123× gelesen
Überregionales

Feuerwehr löscht Schwelbrand bei abgestelltem Auto

Witten. Zu einem Pkw-Brand an der unteren Crengeldanzstraße wurde die Wittener Feuerwehr in der Nacht zu Mittwoch, 22. Februar, gegen 4.25 Uhr gerufen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stellte sich heraus, dass es in einem abgeparkten Kleinwagen schwelte, der Innenraum war komplett verraucht. Die Seitenscheibe war etwa zwei Zentimeter weit geöffnet. Die Feuerwehr verschaffte sich gewaltsam Zugang zum Inneren des Autos und löschte den betroffenen Bereich mit einem C-Rohr ab. Nachdem die Batterie...

  • Witten
  • 22.02.17
  • 121× gelesen
Überregionales

Rindern: Brand in Lebensmittelmarkt

Sonntag (29.01.2017) kam es gegen 2:10 Uhr es zu einem Schwelbrand in einem Lebensmittelmarkt auf der Keekener Straße im Klever Ortsteil Rindern. Die alarmierten Feuerwehren aus Rindern, Kleve, Wardhausen und Düffelward rückten mit insgesamt 9 Fahrzeugen an und konnten den Brand löschen. Aufgrund des starken Rauchgasaufkommens können die Ermittlungen zur genauen Brandursache erst zu einem späteren Zeitpunkt aufgenommen werden. Der Brandort wurde beschlagnahmt, eine Bezifferung der Schadenshöhe...

  • Kleve
  • 29.01.17
  • 2.123× gelesen
  •  1
Überregionales

Abfall-Schwelbrand in Lagerhalle von Entsorgungsfirma in Lindenhorst

Die Dortmunder Feuerwehr musste am frühen Sonntagmorgen (11.9.) zu einem Einsatz in die Pottgießerstraße in Lindenhorst ausrücken, weil es dort zu einem Schwelbrand von gemischten Recyclingabfällen gekommen war. Die 40 mal 40 Meter große Lagerhalle einer Entsorgungsfirma wurde durch den Schwelbrand komplett verqualmt. Ein Mitarbeiter der Firma bewachte den Schwelbrand, der sich in der Nacht zu Sonntag so weit ausgedehnt hatte, dass gegen 6 Uhr die Feuerwehr alarmiert wurde. Im Zuge der...

  • Dortmund-City
  • 12.09.16
  • 60× gelesen
Überregionales
Foto: Feuerwehr

Regionalexpress nach Rauchentwicklung geräumt

Am Dienstagnachmittag wurde die Leitstelle der Feuerwehr Oberhausen durch die Deutsche Bahn alarmiert. Ein Regionalexpress (Emmerich/Koblenz) meldete eine Rauchentwicklung im Zug. Ein Passagier hatte bereits eine Notbremsung eingeleitet. Zum Stehen kam der Zug in Höhe des Bahnüberganges auf der Weseler Straße. Bei Eintreffen der Feuerwehr befanden sich noch etwa 100 Personen im Zug. Durch die Feuerwehr wurde umgehend eine Räumung des gesamten Personenzuges eingeleitet. Vor Eintreffen der...

  • Oberhausen
  • 15.06.16
  • 223× gelesen
Überregionales

Schwelbrand im Einfamilienhaus 71-jährige Hausbewohnerin konnte nur noch tot geborgen werden.

Am Freitagmittag rückte um 12.00 Uhr der Löschzug der Feuerwache 2 zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Königshardt, dem Direktionsdienst, dem Rettungsdienst und dem Notarzt zu einem vermuteten Wohnungsbrand in einem Einfamilienhaus auf der Straße „Auf der Hütung 1“ aus. Verwandte der 71-jährigen Hausbewohnerin hatten die alte Dame besuchen wollen und dabei an der Haustüre Brandgeruch wahrgenommen. Unverzüglich alarmierten sie Polizei, Feuerwehr und den Rettungsdienst. Bei der ersten...

  • Oberhausen
  • 28.08.15
  • 180× gelesen
Überregionales
Der Löschtrupp vor Ort
2 Bilder

Schwelbrand an der Richrather Strasse

Am heutigen,frühen Abend kam es an der Richrather Straße, Höhe Hagelkreuz zu einem leichten Schwelbrand. Die Feuerwehr war innerhalb kürzester Zeit vor Ort und könnte so ein Ausweiten des Feuers verhindern. Die Sperrung der Richrather Straße wurde inzwischen wieder aufgehoben.

  • Hilden
  • 23.10.14
  • 134× gelesen
  •  1
Überregionales

Kellerbrand in Ennepetal-Voerde

Zum Glück ist nicht mehr passiert: Am Montag. 29. September, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 18.51 Uhr zu einem Kellerbrand in die Lindenstraße gerufen. Die 40 eingesetzten Kräfte der Hauptwache, des Löschzuges Milspe-Altenvoerde, der Löschgruppe Voerde und der Löschgruppe Oberbauer konnten vor Ort einen Schwelbrand in einem Lichtschacht als Ursache für die Rauchentwicklung im Keller ausmachen. Der Lichtschacht wurde mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht und der gesammte Kellerbereich mit einer...

  • Ennepetal
  • 30.09.14
  • 114× gelesen
Überregionales

Schwelbrand in Kükenaufzuchtstation

Am Montag (17. Februar 2014) gegen 07.00 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Schwelbrand an der Straße Duvenpoll aus. Hier gerieten Holzspäne, die als Untergrund für eine Kükenaufzuchtstation dienen, in Brand. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine starke Hitzeentwicklung durch einen Gasofen ursächlich dafür. Durch die starke Rauchentwicklung verendeten einige der Küken. Gebäudeschaden entstand nicht.

  • Kleve
  • 17.02.14
  • 84× gelesen
Überregionales

Alarm im Gevelsberger Rathaus

Am heutigen Sonntag, 22. Dezember, 1.38 Uhr, nahmen Polizeibeamte während ihrer Streifenfahrt einen optischen und akustischen Alarm am Rathausgebäude wahr. Durch die alarmierte Feuerwehr wurde festgestellt, dass es im ersten Obergeschoss in einem Büro zu einem Schwelbrand gekommen war. Dieser wurde augenscheinlich durch eine abgebrannte Kerze eines Adventskranzes ausgelöst, der auf einem Schreibtisch stand. Der Brand wurde mit Wasser gelöscht. Auf dem Schreibtisch entstand geringer...

  • Gevelsberg
  • 22.12.13
  • 821× gelesen
Überregionales

Brand im Chapo Clack am Kamener Markt

Am Dienstag wurde ein Kellerbrand in einem Wohn- und Geschäftshaus am Markt gemeldet. Rauch drang aus den Kellerräumen der Gaststätte Chapo Clack. Alle hatten das Haus bereits verlassen. Die Feuerwehr Kamen wagte sich mit einem Trupp unter Atemschutz ins Gebäude. Wie sich herausstellte handelte es sich um einen Schwelbrand in einem elektrischen Schaltschrank. Daher wurde der Brand nicht mit Wasser sondern mit einem Kohlendioxidfeuerlöscher gelöscht. Weitere Atemschzutrupps kontrollierten...

  • Kamen
  • 27.06.13
  • 588× gelesen
Überregionales
10 Bilder

Toter bei Schwelbrand

Am Donnerstag den 07.02.2013 kam es zu einem Schwelbrand in Hagen-Wehringhausen, Langestr. 16. Die Feuerwehr fand bei den Löscharbeiten einen Toten. Man geht davon aus das der Tote an Rauchgasvergiftung in der Wohnung verstarb. Ob es der Wohnungsinhaber ist, konnte noch nicht gesagt werden. Weitere Ergebnisse liegen nach der Obduktion vor.

  • Hagen
  • 07.02.13
  • 1.365× gelesen
Ratgeber
Wenig Aufwand, aber lebensrettende Wirkung: Zwar ist die Anbringung von Rauchmeldern kinderleicht, trotzdem liegt die Quote der Rauchmelder-Haushalte in NRW bei unter 25 Prozent.

Sicherheit zuerst

Kreis Unna. Der Einbau von Rauchwarnmeldern in Wohnungen soll ab dem 1. April 2013 gesetzlich vorgeschrieben werden. Dabei sollen Mieter oder selbstnutzende Eigentümer für die Installation und Wartung verantwortlich sein. „Eine gesetzliche Regelung wird niemanden überfordern“, meint NRW-Bauminister Harry K. Voigts­berger. Für Wohnungen im Bestand will der Gesetzgeber eine Übergangsfrist bis zum 31. Dezember 2016 festlegen. In NRW liegt die Quote der Rauchmelder-Haushalte in NRW seit...

  • Unna
  • 27.12.12
  • 238× gelesen
Überregionales
Zu einem Brandeinsatz im "VfL-Treff" auf dem Gelände des Freibades an der Schützenstraße musste die Gladbecker Feuerwehr am frühen Vormittag des 30. Oktober ausrücken.

Feuer im VfL-Treff an der Schützenstraße

Wittringen. Glücklicherweise eher nur Sachschaden entstand bei dem Schwelbrand, zu dem am Dienstag, 30. Oktober, die Feuerwehr Gladbeck an die Schützenstraße an der B 224 ausrücken musste. Der Brand war im Bereich der Küchenzeile im Vereinsheim des VfL Gladbeck, also im so genannten "VfL-Treff", ausgebrochen. Bemerkt hatten den Brand Nutzer des über dem "VfL-Treff" liegenden Gymnastikraumes. Dort hatten die Teilnehmerinnen eines Kurses Brandrauch wahrgenommen und um 8.56 Uhr die Feuerwehr...

  • Gladbeck
  • 30.10.12
  • 245× gelesen
  • 1
  • 2