Schwelmer Rathaus

Beiträge zum Thema Schwelmer Rathaus

Politik
Bürgermeisterin Gabriele Grollmann ist erleichtert und glücklich über den "Meilenstein-Beschluss".
  3 Bilder

Schwelmer Rathaus: Neubau auf dem alten Brauereigelände wurde beschlossen

Baustart nicht vor Ende 2019  -  Baukostenobergrenze von 30 Millionen Euro Erleichtert, aber auch zufrieden gibt sich Bürgermeisterin Gabriele Grollmann beim Pressegespräch über den "Meilenstein-Beschluss" zum Neubau des Schwelmer Rathauses und der Zentralisierung der Verwaltung. Auch auf den letzten Metern war es nicht leicht – die Ratssitzung am Donnerstag zur Beschlussfassung war lang. Am Ende gab es eine große Mehrheit für das Konzept. Brauereigelände kann entwickelt werden Geeinigt...

  • Schwelm
  • 24.03.18
Kultur
Gruppenbild vor dem Rathaus mit Schwelms stellvertretender Bürgermeisterin Christiane Sartor und den Lehrern Anita Tromeur, Anne-Claire Cazaux, Claudia Rosenkranz, Christoph Rauer und Friederike Thomas.

Deutsch-französische Freundschaft bereichert

Seit Jahrzehnten pflegen das Märkische Gymnasium Schwelm und das Lycée Bourg-Chevreau in Segré einen intensiven Austausch. Vom 14. bis zum 21. Dezember besuchen die Schülerinnen und Schüler aus Segré Schwelm. Auf dem Programm stehen neben der Teilnahme der französischen Schüler/innen am deutschen Unterricht auch Lese- und Sprachspiele sowie die Erkundung der Stadt Schwelm. Am Wochenende wurden im Rahmen der „Tage der Familien“ Ausflüge unternommen oder es wurde das Alltagsleben in den...

  • Schwelm
  • 30.12.17
Überregionales
Viele Bürger gaben Christa Wolff zur Vernissage im Schwelmer Rathaus die Ehre. Schwelms stellvertretende Bürgermeisterin Dr. Frauke Hortolani führte in Leben und Werk der bekannten Künstlerin ein.

Erfolgreiche Vernissage der Werkschau in Schwelmer Rathaus-„Galerie“

Viele Gäste konnte Schwelms stellvertretende Bürgermeisterin Dr. Frauke Hortolani jetzt im Rathaus zur Eröffnung der Werkschau der Schwelmer Künstlerin Christa Wolff begrüßen. Aus Anlass Ihres 70. Geburtstag hatte Christa Wolff Bilder aus allen Schaffensphasen zusammengetragen, die unter dem Ausstellungstitel „Vorgestern – gestern – heute: Ein Spiel mit Farben, Eindrücken und Empfindungen“ bis zum 2. Februar 2018 zu sehen sein werden. Christa Wolff malt und zeichnet hervorragend und ist...

  • Schwelm
  • 24.11.17
  •  1
Politik
Bürgermeisterin Gabriele Grollmann hat nach krankheitsbedingter Abwesenheit die Amtsgeschäfte wieder aufgenommen.

Bürgermeisterin Gabriele Grollmann zurück im Rathaus

„Ich freue mich, wieder jeden Tag hier im Rathaus arbeiten zu können“, sagte Bürgermeisterin Gabriele Grollmann, als sie nach ihrer krankheitsbedingten Abwesenheit auf ihrem Chefinnen-Sessel Platz nahm, um den Dienst wieder aufzunehmen. Bekanntlich hatte ein schwerer Sturz auf Glatteis auf dem Weg ins Büro Anfang Januar sie zunächst ins Krankenhaus gezwungen; eine Reha-Maßnahme schloss sich an. Auch im Krankenstand hatte sich Gabriele Grollmann von ihrem Stellvertreter, Schwelms...

  • Schwelm
  • 17.03.17
Überregionales
Im Ratssaal wurden die Sozialpfleger verabschiedet.

Ehrungen im Schwelmer Rathaus

Im Rahmen der letztjährigen Weihnachtsfeier des Ehrenamtlichen Sozialdienstes konnten einige der ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürger nicht geehrt werden. Diese Ehrungen und ebenso Verabschiedungen wurden jetzt im Ratssaal des Schwelmer Rathauses nachgeholt. So ehrten Schwelms stellvertretende Bürgermeisterinnen Christiane Sartor und Brigitta Gießwein Frau Lotte Beckmann und Frau Hildegard Hohagen. Frau Beckmann ist seit dem 18. Februar 1981 im 3. Sozialbezirk (Bereich Auf dem Hagen,...

  • Schwelm
  • 17.02.17
Politik
Bürgermeister Jochen Stobbe informierte die Öffentlichkeit.

Bekommt Schwelm ein neues Rathaus?

Quasi auf dem Silbertablett präsentiert bekommt Schwelm eine betriebswirtschaftliche Studie ihrer Verwaltungsimmobilien an den Standorten Haupt- und Moltkestraße. Zudem sollen die Räumlichkeiten der Musikschule, der Bücherei und der GSWS in die Untersuchung einbezogen werden. Das Beste: Die klamme Kommune muss dafür keinen Cent ausgeben, denn das Land NRW übernimmt die Kosten dafür. Wohl nicht nur deshalb stimmten alle Fraktionen im nichtöffentlichen Teil der Ratssitzung am Donnerstag zu....

  • Schwelm
  • 19.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.