schwer verletzt

Beiträge zum Thema schwer verletzt

Überregionales
2 Bilder

Schwerverletzt nach Vollcrash: Junger Traktorfahrer kollidiert mit Weseler Pkw-Fahrerin

Am Donnerstagabend gegen 19.10 Uhr befuhr ein 16-jähriger Reeser mit einem Traktor und Anhänger die Isselburger Straße (B473) in Fahrtrichtung Bocholt. An der Kreuzung B 473/Ringenberger Straße wollte der 16-Jährige mit dem Gespann nach links auf die Ringenberger Straße in Fahrtrichtung Mehrhoog abbiegen. Hierbei kam es im Kreuzungsbereich zur Kollision mit einer 51-jährigen Frau aus Wesel, die mit einem Auto die Isselburger Straße (B 473) in Fahrtrichtung Wesel befuhr. Die 51-Jährige...

  • Wesel
  • 02.03.18
Überregionales

80-Jährige Frau am 3. September schwer verletzt in Krefeld - Polizei sucht flüchtigen Twingo-Fahrer

Die Polizei Krefeld sucht mit Hochdruck nach einem Autofahrer, der am Sonntag (3. September 2017) eine 80-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Krefeld schwer verletzt hat und anschließend geflüchtet ist. Im Polizeibericht heißt es: Um 11:15 Uhr bog das Auto mit hoher Geschwindigkeit nach links auf die Untergath in Richtung Autobahn ab. Dabei wurde ein entgegenkommendes Auto geschnitten. Nur Sekunden später erfasste das Auto die 80-jährige Fußgängerin, die gerade...

  • Wesel
  • 06.09.17
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Volltrunken: 56-jähriger Hamminkelner schwer verletzt bei Unfall am Daßhorst

Ein 56-jähriger Fahrzeugführer aus Hamminkeln befuhr die Weststraße in Hamminkeln mit seinem PKW in Fahrtrichtung B473. Er durchfuhr den Kreisverkehr Weststraße/Ringenberger Straße und verließ diesen auf die Straße Daßhorst. Im Polizeibericht steht: Unmittelbar nach Verlassen des Kreisverkehrs kam er nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und kam schließlich vor einem, auf dem linken Grünstreifen befindlichen, Baum zum Stehen. Der Fahrzeugführer wurde schwer verletzt...

  • Hamminkeln
  • 19.05.17
Überregionales

Schwerverletzt: 29-jährige Hamminkelnerin prallt mit ihrem Wagen gegen einen Baum

Am Donnerstag gegen 21.35 Uhr, befuhr eine 29-jährige Hamminkelnerin mit einem Pkw die Dinslakener Straße in Richtung Brünen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Hamminkelnerin in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Ein Rettungswagen brachte die Schwerverletzte anschließend in eine Spezialklinik zur stationären Behandlung. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Telefon: 02858 / 91810-0.

  • Hünxe-Drevenack
  • 22.01.16
Überregionales

Schwer verletzt: 19-jährige Hamminkelnerin prallt auf der B473 in den Gegenverkehr

Heute gegen 9.45 Uhr befuhr eine 19-jährige Hamminkelnerin mit einem Pkw die B 473 (Isselburger Straße) in Richtung Bocholt. Die Polizei meldet: Aus bisher noch unbekannten Gründen kam die 19-Jährige in den Gegenverkehr. Es kam zu einem Zusammenstoß mit einem Lkw eines 54-jährigen Fahrers aus Voerde. Weiter heißt es im Bericht: Durch den Aufprall auf den Lkw kam der Pkw der Hamminkelnerin ins Schleudern, wobei er anschließend noch gegen den Pkw eines 78-jährigen Hamminkelners prallte. ...

  • Hamminkeln
  • 17.07.15
  •  1
Überregionales

Schwerer Verkehrsunfall in Wesel: Polizei sucht Zeugen

Wesel. Am Dienstag, 30. Dezember, gegen 13.18 Uhr überquerte ein 76-jähriger Fußgänger aus Wesel die Friedenstraße in Höhe einer, zwischen der Blücherstraße und dem Quadenweg gelegenen, Kfz-Werkstatt. Hierbei stieß er mit einem Pkw einer 30-jährigen Hamminkelnerin zusammen, die die Friedenstraße in Richtung Kurt-Kräcker-Straße befuhr. Der Weseler erlitt so schwere Verletzungen, dass ihn ein Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus zur stationären Behandlung brachte. Die Hamminkelnerin...

  • Wesel
  • 30.12.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.