schwer verletzt

Beiträge zum Thema schwer verletzt

Blaulicht
Bei der Vollbremsung am vergangenen Dienstag, 25. Januar, verlor der 60-jährige Rollerfahrer das Gleichgewicht und verletzte sich dabei schwer. Symbolfoto: Archiv

Unfall in Sodingen fordert Schwerverletzten
Rollerfahrer

Vergangenen Dienstag, 25. Januar, forderte ein Unfall in Herne-Sodingen einen Schwerverletzten.  Herne. Der 60-jähriger Motorrollerfahrer aus Herne hatte bei einer Vollbremsung das Gleichgewicht verloren. Dieser war mit seinem Roller gegen 13.15 Uhr auf der Straße "In der Tennscheuer" stadtauswärts unterwegs. In Höhe der Hausnummer 20 überholte er parkende Autos, bemerkte dabei nach eigener Aussage zu spät den Gegenverkehr und vollzog eine Vollbremsung. Dabei verlor er das Gleichgewicht und...

  • Herne (Region)
  • 26.01.22
Blaulicht
Bei dem Verkehrsunfall vergangenen Mittwochabend, 19. Januar, verwechselte die Autofahrerin das Gaspedal mit der Bremse und verletzte den Herner Fußgänger schwer. Symbolfoto: Archiv

Gas und Bremse verwechselt
Fußgänger in Herner Innenstadt schwer verletzt

Ein 56-jähriger Fußgänger ist in Herne bei einem Verkehrsunfall vergangenen Mittwochabend, 19. Januar, schwer verletzt worden.  Herne. Nach aktuellem Kenntnisstand befuhr eine 49-jährige Autofahrerin gegen 21.30 Uhr die Bochumer Straße in Richtung der Herner Innenstadt. Im Einmündungsbereich Bochumer Straße / Sodinger Straße beabsichtigte die Frau aus Herne, nach links auf die Sodinger Straße abzubiegen. Nach eigenen Angaben verwechselte sie hierbei das Brems- mit dem Gaspedal und kollidierte...

  • Herne (Region)
  • 20.01.22
Blaulicht
Bei der Kollision zwischen der E-Scooter-Fahrerin und dem Rollstuhlfahrer verletzte sich die E-Scooter-Fahrerin schwer. Symbolfoto: Archiv

Kollision in Herne Baukau-Ost
47-jährige E-Scooter-Fahrerin schwer verletzt

In Herne Baukau-Ost ist es am vergangenen Januar, 4. Januar, zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine E-Scooter-Fahrerin (47) aus Herne schwer verletzt worden ist. Herne. Nach bisherigem Stand befuhr ein 89-jähriger Herner mit seinem Elektrorollstuhl gegen 15.20 Uhr - von der Roonstraße kommend - die Bahnhofstraße in Richtung Westring. Als er den Einmündungsbereich Bahnhofstraße/Bismarckstraße befuhr, kam es zu einer Kollision mit einer 47-jährigen Hernerin, die mit ihrem E-Scooter auf...

  • Herne (Region)
  • 05.01.22
Blaulicht

Zwei Verkehrsunfälle in Herne
Junge Fußgänger bei Kollision schwer verletzt

Vergangenen Dienstag, 30. November, sind zwei Fußgänger in zwei Verkehrsunfällen schwer verletzt worden.  Herne. Der erste Unfall hat sich gegen 18.20 in Herne-Mitte ereignet. Ein 22-jähriger Autofahrer aus Herne fuhr nach aktuellem Ermittlungsstand auf der Goethestraße in Richtung Herner Innenstadt. Im Kreuzungsbereich beabsichtigte er nach links auf die Hermann-Löns-Straße abzubiegen. Dort kam es zur Kollision mit einer 24-jährigen Frau aus Herne, welche die Hermann-Löns-Straße an der...

  • Herne
  • 01.12.21
Blaulicht
Bei dem Auffahrunfall auf der A42 verletzte sich einer der LKW-Fahrer schwer. Symbolbild: Archiv

Verkehrsunfall auf der A42
LKW-Fahrer verletzt sich beim Auffahrunfall schwer

Ein Auffahrunfall zwischen zwei LKW auf der A42 wurde am Dienstag, 30. November, gegen 12.30 Uhr der Feuerwehr Herne gemeldet. Daraufhin wurde ein Rüstzug der Berufsfeuerwehr sowie mehrere Rettungsmittel entsandt. Herne. Die ersteintreffende Rettungsdienstbesatzung übernahm umgehend die medizinische Versorgung des im Fahrerhaus eingeklemmten Fahrers während die Besatzungen des Rüstzuges die patientenorientierte Rettung einleitete und den Brandschutz sicherstellte. Nach erfolgreicher Befreiung...

  • Herne
  • 01.12.21
Blaulicht
Beim Versuch den verpassten Bus noch zu erreichen, fiel die 94-jährige Seniorin und verletzte sich dabei schwer. Symbolfoto: Archiv

Verkehrsunfall in Herne-Holsterhausen
94-jährige Seniorin schwer verletzt

Am vergangenen Montag, 22. November, in Herne-Holsterhausen ist eine 94-jährige Frau aus Herne bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Herne. Nach bisherigem Kenntnisstand war ein Linienbus auf der Bielefelder Straße in Richtung Herne Bahnhof unterwegs und hielt gegen 16.50 Uhr an der Haltestelle "Horsthausen" an. Eine 94-jährige Hernerin hatte noch in den Bus einsteigen wollen, obwohl dieser bereits seine Türen zur Anfahrt geschlossen hatte. Als das Fahrzeug losfuhr, kam die Seniorin...

  • Herne
  • 24.11.21
Blaulicht

Geschätzter Sachschaden von 3.500 Euro
Unfall in Holthausen: Autofahrer (38) wird schwer verletzt

Herne.  Schwer verletzt wurde ein 38-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel bei einem Unfall am Montag, 15. November, in Herne-Holthausen. Um kurz vor 20 Uhr war ein Autofahrer (61, aus Bochum) auf der Bruchstraße in Richtung Castroper Straße unterwegs. Als er auf die Castroper Straße einbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem 38-jährigen Autofahrer, der dort in Richtung Castrop-Rauxel unterwegs war. Der Castrop-Rauxeler wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Eine Rettungswagenbesatzung...

  • Herne
  • 16.11.21
Blaulicht
Foto: Archiv LK

Verletzter zur Behandlung im Krankenhaus
Fußgänger (81) wird von Transporter erfasst

Herne. Am Nachmittag des 6. November ist es in Wanne-Eickel zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 81-jähriger Fußgänger schwer verletzt wurde. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 25-jähriger Herner mit seinem Transporter die Hammerschmidtstraße in südliche Richtung. Der Fahrer beabsichtigte auf die BAB 42 abzubiegen und wechselte hierzu auf den Rechtsabbiegerfahrstreifen. Dabei stieß er mit einem dort befindlichen Fußgänger zusammen, der zu diesem Zeitpunkt die Straße querte. Ein...

  • Herne
  • 08.11.21
Blaulicht

Fahrer und Beifahrerin liegen im Krankenhaus
Internistischer Notfall: Herner (71) fährt mit Auto gegen Verkehrsschild und Baum

Herne.  Am Donnerstag, 4. November, kam es in Herne zu einem Alleinunfall. Ein 71-jähriger Mann aus Herne fuhr mit seinem Auto auf der Edmund-Weber-Straße in Richtung Wakefieldstraße. Auf dem Beifahrersitz befand sich seine 71-jährige Ehefrau. Nach bisherigem Kenntnisstand kam der Herner gegen 13.30 Uhr im Bereich der Hausnummer 158, aufgrund eines internistischen Notfalls, von der Fahrbahn ab und fuhr mit seinem Pkw gegen ein Verkehrsschild und einen Baum. Anschließend kam er auf der...

  • Herne
  • 08.11.21
Blaulicht

Frontaler Zusammenstoß
54-jähriger Herner verletzt sich mit Kraftrad schwer

Vergangenen Sonntag, 24. Oktober, kam es in Witten-Herbede, gegen 14 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem sich ein 54-jähriger Herner schwer verletzte.  Witten/Herne. Mit seinem Krad fuhr der 54-Jährige auf der Wittener Straße in Richtung Blankenstein. Zeitgleich fuhr ein 26-jähriger Wittener mit seinem Auto auf der Wittener Straße in Richtung Heven. Der Herner fuhr mit seinem Krad in Höhe der Hausnummer 114 auf dem Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kollidierte dort frontal mit dem...

  • Herne
  • 25.10.21
Blaulicht

Kleinkraftrad kollidiert mit PKW
63-Jähriger schwer verletzt

Vergangenen Samstagnachmittag, 10. Juli, kam es in Herne-Baukau zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten. Herne. Nach bisherigem Kenntnisstand war ein 63-jähriger Mann aus Herne gegen 15.30 Uhr mit seinem Kleinkraftrad von der Forellstraße in Richtung Rottstraße unterwegs. Im Kreisverkehr zum Westring kam es aus noch ungeklärter Ursache beinahe zur Kollision mit einem ebenfalls im Kreisverkehr fahrenden Pkw. Um dies zu verhindern, bremste der Herner stark ab und stürzte auf die...

  • Herne
  • 12.07.21
Blaulicht

Laufrad und PKW kollidiert
Kleinkind bei Unfall schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall in Herne wurden Polizeibeamte am Mittwoch, 23. Juni gerufen. Herne. Gegen 19.20 Uhr fuhr ein 41-jähriger Herner auf der Stöckstraße in Richtung Am Stöckmannshof. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr in Höhe der Hausnummer 55 plötzlich von rechts ein zweijähriger Junge auf einem Laufrad vor einem geparkten Transporter her auf die Fahrbahn. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der kleine Junge schwer verletzt wurde. Mit Not- und Rettungswagen wurde der Zweijährige...

  • Kamen (Region)
  • 28.06.21
Überregionales

Fahrradfahrerin schwer verletzt

Eine 77-jährige Frau wurde am vergangenen Freitagnachmittag, 7. September,  bei einem Fahrradunfall lebensgefährlich verletzt. In Höhe der Kreuzung am Hölkeskampring blieb sie mit dem rechten Lenkergriff ihres Fahrrads an einem Ampelmast hängen und stürzte. Dabei rammte sie sich den Lenker in den Bauch. Ein junges Paar, eine 26-Jährige und ein 29-Jähriger, eilte zur Hilfe und brachte die Frau ins nächste Krankenhaus. Aufgrund der schweren Verletzungen wurde sofort eine Notoperation...

  • Herne
  • 11.09.18
Überregionales

Nachtclub-Streit: Niederländer durch Schuss schwer verletzt

Bei einer Auseinandersetzung in der Nacht zum Sonntag vor einem Nachtclub an der Heerstraße in Herne-Crange erlitt ein 34-jähriger Niederländer eine Schussverletzung. Schwer verletzt kam er ins Krankenhaus.. Aus noch ungeklärtem Grund kam es gegen 3.25 Uhr vor dem Club zu einem Streit, an dem mehrere Personen beteiligt waren. Im Zuge der Auseinandersetzung zog ein Mann eine Schusswaffe und feuerte damit in Richtung Boden.Dadurch wurde ein 34-jähriger Niederländer am Fuß verletzt. Nach...

  • Wanne-Eickel
  • 20.08.18
Überregionales

Frau bei Unfall schwer verletzt

Ein Unfall ereignete sich am Freitagabend, 29. September, gegen 21.15 Uhr auf der Dorstener Straße. Ein 41-jähriger Herner verlor auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Mofa und stürzte. Seine Beifahrerin verletzte sich dabei schwer und wurde ins nächste Krankenhaus gebracht. Quelle: Polizei Bochum

  • Herne
  • 02.10.17
Überregionales

Kollision auf der A 43

Am Heiligabend kollidierte eine 43-jährige Dorstenerin mit ihrem PKW auf der A 43 Richtung Münster mit einem weiteren Fahrzeug. Kurz hinter dem Kreuz Herne geriet sie gegen 20.15 Uhr aus noch ungeklärter Ursache auf den rechten Fahrstreifen und prallte gegen das Heck eines Ford Escorts. Der 22-jährige Fahrer wurde nach rechts geschleudert. Das Fahrzeug der Frau drehte sich und kam entgegengesetzt zur Fahrtrichtung an der Mittelleitplanke zum Stehen. Dabei verletzte sich die 43-Jährige leicht....

  • Herne
  • 27.12.16
Überregionales

Drei Personen bei Verkehrsunfällen schwer verletzt

Bei zwei Verkehrsunfällen am Montag, 26. September, wurden zwei Autofahrerinnen sowie ein 11-jähriger Radfahrer verletzt. Sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Ein 72-jähriger Mann aus Wanne-Eickel fuhr um 18.55 Uhr rückwärts aus seiner Einfahrt an der Magdeburger Straße. Beim Zurücksetzen stieß der Wagen mit einem 11-jährigen Jungen zusammen, der mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg unterwegs war. Der Radfahrer kam zu Fall und verletzte sich schwer. Auf der Holsterhauser Straße kam es um...

  • Herne
  • 27.09.16
Überregionales

Herne: Freitag, der 13. -61-Jährige Schwerverletzt

Am Freitag, dem 13. Juni kam es heute Morgen auf der Berliner Straße in Wanne zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin 61 Jährige schwer verletzt worden ist. Gegen 05:30 Uhr war der Fahrer eines Klein-Lkw in nordöstliche Richtung unterwegs. In Höhe der Ampel an der Hauptstraße bog der Hattinger nach rechts ab. Dabei übersah der 47-Jährige die neben ihm fahrende Hernerin, die auf dem Radweg ebenfalls nach rechts abbog. Die Fahrradfahrerin wurde von dem rechten Außenspiegel des...

  • Herne
  • 13.06.14
  • 1
Überregionales

Auto von Güterzug zerquetscht

Ein Güterzug der Wanner-Herner-Eisenbahn zerquetschte in Wanne-Eickel ein Auto auf dem unbeschrankten Bahnübergang Krokusweg/Sonnenblumenweg. Die Fahrerin wurde schwer verletzt Die 65-jährige Hernerin Autofahrerin hatte nach Angaben der Polizei am Dienstag (27. 8.) das Blink- und Akustiksignal des Andreaskreuzes missachtet. Es kam zu einem Zusammenstoß mit einem Güterzug der Wanner-Herner-Eisenbahn. Der PKW wurde herumgeschleudert und etwa zehn Meter mitgeschleift, bis die Bahn zum Stehen kam....

  • Herne
  • 28.08.13
Überregionales
4 Bilder

Dreirädriges Krad prallt gegen Hotelmauer / Herner schwer verletzt

Am Montagnachmittag (26.08.2013) kam es in Dorsten Wulfen zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem dreirädrigen Krad. Gegen 16.45 Uhr befuhr ein 65-jähriger Fahrer aus Herne mit seiner Maschine die B 58 in Fahrtrichtung Dorfmitte, als er aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über sein dreirädriges Krad verlor und mit voller Geschwindigkeit über den Bordstein und den Geh- und Radweg gegen die Hauswand des Hotel Humbert prallte. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen und musste vor Ort...

  • Dorsten
  • 26.08.13
Überregionales

KInd schwer verletzt

Schwer verletzt wurde gestern (13. 11.) ein achtjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall in Wanne. Am Nachmittag spielte der Achtjährige mit mehreren Kindern auf einem Garagenhof an der Straße Am Rottfeld. Plötzlich löste sich der Schüler aus der Gruppe und lief unvermittelt auf die Fahrbahn. Hier wurde er von einem Pkw erfasst. Der junge Herner kam zu Fall und prallte anschließend gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Wagen. Eine Rettungswagenbesatzung brachte den Jungen in ein örtliches...

  • Herne
  • 14.11.12
Überregionales

LKW-Fahrer übersieht Radfahrer - Krankenhaus!

Die Hammerschmidtstraße in Wanne. Dort kam es gestern (11. Juli) zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer (59) schwer verletzt wurde. Gegen nach halb eine mittags bog ein 52-Jähriger mit seinem LKW von der Deutschen Straße nach rechts auf die Hammerschmidtstraße ab. Dabei übersah der Dortmunder den Radler, der mit seinem Mountainbike in Richtung Norden unterwegs war. Der Mann geriet unter den Hinterreifen des Lastwagens und zog sich eine schwere Beinverletzung zu. Eine...

  • Herne
  • 12.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.