Schwer Verletzte

Beiträge zum Thema Schwer Verletzte

Blaulicht
Für die Dauer des Einsatzes war die Bismarckstraße in beiden Fahrtrichtungen gesperrt
2 Bilder

Vier Schwerverletzte und hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall

Vier Schwerverletzte und mehr als 10000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstag, 17. März, auf der Bismarckstraße unweit der Münsterstraße in Gelsenkirchen. Gegen 19.40 Uhr war ein 19-jähriger VW-Fahrer aus Gelsenkirchen mit seinem Passat auf der Münsterstraße stadteinwärts unterwegs. In der Unterführung Münsterstraße/ Bismarckstraße kam der junge Fahrer nach links von seinem Fahrstreifen ab, geriet in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem VW Golf einer 56-jährigen...

  • Marl
  • 18.03.20
Blaulicht

Vier Schwerverletzte nach Unfall auf der A 1

Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Köln wurden in der  Nacht  zum  (28. Februar) gegen 3:30 Uhr vier Männer schwer verletzt. Aus bislang ungeklärter Ursache stand zum Unfallzeitpunkt ein mit eingeschaltetem Warnblinklicht, aus den Niederlanden stammendes Auto mit den vier  Männern auf dem rechten Fahrstreifen der Hauptfahrbahn. Ersten Ermittlungen zufolge stand das Auto eines 28-jährigen Niederländers offenbar auf Grund eines technischen Defekts auf dem rechten Fahrstreifen...

  • Marl
  • 29.02.20
Blaulicht
Foto: zeigt den verunfallten Mercedes Beznz

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf der Autobahn 1

Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Münster wurden am Sonntagvormittag (9.2., 10.39 Uhr) drei Menschen schwer verletzt. Ein 39-jähriger Niederländer fuhr von der Bundesstraße 54 auf die Autobahn 1 in Richtung Dortmund. Er wechselte mit seinem Volvo unvermittelt vom Beschleunigungsstreifen auf die linke Fahrspur. Hier übersah er den Mercedes Benz einer 20-Jährigen. Die Neusserin konnte nicht mehr bremsen und stieß gegen den Volvo. Die Wagen drifteten unkontrolliert weiter, prallten gegen die...

  • Marl
  • 10.02.20
Blaulicht

Verkehrsunfall mit drei schwer Verletzten auf der A 42

Am frühen Sonntagabend, den 22.12.2019, gegen 19.15 Uhr, befährt ein 36-jähriger Fahrzeugführer aus den Niederlanden mit seinem PKW Jaguar die BAB A 42 in Fahrtrichtung Duisburg. Mit ihm im Fahrzeug befinden sich noch drei weitere Insassen im Alter von 41 Jahren, weiblich, 11 Jahren, männlich und 36 Jahren, männlich, alle aus den Niederlanden. Zu diesem Zeitpunkt regnet es im Bereich der späteren Unfallstelle stark. Zwischen den Anschlussstellen Castrop Bladenhorst und Herne Börnig, der...

  • Marl
  • 23.12.19
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Unfall an der Autobahn 31

Bei einem Unfall am Montag (16.12., 14.34 Uhr) an der Autobahn 31 war die Ausfahrt Legden für mehr als eine Stunde gesperrt, zwei Personen wurden schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen war der 79-jährige Fahrer eines BMW in Richtung Emden unterwegs und fuhr an der Anschlussstelle Legden ab. In der Ausfahrt war er zu schnell, kam nach links in den Grünstreifen und überschlug sich. Rettungskräfte brachten den 79-Jährigen und seine Beifahrerin, beide aus dem Kreis Borken, schwerverletzt in ein...

  • Marl
  • 16.12.19
Blaulicht
Feuerwache 1 in Gladbeck

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 224 mit mehreren Verletzten

Am Samstag 07. Dezember. 2019 um 16:45 Uhr wurde die Gladbeck Feuerwehr über einen Verkehrsunfall auf der B 224  Informiert, bei dem Verkehrsunfall waren fünf Fahrzeuge beteiligt. Bei dem Ereignis kam es zu mehreren Verletzten. Umliegende Feuerwehren aus Bottrop, Gelsenkirchen, Essen und der Leitende Notarzt aus dem Kreis Recklinghausen unterstützen die Feuerwehr Gladbeck bei der Patientenversorgung. Alle Verletzten wurden anschließend in umliegende Krankenhäuser transportiert.

  • Gladbeck
  • 08.12.19
Blaulicht
Die Fahrerkabine des LKW musste mit schweren Geräten geöffnet werden
3 Bilder

Schwerer LKW Unfall mit zwei verletzten Fahrern

Gegen 13 Uhr kam es heute auf der Straße "Neuer Hellweg" an der Stadtgrenze Dortmund/Castrop-Rauxel zu einem Zusammenstoß zweier LKW. Die Fahrer wurden in ihren schwer beschädigten Fahrzeugen eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr befreit werden. Beide Fahrer zogen sich schwere Verletzungen zu. Einer wurde mit einem Rettungswagen in ein Dortmunder Krankenhaus gefahren, der andere mit dem Rettungshubschrauber in ein Bochumer Krankenhaus geflogen. Während der gesamten Rettungsarbeiten...

  • Marl
  • 21.11.19
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte – Keine Lebensgefahr
Schwerer Unfall auf der Autobahn A3 Richtung Arnheim – Zeugen gesucht

Laut gemeinsamer Erklärung der Staatsanwaltschaft und Polizei Duisburg, sowie dem Feuerwehrbericht ist es am Dienstagabend, den 05. November 2019, um 19:51 Uhr, auf der Bundesautobahn A3 zwischen Dinslaken-Nord und Hünxe in Fahrtrichtung Arnheim zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 36-jähriger Duisburger war mit seiner 94-jährigen Großmutter in einem Volkswagen unterwegs. Er wechselte auf den rechten Fahrstreifen und stieß dabei mit dem Daimler eines 54-jährigen Autofahrers aus...

  • Hünxe
  • 06.11.19
Blaulicht

Zwei Verkehrsunfälle auf der A 1, sechs Verletzte

Binnen kurzer Zeit haben sich auf der A 1 im Bereich zwischen den Anschlussstellen Hamm-Bockum/Werne und Hamm/Bergkamen am Samstagmittag (19. Oktober) zwei Verkehrsunfälle ereignet. Dabei wurden insgesamt sechs Personen verletzt. Der erste Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Köln gegen 13.10 Uhr. Ersten Zeugenaussagen zufolge war zu diesem Zeitpunkt ein 61-Jähriger aus Aspach mit seinem Auto auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Verkehrsbedingt musste er dies abbremsen. Dies bemerkte ein...

  • Marl
  • 20.10.19
Blaulicht

Auffahrunfall auf A 43, 21-jährige Frau schwer verletzt

Am Montagmorgen (19.08., 5:17 Uhr) kam es auf der Autobahn 43 bei Senden in Fahrtrichtung Münster zu einem Unfall, bei dem eine 21-jährige Autofahrerin schwer verletzt wurde. Die junge Frau aus Lüdinghausen fuhr mit ihrem Polo über den Beschleunigungsstreifen hinter einem Lkw auf die rechte Fahrbahn der Autobahn auf. Ein 48-jähriger Niederländer fuhr hinter der Frau auf dem linken Fahrstreifen. Als die junge Frau zum Überholen des Lkws auf den linken Fahrsteifen zog, sah sie den VW des...

  • Marl
  • 20.08.19
Blaulicht

Polizei Bochum
Rollerfahrer (69) bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Mittwoch, 31.Juli 2019, ist ein 69-jähriger Bochumer schwer verletzt worden. Eine 56-jährige Autofahrerin aus Bochum befuhr, gegen 11.15 Uhr, den Harpener Hellweg und beabsichtigte, nach links auf die Kornharpener Straße abzubiegen. Zeitgleich befuhr ein 69-jähriger Bochumer mit seinem Roller den Harpener Hellweg auf der Gegenfahrbahn in Richtung Rosenberg. Nach aktuellem Kenntnisstand übersah die Frau den Rollerfahrer im Kreuzungsbereich. Es kam zum...

  • Bochum
  • 01.08.19
Blaulicht

Unfall in Eppendorf
Bochumerin (93) schwer verletzt

Am gestrigen 30. Juli, gegen 9.45 Uhr, kam es in Bochum Eppendorf auf der Ruhrstraße in Höhe Hausnummer 130 zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigem Stand wollte ein 80-jähriger Bochumer an der Unfallstelle mit seinem Fahrzeug vom Fahrbahnrad anfahren. Um an dem vor ihm stehen Auto vorbei zu kommen, fuhr er zuerst ein Stück rückwärts. Dabei übersah er eine 93-jährige Bochumerin, welche sich zu diesem Zeitpunkt hinter seinem Pkw befand. Die Seniorin stürzte und verletzte sich schwer....

  • Bochum
  • 31.07.19
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte nach Überholmanöver bei Unfall auf der Autobahn 43

Schwer verletzt wurden zwei Autofahrer am Donnerstag (25. Juli) bei einem Verkehrsunfall nach einem Überholmanöver auf der Autobahn 43. Ein 63-jähriger Opel-Fahrer aus Bochum und ein Lkw-Fahrer (23, ebenfalls aus Bochum) fuhren gegen 11.25 Uhr von der A40 auf die A43 in Richtung Münster. Auf den ersten Metern der A43 setzte der 63-Jährige zum Überholen des Sattelschleppers an. Ein nachfolgender 19-jähriger BMW-Fahrer aus Münster überholte auf der linken Spur mehrere Pkw und konnte nicht...

  • Marl
  • 26.07.19
Blaulicht

Recklinghausen: Zwei Verletzte bei Unfall

Bei einem Unfall an der Kreuzung Dorstener Straße / Bockholter Straße sind am Dienstag, 18. Juni, gegen 12 Uhr zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 59-jährige Marlerin war mit ihrem Pkw auf den stehenden Wagen eines 29-Jährigen aus Marl aufgefahren. Beide wurden schwer verletzt und mussten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die beiden Autos waren so kaputt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Die Unfallstelle...

  • Recklinghausen
  • 19.06.19
Blaulicht

Recklinghausen: Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Am Dienstag, 7. Mai, gegen 15 Uhr befuhr ein 69-Jähriger aus Recklinghausen mit seinem Pkw die Halterner Straße in südlicher Richtung.   In Höhe der Kreuzung Zeppelinstraße stieß er mit dem Pkw einer 73-Jährigen aus Marl zusammen. Die Marlerin und ihr 74-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Zur ärztlichen Versorgung wurden sie in ein Recklinghäuser Krankenhaus transportiert. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand10.000 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 08.05.19
Blaulicht

Datteln: Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Am Mittwoch, 1. Mai, um 16.40 Uhr verletzten sich ein 82-jähriger Pkw-Fahrer und ein 52-jähriger Motorradfahrer an der Kreuzung Vinnummer Straße/Markfelder Straße schwer. Der 82-Jährige wollte von der Vinnummer Straße nach links auf die Markfelder Straße in Richtung Datteln abbiegen. Der 52-Jährige befuhr die Markfelder Straße in der Gegenrichtung. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Beide Verkehrsteilnehmer wurden schwer verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Die...

  • Datteln
  • 02.05.19
Blaulicht

Drei Schwerverletzte nach LKW-Unfall auf der A 2

Gegen 16:10 Uhr am 31.1. befuhr ein 27-jähriger polnischer Tanklastzugfahrer die BAB 2 in Richtung Oberhausen. In Höhe der Anschlussstelle Recklinghausen-Ost bemerkte er einen verkehrsbedingten Stau und bremste stark ab. Ein nachfolgender 45-jähriger britischer Sattelzugfahrer bemerkte dies zu spät und prallte seitlich auf den polnischen LKW. Ein dahinter fahrender niederländischer 41-jähriger Silozugfahrer bemerkte den Unfall nicht rechtzeitig und prallte auf den britischen LKW auf. Dabei...

  • Marl
  • 31.01.19
Blaulicht

Feuerwehr versorgt vier teilweise schwer verletzte Menschen medizinisch
Rettungswagen verunglückt auf Einsatzfahrt

Auf der Einsatzfahrt zu einem gemeldeten internistischen Notfall kam es am  Mittwoch, 26. Dezember 2018, aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Rettungswagen und einem Pkw. Dabei wurde der Fahrer des Rettungswagens im Fahrzeug eingeklemmt und verletzt, Lebensgefahr besteht derzeit nicht. Die Feuerwehr Düsseldorf befreite mit hydraulischen Rettungsgeräten den Fahrer aus dem Fahrzeug, Notärzte versorgten insgesamt vier Verletzte vor Ort und transportierten diese...

  • Düsseldorf
  • 27.12.18
Überregionales
13 Bilder

Hagen: Fußgängerin von führerlosem Lieferwagen lebensgefährlich verletzt.

 Gegen 17.50 Uhr wurde eine 17-jährige Frau am Emilienplatz von einem führerlosen Lieferwagen erfasst und lebensgefährlich verletzt. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich ein geparkter Lieferwagen aus bislang ungeklärter Ursache plötzlich selbständig gemacht und war die abschüssige Straße hinuntergerollt. Eine 17-jährige Fußgängerin konnte dem Wagen nicht mehr ausweichen und wurde von diesem erfasst. Anschließend prallte das Fahrzeug gegen eine Hauswand und kam dort zum Stehen. Die...

  • Hagen
  • 10.10.18
Überregionales

Frau bei Unfall in Haßlinghausen schwer verletzt

Eine Frau aus Sprockhövel wurde heute Morgen (19. September) Opfer eines Verkehrsunfalls in Haßlinghausen. Sie musste schwer verletzt ins Krankenhaus transportiert werden. Gegen 5.15 Uhr befuhr ein 48-jähriger Mann aus Halver mit seinem blauen Krad Yamaha die Mittelstraße in Fahrtrichtung Rathausplatz. Die 55-jährige Sprockhövelerin lief von rechts auf die Fahrbahn. Beiden gelang es nicht mehr, einen Zusammenstoß zu vermeiden. Durch die Kollision und den Sturz auf die Fahrbahn wurde die...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 19.09.18
Überregionales

Ein 67-jähriger Mann aus Marl in Auffahrunfall verwickelt, 2 Schwerverletzte

Sundern. Unfall an der Sorpepromenade. In Langscheid kam es auf der Straße Zum Sorpedamm am Sonntag gegen 18.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 67-jähriger Mann aus Marl war mit seinen drei Mitfahrern (59-jährige Frau aus Marl, 49-jährige Frau aus Marl und 62-jähriger Mann aus Mars) mit seinem Wagen von Amecke in Richtung Sundern unterwegs. An Sorpepromenade mussten Sie an einem Fußgängerüberweg halten. Ein 63-jähriger Mann aus Iserlohn, welcher mit seiner 91-jährige Beifahrerin ebenfalls in...

  • Marl
  • 10.09.18
Überregionales

Zusammenstoß in Marl-Brassert, 56-Jähriger und seine 26-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt

Marl: Zusammenstoß auf der Bonifatiusstraße. Dienstag, gegen 18.20 Uhr, fuhr ein 56-jähriger Marler mit seinem Auto rückwärts von einer Hauseinfahrt auf die Bonifatiusstraße. Das bemerkte wohl ein 23-jähriger Autofahrer, auch aus Marl, zu spät und fuhr gegen das Auto des 56-Jährigen. Durch den Aufprall wurde noch ein geparktes Auto beschädigt. Bei dem Unfall wurden der 56-Jährige und seine 26-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Beide wurden zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht....

  • Marl
  • 05.09.18
Überregionales

77-Jährige und 30-jähriger Beifahrer schwer verletzt bei Zusammenstoss auf der Herzlia Allee in Marl

Marl: Beim Abbiegen in die Herzlia Allee mit entgegenkommendem Auto zusammengestoßen. Mittwoch, gegen 17.30 Uhr, fuhr ein 77-jähriger Autofahrer aus Marl auf der Recklinghäuser Straße und wollte dann nach links in die Herzlia Allee abbiegen. Dabei stieß er mit einer 21-jährigen Autofahrerin aus Herten zusammen, die ihm auf der Recklinghäuser Straße entgegenkam. Bei dem Zusammenstoß wurden 77-Jährige und 30-jähriger Beifahrer der 21-Jährigen schwer verletzt. Beide wurden zur stationären...

  • Marl
  • 05.07.18
Überregionales

Zeitgleich zwei schwere Verkehrsunfälle

Am Sonntag, 24. Juni, ereigneten sich fast zeitgleich zwei schwere Verkehrsunfälle. Auf `m Hennekamp kollidierten ein außerstädtischer Rettungswagen mit einem Pkw und auf dem Nordstern ein Taxi mit einem weiteren Fahrzeug. Um 11.58 Uhr wurde der Feuerwehrleitstelle ein Verkehrsunfall auf der Kreuzung Mecumstraße - Auf'm Hennekamp gemeldet.Die Rettungskräfte der Feuerwache Hüttenstraße, des Führungsdienstes und der Feuerwache Posenerstraße wurden zum Unfallort...

  • Düsseldorf
  • 25.06.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.