Alles zum Thema Sebastian Fitzek

Beiträge zum Thema Sebastian Fitzek

Kultur
Die Schauspieler Mona Köhler und Nils Findling gehören zu den Darstellern von "Der Seelenbrecher".

Sebastian Fitzek
Jeder will den Seelenbrecher sehen: Vorstellungen fast ausverkauft - Sonderaufführung am 10. Februar

Bereits im November und Dezember zog „Der Seelenbrecher“ von Sebastian Fitzek etliche Zuschauer aus der Region in das Kulturzentrum Lichtburg. Alle sechs Vorstellungen waren ausverkauft. Die ersten beiden Aufführungen im Februar sind auch bereits komplett ausgebucht, ebenso am 09. Februar. Karten gibt es noch für Freitag und Samstag, 22. und 23. Februar, jeweils um 20 Uhr. Am Sonntag, dem 10. Februar, 11 Uhr, gibt es zudem eine Sonderaufführung im Rahmen der Frühstücksbühne zusammen mit...

  • Hagen
  • 26.01.19
Kultur
Sigrun Krauß (Festivalleiterin /v.l.), Margarete von Schwarzkopf (Journalistin u.a. für WDR, NDR, DF; Köln), Sebastian Fitzek (Thrillerautor, Preisstifter; Berlin), Monika Kramp (Buchhändlerin, Buchhandlung Lesezeichen; Hillesheim), Regine Weisbrod (freie Lektorin; Konstanz), Elisabeth Herrmann (Krimiautorin; Berlin) und Festivalleiter Herbert Knorr präsentierten die Shortlist für den Victor Crime Award.

Shortlist des Viktor Crime Award 2018 steht -Experten um Sebastian Fitzek nominieren Kandidaten

Nach einer leidenschaftlichen Diskussion hat die Jury um den Bestsellerautor und Preisstifter Sebastian Fitzek die Autoren Marc Raabe, Michaela Kastel und das Duo Peter Gallert & Jörg Reiter auf die Shortlist gesetzt. Nach intensivem Austausch ist die Entscheidung schließlich einstimmig gefällt worden. Dabei sind eine neue, frische weibliche Thrillerautorin, ein außergewöhnliches Autorenduo und ein Autor, der sich mit der deutschen Vergangenheit beschäftigt. Wer den Preis letztendlich...

  • Unna
  • 24.08.18
Kultur
Der Autor Sebastian Fitzek ist Preisstifter des Viktor Crime Award.

Jury nominiert 10 Autorinnen und Autoren für die Longlist des Viktor Crime Award 2018

Die Nominierten für den Viktor Crime Award stehen fest: Die Jury hat zehn Autorinnen und Autoren für die Longlist ausgewählt. Zum ersten Mal wird in diesem Herbst der Viktor Crime Award verliehen, der mit 6.666 Euro dotiert ist und ab 2018 alle zwei Jahre im Rahmen der Biennale vergeben wird. Geehrt wird mit dem Preis eine neue Stimme der Thriller- und Kriminalliteratur, die an der Schwelle zu größerer Beachtung steht, sie gerade übertritt oder die gemäß dem Urteil der Jury das Potenzial zu...

  • Unna
  • 23.07.18
Kultur
Es wird spannend und mörderisch in Gelsenkirchen, wenn im Herbst das Krimifestival zu Gast ist in der Stadt. Foto: Logo
2 Bilder

Mord am Hellweg macht Station in Gelsenkirchen

„Ich freue mich wieder mit dem „Mord am Hellweg“ hier sein zu dürfen“, erklärte Dr. Herbert Knorr, der Leiter des Westfälischen Literaturbüros und einer der Festivalleiter. Wenn vom 15. September bis 10. November die neunte Auflage von Europas größtem internationalen Krimifestival läuft, ist GE mit fünf Veranstaltungen dabei Das Krimifestival hat 25 Partner im Hellweg-Bereich und dem erweiterten Ruhrgebiet und Gelsenkirchen ist Teil davon seit dem Kulturhauptstadtjahr 2010. Damit ist...

  • Gelsenkirchen
  • 11.07.18
  •  1
Kultur
Sparkasse am Niederrhein - Krimi Festival 2018 - Sebastian Fitzek liest aus "Flugangst 7A" in der Sparkasse in Moers. Ein unterhaltsamer, spannender Abend. - am Mittwoch, den 14. März 2018

Krimifestival 2018: Fulminantes Finale mit Thriller-Star Sebastian Fitzek

Der deutsche Thriller-Superstar Sebastian Fitzek beendete am gestrigen Mittwoch, 14. März, das 6. Moerser Krimifestival. Und der freute sich über einen Rekord. Noch nie war eine seiner Lesungen so schnell ausverkauft. Die Moerser brauchten keine drei Stunden. Rund 250 Gäste kamen in die Kundenhalle des Sponsors Sparkasse am Niederrhein und waren genauso begeistert wie Ursula Friebel von der Bibliothek Moers. „Das war ein fulminanter Abschluss“. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Almut Pleines hat...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 15.03.18
Kultur
Sebastian Fitzek / Foto: Helmut Henkensiefken:FinePic
3 Bilder

Viktor Crime Award: „Mord am Hellweg“ vergibt ab Herbst 2018 neuen Krimipreis

Europas größtes Krimifestival in Unna - „Mord am Hellweg“ - vergibt ab Herbst 2018 einen neuen Krimipreis. Dotiert ist er mit 6.666 Euro. Die öffentliche Präsentation mit Preisstifter Sebastian Fitzek findet am 16. März auf der Leipziger Buchmesse statt. Viktor Larenz hieß im Thriller „Die Therapie“ die literarische Figur, mit der Bestsellerautor Sebastian Fitzek den Durchbruch schaffte. Der Name gibt die Ausrichtung des neuen Preises vor: Mit dem Viktor Crime Award sollen ab diesem Herbst...

  • Unna
  • 01.03.18
Kultur

Aha-Moment mit a-ha: Poptrio kommt neben In Extremo und Johannes Oerding zum Zeltfestival Ruhr

Einen echten Aha-Moment gibt es beim Zeltfestival Ruhr (ZfR) vom 17. August bis 2. September 2018. Erstmals wird die Band a-ha in der weißen Zeltstadt am Kemnader See auftreten und sowohl ihren Welthit „Take on me“ als auch neue Songs präsentieren. Das norwegische Poptrio wird am 27. August erwartet. Weitere Neuigkeiten zum Line-Up des elften ZfR verrieten jetzt die Initiatoren Heri Reipöler und Lukas Rüger bei einem Pressetermin und freuten sich darüber, mehrere Künstler zum ersten Mal...

  • Bochum
  • 07.12.17
LK-Gemeinschaft
Auf der Spiel '17 in Essen stellten Sebastian Fitzek (Mitte) und Marco Teubner (r.) den Brettspiel-Thriller "Safehouse" vor.
4 Bilder

Spielekompass: Wir verlosen dreimal spielerischen Nervenkitzel

Ein Spiel so spannend wie ein Thriller - das ist dem Bestsellerautoren Sebastian Fitzek und Spieleentwickler Marco Teubner mit "Safehouse" gelungen. Im moses. Verlag ist das Spiel erschienen, das seit einigen Wochen für knapp 35 Euro im deutschen Handel erhältlich ist. Gespannt war unsere Spielerunde auf diese Neuheit, weil wir die Thriller aus der Feder von Sebastian Fitzek kannten und uns nicht vorstellen konnten, wie diese Spannung auf ein Brettspiel übertragen werden konnte. Marco...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.12.17
  •  4
  •  20
Kultur
Vor dem Beginn der gemeinsamen Lesung mit Bürgermeisterin Andrea Oehler zeichnete Cartoonist Jörn Stollmann das Tier „Stinki“ – welches Tier es ist, sollten die  Kinder der Familienzentren Dreifaltigkeit und Regenkamp erraten.
3 Bilder

Von der Bedeutung des Pupsens: Andrea Oehler und Jörn Stollmann lasen beim Vorlesetag im Kulturzentrum „das O"

Während der kleine Junge Paul, genannt Pupsi, viel öfter pupsen muss, als ihm lieb ist, kann das Stinktier Stinki gar nicht pupsen. Von der ungewöhnlichen Freundschaft der beiden erzählt das Kinderbuch „Pupsi und Stinki“ von Sebastian Fitzek und Jörn „Stolli“ Stollmann. Letzterer und Bürgermeisterin Andrea Oehler lasen das Buch am Freitag, 17. November, dem „Bundesweiten Vorlesetag“, Kindern der Familienzentren Dreifaltigkeit und Regenkamp vor. Schon zum 14. Mal riefen die Stiftung Lesen,...

  • Herne
  • 21.11.17
  •  2
Kultur
"Der Sandmann": Unter der Regie von Robert Wilson spielen Lou Strenger und Christian Friedel Mutter und Sohn. Welturaufführung bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen 2017.

Ruhrfestspiele: "Der Sandmann" von Robert Wilson - einfach grandios

Perfektion muss nicht langweilig sein. Robert Wilson, Regisseur von Weltruf, hat das eindrucksvoll bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen 2017 bewiesen. Seine Interpretation von E.T.A. Hoffmanns "Der Sandmann" ist vollendet, fesselt visuell und akustisch, berührt die Seele. Ein Rausch, ein Traum - tatsächlich ein Albtraum aus Musik, Licht und Tanz. Den zehn Darstellern des Düsseldorfer Schauspielhauses verlangt der Texaner alles ab - und sie geben alles. Fest steht: Selbst noch so satte und...

  • Recklinghausen
  • 05.05.17
  •  2
Kultur
Genug Fantasie für vor Spannung triefende Geschichten, dabei ein gutes Herz: Krimi-Autor Sebastian Fitzek.
2 Bilder

Europäischer Krimipreis: Fitzek spendet Preisgeld an Kinder in Not

Der Preis für Europäische Kriminalliteratur („Ripper Award“) wurde jetzt in der Erich-Göpfert Stadthalle Unna an den deutschen Bestsellerautor Sebastian Fitzek vergeben. Vor ausverkauftem Haus nahm der Thriller Star die Auszeichnung entgegen. Unter großem Beifall überreichten der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse UnnaKamen, Klaus Moßmeier, sowie die Festivalleitung, Sigrun Krauß und Dr. Herbert Knorr, die mit 11.111 € dotierte Auszeichnung an Sebastian Fitzek. Die Preissumme wurde erneut...

  • Unna
  • 11.04.17
  •  1
Kultur
Sebastian Fitzek ist Preisträger des Europäischen Preises für Kriminalliteratur 2016/2017.

Sebastian Fitzek ist Preisträger des Europäischen Preises für Kriminalliteratur 2016/2017

Zu seinem zehnjährigen Jubiläum als Thrillerautor – sein Debüt „Die Therapie“ erschien 2006 – haben die Krimifans von „Mord am Hellweg“ Sebastian Fitzek ein tolles Geschenk bereitet: Die Mehrheit stimmte für den deutschen Bestsellerautor ab und kürte ihn so zum neuen Preisträger des Europäischen Preises für Kriminalliteratur. Sebastian Fitzek setzte sich damit gegen die ebenfalls nominierten Autorinnen und Autoren Arnaldur Indriðason, Jo Nesbø und Ingrid Noll durch. Während der „Mord am...

  • Unna
  • 04.12.16
Kultur
13 Bilder

Sebastian Fitzek trat im Bergmannsdom auf

Bekannte Namen stehen auf dem Programm der Zeche Carl. Da kann es schon mal sein, dass - zumal bei Bestuhlung - ausgewichen werden muss. So wie jetzt, als Sebastian Fitzek im Katernberger Bergmannsdom auftrat. Der Autor hatte auch eine Band mitgebracht. Am Donnerstag, 20 Februar, kommt dann der nächste Promi in die Zeche Carl: der Kabarettist Richard Rogler. Das macht allerdings dann doch kein Ausweichen erforderlich. Fotos: Gohl

  • Essen-Nord
  • 14.02.14
Kultur

So viele Stühle passen nicht in die Zeche Carl: Sebastian Fitzek liest im Bergmannsdom

Eine Lesung in der Zeche Carl. Ein prominenter Autor, der seine Band mitbringt. So ungewöhnlich ist das nicht, doch läuft der Kartenvorverkauf in diesem Fall so gut, dass die Organisatoren der Zeche sicherheitshalber umziehen. Und so ist nun Sebastian Fitzek, der mit seiner Band derzeit durch Deutschland tourt und aus seinem neuen Thriller liest, am kommenden Freitag, 7. Februar, um 20 Uhr im Bergmannsdom am Katernberger Markt zu hören und zu sehen. „Wir haben auf 800 Karten aufgestockt“,...

  • Essen-Nord
  • 04.02.14
Kultur

Sebastian Fitzeks "Amokspiel" kommt als ungekürztes Hörspiel

Fitzek-Fans dürfen sich freuen: Nach der Verhörspielung von Sebastian Fitzeks "Das Kind", gibt es nun bereits Nachschub: Johanna Steiner, die für Ihre Regiearbeit bei eben dieser Hörspielversion von Fitzeks "Kind" erst vor wenigen Wochen den Ohrkanus in der Kategorie "Beste Regie" erhielt, hat nun auch den Thriller "Amokspiel" inszeniert. Unter den Sprechern finden sich u.a. Simon Jäger (synchronisiert u.a. Matt Damon und lieh "Joker" Heath Ledger seine Stimme), Timmo Niesner (synchronisiert...

  • Bochum
  • 03.06.13
Kultur
Volles Lob: Sebastian Stammsens neuer Rioman fesselt und lässt einen danach schlecht schlafen..

Der Hammer!

Sebastian Stammsen muss man als Krimi-Fan auf der Rechnung haben: Sein neuer Roman ist so blutrünstig und abgründig, dass er bei beim Vergleich zu so illustren Meisterschreibern wie James Ellroy, Horst Eckert oder Sebastian Fitzek ausgezeichnet abschneidet. Es ist sor richtig harter, gemeiner und guter Lesestoff. Ein Polizeigespann wider Willen wird auf einen so gräßlichen Fall angesetzt, dass selbst zynische und abgebrühte Ermittler das Entsetzen packt: Ein erst 16 Jahre alter Junge hat...

  • Herten
  • 13.12.12
Kultur

Sebastian Fitzek und Michael Tsokos lesen im Zakk: Rhein-Bote verlost Karten

Am kommenden Donnerstag, 8. November, 20 Uhr, lesen Bestsellerautor Sebastian Fitzek und Rechtsmediziner Michael Tsokos aus ihrem spektakulären Thriller „Abgeschnitten“ im Zakk, Fichtenstraße 40. Zum Inhalt: Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt – und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd. Denn der psychopathische Entführer hat eine weitere Leiche auf Helgoland mit Hinweisen...

  • Düsseldorf
  • 05.11.12