Sebastian Watermeier

Beiträge zum Thema Sebastian Watermeier

Politik
Die kritischen Presseberichte zum neuen Immobilienportal Scoperty scheinen die Landesregierung nicht zu beeindrucken.

Die kritischen Presseberichte zum neuen Immobilienportal Scoperty scheinen die Landesregierung nicht zu beeindrucken.
Immobilienportal Scoperty – Landesregierung nimmt Verbraucherschutz nicht ernst

Die kritischen Presseberichte zum neuen Immobilienportal Scoperty scheinen die Landesregierung nicht zu beeindrucken. Das ist der Antwort auf eine Kleine Anfrage des Gelsenkirchener Landtagsabgeordneten Sebastian Watermeier zu Scoperty zu entnehmen. „Scoperty führt nach Meinung von Verbraucherschutz- und Immobilienverbänden nicht wie versprochen zu mehr Transparenz, sondern zu mehr Verwirrung und Gefahren für Nutzerinnen und Nutzer“, so der Abgeordnete. „Alle Fachkundigen wissen, dass die...

  • Gelsenkirchen
  • 17.04.21
Politik
Sebastian Watermeier MdL direkt gewählter Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Gelsenkirchen II.

Pressemitteilung des SPD - Landtagsabgeordneten Sebastian Watermeier aus Gelsekirchen
EU-Förderung: Stuckmann setzt auf ruhrgebietsfeindliche Landesregierung

Der CDU-OB-Kandidat erweist sich erneut als wenig sachkundig und sollte erstmal bei seiner Landesregierung, zu der er vorgeblich gute Kontakte pflegt, für faire Perspektiven bei der Bewilligung von EU-Mitteln eintreten“, erklärte der SPD-Landtagsabgeordnete Sebastian Watermeier am heutigen Donnerstag. 24. September. 2020. Stuckmann hatte in einem Facebook-Beitrag der Stadt vorgeworfen, Förderprogramme der EU nicht auszuschöpfen und Chancen nicht wahr genommen zu haben. „Erstens ist das sachlich...

  • Gelsenkirchen
  • 24.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.