Seifenkistenrennen

Beiträge zum Thema Seifenkistenrennen

Ratgeber

Infos der Lösseler Ortsvereine
Absage von Jahresempfang und Seifenkistenrennen

Die Lösseler Ortsvereine bedauern es den für den 14. März geplanten Jahresempfang in Lössel absagen zu müssen. Leider lässt die Corona Pandemie den Verantwortlichen keine Wahl. In diesem Zusammenhang weisen wir auch daraufhin , dass das traditionelle Lösseler Seifenkistenrennen nicht am 1. Mai stattfinden wird. Eventuell wird es nach den Sommerferien einen Ersatztermin geben, wahrscheinlicher wird es aber sein, dass erst wieder in 2022 die Startflagge am Hilkenhohler Weg geschwenkt wird. Die...

  • Iserlohn
  • 15.02.21
Kultur
Auch das ist lebendige Duisburger Stadtgeschichte: Das Foto entstand am Start beim ersten Duisburger Seifenkistenrennen am Uhlenhorst im Jahr 1951. Jonas Krüning wird am 25. Februar 2021 in der Reihe „Stadtgeschichte donnerstags“ über die Geschichte des Seifenkistensports in Duisburg berichten.
Foto: Stadtarchiv Duisburg

Lebendige Vortragsreihe im Stadtarchiv Duisburg
Update: Wegen der Corona-Krise verschoben

Update Mittwoch, 14. Oktober: Wegen der aktuellen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wird der für Donnerstag, 15. Oktober, vorgesehene Vortrag „Die Explosion auf der Duisburg-Hochfelder Eisenbahnbrücke am 30. Juni 1923“ von Luka Hamacher im Stadtarchiv bis auf Weiteres verschoben. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Das Stadtarchiv Duisburg lädt ab Oktober wieder zu lokal- und regionalhistorischen Vorträgen in die DenkStätte des Zentrums für Erinnerungskultur,...

  • Duisburg
  • 10.10.20
Sport
Wegen der Coronakrise werden in diesem Jahr keine Seifenkisten um den Titel fahren, das Kartoffelfest wird auch nicht stattfinden können.

Seifenkisten und Kartoffelfest abgesagt
Keine Kistenfahrten

Das Seifenkistenrennen wird auf nächstes Jahr verschoben. „Wir hoffen sehr, dass wir 2021 das Seifenkistenrennen im gewohnten Umfang planen und durchführen können“, erläutert Lena Brandau, Leiterin des Kinder- und Jugendbüros. Ihr Team organisiert die Veranstaltung mit viel Engagement und Herzblut. Hintergrund der Absage sind die aktuellen Vorgaben der Coronaschutzverordnung. Auch auf das Kartoffelfest, das Stadtteilfest im Bereich Mattheck-Josefsviertel, müssen die Moerser in diesem Jahr wegen...

  • Moers
  • 11.08.20
Kultur
Es ist ein Bild, wie es die Emmericher Jahr für Jahr gewohnt sind. Doch in diesem Jahr werden sie aufgrund der Corona-Pandemie darauf verzichten müssen.
3 Bilder

Bis Ende August sind alle Großveranstaltungen abgesagt - Wir geben Ihnen einen Überblick
Das alles findet erst einmal nicht statt

Auch wenn die Einzelhandelsgeschäfte wieder geöffnet haben und die Schüler der Abschlussklassen aus der häuslichen "SchulQuarantäne" wieder zurück in ihre Klassenräume dürfen, so hält uns die Corona-Pandemie weiterhin in Atem. Denn bis Ende August sind nach wie vor alle Großveranstaltungen abgesagt. Auf was Sie alles verzichten müssen? Wir haben es zusammengefasst. Sportlich geht es im Reigen der Absagen los, denn am 3. Mai hätte der TV Elten eigentlich im Eugen-Reintjes-Stadion das 5....

  • Emmerich am Rhein
  • 30.04.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Kunst und Kultur in Ginderich
Wir bauen eine Seifenkiste!

Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. möchte auf folgenden Termin aufmerksam machen. Wir wollen eine oder auch mehrere Seifenkisten bauen. Dazu findet am Montag, 04. November um 19.00 Uhr in der Museumsklasse der Dorfschule Ginderich, Schulplatz 1 ein Infoabend statt. Wir laden alle Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 14 Jahren mit Vater, Mutter, Oma, Opa, Tante oder Onkel ein mit uns gemeinsam ab Januar 2020 ein Mal wöchentlich an der/den...

  • Wesel
  • 24.10.19
LK-Gemeinschaft
Von der knapp drei Meter hohen Rampe ging's los. Die tollkühnen Kisten flitzten auf der Strecke durch den Freizeitpark.
2 Bilder

6. Seifenkistenrennen war bei strahlendem Sonnenschein ein voller Erfolg
„Super Mario“ gab Gas im Freizeitpark

Im Freizeitparkt ging am Sonntag die Lutzi ab! Das Gelände um den See war gerappelt voll, beim inzwischen traditionellen Seifenkistenrennen herrschte Stimmung ohne Ende. Insgesamt nahmen 40 kleine und große Fahrer in ihren „tollkühnen Kisten“ beim 6. Rennen teil. Von der rund drei Meter hohen Rampe starteten die Kisten bei strahlendem Sonnenschein zum einen beim „Moerser Speed-Cup“ (8 bis 18 Jahre), zum anderen beim „Sparkassen Fun-Cup“ (ab 8 Jahren aufwärts). „Während es beim Speed-Cup...

  • Moers
  • 26.09.19
Sport
Beim Probelauf am Samstag dabei: Dirk Bayer und Karl-Heinz Heisler vom Seifenkistenrennen-Team sowie Leona und Emre
2 Bilder

Väter für den Seifenkisten-Bau in Dümpten gesucht
Seifenkistenrennen sind bei kleinen Rennfahrern sehr beliebt

Am Sonntag wurde auf dem Schildberg das traditionelle Seifenkistenrennen ausgetragen: Schildberg- gegen Barbaraschule. Das Rennen und auch das Gemeindefest rund um St. Barbara findet eigentlich im September statt, wurde aber aus aktuellem Grund vorgezogen: Pfarrer Manfred von Schwartzenberg, einer der Mitbegründer des Seifenkistenrennens, wurde in den Ruhestand verabschiedet. Seit 1904 werden mit selbstgebauten „Kinderautomobilen“ in Deutschland Rennen für Kinder veranstaltet. Aber erst nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.19
LK-Gemeinschaft

In Dümpten startet das diesjährige Seifenkistenrennen beim Gemeindefest St. Barbara
Rasende Seifenkisten

Das kommende Wochenende steht in Dümpten im Zeichen der rasenden Seifenkisten. Bereits am Samstag steht noch ein Training für die Schüler der Schildbergschule und der Barbaraschule auf dem Hof der Schildbergschule auf dem Programm. Am Sonntag ist Renntag. Traditionell findet das Seifenkistenrennen im Rahmen des Gemeindefestes der Barbarakirche am Schildberg statt, in diesem Jahr zum 26. Mal. Insgesamt 40 Kinder gehen an den Start. Darunter finden sich acht Pfadfinder der Barbara-Gemeinde. Der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.19
Sport

Schule
Jede Menge Fragen an RWO-Fußballer

Von RuhrText Keine Scheu vor den Fußball-Regionalligaprofis von Rot-Weiß Oberhausen zeigten die Mädchen und Jungen der Schildbergschule in einer Autogramm- und Fragestunde im Foyer („Marktplatz“) der Grundschule. Dominik Reinert und Raphael Steinmetz mussten viele Fragen beantworten. Gut aufgelegt war RWO-Pressesprecher Thorsten Sterna, der bei der Moderation viel Humor und Schlagfertigkeit bewies. Die Oberhausener hatten Fanartikel für die Tombola beim nächsten Schulfest im Gepäck....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.04.19
LK-Gemeinschaft
102 Bilder

Bergrennen Hamminkeln-Dingden

Bei sommerlichem Oktoberwetter fand das 9. Dingdener Bergrennen statt. Auch dieses Jahr waren die Wagen in liebevoller Handarbeit angefertigt worden. Ob Groß oder Klein - alle hatten viel Spaß.

  • Hamminkeln
  • 13.10.18
  • 1
Sport

Start fürs Rennen: Seifenkistenrennen um den Grugapark-Pokal

Für das Rennen um den Grugapark-Pokal kann fast jeder an den Start gehen. Von Klein bis Groß ist für jeden etwas bei dem Event am 16. September dabei. Um beim großen Seifenkistenrennen um den Grugapark-Pokal am Sonntag, 16. September, dabei sein zu können, braucht es nicht viel: Wer mindestens 8 Jahre alt ist und über ein geeignetes Gefährt verfügt, kann sich ab sofort anmelden: Der Anmeldeschluss für das große Rennen am Weltkindertag im Grugapark ist Montag, 10. September. Weitere...

  • Essen-Süd
  • 15.08.18
LK-Gemeinschaft
Das mit Blumen verzierte Gefährt von Leni Patig und Lotta Vorst gewann den Schönheitspreis. 
Foto: Bangert
3 Bilder

Das Sommerfest der Siedlergemeinschaft Fischlaken bringt die Nachbarn zusammen
Stella war die Schnellste

Wenn die Siedlergemeinschaft Fischlaken ihr Sommerfest feiert, heißt es schon mal: „Da musst Du die Chefin fragen…“ Maria Hagedorn-Post ist überall präsent. Die „Chefin“ und ihr Mann sind seit 1980 Mitglied im Verband Wohneigentum. Das hat seine Vorteile: Im Jahresbeitrag von 25 Euro enthalten sind etliche Versicherungen wie Rechtsschutz und Haftpflicht für Haus und Grundbesitz. Aber auch Hilfe in Rechts- und Steuerfragen, nicht zuletzt die monatlich erscheinende Mitgliederzeitschrift...

  • Essen-Werden
  • 04.07.18
Sport
Carsten Spitzlay baut eine Seifenkiste, die am Sonntag beim großen Familien-Spektakel am See im Freizeitpark an den Start gehen soll. Der 39-jährige Vater von zwei Söhnen freut sich über die 200-Euro-Starthilfe, die er bei einer Newsletter-Aktion der Sparkasse gewonnen hat.

Moers: Nachtschicht beim Seifenkistenbau

Das wird eng für Carsten Spitzlay. Der 39-jährige Asberger will ein schickes Hot Rod beim Seifenkisten-Rennen am See im Freizeitpark an den Start bringen. Asberger Vater gewann eine Starthilfe von der Sparkasse Die Trainingsläufe beginnen am Sonntag, 10. Juni, um 10.30 Uhr. Die Rennen fangen um 12.30 Uhr an. „Puh, vielleicht muss ich bis dahin noch eine Nachtschicht einlegen“, sagt Carsten Spitzlay. Auf die Idee, mit einem Eigenbau beim großen Familien-Spektakel mitzumachen, brachte ihn der...

  • Moers
  • 06.06.18
LK-Gemeinschaft
Im Ziel angekommen! Der Rennfahrer wird von "seinen Fans" beglückwünscht
2 Bilder

Rennfahrer gesucht!

Was für eine Gaudi! Das Seifenkistenrennen in Fischlaken ist ein Spaß für die ganze Familie und findet in Verbindung mit dem Straßenfest des Verbandes Wohneigentum am Samstag, 30. Juni, statt. Etwas Mut gehört schon dazu, den steilen Streckenabschnitt in einer Seifenkiste hinunter zu düsen. Aber angefeuert durch die zahlreichen Besucher am Rande, und abgesichert durch Strohballen, ist das Ganze ein unvergessliches Erlebnis. Gefahren wird die Strecke Kruselbeek/ Ecke Viehauser Berg, der...

  • Essen-Werden
  • 01.06.18
Überregionales
Die VKU-Linie R11 und N11 fahren am kommenden Wochenende eine Umleitung. Foto: Archiv

Umleitungen am Wochenende: VKU-Linien fahren anders

Aufgrund des Seifenkistenrennens in Oberaden am kommenden Wochenende fahren die VKU-Linie R11 und N11 Samstag, 12. Mai bis Sonntag, 13. Mai eine Umleitung. Bergkamen. Die Haltestellen „Oberaden Bahnhof“, „Dresdner Straße“, „Potsdamer Straße“ und „Sugambrerstraße“ entfallen. Als Ersatz werden die Haltestellen „Im Sundern“ und „Alisostraße“ angefahren. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten ServiceZentrale fahrtwind unter Telefon 08003/504030 (elektronische...

  • Kamen
  • 11.05.18
LK-Gemeinschaft
147 Bilder

Rennatmosphäre beim Seifenkistenrennen am Hombrucher Weg

Iserlohn Hombruch startet in den Mai mit dem ersten Seifenkistenrennen. Die auserwählte Rennstrecke war bereits vor Weihnachten 2017 in Augenschein genommen worden. 250 Meter waren vom Start einer Rampe aus zu bewältigen. Der glatte Asphalt des Hombrucher Wegs lies gute Zeiten zu. Viele Sicherheitsvorkehrungen waren im Vorfeld getroffen worden. Am Samstag fand der Fun-Lauf statt. Der Sonntag war den Könnern reserviert. Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Das Teilnehmerfeld war groß und...

  • Iserlohn
  • 06.05.18
Überregionales
Für die Zuschauer wird neben spektakulären und rasanten Rennen auch wieder ein attraktives Rahmenprogramm geboten. Archiv-Foto: Emanuelle Pieck

34. Bergkamener Seifenkisten Grand Prix

Die 34. Auflage des traditionellen Bergkamener Seifenkisten Grand Prix startet am Sonntag, 13. Mai auf der Alisostraße. Bergkamen. Rennleiter Michael Sulitze von der Seifenkistengruppe „Immer auf Achse“ kann gemeinsam mit seinem Team rund 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland begrüßen. In den Klassen Junior, Senior, Elite XL, Elite XL Ü18 finden Wertungsläufe zum deutschen Seifenkistenderby statt. Neben dem eingespielten Team der Seifenkistengruppe tragen noch viele weitere freiwillige Helfer zum...

  • Kamen
  • 06.05.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Florian Crook ist mit seinen elf Jahren bereits erfolgreicher Teilnehmer an Deutschen und sogar Weltmeisterschaften - im Seifenkistenrennen! Am kommenden Wochenende will der Iserlohner seinen Heimvorteil beim 1. Iserlohner Seifenkistenrennen am Hombruch nutzen.
2 Bilder

Hombruch steht am Wochenende im Zeichen der Seifenkisten-Premiere

"Angefangen hat alles vor vier Jahren", erinnert sich Matthias Crook noch genau an den Beginn einer außergewöhnlichen Leidenschaft. Da besuchte der Iserlohner mit seinem Sohn Florian das traditionelle Lösseler Seifenkistenrennen; "Flo" hatte gleich Riesenspaß in den rasenden Kisten und schaffte auf Anhieb Platz 2 in der Offenen Klasse. Von Christoph Schulte Iserlohn. Schnell war "Team Flo" die einmalige Teilnahme beim Lösseler Rennen pro Jahr zu wenig. "Wir haben uns nach anderen...

  • Hemer
  • 04.05.18
Natur + Garten
Der Spargeltag findet nach wie vor in Elten statt, nur das Drumherum entfällt. Archivfoto: WachterStorm

Reger Zulauf bei der IWE

Es gibt doch immer noch Werbegemeinschaften, die sich eines regen Zulaufes erfreuen. Das beste Beispiel ist die in Elten. Zwölf neue Mitglieder konnten hier innerhalb eines Jahres willkommen geheißen werden, 84 sind es jetzt insgesamt. Diese positive Entwicklung gab der Vorsitzende der Interessen- und Werbegemeinschaft, Rainer Elsmann bei der Jahreshauptversammlung bekannt. Zwar blieben auch am Donnerstag Abend einige Plätze im Saal des Hotels Wanders leer, aber insgesamt kamen hier mehr...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.03.18
Überregionales
Lena Brandau und Monika Pogacic freuen sich auf das Event.Foto: Sparkasse

Seifenkistenrennen 2018: Jetzt anmelden

Der Termin für das 5. Moerser Seifenkistenrennen steht: Die Gefährte rollen am Sonntag, 10. Juni, von der rund drei Meter hohen Rampe im Freizeitpark. Ausreichend Zeit also, um sich Pläne und Material zu besorgen und zu bauen. Anmelden können sich die Piloten und Teams schon ab sofort beim Kinder- und Jugendbüro der Stadt Moers über www.moers.de. Mitmachen können Schulen, Einrichtungen, Privatpersonen oder Vereine. Während beim Zeitfahren („Moerser Speed-Cup“) die Altersgruppe enger gefasst ist...

  • Moers
  • 27.02.18
Sport
Das bekannte Akkubohrer Go- Kart
8 Bilder

Wie du in einem Tag ein Elektro Gokart baust

Es ist nicht unbedingt ein Morgan 3-Wheeler EV3, aber ein tolles Projekt vom make: Magazin. Vielleicht geeignet für kleine Wettrennen bei einem Polterer oder als Projekt für die Schule. Wer dafür noch einen Sponsor sucht kann hier einen Sponsor Pitch - Suchanzeige aufgeben. Nicht unbedingt für den Straßenverkehr geeignet, aber ideal um in Grundzügen zu erfahren, was wir tagtäglich leichtfertig an Energie verschwenden. Wer schon meinen CO2 und Treibstoff Rechner ausprobiert hat, weiß wie viel...

  • Bochum
  • 24.01.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Das Anglerteam
33 Bilder

Bergrennen in Hamminkeln-Dingden.

Und wieder heißt es... Bergrennen in Hamminkeln Dingden. Bei sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein, hatten Zuschauer und Fahrer gleichermaßen Spaß. Egal ob Alt oder Jung, jeder konnte mitmachen... Die unterschiedlichsten Fahrzeuge konnte man entdecken...

  • Hamminkeln
  • 14.10.17
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.