SEK

Beiträge zum Thema SEK

Blaulicht
Beim Eintreffen der ersten Streifenwagen ging der 44-Jährige mit einem Messer in der Hand auf die Polizeibeamten zu.

SEK-Einsatz in Oberhausen
Randalierer bedroht Polizisten

Am frühen Sonntagmorgen, 6. Dezember, gegen 2.30 Uhr meldeten Anwohner per Notruf  einen Mann, der in einem Haus an der Bottroper Straße lautstark randalierte. Beim Eintreffen der ersten Streifenwagen ging der 44-Jährige mit einem Messer in der Hand auf die Polizeibeamten zu und verbarrikadierte sich anschließend in seiner Wohnung. Dort randalierte er weiterhin lautstark und ließ sich nicht beruhigen. Die Polizisten sicherten das Umfeld und forderten ein Spezialeinsatzkommando zur Unterstützung...

  • Oberhausen
  • 07.12.20
Blaulicht

Oberhausener Polizei klärt ein Ermittlungsverfahren wegen gemeinschaftlich begangenen erpresserischen Menschenraubs
Festnahme durch Spezialeinsatzkommando (SEK) - Verdacht: Erpresserischer Menschenraub

Vier Festnahmen nach langwierigen Ermittlungen In der Nacht vom 17.11.-18.11.2019 sollen mehrere Personen einen jungen Mann (19) in einer Wohnung in Oberhausen festgehalten haben. Ihnen wird vorgeworfen, den jungen Mann geschlagen und mit einem Messer bedroht zu haben, um unter anderem Bargeld zu erpressen. Anschließend sollen die Beschuldigten den Mann dazu gezwungen haben, in verschiedenen Handygeschäften in Oberhausen mehrere Mobilfunkverträge abzuschließen. Als Beute sollen die mutmaßlichen...

  • Oberhausen
  • 13.02.20
  • 1
Überregionales
Foto: Archiv

Maschinenpistolen in der Wohnung

Nach Hinweisen des Landeskriminalamtes durchsuchte das SEK am Dienstag, 12. Juli, eine Wohnung in Sterkrade. Da die beiden Bewohner dieser Wohnung über keine waffenrechtliche Erlaubnisse verfügten, wurde die Wohnung durch das SEK geöffnet und durchsucht. Die Bewohner wurden zunächst nicht angetroffen, es konnten aber einige Schusswaffen sichergestellt werden. Am Mittwoch, 13. Juli, nahm die Polizei dann die beiden Wohnungsinhaber fest. Die 55-Jährige hatte sich bei der Polizei in Sterkrade...

  • Oberhausen
  • 13.07.16
Überregionales

Rocker festgenommen

Die Polizei in Oberhausen meldet einen Fahndungserfolg. In den frühen Morgenstunden wurden in Oberhausen Durchsuchungsanordnungen des Ermittlungsrichters des Amtsgerichts Duisburg ausgeführt. Die Ermittler hatten Hinweise darauf, dass der 35jährige Tatverdächtige eine Schusswaffe besitze. Ab 6 Uhr wurden mehrere Objekte durch Spezialeinsatzkommandos der Polizei durchsucht. Auf der Saarstraße sprengte das SEK die Wohnungstüre, da diese mit zusätzlichen Riegeln besonders gut gesichert war. Der...

  • Oberhausen
  • 21.01.16
Überregionales
2 Bilder

Blaulichttag in Oberhausen

Oberhausener „Blaulichtorganisationen“ informieren über Sicherheit und stellen diese auch in Aktionen dar: Das ist kurz zusammengefasst Inhalt des ersten Blaulichttags, den die Polizei für Samstag, 29. September, am Friedens- und dem Saporoshjeplatz sowie der Marktstraße plant. Da an diesem Tag das Thema Sicherheit im Vordergrund steht, erklärt sich der Name der Veranstaltung fast schon von allein. „Das Blaulicht ist ein Symbol für Sicherheit“, erklärt Polizeihauptkommissar Ralf Henkemeyer. Das...

  • Oberhausen
  • 25.09.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.