selbermachen

Beiträge zum Thema selbermachen

Kultur

ExpertInnen begeistern Kinder und Jugendliche für Programmieren
Programmieren kinderleicht gemacht

Gemeinsam mit Dortmunder Unternehmen bietet die Hacker School Kindern und Jugendlichen zwischen 11 und 18 Jahren die Möglichkeit erste Gehversuche im Programmieren zu machen. Im Rahmen der Digitalen Woche Dortmund, der #diwodo19, werden zum ersten Mal auch Angebote für Kids geschaffen. Am 05. und 08. November findet jeweils eine Starter-Session (von 14 bis 18 Uhr) im Deutschen Fußballmuseum statt. Die Kurse werden von den Unternehmen MAXIMAGO GmbH und BROCKHAUS AG aus Lünen ausgerichtet. Die...

  • Dortmund
  • 18.10.19
Kultur
Sebastian Brohn (Ringlokschuppen Ruhr) mit Projektleiter*in SELBER MACHEN: Anna-Lena Klapdor (Chortheater), Gesine Hohmann (Herbstferienworkshop), Khosrou Mahmoudi (Theater), Vivienne Hötger (Tanz) | Foto: Björn Stork

SelberMachen im Ringlokschuppen Ruhr

Vier Projektstarts im Herbst SelberMachen am Ringlokschuppen Ruhr heißt, etwas Neues auszuprobieren. Auch in diesem Herbst starten vier Projekte für alle, die sich für Tanz und Theater interessieren, egal in welcher Altersgruppe. Gemeinsam in der Gruppe kann jede*r ihr*sein Talent einbringen und Neues lernen. Anna-Lena Klapdor wird im Oktober einen Sprechchor für Erwachsene am Ringlokschuppen Ruhr starten. Das Theaterhaus engagiert sich seit vielen Jahren für diese Theaterform mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.09.16
Ratgeber
Verstehen, Selbermachen, Mitwirken bei Innovative Citizen im Unionviertel.

Bürger hört die Signale - Verstehen, Selbermachen, Mitwirken bei "Innovative Citizen" im Unionviertel

Das Festival „Innovative Citizen“ brachte eine Woche lange Bürger im Unionsviertel und im Dortmunder U zusammen, die gemeinsam bei freiem Eintritt an der Entwicklung von Technik sowie Netzwerk- und Nachbarschaftssystemen in Workshops experimentierten. Neben Kursen für neue, urbane Fähigkeiten, wie gemeinsames Kochen und Reparieren, Urban Gardening, 3D-Drucken, Kenntnissen in Aquaponik etc., gab es Vorträge, Lesungen, Installationen, Märkte, Ausstellungen, Partys und Konzerte. Am Donnerstag,...

  • Dortmund-City
  • 01.10.14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.