Selbstverteidigung

Beiträge zum Thema Selbstverteidigung

Sport
5 Bilder

S.U.A Witten | Taekwondo
Selbstverteidigungskurs bei der S.U.A

Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am 16, März 2019 hatten wir zu einem Selbstverteidigungskurs in die Wittener Dorfschule eingeladen. Überwiegend Mädchen und Frauen aber auch einige männliche Teilnehmer waren gekommen, um einen ersten Einblick in die Selbstverteidigung zu bekommen. Die Referenten Beate Oebel, 1. Dan Taekwondo und Wilhelm Stephan, pensionierter Polizist, Träger des 4. Dan in Jiu Jitsu und 42 Jahren Kampfsporterfahrung zeigten den...

  • Witten
  • 19.03.19
Sport
3 Bilder

Kampfsport für Jugendliche in Lütgendortmund – Schnupperaktion für Interessierte

Jugendliche wollen sich messen, Jugendliche wollen Spaß. Sie interessieren sich für spannende und vielfältige koreanische Kampfsoportart. Taekwondo ist seit 2000 olympisch. Taekwondo wird weltweit von mehreren Millionen Menschen betrieben. Was sich jedoch so einfach anhört, bedeutet jahrelanges Training. Zudem haben viele Interessierte keine Vorkenntnisse im Kampfsport und wissen nicht, ob Taekwondo überhaupt etwas für einen ist. Jeder fängt mit dem weißen Gürtel an! Um gleich zu...

  • Dortmund-West
  • 29.08.18
Sport
7 Bilder

Hapkido Kurs etabliert sich in Lütgendortmund

Mit koreanischen Kommandos werden die anwesenden Teilnehmer motiviert. Die Sportler hören dabei gut auf den Trainer Dr. Markus Frenkel, der alle Teilnehmer im Blick hat. Seit einigen Wochen existiert bereits der Hapkido Kurs im Taekwondo Team Kocer e.V. und es hat sich bereits ein Dutzend Personen zusammengefunden. Das Training findet immer Mittwoch abends ab 20 Uhr in der Turnhalle der Friedensgrundschule im Westen Dortmunds statt. Unter der sportlichen Leitung werden gerade einfache...

  • Dortmund-West
  • 26.08.18
Ratgeber

Witten: Selbstbehauptung für Frauen mit Behinderung

Wie kann man verhindern, Opfer eines Übergriffes, wie zum Beispiel eines Sexualdeliktes, zu werden? Vor allem, wenn sie durch eine Behinderung in der Beweglichkeit eingeschränkt ist. Das Referat für Gleichstellung, Familie und Inklusion der Stadt Bochum bietet gemeinsam mit der Polizei Bochum Kurse zu diesem Thema u.a. für Rollstuhlfahrerinnen an. Themen sind zum Beispiel Hinweise zu Täter- und Opferverhalten, dem Weg einer Anzeige bei der Polizei, Spurensicherung,...

  • Witten
  • 17.08.18
Sport

Langfristige Strategie und Ziele für das Junge Engagement gehen auf

Übungsleiter C Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes für Maja Neitzke 120 Lerneinheiten und 8 Wochenenden sind dabei für den Erwerb einer DOSB - Übungsleiterlizenz notwendig. Die Teilnahme von Personen an solchen Aus- und Fortbildungen erfordert auch oft eine große Motivation von den Teilnehmern. Bewegung und Sport gelten auf zahlreichen Ebenen als unverzichtbare Bestandteile der Erziehung von Kindern. Im Vorschulalter haben Bewegungserziehung und Sport vor allem das Ziel, der...

  • Dortmund-West
  • 27.03.18
Sport
SONY DSC

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen beim Taekwondo-Team Kocer e.V.- 1. Teil ERFOLGREICH abgeschlossen

12 Mädchen im Alter von 11 - 15 Jahren nutzen die Möglichkeit, gezielt einige Elemente der Selbstbehauptung und der Selbstverteidigung zu erlernen. Angeboten wurde der mehrtätige Kurs durch die vom LSB NRW ausgebildete Referentin Müjde Haberci vom Taekwondo Team Kocer e.V., welche bei den Teilnehmerinnen zahlreiche Anknüpfungspunkte aus den eigenen Erlebnis- und Erfahrungswerten einbinden konnte. Die angehende Pädagogin konnte durch die für die Teilnehmer neu hinzu gewonnenen Eindrücke und...

  • Dortmund-West
  • 12.07.17
Sport

S.U.A Witten Taekwondo - Selbstverteidigungskurs für Frauen hat begonnen!

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, unser Selbstverteidigungskurs für Frauen hat begonnen und findet jeden Donnerstag in der Sporthalle der Baedekerschule, In den Höfen 15 in der Zeit von 20.15 bis 21.15 Uhr statt. Weitere Infos unter folgendem Link, S.U.A Witten Taekwondo I United-self-defence-2017 Ein Quereinstieg ist jederzeit möglich und wir laden alle interessierten Wittenerinnen herzlich ein. Für Rückfragen wendet euch bitte...

  • Witten
  • 18.01.17
  • 1
Sport
2 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - United Self Defence 2017- Selbstverteidigungskurs für Frauen

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleserinnen, auf Grund großer Nachfrage bieten wir ab der 2. Januarwoche 2017 voraussichtlich zwei Mal pro Monat nach Absprache, donnerstags in der Zeit von 20:15-21:15 Uhr erneut einen Selbstverteidigungskurs für Frauen in der Sporthalle der Baedekerschule 15, In den Höfen , in Witten-Annen an. Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, ist keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich und wir laden alle Frauen herzlich ein, sich für diesen Kurs...

  • Witten
  • 07.11.16
Sport

Selbstbehauptungskurs für Frauen

Einen zertifizierten Kurs bietet das Taekwondo Team Kocer e.V. an. Der Kurs richtet sich an Mädchen und Frauen im Alter ab 16 Jahren, die in der Schule, Beruf und Freizeit sozial unsicher auftreten. Aber auch die Angst, sich in Auseinandersetzungen mit anderen oft sich in eine Opferrolle begeben und in Situationen offener oder angedrohter psychischer oder körperlicher Gewalt nicht angemessen zur Wehr setzen können. Bei Menschen, wo sich dieses Verhalten manifestiert, können als Folgen...

  • Dortmund-West
  • 22.06.16
Vereine + Ehrenamt

Neue Selbstverteidigungskurs im Westen Dortmunds

In der Gesellschaft finden ist Gewalt gegen Frauen und Kinder eine traurige Realität. Jeden Tag werden zahlreiche Frauen und Kinder verschiedenen Gewaltformen ausgesetzt und konfrontiert. Zudem sind die sehr verschiedenartig. Vergewaltigung, sexueller Missbrauch und Körperverletzung zählen zu den Weltweit am bekannten Tatbeständen der physischen Gewalt. Dazu kommen die vielfältigsten Formen von psychischer Gewalt sowie die subtilen Gewaltarten, wie Ausgrenzung und Missachtung, denen Frauen...

  • Dortmund-West
  • 10.06.16
Sport
8 Bilder

Fantastic Team - Das perfekte Zusammenspiel von Tori und Uke

Tori und Uke bilden auf der Matte eine Einheit. Nichts geht ohne den Anderen. Genau das soll bei einer Prüfung auch gut zu sehen sein. "Dynamische Angriffe, schnelle Abwehren und gut ausgeführte Techniken sind das A und O einer Prüfung" mit diesen Worten eröffnete Lehrwart Dieter Gobin 5, Dan Jiu Jitsu, den Lehrgang: "Fantastic Team" am 24. Oktober 2015 in der Judosportarena der Sportunion Witten Annen. "Tori und Uke müssen ein gut eingespieltes Team sein, hier muss einer dem anderen auch...

  • Witten
  • 29.10.15
Sport
Oliver Friske holte zweimal Bronze bei den German Open in Ingolstadt
3 Bilder

Taekwondo: Zwei Platzierungen auf den German Open für den TuS Stockum

Am 09. und 10.02.2011 fanden in der Ingolstädter Saturn-Arena die jährlichen German Open Poomsae (früher Int. Deutschen Meisterschaften Technik) und Deutschen Meisterschaften im Vollkontakt-Taekwondo statt! Die German Open Poomsae ist eines der wichtigsten Turniere des Jahres und somit ist es nicht verwunderlich, dass Teilnehmer aus ganz Europa antraten. In einigen Klassen starteten bis zu 56 Sportler; diese kamen aus dem gesamten Bundesverband, aber auch aus den Niederlanden, Belgien,...

  • Witten
  • 11.02.13
Sport
Zwei stolze Prüflinge; Maria Balaban (re.) und Tina Morawiec
2 Bilder

Taekwondo: Zwei neue Schwarzgurte beim TuS Stockum

Nach mehrmonatiger Vorbereitungszeit war es endlich soweit; neben 70 anderen Sportlern aus NRW nahmen Tina Morawiec und Maria Balaban vom TuS Stockum an der letzten Dan-Prüfung 2012 teil, die traditionell in Dormagen stattfand. In einer großen Dreifach-Sporthalle wurden die Dan-Prüfungen (Dan = schwarzer Gürtel) zum 1., 2., 3. und 4. Dan abgenommen und drei Prüfungskommissionen, zu je 3 Prüfern, entschieden über die Leistungen der Sportler. Die Anzahl der Prüfer war nötig, da man sonst eine...

  • Witten
  • 05.12.12
Sport
Das erfolgreiche Team des TuS Stockum
6 Bilder

TuS Stockum: Pokalregen für Taekwondo-Abteilung

Beim diesjährigen "Black Dragon Cup", einem Taekwondo-Technikturnier in Recklinghausen, konnte der TuS Stockum wieder einmal abräumen! Mit 18 Einzelstarts und zwei Paarläufen waren die Wittener hervorragend vertreten und wurde teilnehmermäßig nur noch vom KSV Recklinghausen übertroffen, der mit knapp 30 Teilnehmern antrat! Alle Sportler des TuS waren gut in Form und zeigten sich von ihrer besten Seite; oft auch wesentlich besser als im Training! Eigentlich schade, da das Trainerteam...

  • Witten
  • 19.11.12
Vereine + Ehrenamt
Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen; im Notfall gewappnet sein!

TuS Stockum bietet kostenlosen Selbstverteidigungskurs für Frauen an

Der Selbstverteidigungskurs unter dem Motto "Null Toleranz bei Gewalt" geht in die zweite Runde. Nach dem regen Interesse an dem ersten Selbstverteidigungskurs, der von der Taekwondo-Abteilung des TuS Stockum ausgerichtet wurde, wird nun ein zweiter Kurs angeboten. Der Gedanke des DOSB ging auf - nach dem alljährlichen Aufruf für solche Selbstverteidigungskurse an die Vereine, engagiert sich der TuS nun weiter für das Null-Toleranz-Prinzip bei Gewalt! Frauen und Mädchen sind in...

  • Witten
  • 12.10.12
Sport
Oliver Friske vom TuS Stockum mit den beiden Bronzemedaillen
2 Bilder

Taekwondo: TuS Stockum holt 2 Medaillen auf Bundesranglisten-Turnier

Ende September startete Oliver Friske vom TuS Stockum zum letzten Mal in 2012 mit dem NWTU-Formenkader - und das durchaus erfolgreich! Auf den Bavarian Open (Bundesranglistenturnier-Süd), die im bayerischen Eichstätt ausgetragen wurden, erwartete die Sportler aus NRW ein hochkarätig besetztes Starterfeld, da auch alle WM-nominierten Bundeskadersportler aus den verschiedenen Landesverbänden und etliche Top-Sportler aus dem Ausland teilnahmen. Schon um 08.30 Uhr trafen alle NWTU-Kadersportler...

  • Witten
  • 08.10.12
Sport
Hacik Bozukyan, Landestrainer und Trainer des TuS Stockum, leitete die Talentsichtung am Weltkindertag

Taekwondo des TuS Stockum bei Weltkindertag

Am 23.09.2012 war Weltkindertag und die Taekwondo-Abteilung des TuS war auch dabei! Schon im letzten Jahr war die Abteilung mit einem Stand vertreten und da das Interesse am Taekwondo-Sport so groß war, musste es auch 2012 wieder vetreten sein; dieses Mal zum Glück auch mit besserem Wetter. In diesem Jahr fand erstmalig eine Talentsichtung unter Landeskader- und TuS-Trainer Hacik Bozukyan statt, die für reges Interesse sorgte. Mehr als 60 Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren...

  • Witten
  • 28.09.12
Sport
Auch in der zweiten Jahreshälfte wird der TuS einen Selbstverteigigungs- und Selbstbehauptungskurs für jugendliche Mädchen und Frauen anbieten

TuS Stockum Taekwondo: Aktion „Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns!“ war ein voller Erfolg

TuS beteiligte sich an der Aktion des DOSB – ein zweiter Kurs ist in Planung Die Taekwondo-Abteilung des TuS Stockum beteiligte sich aktiv an der DOSB-Aktion „Gewalt gegen Frauen – nicht mit uns!“. Über einen Zeitraum von fast zwei Monaten hatten jugendlichen Mädchen und Frauen die Möglichkeit, an einem Selbstverteidigungskurs zu dem Thema teilzunehmen – kostenlos! Bereits zum vierten Mal wurden deutschlandweit die Kampfsportvereine aufgerufen, Schnupperkurse zur Selbstbehauptung und...

  • Witten
  • 20.08.12
Sport
Knapp 100 Teinehmer aus ganz NRW kamen nach Witten

TuS Stockum richtete Landeslehrgang im Taekwondo aus

Kurz vor Beginn der Sommerferien richtete der TuS Stockum den ersten NWTU-Breitensportlehrgang 2012 (NWTU = Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union e. V.) in der Stockumer Sporthalle aus! Ein voller Erfolg - knapp 100 Taekwondo-Sportler aus ganz NRW, darunter 13 Sportler des TuS, fanden sich in Witten ein und wurden von Engelberg Rotalski (7. Dan), Josef Römers (6. Dan) und Gerald Meischein (5. Dan) in den unterschiedlichsten Bereichen der Kampfkünste unterrichtet. Bei diesem Lehrgang stand...

  • Witten
  • 26.07.12
Sport
Glückliche Gesichter nach der bestandenen Gürtelprüfung

Taekwondo: Gürtelprüfung im TuS Stockum ein voller Erfolg

Am 06. Juli war es im TuS Stockum endlich soweit; der letzte Schultag vor den Sommerferien wurde für die erste Kup-Prüfung 2012 genutzt. Auf der Prüfungsliste standen 29 Prüflinge; 26 aus Witten und drei Gast-Sportler aus Köln, die den Leistungsstand für den nächsthöheren Gürtel hatten, deren Verein aber keine Prüfung mehr vor den Sommerferien anbot. Nach langer Zeit war bei dieser Prüfung die komplette Bandbreite an Sportlern vertreten; absolute Anfänger, die ihre erste Prüfung...

  • Witten
  • 09.07.12
Sport
Die erfolgreichen Teilnehmer der Landesmeisterschaft; (v. r.) Vihas Suhan, Benedikt Arntzen, Sujenth Suhan, Oliver Friske

Benedikt Arntzen ist Landesmeister im Taekwondo

Der Tus Stockum konnte bei den Taekwondo-Landesmeisterschaften in Gummersbach wieder einmal punkten. Von den 4 Startern des Tus konnten gleich 3 Sportler eine Medaille mit nach Hause nehmen und sich über ihren Erfolg freuen. Ganz besonders zu erwähnen ist an dieser Stelle Benedikt Arntzen (12), der im Technikbereich an den Start gegangen war. Die Aussichten auf eine Platzierung schienen nicht unmöglich, aber die Tatsache, dass fast alle Gegner älter und vor allem höher graduiert waren,...

  • Witten
  • 03.07.12
Sport
So oder so ähnlich könnte es am 10.06. in der TuS-Sporthalle aussehen, wenn 80, 100 oder mehr Sportler zu dem Landes-Breitensport-Lehrgang erscheinen.

Taekwondo: TuS Stockum richtet Landeslehrgang mit Top-Referenten aus

Die Taekwondo-Abteilung des TuS Stockum hat es geschafft; ein Breitensportlehrgang des Landesverbandes NWTU (Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union e. V.) wird erstmalig in Witten stattfinden. Jährlich werden etwa 4-5 solcher Lehrgänge ausgerichtet, meist finden diese dann jedoch weit entfernt in Zülpich oder Bielefeld statt. Dem TuS ist es aber gelungen den Lehrgang und die drei Top-Referenten der NWTU in die Stockumer Sporthalle zu holen und man hofft auf 80-100 Teilnehmer; vielleicht...

  • Witten
  • 22.05.12
  • 1
Sport
Trainer Hacik Bozukyan mit den beiden Platzierten des TuS (Sujenth (li.) und Vihas Suhan)

TuS Stockum holt Platzierungen beim internationalen Jugend Cup 2012

Mit einer dreiköpfigen Wettkampfgruppe ging die Taekwondo-Abteilung des TuS Stockum auf dem Int. Jugend Cup in Dormagen an den Start. Rund 300 Wettkämpfer aus verschiedenen deutschen Vereinen und Sportler aus Belgien, Dänemark, England und Luxemburg trafen hier aufeinander. Die Zuschauer bekamen zahlreiche spannende und dynamische Kämpfe zu sehen. Alle Klassen gingen hartnäckig in die Kämpfe hinein und jeder gab sein Bestes, um den Sieg einzufahren. Mit einer Ausbeute von 2 Medaillen...

  • Witten
  • 17.05.12
Sport
Oliver Friske (TuS Stockum) mit seiner Kaderkollegin Kerstin Hamacher (SV Bayer Wuppertal); für beide Sportler war es ein medaillenreicher Samstag!

Taekwondo: TuS Stockum holt 2x Bronze auf Bundesranglistenturnier

Am 05.05.2012 fand in Viersen das Bundesranglistenturnier Mitte im Taekwondo-Technikbereich statt. Neben der Internationalen Deutschen Meisterschaft und dem Ranglistenturnier Nord (Niedersachsen), war dies eines der vier wichtigsten Poomsaeturniere (Poomsae = festgelegter Bewegungsablauf, bei dem man verschiedene Tritte, Abwehrtechniken und Schläge gegen imaginäre Gegner ausführt) des Jahres; das Ranglistenturnier Süd (Bayern) folgt noch im September. Die Top-Sportler Deutschlands fanden...

  • Witten
  • 08.05.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.