Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Blaulicht

Senioren betrogen und beraubt
Polizei findet Beute bei Wohnungsdurchsuchungen

Am Donnerstag sind in Dorsten nach einer Betrugsserie die Wohnungen von zwei Männern aus Dorsten (33 und 38 Jahre alt) erfolgreich nach Tatbeute durchsucht worden. Im Oktober und November des vergangenen Jahres gaben sich vermutlich die beiden Tatverdächtige in mindestens fünf Fällen in Castrop-Rauxel und Gladbeck als Mitarbeiter einer Wohnungsbaugesellschaft aus, um so in die Wohnung von älteren Menschen zu kommen. In mindestens zwei Fällen waren die Tatverdächtigen erfolgreich, in drei...

  • Dorsten
  • 03.02.20
  •  1
Politik
Stellten das Programm der Senioren-Union vor: (v.l.) Willi Grell (stellvertretender Vorsitzender), Karl Trösken (Pressesprecher), Heike Tiegel (Schatzmeisterin) sowie Ulrich Mues (Vorsitzender).

Aus dem Programm der Senioren-Union Castrop-Rauxel
Alte Fotos, Besuche und Emscherumbau

Mit aktuell 220 Mitgliedern zählt die CDU Senioren-Union Castrop-Rauxel zu den stärksten Stadtverbänden im Kreisverband Recklinghausen. Regelmäßig treffen sich die Mitglieder jeweils am letzten Freitag im Monat um 15 Uhr im Erdgeschoss des Hotels „Vienna House“ oder im Rittersaal von „Haus Goldschmieding“, Dortmunder Straße 55. Beim ersten Monatstreff am Freitag (31. Januar) gibt es im Rittersaal einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Zudem wird das Programm für 2020...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.01.20
Sport
Dieter Selke (74) hat im Alter die Sportart Taekwondo für sich entdeckt.

Gut für Körper und Geist
Dieter Selke (74) hält sich seit fünf Jahren mit Taekwondo fit

„Bewegung ist alles im Alter. Sie ist wichtig, um am Leben teilhaben zu können“, sagt Dieter Selke (74). Seit gut fünf Jahren macht der Henrichenburger Taekwondo im Guwon-Ui-Son Sportverein Castrop-Rauxel, und seitdem geht es ihm viel besser. Daher lautet sein Rat an andere Senioren, ebenfalls Sport zu treiben. Als Jugendlicher hat Selke Leichtathletik gemacht und ist geschwommen. „Aber nur als Hobby.“ Der Beruf hinderte ihn aber daran, weiter Sport zu treiben. Bis er vor mehr als fünf...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.08.19
Natur + Garten
Der Garten- und Landschaftsbau-Meisterbetrieb Thuir war unentgeltlich im Habinghorster Seniorengarten an der Kampstraße im Einsatz. Bildquelle: Thuir

Habinghorst: Garten- und Landschaftsbau Thuir packt an
Hilfe im Seniorengarten

Der Garten- und Landschaftsbau-Meisterbetrieb Thuir war unentgeltlich im Habinghorster Seniorengarten an der Kampstraße im Einsatz. "Für die älteren Herrschaften sollte der Garten ein Rückzugsort sein, in dem sie sich ausruhen und die Natur auf sich wirken lassen können. Zur körperlichen Ertüchtigung sollte die Boulebahn dienen und nicht die harte körperliche Arbeit der Beetflächenpflege", sagt Thorsten Thuir. "Unsere Azubis hatten viel Spaß bei der Arbeit. Sie konnten ihre botanischen...

  • Castrop-Rauxel
  • 01.07.19
Blaulicht
In einem Wohnhaus am Hellweg bekam ein Ehepaar am Montag (21. Januar) ungebetenen Besuch. Bildquelle: Stadtanzeiger

Polizei sucht Zeugen
Wohnhaus am Hellweg: Trickbetrüger verschafften sich Zutritt

In einem Wohnhaus am Hellweg bekam ein 75-Jähriger am Montag (21. Januar) ungebetenen Besuch. Gegen 13 Uhr klingelte es an der Tür. Als der Bewohner öffnete, stand eine Frau im Flur und gab an, zu einer Nachbarin zu wollen. Weil diese aber nicht zu Hause sei, wolle sie ihr eine Nachricht hinterlassen und fragte den Senior nach Zettel und Stift. "Als der Mann in die Wohnung ging, um Zettel und Stift zu holen, folgte ihm die unbekannte Frau unaufgefordert. Plötzlich stand noch ein unbekannter...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.01.19
Sport

Gute Vorsätze für 2019?
Neue Fitness- und Sportangebote in Castrop-Rauxel nach den Weihnachtsferien

Das Sportbildungswerk / KSB Recklinghausen bietet nach den Weihnachtsferien wieder neue Fitness-, Sport- und Gesundheitskurse in Castrop-Rauxel an! Z.B.: Fitnesssport für Männer, Gymnastikmix für Seniorinnen, Spiel und Spaß für Eltern und Kinder (2-4 J.), StepWorkout, Wassergymnastik und Wirbelsäulengymnastik. Unser komplettes Angebot finden Sie auf unserer Homepage sportkurse-recklinghausen.de, dort können Sie auch buchen. Oder Montags bis Freitags von 9-12 Uhr und Montags bis Donnerstags...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.12.18
Sport

Fußball: Hallenstadtmeisterschaft der Senioren
Im Januar geht es in Castrop-Rauxel um den Titel

Fußball-Fans aus Castrop-Rauxel sollten sich den 5. und 6. Januar im Kalender vormerken, denn dann findet die Hallenstadtmeisterschaft der Senioren statt. Veranstalter ist der SSV Castrop-Rauxel, Ausrichter der SuS Merklinde. Gespielt wird in der Sporthalle der Willy-Brandt-Gesamtschule, Bahnhofstraße 160. Die Vorrunde findet am Samstag (5. Januar) ab 12 Uhr statt. Die Endrunde beginnt am Sonntag (6.) um 11 Uhr. Preisgelder Neben den sportlichen Lorbeeren gibt es auch Preisgelder zu...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.12.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Neues Programm ab Oktober bei "Vital + Aktivplus" in Castrop-Rauxel

Der Treffpunkt "Vital + Aktivplus" in Castrop-Rauxel hat sein Programm für Oktober bis Dezember herausgebracht. Im Angebot sind verschiedene Aktivitäten wie Kegeln, Ratespiele, Steine verzieren, Adventsplätzchen Backen und eigene Weihnachtskarten gestalten. Im Dezember findet eine gemeinsame Weihnachtsfeier statt. Neue Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen. Das Treffen findet jeden Samstag von 13.30 - 16.00 Uhr im Besprechungsraum Caféteria des Ev. Krankenhauses Castrop-Rauxel,...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.09.18
Sport

Wassergymnastik für Männer und Frauen 55 +

Ab Montag. 09.04. – 09.07.18, 16.00 – 17.00 Uhr in der Franz-Hillebrand-Schule, Ickern. Kursgebühr für 10 Termine € 72,-. Unser komplettes Angebot finden Sie auf unserer Homepage sportkurse-recklinghausen.de, dort können Sie auch buchen. Telefonische Information und Anmeldung: Montags bis Freitags von 9-12 Uhr und Montags bis Donnerstags von 14-16 Uhr, Tel.: 02364-6043198. Email: bildungswerk@ksb-re.de. Ihr Sportbildungswerk / KSB Recklinghausen

  • Castrop-Rauxel
  • 22.03.18
Ratgeber

Kein Seniorenfrühstück am Donnerstag im Bürgerhaus

Das informative Frühstück für Senioren im Bürgerhaus am Donnerstag (8. Februar) fällt aus. Beim nächsten Treffen am 8. März wird Monika Paul von der Lebenshilfe Waltrop e.V. über die Möglichkeiten sprechen, bis ins hohe Alter in den eigenen vier Wänden zu leben. Die Ingenieurin für Architektur informiert unter anderem über den Einsatz von Hilfsmitteln im Haushalt, Unfallverhütung und über eine altersgerechte Wohnungsausstattung und Umbaumaßnahmen zum Beispiel im Bad auch unter finanziellen...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.02.18
Überregionales
Elvira Marth hatte die Idee, dass ein Shuttlebus die Aapwiesen anfahren könne. Foto: Thiele

"Alte Leute nicht aufs Abstellgleis schieben!"

"Wie sollen wir hier wegkommen?", fragt Elvira Marth. Die 79-Jährige wohnt in den Ickerner Aapwiesen. Wegen Kanalarbeiten auf Höhe der Emscherbrücke an der Waldenburger Straße wird die Buslinie 482 unter anderem die Haltestellen "Waldenburger Straße" und "Stettiner Straße" nicht anfahren. Und das bis voraussichtlich Anfang September. Dies stellt einige Senioren vor ein großes Problem. Sie sei gesundheitlich nicht auf der Höhe, sagt Elvira Marth. Fußläufig könne sie nur kurze Strecken...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.08.17
  •  1
Überregionales
Bürgermeister Rajko Kravanja. Foto: Stadt

"Neue Wege einschlagen und Senioren mitnehmen"

Die Tatsache, dass die Sparkasse Vest ihre Filialen in Rauxel, Habinghorst und Frohlinde schließen wird, stellt gerade für ältere Kunden ein Problem dar. "Viele wissen nicht, was sie tun sollen. Online-Geschäfte sind für sie keine Alternative", hatte Helge Benda von der Senioren-Union erklärt. Welche Maßnahmen könnten ergriffen werden? Das fragte der Stadtanzeiger Bürgermeister Rajko Kravanja auch im Hinblick darauf, dass in verschiedenen Ortsteilen die Nahversorgung − beispielsweise im Bereich...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.07.17
  •  5
Vereine + Ehrenamt
Ehrung Brigitte Appel - Verdienstorden in Gold vom Bund-Deutscher Karneval

Besondere Ehrung, ausverkauftes Haus, 4-stündiges Programm - KG Rote Funken Wochenende ein voller Erfolg!

Veranstaltungswochenende bei den Roten Funken Castrop-Rauxel 1997 e.V. Ein voller Erfolg war das Karnevalswochenende der Roten Funken. Bereits nach zwei Wochen VVK war in diesem Jahr die Galaveranstaltung der Roten Funken restlos ausverkauft! Einen schönen Nachmittag verlebten die Senioren am Freitag, den 17.02.2017 bei freiem Eintritt. Kaffee & Kuchen, ein tolles Programm aus Gesang und Tanz und ganz viel Stimmung sorgten für einen ausgelassenen Nachmittag. Beim Gala-Abend blieb...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.02.17
Überregionales
Rund fünf Jahre leben Frauen in Deutschland länger als Männer. Neu geborene Mädchen haben eine Lebenserwartung von rund 83 Jahren, Männer sterben bereits mit knapp über 78 Jahren.

Frage der Woche: Warum leben Frauen länger als Männer?

Das vermeintlich starke Geschlecht neigt dazu, früher zu sterben. Schon seit längerer Zeit ist das eine unumstößliche Erkenntnis, für die allerdings noch keine sichere Begründung existiert. Statistiken zeigen, dass die durchschnittliche Lebenserwartung von neu geborenen Jungs in Deutschland rund fünf Jahre unter der von Mädchen liegt. Und auch die Prognosen für kommende Generationen sehen vor, dass Männer im Gegensatz zu Frauen immer weniger lange leben werden, wenngleich sich die Schere...

  • 01.09.16
  •  20
  •  11
Überregionales
An dieser Stelle macht der Bürgersteig entlang der Kampstraße einen Knick, und vor allem Gehbehinderte könnten die Kante hinabstürzen. Hier soll nun ein Sperrbügel Abhilfe schaffen.

Ein Sperrbügel an der Kampstraße: Abhilfe bei Stolperfallen in Habinghorst

„Ich möchte wissen, welche Vorschläge die Verwaltung hat, wie Menschen zur Lange Straße kommen können“, sagte Silvia Jaeck Ende Juni bei einem Ortstermin am Habinghorster Markt. Gemeinsam mit ihrem Mann Bernd, der auf einen Rollstuhl angewiesen ist, demonstrierte sie Vertretern von Stadtverwaltung und EUV, dass entlang der Kampstraße diverse gefährliche Stolperfallen lauern. Doch nun kommt Bewegung in die Sache. Wie Stadtsprecherin Nicole Fulgenzi auf Stadtanzeiger-Nachfrage mitteilte,...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.07.16
Überregionales
Die "Online-Omi" lässt sich nicht unterkriegen, egal welchen Widrigkeiten sie auch begegnet.
2 Bilder

Bücherkompass: Von digitalen Omis und der Internet-Spezies

Willkommen beim Bücherkompass. Hier gibt es jeden Dienstag Literatur für Kopf und Herz. In dieser Woche widmen wir uns dem digitalen Leben der heutigen Zeit. Klar, die Jugend wächst mit einem Bein im Internet auf, aber auch die älteren Generationen müssen sich nicht verstecken, wie die "Online-Omi" von Renate Bergmann beweist. Renate Bergmann: Das bisschen Hüfte, meine Güte Renates Rollator rollt und rollt, aber nicht vollkommen rund: 82 Jahre, 4 Ehemänner und 3000 Flaschen Korn haben...

  • 28.06.16
  •  7
  •  9
Politik
Wie viel Geld bleibt Menschen heute noch im Alter? Derzeit gibt es rund 21 Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland.

Frage der Woche: Reicht die Rente?

Die Renten steigen, sogar um Rekordwerte. Aber reicht das? Mit der kommenden Rentenanpassung am 1. Juli wird sogar der höchste Wert seit 20 Jahren erzielt: In den alten Bundesländern um 4,25 Prozent und in den neuen Bundesländern um 5,95 Prozent. Dennoch sind zahlreiche Rentner von Armut bedroht. Am 1. Juli jeden Jahres passt die Bundesregierung mit Genehmigung des Bundesrates die Rente an. In diesem Jahr, so geht aus der Mitteilung der Deutschen Rentenversicherung hervor, begünstigten vor...

  • 23.06.16
  •  36
  •  6
Überregionales

Betrügerische Anrufe: Polizei warnt

Seit Ende vergangener Woche treten im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen mehrfach Fälle auf, in denen meist ältere Personen einen Anruf angeblicher Polizeibeamter bekommen. Der Behörde liegen seit Anfang Juni insgesamt sieben Anzeigen vor. In allen Fällen sei kein Schaden entstanden, der Betrugsversuch wurde vorher aufgedeckt. Die Anrufer geben sich meist als Angehörige einer örtlich entfernten Behörde (zum Beispiel Polizei Münster und BKA Wiesbaden) aus und teilen...

  • Castrop-Rauxel
  • 17.06.16
Sport
5 Bilder

Aktionstag der DJK Roland Rauxel für Seniorinnen und Senioren

DJK Roland Rauxel stellt neues Angebot für Seniorinnen und Senioren, Hobbysportler u. Wiedereinsteiger vor Unter dem Motto "Bewegt ÄLTER werden in NRW" nimmt die DJK Roland Rauxel mit den Themen "SPORTLICH sein" - "FIT sein" an der Aktion des Landessportbundes und des Kreissportbundes (KSB) teil. Wir laden daher interessierte Seniorinnen und Senioren (Ü35) aber auch am Tischtennis-Sport interessierte Castrop-RauxelerInnen am Samstag, den 09.05.2015, in der Zeit von 11:00 bis 15:00 Uhr, in...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.05.15
  •  1
Überregionales

Falscher Kripobeamter am Telefon: Polizei warnt

Ein Unbekannter, der sich als Kriminalbeamter ausgab, versetzte Senioren in Angst und Schrecken. Wie die Polizei mitteilt, erhielten mehrere Castrop-Rauxeler Anrufe eines angeblichen Kriminalbeamten, der sich nach Sicherungen in den Wohnungen und nach Wertgegenständen erkundigte. „In allen Fällen reagierten die meist älteren Bürger vorbildlich und machten zu ihrer persönlichen Wohnsituation keine Angaben“, sagt Polizeisprecher Michael Franz. Derzeit sind der Polizei neun Anrufe bekannt...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.04.15
Ratgeber

"Lassen Sie mich in Ruhe!"

„Trickdiebe denken sich immer neue Maschen aus, um an Geld oder Wertsachen zu kommen. Sie sind sehr kreativ, aber auch als Schauspieler äußerst gut drauf. Man kann gar nicht vorsichtig genug sein.“ Das sagt Ramona Hörst, Pressesprecherin im Polizeipräsidium Recklinghausen. Vor allem ältere Menschen werden oft Opfer. Der neueste Fall: Am Dienstag (29. Juli) um 11.40 Uhr hielt neben einer 77-jährigen Castrop-Rauxelerin auf der Dortmunder Straße ein schwarzes Auto mit Dortmunder Kennzeichen. Aus...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.07.14
  •  1
Ratgeber
Zu einem neuen Gesprächsangebot der Senioren Union laden Helge Benda (r., erster Vorsitzender), Ulrich Mues (M., zweiter Vorsitzender) und Pressewart Karl Trösken ein. Foto: Vera Demuth

Themen, die Senioren bewegen

„Wir wollen uns für die Bevölkerung öffnen“, erklärt Helge Benda, erster Vorsitzender der Senioren Union. Neben ihrem Angebot an Vorträgen, Reisen und Wanderungen möchte die Senioren Union älteren Castrop-Rauxelern nun auch als Ansprechpartner für alle Themen, die Senioren bewegen, beiseite stehen. Dazu ist die CDU-Geschäftsstelle an der Wittener Straße 21 ab sofort jeden Dienstag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. „Wir hatten einige Anfragen zu verschiedenen Themen. Zum Beispiel wurde gefragt, ob...

  • Castrop-Rauxel
  • 10.03.14
Vereine + Ehrenamt

Rote Funken im Endspurt - Kartenvorverkauf läuft - Veranstaltungen am 21./22./23.02.2014

Endspurt bei den Roten Funken! Die Vorbereitungen bei den Roten Funken laufen auf Hochtouren. Zum zweiten Mal findet in diesem Jahr der Seniorenkarneval der Funken statt. Ein buntes Programm aus Tanz und Gesang, sowie Kaffee und Kuchen bescheren einen schönen Nachmittag am Freitag, den 21.02.2014. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Das über dreistündige Programm der Galaveranstaltung, am Samstag, den 22.02.2014 verspricht wieder eine super Mischung aus Tanz, Gesang,...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.02.14
Überregionales

Drei Frauen klauen Seniorin (88) den Ehering

Mit einer perfiden Masche stahlen drei unbekannte Frauen am Samstag (16. November) einer 88-Jährigen den Ehering. Else E. (Name ist der Redaktion bekannt) wollte mit dem Bus in die Stadt fahren. Mit ihrem Rollator machte sie sich auf den Weg zur Haltestelle. Am Ende des Fußweges, der die Grillo- mit der Holzstraße verbindet, traf die 88-Jährige gegen 12.15 Uhr auf die Frauen. Sie hätten mit ihrem Wagen angehalten und versucht, die Seniorin nah ans Auto zu lotsen. „Die Frau auf dem...

  • Castrop-Rauxel
  • 20.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.