Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

AWO Tagespflegegäste feiern
Weltreise in der AWO Tagespflege Lünen

Lünen. – In der AWO Tagespflege Lünen-Lippeaue hat jetzt ein Festtag unter dem Motto „Weltreise“ stattgefunden. Nachdem nun viele Monate keine gemeinsamen Feste oder Veranstaltungen risikolos möglich waren, konnten die Gäste endlich eine farbenfrohe und kulinarisch vielfältige Weltreise unternehmen. Die Mitarbeiter*innen der Tagespflege präsentierten sich in landestypischen Gewändern. Sie unterhielten die Gäste mit Gesang, Tanz und Ratespielen – jeweils passend zu den Ländern, die während der...

  • Lünen
  • 13.10.21
Sport
Sebastian Burmann

LSV: Jugend und Senioren gemeinsam

Lünen. „Wir gemeinsam!“ so heißt es auch zukünftig nicht nur bei der Jugendabteilung der Junglöwen, sondern auch bei der Seniorenabteilung der Fußballer des Lüner SV. In einem offenen Gespräch mit dem Hauptvorstand wurden das neu erarbeitete Jugendkonzept und die damit verbundenen Ziele vorgestellt und diskutiert. Vorsitzender Imdat Acar als auch Christian Hampel, Cheftrainer der Senioren, haben sich klar hinter diesem Konzept positioniert und deren Unterstützung zugesagt. „Wir ziehen alle...

  • Lünen
  • 09.06.20
Sport
Die LSV-Juniorinnen in ihrer vom Lüner Frauen-Netzwerk gestifteten Spielkleidung. Foto Janning

Auch LSV-Frauen schießen Tore wie am Fließband

Lünen. (Jan-) Tore wie am Fließband, das scheint bei den Fußballern des Lüner SV zum neuen Hobby zu werden. Die Westfalenliga-Senioren zogen jetzt mit einem 8:2 beim A-Ligisten FC Hellweg Lütgendortmund in die 6. Rundes des Kreis-Pokals Dortmund ein, sind damit schon unter den letzten acht besten Teams. Noch besser lief es in einem Vorbereitungsspiel der B-Juniorinnen, frisch gebackener Vize bei der Lüner Hallen-Stadtmeisterschaft. Sie gewannen beim VfB Hüls sogar mit 8:1. Für das 4:0 im Duell...

  • Lünen
  • 05.02.20
Sport

Pfennigstorf rettet Lüner SV

36. Dortmunder Hallenstadtmeisterschaft der Senioren Zwischenrunde Tag 2, Samstag, 4. 1. 2020 Halle Huckarde, Gruppe 1 15.30 TuS Bövinghausen - Türkspor Dortmund 4:1 16.30 TuS Bövinghausen - Urania Lütgendortmund 6:0 17.30 Türkspor Dortmund - Urania Lütgendortmund 5:1 Halle Huckarde, Gruppe 2 15.55 Westfalia Huckarde - Ay Yildiz Derne 3:4 16.55 Westfalia Huckarde - Lüner SV 2:3 - 1:0 (4.) Oliver Adler, 1:1 (8.) Sekulic, 2:1 (9.) Ron Hibbeln, 2:2 (20.) Sekulic, 2:3 (23.) Pfennigstorf 17.55 Ay...

  • Lünen
  • 07.01.20
Ratgeber
Die Idee zum Wunschbaum für Senioren hatten Birgit Maidel (2.v.r.) und Denise Golz aus Lünen - und der Lüner Anzeiger mit Objektleiter Ralf Darpe unterstützt gerne die gute Sache.
2 Bilder

Leser-Aktion: Wunschbaum hilft Senioren

Es müssen nicht immer die ganz großen Geschenke unter dem Weihnachtsbaum sein. Schon Kleinigkeiten können sehr viel Freude bereiten. Gerade älteren Menschen, die niemanden mehr haben und mit wenig Geld auskommen müssen. Und hier kommt der "Wunschbaum für Senioren" ins Spiel. Von Claudia Prawitt und Daniel Magalski Die Idee dazu hatten Birgit Maidel und Denise Golz. Die beiden Frauen aus Lünen kannten sich bis vor kurzem gar nicht. Sie kamen erst über eine Facebook-Gruppe in Kontakt und trafen...

  • Lünen
  • 01.12.19
  • 1
Überregionales
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Einschnitt für Senioren

Die Sparkasse an der Lippe ist im Umbruch. Geschäftsstellen mit Beratern werden zum Automaten-Standort oder schließen ganz die Türen Nähe ist da ein relativer Begriff, gerade für Senioren. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Sparkassen müssen das Geld im Blick behalten, nicht nur bei den Finanzen ihrer Kunden. In Zeiten, in denen immer mehr Menschen ihre Bankgeschäfte im Internet erledigen, gehört dazu auch die Diskussion über den Sinn von Geschäftsstellen in jedem Stadtteil. Die Menschen, die...

  • Lünen
  • 12.10.18
Überregionales
von links nach rechts:
 
Hans-Peter Benstein – Vorstand Caritasverband Lünen-Selm-Werne e.V.
Anne Linnemannstöns – leitende Architektin Architektur Danne|Linnemannstöns
Heike Homann – Leitung Zentrale Verwaltung Caritasverband Lünen-Selm-Werne e.V.
Jürgen Kleine-Frauns – Bürgermeister

Mittlerweile Routine

Der Caritas Verband Lünen-Selm-Werne hat mittlerweile Routine, wenn es um Spatenstiche bei Neubauprojekten geht. Erst vor einigen Tagen wurde der Baubeginn des neuen Verwaltungsgebäudes in der Lüner Innenstadt getätigt, gestern folgte bei wunderschönem Wetter der erste Spatenstich für das Seniorenzentrum an der Lippe. Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns freut sich natürlich über so viele bauliche Aktivitäten in der Stadt. Darüber hinaus wird der Bedarf an Pflegeplätzen in der Lippestadt noch...

  • Lünen
  • 20.03.18
  • 3
  • 1
Überregionales

Aktive Bürgerschaft veröffentlicht neue Lebensgeschichte

Nachdem im Januar die Aktive Bürgerschaft im Rahmen ihres Zeitzeugenprojektes die erste Lebensgeschichte eines Holzwickeder Bürgers veröffentlicht hat, erscheint nun eine weitere Broschüre mit der Biographie von Walter Möx. Beim Zeitzeugenprojekt soll älteren Holzwickedern und Holzwickederinnen die Möglichkeit geboten werden, einer breiteren Öffentlichkeit aus ihrem Leben zu erzählen und somit ihre Erinnerungen für die Nachwelt zu erhalten. Die kostenlose Broschüre liegt in der...

  • Lünen
  • 16.02.18
Sport
Aboubakar Fofana Foto Jan-
2 Bilder

LSV-Senioren noch nicht verkalkt - Zwei Siege

LÜNEN. Als alles andere als verkalkt zeigten sich die beiden Senioren-Mannschaften der Fußballer des Lüner SV. Die Westalenliga-Erste hatte nach dem 0:3 in Neheim beim 2:0 gegen Aufsteiger G Finnentrop-Bamenohl zwar wieder als glücklicher Sieger "den Papst in der Tasch". Doch die drei Punkte lässt Lünen wieder im Rennen der Verfolger auftauchen. Für den glücklichen Sieg sorgten Alihan Kurgan (63.) und zum zweiten Mal Torjäger Fabian Pfenningstorf (90.) mit einem Last-Minute-Tor. Glückwunsch!...

  • Lünen
  • 04.09.17
Politik
Eine gute Informationsquelle, findet die GFL-Fraktion.
2 Bilder

GFL lobt Wegweiser "Älter werden in Lünen"

„Übersichtlich“, „ansprechend“, „informativ“ – die Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam für Lünen lobt den aktuellen Wegweiser „Älter werden in Lünen“. Die Bröschüre für Senioren, Angehörige und Interessierte sei aus Sicht der GFL nicht nur übersichtlich und ansprechend gestaltet. Der Wegweiser biete viele Informationen und Orientierung – und zwar quer durch die Bereiche des täglichen Lebens. Das Spektrum reiche von Themen wie Gesundheit und Wohnen über Reisen und Sicherheit bis zu...

  • Lünen
  • 28.08.17
Überregionales
10 Bilder

Erstes Verkehrssicherheit Fahrradseminar für Senioren in Lünen

Das erste Verkehrssicherheit Fahrradseminar für Senioren fand in der Jugendverkehrsschule in Lünen statt und stieß auf großes Interesse. Die Verkehrswacht Lünen als Veranstalter hatte in Kooperation mit der Polizei, dem ADFC, der Arbeitsgemeinschaft Nahverkehr, der Firma Safeline und der Fa. Mönninghoff ein interessantes Programm rund um das sichere Radfahren von Senioren auf die Beine gestellt. Nach der Begrüßung der Teilnehmer ging es dann auch sofort in die Thematik Sicherheit im...

  • Lünen
  • 02.10.16
Überregionales
Rund fünf Jahre leben Frauen in Deutschland länger als Männer. Neu geborene Mädchen haben eine Lebenserwartung von rund 83 Jahren, Männer sterben bereits mit knapp über 78 Jahren.

Frage der Woche: Warum leben Frauen länger als Männer?

Das vermeintlich starke Geschlecht neigt dazu, früher zu sterben. Schon seit längerer Zeit ist das eine unumstößliche Erkenntnis, für die allerdings noch keine sichere Begründung existiert. Statistiken zeigen, dass die durchschnittliche Lebenserwartung von neu geborenen Jungs in Deutschland rund fünf Jahre unter der von Mädchen liegt. Und auch die Prognosen für kommende Generationen sehen vor, dass Männer im Gegensatz zu Frauen immer weniger lange leben werden, wenngleich sich die Schere etwas...

  • 01.09.16
  • 20
  • 11
Überregionales
Die "Online-Omi" lässt sich nicht unterkriegen, egal welchen Widrigkeiten sie auch begegnet.
2 Bilder

Bücherkompass: Von digitalen Omis und der Internet-Spezies

Willkommen beim Bücherkompass. Hier gibt es jeden Dienstag Literatur für Kopf und Herz. In dieser Woche widmen wir uns dem digitalen Leben der heutigen Zeit. Klar, die Jugend wächst mit einem Bein im Internet auf, aber auch die älteren Generationen müssen sich nicht verstecken, wie die "Online-Omi" von Renate Bergmann beweist. Renate Bergmann: Das bisschen Hüfte, meine Güte Renates Rollator rollt und rollt, aber nicht vollkommen rund: 82 Jahre, 4 Ehemänner und 3000 Flaschen Korn haben Spuren...

  • 28.06.16
  • 7
  • 9
Politik
Wie viel Geld bleibt Menschen heute noch im Alter? Derzeit gibt es rund 21 Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland.

Frage der Woche: Reicht die Rente?

Die Renten steigen, sogar um Rekordwerte. Aber reicht das? Mit der kommenden Rentenanpassung am 1. Juli wird sogar der höchste Wert seit 20 Jahren erzielt: In den alten Bundesländern um 4,25 Prozent und in den neuen Bundesländern um 5,95 Prozent. Dennoch sind zahlreiche Rentner von Armut bedroht. Am 1. Juli jeden Jahres passt die Bundesregierung mit Genehmigung des Bundesrates die Rente an. In diesem Jahr, so geht aus der Mitteilung der Deutschen Rentenversicherung hervor, begünstigten vor...

  • 23.06.16
  • 36
  • 6
Überregionales
Gisela Eisenberger erlitt bei einem Sturz einen komplizierten Trümmerbruch.
2 Bilder

Leserin warnt vor "Stolperfalle" in der City

Gisela Eisenberger kennen viele Lüner als aktive Frau, doch nach einem schweren Sturz macht der linke Arm der fitten Seniorin große Probleme. Eisenberger stürzte an einer Kabelbrücke am Tobiaspark, wie bereits eine andere Leserin. Samstag berichtete Iris Löffler im Lüner Anzeiger von ihrem Unfall auf einer Kabelbrücke vor dem Parkhaus am Tobiaspark. Die Frau aus Hamm stürzte, fiel mit dem Kopf auf den Boden und erlitt eine blutende Platzwunde. Zwei Helfer waren gleich zur Stelle, dafür dankte...

  • Lünen
  • 15.03.16
  • 6
  • 2
Überregionales
Das Polster des Stuhls fing bereits an einer Ecke Feuer.
3 Bilder

Zigarette verursacht Brand in Seniorenheim

Glück im Unglück hatte am frühen Abend ein Bewohner im Seniorenheim an der Wethmar Mark in Lünen. Eine Zigarette verursachte nach Angaben der Feuerwehr einen Brand im Mülleimer, die Einsatzkräfte brachten das Feuer in wenigen Augenblicken unter Kontrolle. Die Brandmelde-Anlage machte ihrem Namen alle Ehre und alarmierte in kurzer Zeit die Berufsfeuerwehr und den freiwilligen Löschzug Wethmar. Die Retter entdeckten dann leichten Rauch aus einem Fenster in der zweiten Etage des Seniorenheimes....

  • Lünen
  • 04.06.15
Überregionales
Ein Senior hatte bei einem Unfall in Brambauer großes Glück.

Straßenbahn erfasst Auto in Brambauer

Glück im Unglück hatte am Samstagmittag ein Senior auf der Brechtener Straße in Brambauer: Eine Straßenbahn erfasste den Wagen des Dortmunders, doch der Mann erlitt nach Angaben der Polizei nur leichte Verletzungen. Der Dortmunder (77) kam gegen Mittag mit seinem Opel aus der Einfahrt einer Kleingarten-Anlage an der Brechtener Straße, übersah dabei unter Umständen aber eine rote Ampel an den Gleisen. Der Straßenbahn konnte der Autofahrer nicht mehr ausweichen, die Bahn erfasste den Opel und...

  • Lünen
  • 29.03.15
Ratgeber
Zwei Jacken der Marke "Andrea Ermanni" kauften die beiden Senioren aus Lünen von dem vermeintlichen Italiener.

Senioren gehen "Italiener" auf den Leim

Mode aus Italien zum Spitzenpreis? Senioren aus Lünen hatten an dieser Geschichte eines netten Helfers zunächst keine Zweifel. Das Ehepaar kaufte die Ware eines Unbekannten in ihrer Wohnung. Tochter Silvana Willig warnt vor der Masche. "Mein Vater war an der Preußenstraße auf dem Rückweg vom Einkaufen - er ist nicht gut zu Fuß - als ihn der italienisch wirkende Herr ansprach und ihm anbot, ihn mit seinem Auto nach Hause zu fahren", schildert Silvana Willig. Der Senior nahm das Angebot an und...

  • Lünen
  • 07.02.15
  • 2
Überregionales
Die Polizei ermittelt nach einem Unfall auf dem Burgwall in Dortmund.

Senior aus Lünen erfasst Radfahrer

Rettungskräfte brachten am Samstag einen Dortmunder mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Ein Senior aus Lünen erfasste den Mann zuvor im Bereich einer Kreuzung mit seinem Auto. Der Unfall passierte - das berichtete die Polizei in Dortmund am Montag - bereits am Samstagabend auf dem Burgwall in Dortmund. Der Radfahrer kam nach Schilderungen der Polizei aus Richtung Bornstraße und wollte den Burgwall überqueren, dann kam es zum Zusammenstoß. Der Senior (74) aus Lünen, der von der Kuckelke...

  • Lünen
  • 02.02.15
Überregionales
Die Polizei fand die Vermisste am Mittwoch nach der Suche mit dem Hubschrauber.

Hubschrauber findet Vermisste im Wald

Die Fahndung nach einer vermissten Seniorin hatte am Mittwoch in Lünen ein glückliches Ende. Polizisten fanden die Frau am Mittag nach einer Suchaktion mit dem Hubschrauber und einem Mantrailer-Hund in der Nähe ihres Wohnortes. Die Suchmeldung machte am Dienstag bei Facebook die Runde - demnach hatte die Frau (81) bereits am Sonntag ihre Wohnung verlassen, seitdem fehlte von der Seniorin jede Spur. "Die Lünerin wurde der Polizei am Dienstag als vermisst gemeldet", berichtet Gunnar Wortmann von...

  • Lünen
  • 28.01.15
  • 2
Überregionales
Ein Suchhund der Polizei kam ebenfalls zum Einsatz.

Hubschrauber und Hund suchten Vermissten

Die Suche nach einem Senior aus Lünen nahm am Sonntag ein glückliches Ende. Der Mann hatte seine Wohnung an der Ferdinandstraße unbemerkt verlassen, Angehörige alarmierten die Polizei. Die Fahndung nach dem demenkranken Mann (75) sorgte für eine Menge Aufsehen. Die Polizei suchte zuerst im Wohnhaus und der näheren Umgebung, doch diese Maßnahmen blieben ohne Erfolg. Zu Unterstützung der Kräfte am Boden kreiste bald ein Hubschrauber der Polizei über Brambauer und auch ein speziell für die Suche...

  • Lünen
  • 11.01.15
Überregionales
Eine Seniorin aus Olfen starb am Abend nach einem Unfall.

Seniorin stirbt nach Verkehrsunfall

Die Ärzte konnten die Seniorin aus Olfen nicht retten, zu schwer waren wohl die Verletzungen. Eine Autofahrerin aus Lünen erfasste die Frau am Montag auf dem Parkplatz eines Geschäftes an der Werner Straße in Selm, die Seniorin starb Stunden später im Krankenhaus. Das Unglück passierte am Montagmittag auf dem Parkplatz des Sonderpostenmarktes Thomas Philipps an der Werner Straße. Eine Autofahrerin (61) aus Lünen übersah in ihrem Touran nach Ermittlungen der Polizei offenbar eine Fußgängerin...

  • Lünen
  • 23.12.14
Überregionales
Der Tatverdächtige aus Lünen stellte sich Freitag der Polizei.

Sex-Tat: Verdächtiger stellt sich der Polizei

Der Fahndungsdruck war hoch, seit Donnerstag suchte die Polizei nach einem sexuellen Übergriff auf eine Seniorin in einem Altenheim mit der Verbreitung eines Phantombildes über die Medien nach einem Verdächtigen. Ein Lüner stellte sich Freitag den Ermittlern. Die Geschichte ist der absolute Horror: Montag verging sich ein Unbekannter im Zimmer eines Altenheimes in Derne zunächst unbemerkt an einer bettlägrigen und hilflosen Seniorin. Verletzungen gaben dem Pflegepersonal später Hinweise auf...

  • Lünen
  • 13.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.