Seniorenbeirat der Stadt Essen

Beiträge zum Thema Seniorenbeirat der Stadt Essen

Kultur

Tag der älteren Generation
Absage: Tag der älteren Generation in Essen

"Schade ist es, dass der Tag der älteren Generation am Mittwoch, den 16. September 2020 nicht stattfindet", so Bernd Schlieper (EBB-FW) Mitglied im Seniorenbeirat der Stadt. Die Absage wurde vom Seniorenbeiratsvorstand und der Verwaltung getroffen. Der Hintergund ist, die Corona-Pandemie. Die gesundheitlichen Risiken sind für die beteiligten Aktiven und Besucher zu groß und sollen somit ausgeschlossen werden. Die Veranstaltung, die in den vergangenen Jahren von allen Besucherinnen und...

  • Essen-Süd
  • 27.06.20
Politik
Atemschutzmaske

EBB-FW fordert kostenlose Atemschutz-Masken für Senioren und Seniorinnen durch die Stadt
Hemsteeg: "Essener Bürger ab 65 Jahren müssen besonders geschützt werden"

Die Fraktion ESSENER BÜRGER BÜNDNIS - FREIE WÄHLER (EBB-FW) drängt auf eine kostenlose Verteilung von Atemschutzmasken an Menschen im Alter von 65 Jahren durch die Stadt Essen. Neben Einhalten der Abstandsregeln, einer guten Händehygiene und dem Beachten von Husten- und Niesregeln sei das Tragen von Schutzmasken durch die Hochrisikogruppe ab 65 Jahre eine dringend notwendige Maßnahme, um die Ausbreitungsgefahr zu verringern und das öffentliche Leben weiter zu normalisieren. "Seit Montag...

  • Essen-Süd
  • 29.04.20
  • 2
  • 1
Politik

Pflegende Angehörige absichern
Verbände fordern bessere Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Berufstätig sein und Angehörige pflegen, muss sich in Zukunft besser vereinbaren lassen: Teilzeitregelungen, Lohnersatzleistungen und Rückkehrgarantie wie beim Elterngeld müssen auch pflegende Familienmitglieder absichern. Diese und weitere Empfehlungen des Beirates der Bundesregierung für die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf müssen nun schnell umgesetzt werden. Begrüßt hat Bernd Schlieper (EBB-FW) Mitglied im Essener Seniorenbeirat die Forderung der Bundesarbeitgemeinschaft der...

  • Essen-Süd
  • 14.10.19
Politik

48. Sitzung der aktuellen Ratsperiode
Seniorenbeirat der Stadt Essen lädt am 5. Juni ein

Die 48. Sitzung der aktuellen Ratsperiode des Seniorenbeirates der Stadt Essen findet am 5. Juni statt. Dazu lädt der Seniorenbeirat ab 10 Uhr in den Ratssaal des Essener Rathauses ein. Prof. Dr. Boris Suchan, Experte für Neuropsychologe und Leiter des Neuropsychologischen Therapie Centrums an der Ruhr-Universität Bochum stellt in seinem Vortrag „Erfolgreich altern – aber wie?“ Mechanismen vor, die helfen - aber auch hindern - „erfolgreich“ zu altern. Er will unter anderem darüber aufklären,...

  • Essen-Süd
  • 01.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.