Alles zum Thema Seniorenförderplan

Beiträge zum Thema Seniorenförderplan

Vereine + Ehrenamt
Mit Antje Behnsen (Leiterin des neuen Zentrums 60+) freuten sich v.l.n.r.: Pfarrer Dirk Matuschek (Vorsitzender des Presbyteriums der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap), Dieter Mergel (Stiftung Vivawest, Sozialbeauftragter der Vivawest Wohnen GmbH), Diakoniepfarrer Andreas Müller (Sprecher der AG Wohlfahrt, Vorsitzender des Diakoniewerks Essen), Peter Renzel (Beigeordneter der Stadt Essen für Soziales, Arbeit und Gesundheit), Gerd Maschun (Seniorenbeauftragter im Stadtbezirk V), Bezirksbürgermeister Hans-Wilhelm Zwiehoff und Alfred Steinhoff (Vorsitzender des Seniorenbeirats der Stadt Essen).
4 Bilder

Evangelische Kirche in Essen
Neues Zentrum 60+ in Altenessen soll in der ganzen Stadt Schule machen

Mit einem Einweihungsfest und einer Präsentation der geplanten Angebote hat die Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap am Freitag, 10. Mai, ihr neues Zentrum 60+ im Paul-Humburg-Gemeindehaus an der Hövelstraße 71 eröffnet. Zu den Förderern zählt neben der Stiftung Vivawest mit einem jährlichen Zuschuss auch die Stadt Essen, die den Start der neuen Begegnungsstätte für ältere Menschen durch die Vergabe von Mitteln aus dem Seniorenförderplan möglich gemacht hat. Peter Renzel,...

  • Essen-Nord
  • 10.05.19
Politik

Demenzfreundlich im Quartier

Was für Projekte sind bisher durch den Seniorenförderplan gestärkt worden? Anschaulich und ausführlich sollen sie ab sofort auf den Sitzungen des Seniorenbeirats vorgestellt werden. Den Anfang macht das Projekt „Demenzfreundlich im Quartier“ der evangelischen Kirchengemeinde in Karnap. Außerdem wird „Rat und Tat“, eine Nachbarschaftshilfe in Fulerum und Haarzopf, seine Arbeit darstellen. Die Konferenz „Alter und Pflege“ entwickelt Handlungskonzepte für das Zusammenwirken der verschiedenen...

  • Essen-Nord
  • 03.04.18
  •  2
Politik

Demenzfreundlich im Quartier

Demenzfreundlich im Quartier Was für Projekte sind bisher durch den Seniorenförderplan gestärkt worden? Anschaulich und ausführlich sollen sie ab sofort auf den Sitzungen des Seniorenbeirats vorgestellt werden. Den Anfang macht das Projekt „Demenzfreundlich im Quartier“ der evangelischen Kirchengemeinde in Karnap. Außerdem wird „Rat und Tat“, eine Nachbarschaftshilfe in Fulerum und Haarzopf, seine Arbeit darstellen. Konferenz"Alter und Pflege" Die Konferenz „Alter und Pflege“ entwickelt...

  • Essen-Nord
  • 23.03.18
  •  2
Politik

Pflegestärkungsgesetz und Seniorenförderplan

Pflgegestärkungsgesetz Hat sich durch das neue Pflegestärkungsgesetz tatsächlich etwas in der Pflege verbessert? Was müsste jetzt noch angepackt werden? Über diese Frage spricht Stephanie Mikolajzak von der Novitas BKK Duisburg. Seniorenförderplan Außerdem berichtet der Beigeordnete Peter Renzel auch über die ersten geförderten Projekte des Seniorenförderplans, der 2016 verabschiedet worden ist. Berichte der Seniorenbeauftragten Die lebendigen Berichte aus der Arbeit der...

  • Essen-Nord
  • 26.02.18